Kater muss da raus!!!

Diskutiere Kater muss da raus!!! im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo, habe gerade ein problem waren gestern bei bekannten die uns erzählt haben das sie sich vor kurzem einen kater von 6Monaten "zugelegt"...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
morrigan1087

morrigan1087

Registriert seit
21.10.2008
Beiträge
217
Reaktionen
0
Hallo, habe gerade ein problem waren gestern bei bekannten die uns erzählt haben das sie sich vor kurzem einen kater von 6Monaten "zugelegt" haben, als wir ankamen habe ich weit und breit keinen kater gesehen und gefragt wo der denn jetzt sei. Sie
meinten er wäre zu unsauber und unerzogen und so haben sie ihn nach einer woche wieder an eine freundin geben die meinte sie könne ihn erziehen :roll:, bei dieser besagten freundin kann er aber auch wiederum nur 2wochen bleiben u.s.w. habe darauf natürlich sofort meine hilfe angeboten und gesagt das ich den kleinen noch zu unseren zweien dazu nehmen würde. Sie wollen es allerdings nach diesen zwei wochen wieder versuchen..... Mir tut der kleine so leid und ich würde ihm echt gerne ein schönes zu Hause bieten damit er nicht noch weiter hin und her gereicht wird.:(
Leider kenn ich die beiden auch nicht so gut und weis nicht wie ich sie überzeugen soll dass es das beste wäre wenn sie mir den kleinen geben würden.
Habt ihr eine Idee?
 
17.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Olga21

Olga21

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
916
Reaktionen
0
Hallo morrigan1087,

och mensch, dass ist so schlimm, wenn man sowas liest... :( Wie meinen die Besitzer denn er ist zu unsauber und zu unerzogen???
Ein Kitten ist nun mal aufgedreht und verspielt... meine schmeißen auch alles um und man kann doch nen Kitten nicht weg geben, der unerzogen ist... :?

Und wie will die Bekannte den kleinen "erziehen"???

Hmm, och würde jetzt vorschlagen, rede nochmal mit deinen Bekannten und bitte sie nochmals, dass sie dir den kleinen geben... Bei dir hat auch Umgang mit anderen Katzen und ich denke mal bei euch bekommt er viel liebe...
Drück dir auf jeden Fall die Daumen und Katzenpfoten... :clap:

Lg Olga
 
morrigan1087

morrigan1087

Registriert seit
21.10.2008
Beiträge
217
Reaktionen
0
Ja wir bleiben auf jeden fall dran. Danke fürs daumen drücken das kann ich echt gut gebrauchen ;)
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Hallo Morrigan!

Vielleicht wäre es besser, nicht so sehr zu betonen, wie schlecht es dem Kitten bei denen geht oder wie gut bei dir - sondern einfach immer wieder mal anzumerken, wie viel Unsinn so ein Kitten macht und dass Katzen immer wieder wegen allem Möglichen Unsauber werden können.
Das ist wirklich nicht gelogen und ich glaube, damit kommst du hier weiter. Sonst kann es wirklich sein, dass es jetzt einmal eine Weile gut geht und das Kitten erst dann wieder überflüssig wird und weg muss, wenn das nächste Problem auftaucht!

Erzähl einfach mal, was du so für Probleme mit deinen Katzen hast, oder was Bekannte so erzählen. Gaaanz freundlich und ohne "direkte Hintergedanken". ;)
Wie sie das Rotkehlchen im Wohnzimmer zerlegt haben oder dreimal am Tag unters Sofa gekotzt haben, weil es etwas falsches zu fressen gab.
Wie sie die Tapete zerkratzt und den Besuch angefaucht haben oder was auch immer.
(Hat doch jeder von uns über kurz oder lang mal ein Problem mit einer seiner Katzen.)

Wenn sie das alles nicht schockiert und sie bereits sind es in Kauf zu nehmen kann es der Katze gar nicht so schlecht gehen.
Andererfalls sind sie hoffentlich schlau genug die Katze früh abzugeben. ;)

LG
by blackcat
 
Olga21

Olga21

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
916
Reaktionen
0
Hallo,

ja dass stimmt... Wenn ich erzählen würde, was meine Katzen machen... Dann würde die auch keiner mehr nehmen... :mrgreen: Meine Tapetten sind aber sowas von zerkratzt und auch meine Schultasche muss des öfteren leiden... :mrgreen:

Heute morgen, hat auch jemand auf meinen Teppich gekotet und ich bin da mit meinen Socken reingelaufen... :?

Aber für mich kein Grund ne Katze weg zu geben nur weil die unartig sind...

Wenn sie das alles nicht schockiert und sie bereits sind es in Kauf zu nehmen kann es der Katze gar nicht so schlecht gehen. Andererfalls sind sie hoffentlich schlau genug die Katze früh abzugeben. ;) LG by blackcat
Da muss ich dir aber wiedersprechen, denn sie haben ja den kleinen ja schon weg gegeben, wegen dem Unsauber und dass er unsauber ist...


Lg Olga
 
morrigan1087

morrigan1087

Registriert seit
21.10.2008
Beiträge
217
Reaktionen
0
Ja ist echt ne sehr gute idee werde es mal versuchen auf die art anzugehen:) hab da auch einige geschichten auf lager ;)
danke!
 
Soraya282

Soraya282

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
2.262
Reaktionen
0
dreimal am Tag unters Sofa gekotzt haben, weil es etwas falsches zu fressen gab.
DAS ist übrigens echt ätzend :?
Destiny kotzt mir zur Zeit auch wieder ständig alles mit ausgewürgten Haarballen voll.
Der blaue Teppich im Arbeitszimmer und die Läufer haben schon ganz viele gelbe Flecken :shock:
Die muss ich unbedingt noch weg machen, bevor Yves wieder kommt :eusa_think:

Im ernst, das ist echt lästig und bestimmt sehr ärgerlich, wenn man teure Teppiche zu Hause hat oder so Flokatiteile mit langen Flusen dran.
Zum Glück sind meine hier leicht-reinigende Billig-Dinger...
 
morrigan1087

morrigan1087

Registriert seit
21.10.2008
Beiträge
217
Reaktionen
0
klar ist es manchmal ärgerlich aber sowas sollte ich mir halt überlegen bevor ich mir katzen ins haus hole denn jeder der katzen hällt weis genau das auch oft ein missgeschick passiert.....
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Vielleicht solltest Du auch mal ganz diskret die Kosten erwähnen, die so auf die lieben Leute zukommen....

Kastration steht ja bei dem Kerlchen bald an nehme ich an, da kannst Du ja mal kurz erwähnen, was das so kosten kann...Horrorstories und viel Phantasie in diesem Fall erlaubt!;)

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Leute, die so leichtfertig einfach ihre Katzen weggeben, und es nochmal "versuchen" wollen...:roll:, bei den Kosten dann endgültig aufgeben;)

Viel Glück!
 
morrigan1087

morrigan1087

Registriert seit
21.10.2008
Beiträge
217
Reaktionen
0
Endlich hat die sache ein ende. Nachdem wir jetzt gute zwei wochen mit den beiden geredet haben und es nichts gebracht hatte, riefen uns gestern unsere bekannten an.
Leider waren wir nicht zu hause auf dem anrufbeantworter war nur zu hören "wenn ihr die katze wollt könnt ihr sie haben"
wir sofort zurück gerufen und danach sofort hingefahren:D.
Sie haben uns noch zubehör wie katzenklo und körbchen mitgegeben wie das aussah will ich jetzt gar nicht erzählen:evil:.
Naja wie auch immer jetzt ist der kleine bei uns.
Es gab bis jetzt noch keine große reibereien mit unseren anderen beiden.
Ein wahres happy end;)

ach als wir den kleinen gestern abgeholt haben ist ihr (der besitzerin) dann noch ganz spontan eingefallen das sie ja eine katzenallergie hat
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Wow, Glückwunsch zum Erfolg!
Sonst kann man da schon leider nichts mehr sagen. :evil:

Schön, dass die Kleine bei dir so gut aufgenommen wurde.
Hast du super hinbekommen, großes Lob! :D
 
Ulli

Ulli

Registriert seit
01.09.2008
Beiträge
457
Reaktionen
0
Hey, herzlichen Glückwunsch zum "Nachwuchs". Die Geschichte ist ja der Hammer. Ich hätts an Eurer Stelle auch so gemacht. Super :clap: Ich bin doch immer wieder entsetzt wie bl** manche Leute doch sind. Wie naiv kann man eigentlich sein. :evil: So was macht richtig sauer!
 
Katzenbandenmama

Katzenbandenmama

Registriert seit
27.06.2008
Beiträge
357
Reaktionen
0
Ja, auch von mir herzlichen Glückwunsch! Das habt ihr gut hinbekommen.
Manche Menschen denken einfach nicht von hier bis zur Wand. Man sollte sich doch vorher informieren, bevor ich mir ein Tier ins Haus hole. Das ist doch kein Gummibaum den ich wieder rausschmeisse wenn er mir nicht mehr gefällt.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Super, das freut mich für Euch und vor allen Dingen den kleinen Mann:)
Bin sicher, er wird sich bei Euch richtig wohl fühlen.

Und die Allergiegeschichte ist ja mal wieder typisch für solche Fälle:roll:
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Glückwunsch zur Drittkatze! Find ich toll von dir :clap:.
Zu diesen Leuten fällt mir echt nichts mehr ein...
 
morrigan1087

morrigan1087

Registriert seit
21.10.2008
Beiträge
217
Reaktionen
0
Vielen dank für eure glückwünsche.
Bin total happy den kleinen mann jetzt so ausgelassen zu sehen.
Danke noch mal an alle!
 
senne

senne

Registriert seit
14.03.2006
Beiträge
443
Reaktionen
0
Ich freue mich auch für Dich,daß Deine Hartnäckigkeit zum Erfolg geführt hat.
Leider kommt jetzt wieder eine Zeit,wo ohne groß zu überlegen,Tiergeschenke gemacht werden.Dabei wird leicht vergessen,egal,für was für ein Tier man sich entscheidet,immer sind es nicht nur die Kosten,(die auch manchmal enorm hoch werden können, z B.unerwartete Tier-Arztkosten)sondern auch Verantwortung die man tragen muß.Die Freizeit,die man dem Tier widmen muß.Oft merkt man viel zu spät,daß man mit dem Tier überfordert ist.Ein Spielzeug kann man immer beiseite legen,aber ein Tier ? ? Hierüber können die Tierheime Bücher schreiben,da wird man Zeuge wie schnell man sich von unüberlegten Tierkäufen trennen kann.Leider !
Aber zum Glück gibt es auch Menschen die Verantwortung zeigen und ihren Tieren ein gutes Zuhause geben.Und das ist wunderschön.
Es grüßt die Senne
:clap:
 
Katzenbandenmama

Katzenbandenmama

Registriert seit
27.06.2008
Beiträge
357
Reaktionen
0
Na der scheint sich ja schon richtig zu Hause zu fühlen. Glückwunsch;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Kater muss da raus!!!

Kater muss da raus!!! - Ähnliche Themen

  • Wohnungskatze raus lassen?

    Wohnungskatze raus lassen?: Ich wohne im dritten Stockwerk und habe einen 8 Monate alten Kater. Ich bin schon länger am überlegen, ob es möglich wäre ihn hin und wieder...
  • Kater möchte plötzlich raus - was tun?

    Kater möchte plötzlich raus - was tun?: Hallo ich brauche euren Rat. Wir haben vor gut 10 Wochen 2 Katzen aus dem Tierheim übernommen. Sie haben sich super eingelebt und soweit ist...
  • Kater raus im mehr Familienhaus erster Stock

    Kater raus im mehr Familienhaus erster Stock: Hallo liebe Foris, Es geht um meine zwei kleinen Kater und deren Freigang ich wohne in einem 6 Parteien Haus. Wo Immoment 5 Parteien wohnen.Ich...
  • Kater raus??

    Kater raus??: Halli Hallo meine Lieben:) Bald ist es endlich soweit und ich ziehe mit meinem Freund zusammen, selbstverständlich kommen die 2 Kater mit raus;)...
  • Kater will raus, aber immer wieder rein...

    Kater will raus, aber immer wieder rein...: Hallo, ich hoffe einfach mal auf eure Hilfe: Mein Kater Anton soll sich so langsam an das rausgehen gewöhnen (bzw. will das auch). Er hockt immer...
  • Ähnliche Themen
  • Wohnungskatze raus lassen?

    Wohnungskatze raus lassen?: Ich wohne im dritten Stockwerk und habe einen 8 Monate alten Kater. Ich bin schon länger am überlegen, ob es möglich wäre ihn hin und wieder...
  • Kater möchte plötzlich raus - was tun?

    Kater möchte plötzlich raus - was tun?: Hallo ich brauche euren Rat. Wir haben vor gut 10 Wochen 2 Katzen aus dem Tierheim übernommen. Sie haben sich super eingelebt und soweit ist...
  • Kater raus im mehr Familienhaus erster Stock

    Kater raus im mehr Familienhaus erster Stock: Hallo liebe Foris, Es geht um meine zwei kleinen Kater und deren Freigang ich wohne in einem 6 Parteien Haus. Wo Immoment 5 Parteien wohnen.Ich...
  • Kater raus??

    Kater raus??: Halli Hallo meine Lieben:) Bald ist es endlich soweit und ich ziehe mit meinem Freund zusammen, selbstverständlich kommen die 2 Kater mit raus;)...
  • Kater will raus, aber immer wieder rein...

    Kater will raus, aber immer wieder rein...: Hallo, ich hoffe einfach mal auf eure Hilfe: Mein Kater Anton soll sich so langsam an das rausgehen gewöhnen (bzw. will das auch). Er hockt immer...