kater kotet nur vor die wanne

Diskutiere kater kotet nur vor die wanne im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; Guten Tag erstmal, ich erläutere mal kurz das verhalten unserer Waldkatze Damon. Also wir haben den Dicken jetzt seit dem er 6 Monate alt...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
D

Damon

Registriert seit
20.03.2007
Beiträge
7
Reaktionen
0
Guten Tag erstmal,

ich erläutere mal kurz das verhalten unserer Waldkatze Damon.

Also wir haben den Dicken jetzt seit dem er 6 Monate alt ist,nun ist er fast 2 jahre! Ich hatte ihn als zweitkatze gehalten, lief auch alles wunderbar, nur seit dem wir ihn haben
uriniert er nur in die Badewanne, und jetzt das beste überhaubt, nur auf eine einzige fliese vor der Wanne, ich habe schon alle möglichen Klos ausprobiert, flach, hoch mit dach ohne dach mit tür ohne tür, nicht, mindestens 15 verschiedene katzenstreus verwendet, anderen Platz des klos alles......

dann habe ich mir mal gedacht, stell das Klo auf die stelle wo er hin Kotet,
da geht der Trottel lieber 3 tage nicht koten als auf das Blöde Katzenklo zu gehen!!

Beim Tierarzt waren wir schon, als er kastriert wurde ist er dem TA in der Katzenbox vor angst in ohnmacht gefallen, der TA hat nicht schlecht geschaut, passiert auch beimn spielen wenn er aufgeregt ist, aber er ist Kern gesund....

Ist das Jetzt nur sein "Verhalten" oder gibt es auch katzen die nicht ganz klar im kopf sind!!!
 
17.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Hallo Damon!

Klingt wirklich nicht ganz alltäglich. :eusa_think:

Ich würde jetzt eigentlich auch einfach probieren, den Platz mit einem Katzenklo zu blockieren. Vielleicht ganz flach und mit sehr wenig Streu, damit der Unterschied zu den Fliesen nicht so groß ist.
Wichtig ist auch, dass er genug Platz im Katzenklo hat. - Für derartige Versuche eignen sich übrigens prima Kartone; sind einfach kostengünstiger und man kann mehr ausprobieren.
Einfach mit Zeitung auslegen und eine dünne Schicht Katzensand reingeben.

Was auch helfen kann ist, bereits ein bisschen Kot in das Kaklo geben, damit er riecht wozu das komische Ding da ist. ;)

Wurde schonmal kontrolliert, ob es etwas Gesundheitliches ist?

Ist das Jetzt nur sein "Verhalten" oder gibt es auch katzen die nicht ganz klar im kopf sind!!!
Ich würde es einfach als "schlechte Angewohnheit" bezeichnen. Jedenfalls nichts, für das es keine Lösung gibt.

LG
by blackcat
 
MiniTiger

MiniTiger

Registriert seit
03.11.2008
Beiträge
134
Reaktionen
0
Falls es am Streu überhaubt liegt, das er nicht auf Katzenklo geht, kann man auch ein Klo mal mit Sand oder Hobelspäne füllen.
Ich hatte mal so einen Kater der nie aufs KaKlo gegangen ist aber dafür immer in den Sandkasten. Der konnte einfach diese Streu nicht leiden. Ich hatte ihm dann sein Klo eben immer mit Sand gefüllt und dann ging er auch drauf.
 
Romeo&Giulia

Romeo&Giulia

Registriert seit
16.11.2008
Beiträge
60
Reaktionen
0
Ich würde auch ne flache Schale oder z.b ein Tablett genau auf seine "Kackastelle" stellen und es dünn mit Streu füllen,paar Kackerchen drauf und einfach stehen lassen!
Ihrgendwann kann er ja nicht mehr einhalten..und muß sich halt dort lösen...wenn du merkst er wird nervös..setz ihn dort rein,macht er ein Geschäft lob ihn und gib ihm leckerchen!
Wenns dann n paar Tage oder Wochen geklappt hat würde ich das Tablett gegen ein offenes Katzenklo austauschen...und ihrgendwann kannste es dann schritt für schritt an den gewünschten Ort befördern.
Lass uns hören obs geklappt hat ;)
*Daumendrück*
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Vielleicht mag er ja Blumenerde im Katzenklo...
Manche Katzen mögen die üblichen Katzenstreus nicht, sondern lieber was "natürliches".

Ich würde einfach probehalber mal ein Kistchen mit Blumenerde oder Sand aufstellen.
 
D

Damon

Registriert seit
20.03.2007
Beiträge
7
Reaktionen
0
Mal Nen Update

Also, habe jetzt mal alles gemacht was mir so vorgeschlagen wurde!!

Habe nen Katzenklo mit Blumenerde voll gemacht....nichts..

Habe nen Katzenklo mit Sand voll gemacht....nichts..

Habe mal sand und Blumenerde auf die Fliese gemacht wo er immer hin macht.....nichts, er scharbt das Zeug weg, macht sein "Heufchen" dahin und geht....

Neuerdings macht er nur Sympatie Kacken.. er wartet bis einer von uns auf dem Klo ist und geht das ganz langsam ins Badezimmer setzt sich hin und läst erstmal seinen Bedürfnissen freien lauf.....:clap:

Bin echt am ende mit meinem Latein...
 
eifelbiene

eifelbiene

Registriert seit
05.12.2006
Beiträge
6.411
Reaktionen
0
Hallo Damon,

benutzt er denn das Katzenklo überhaupt nicht oder nur zum Pieseln?

Wieviele Klos hast du denn generell in der Wohnung zur Verfügung stehen?

Du schreibst von einer Zweitkatze. Ist das so noch aktuell? Wie versteht er sich mit der anderen Katze?

Hast du auch schon mal einen Klo ohne Einstreu hingestellt? Es hört sich ja irgendwie ein bisschen so an als habe er eine Vorliebe für glatte Flächen.

Neuerdings macht er nur Sympatie Kacken.. er wartet bis einer von uns auf dem Klo ist und geht das ganz langsam ins Badezimmer setzt sich hin und läst erstmal seinen Bedürfnissen freien lauf.....:clap:
Wie reagierst du dann? Was passiert, wenn du ihn ins Katzenklo setzt?
 
D

Damon

Registriert seit
20.03.2007
Beiträge
7
Reaktionen
0
Also wir haben nur noch Damon.

Wir hatten mal zeitweise 3 katzenklos denoch keine besserung....

Um zum thema zu kommen klo ohne streu, Damon guckt rein, Damon geht rein und guckt raus, das wars..

Wenn der Dicke mit uns gleichzeitig im Badezimmer sitz und nen heufchen macht, habe ich ihn auch schon ins katzenklo gesetzt, der geht einfach raus und geht auf seine stelle fertig....
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Du stellst das Katzenklo dabei aber schon auf "seine" Stelle, oder?
 
D

Daysina

Registriert seit
13.12.2008
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hab mit einem meiner Kater das selbe Problem, er geht zum pinkeln ganz brav in eines der drei Katzenklos aber sein großes Geschäft macht er immer direkt neben die Klos, ich weiss auch nicht mehr weiter....
Werds jetz aber auch mal mit euren tipps wie erde, sägespänne usw. versuchen vielleicht hilfts ja bei ihm
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
@Daysina: Klingt mir ein bisschen nach zu kleinen Katzenklos.
Probier mal aus, eines gegen ein größeres auszutauschen (zum probieren reicht auch ein Karton, mit Zeitung ausgelegt und ein wenig Streu gefüllt).
 
S

Substantia Nigra

Registriert seit
19.03.2008
Beiträge
3.192
Reaktionen
0
@daysina:
Genau das Problem hatten wir mit unserem Kater auch.
Seitdem wir ein Klo mehr und anderes Streu haben, passiert das nicht mehr...
 
Rosanna

Rosanna

Registriert seit
06.12.2008
Beiträge
807
Reaktionen
0
bei mir mach t meine katze imme rnur ins madezimmer meistens in die badewanne . wir haben mal probiert das einfach leigen zu lassen und ide ging in die dusche. manchmal abe auch unters waschbecken. wir haben 3 kaklos. wwenn ich der da ein klo ohne streu etc. hinstell legt die sich darein und schläft. wenn wir gesehen haben das die in die badawanne springt haben wir die mit dem schlauch auch schon abgespritzt und ins klo gesetzt aber das bringt nichts. wenn wir da irgentwo ein klo hinstellen geht die daneben. der tierarzt meinte umgedrehte mäusefallen ( die wo die mäuse sterben). wenn die da dran kommt gehen die zu und die katze erschreckt sich aber das habe ich noch nicht ausprobiert weil ich angst habe sie könnte sich veletzten
 
Katzenbandenmama

Katzenbandenmama

Registriert seit
27.06.2008
Beiträge
357
Reaktionen
0
Na ich weiß nicht ob das so eine gute Idee ist. Hinterher verbindet sie noch was negatives mit dem Badezimmer und macht an andere Stellen, die dann nicht so gut zu reinigen sind.
Klar muss man ihr das abgewöhnen, aber die Mausefallen scheinen mir nicht die richtige Art zu sein.
 
Rosanna

Rosanna

Registriert seit
06.12.2008
Beiträge
807
Reaktionen
0
mach ich ja auch nicht find ich auch nicht gut aber meinte der tierarzt
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
@Rosanna: Bestrafen oder erschrecken ist beides grundsätzlich kein guter - oder auch nur erfolgreicher Weg!
Also auch das Abspritzen ist nicht okay, bzw. wie du siehst: es hilft auch gar nichts.

Ganz wichtig: Wie sieht es denn bei deiner Katze gesundheitlich aus, wurde das abgeklärt?
Ansonsten:
Sind die Kaklos immer sauber?
Kannst du vielleicht einfach die Badtür zumachen, wenn nur das Bad betroffen ist?
Hast du einmal versucht, in Badewanne und Dusche eine handbreit Wasser stehen zu lassen und dafür ins Bad ein weiteres Kaklo zu stellen (unters Waschbecken vielleicht.) ?

Benutzt sie eigentlich überhaupt manchmal das Kaklo? :eusa_think:
 
Rosanna

Rosanna

Registriert seit
06.12.2008
Beiträge
807
Reaktionen
0
zumach mach ich die tür nit weil wir sonst fast nur teppich haben das abspritzen wa nur 2 mal un beide male wa die zu scnel daher...
manchmal geht die aufs KAklo abe rnur sehr selten
wie geasgt der TA meite nur das mit den mäusefallen
bis darauf das die in bischen zu fett ist ist die gesund
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

kater kotet nur vor die wanne

kater kotet nur vor die wanne - Ähnliche Themen

  • Kitten kotet auf einmal nachts ins Bett vom Mann

    Kitten kotet auf einmal nachts ins Bett vom Mann: Hallo, SOS ich brauche ganz dringend Euren Rat. Wir haben seit einer Woche einen kleinen Kater mit jetzt 11 Wochen. Er ist total lieb, schmust...
  • Kater kotet vor das Katzenklo

    Kater kotet vor das Katzenklo: Hallo alle zusammen! Ich habe ein Problem mit meinem Kater. Er ist ca. 1 Jahr alt, habe ihn jetzt erst seit einer Woche. Er war ein Streuner und...
  • Mein Kater kotet nicht ins Katzenklo!

    Mein Kater kotet nicht ins Katzenklo!: Mein Kater Nico ist 8,5 Jahre alt. Bis vor einigen Monaten war er sehr sauber und benutzte sein Katzenklo. Das säubere ich täglich!!! Seit dem...
  • Kater setzt haufen in die Badewanne

    Kater setzt haufen in die Badewanne: Hallo leute, ich habe mich hier angemeldet, weil mein Kater, seit dem er abgehauen ist, immer mal wieder ohne erklärlichen Grund in unsere...
  • Kater kotet in die Wohnung, ohne Grund

    Kater kotet in die Wohnung, ohne Grund: Hey ihr Lieben! Ich hoffe ich bin hier richtig mit meinem Anliegen. Zur kurzen Erklärung, ich habe zwei Kater, der eine ist 1 1/2 und der andere...
  • Kater kotet in die Wohnung, ohne Grund - Ähnliche Themen

  • Kitten kotet auf einmal nachts ins Bett vom Mann

    Kitten kotet auf einmal nachts ins Bett vom Mann: Hallo, SOS ich brauche ganz dringend Euren Rat. Wir haben seit einer Woche einen kleinen Kater mit jetzt 11 Wochen. Er ist total lieb, schmust...
  • Kater kotet vor das Katzenklo

    Kater kotet vor das Katzenklo: Hallo alle zusammen! Ich habe ein Problem mit meinem Kater. Er ist ca. 1 Jahr alt, habe ihn jetzt erst seit einer Woche. Er war ein Streuner und...
  • Mein Kater kotet nicht ins Katzenklo!

    Mein Kater kotet nicht ins Katzenklo!: Mein Kater Nico ist 8,5 Jahre alt. Bis vor einigen Monaten war er sehr sauber und benutzte sein Katzenklo. Das säubere ich täglich!!! Seit dem...
  • Kater setzt haufen in die Badewanne

    Kater setzt haufen in die Badewanne: Hallo leute, ich habe mich hier angemeldet, weil mein Kater, seit dem er abgehauen ist, immer mal wieder ohne erklärlichen Grund in unsere...
  • Kater kotet in die Wohnung, ohne Grund

    Kater kotet in die Wohnung, ohne Grund: Hey ihr Lieben! Ich hoffe ich bin hier richtig mit meinem Anliegen. Zur kurzen Erklärung, ich habe zwei Kater, der eine ist 1 1/2 und der andere...