Meine gesprächige Katze

Diskutiere Meine gesprächige Katze im Katzenkörbchen Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo ihr Lieben, ich muss das hier nunmal posten! Habt ihr auch Katzen die äußerst gesprächig sind? Also bei uns fängt das ja schon morgens an...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Tierliebhaberin

Tierliebhaberin

Registriert seit
15.01.2008
Beiträge
1.851
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,

ich muss das hier nunmal posten!

Habt ihr auch Katzen die äußerst gesprächig sind?
Also bei uns fängt das ja schon morgens an wenn man aufsteht.Dakota
brabbelt dann die ganze Zeit vor sich hin und guckt einen erwartungsvoll an.
Sie brabbelt einfach immer!
Wenn wir im Wohnzimmer sitzen,hüpft sie auf´s Sofa und beteiligt sich regelrecht am Gespräch "Mauuu,Miaaau,Murrrrrr,Murrrr,Mau,Mau" :mrgreen:
Wenn man sie direkt anspricht,bekommt man natürlich Antwort!
Das geht eigentlich den ganzen Tag so,beim Leckerlie geben,draußen beim toben,abends beim spielen,im Bett,auf´m Sofa...die redet einfach immer! :mrgreen:
Und wenn man sie nicht beachtet wird´s besonders schlimm!
Also bei einer Katze hab ich sowas noch nicht erlebt!

Machen eure das auch so extrem?
 
17.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.093
Reaktionen
41
Lilly ist auch so eine Brabbeltante - die kommt an, sagt leise "mrrr". Ich sag "na was ist denn?" "Mauuuu mrrrrr gruuuu mau"! Ich "ach so ja, nee ist klar" "mauuu mrrr grrruuuu".... Auch wenn sie still da liegt und ich sie anspreche und eben "na Maus?" sag kommt sofort ein "mrrru" als Antwort :)
 
blackmagic82

blackmagic82

Registriert seit
03.06.2008
Beiträge
4.410
Reaktionen
0
Jahaaa :mrgreen:
Kaum gehe ich in die küche, rennt mir ein qietschendes pünktchen um die füße "was ist denn? " *quiiieetsch* "Nein, du hast eben erst gefressen" *mau* Nein *mau, so geht das dann hin und her :mrgreen:
wenn ich dann sage du musst auch immer das letzte wort haben, dann kommt mau maaaauuuuuuuu als würde sie mich verstehen und sagen genau und das beton ich nun nochmal :mrgreen:
wenn ich sie rufe, dann kommt so ein gurren ... kann das nun nicht richtig beschreiben ... sitzt sie dabei neben mir, geht das köpfchen kurz nach vorne, dann dieses gurren so als ob sie sagen wollte naa, was gibts *g
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.093
Reaktionen
41
Jaaa, genau dieses gurren hab ich versucht mit "brrrr" und "grruuuu" zu umschreiben ;)

Ferdl hat mich heute übrigens geschimpft, als ich heimgekommen bin - die Krux der freien Tage - ich war heute tagsüber daheim und bin gegen 18:00 für 2 Stunden nochmal los. Also hab ich die ach sooo verhungerten Katzen vorher gefüttert, und als ich dann heim kam gab's Motze, weil ich zuerst ins Bad bin "maaauuu!! Mäh! Mäh! Mauuuuu!! Mau mau mau!!" Übersetzt: "Du weißt GANZ genau daß Du mich/uns zuerst füttern mußt wenn du heimkommst. Egal wann du heimkommst und was vorher war. Insofern brauche ich JETZT! SOFORT! mein Futter, sonst verhunger ich. Jetzt!!!" :mrgreen:
 
Pichu

Pichu

Registriert seit
28.02.2007
Beiträge
1.532
Reaktionen
0
hab da ein besonderes Exemplar.. Genannt Felix*aufsbildzeig* Das ist eine Nervensäge o_O der Quackt auch rum wenn er ganz alleine im Schlafzimmer ist -.-

er könnte ja wenigstens versuchen so süss zu miauen wie unsere neue, aber nöhhhhhh der quackt mir an liebsten die ohren voll, besonders wenn er nachts zu uns ins Bett krabbelt :D
 
Tierliebhaberin

Tierliebhaberin

Registriert seit
15.01.2008
Beiträge
1.851
Reaktionen
0
Also schimpfen tut meißtens nur Leo,Dakota ist die freundlichkeit in Person (jedenfalls uns gegenüber).Mit Leo seiner Motzerei ist es ganz besonders schlimm wenn wir abends im Bett liegen.Wenn du auf dem Rücken liegst,obwohl du gar nicht auf dem Rücken liegen kannst,dich deine Katze aber irgendwie dazu drängt,dir dann noch mit über 5,5 Kilo die Luft abwürgt und du es dann wagst dich zu rühren oder gar die Katze vor lauter Atemnot runter zuschubsen - dann ist´s vorbei!Dann wird gemeckert und beleidigt vom Bett gehüpft.Während des rausgehens wird sich noch einmal mit einem tödlichen Blick zu dir umgedreht und sich nochmal lauthals zu dir geäußert :roll:
 
Babsi1990

Babsi1990

Registriert seit
23.04.2007
Beiträge
652
Reaktionen
0
Mein Switch ist auch eine Labertasche. Man kann sich minutenlang mit ihm unterhalten, er antwortet immer! :)

Wenn er rein kommt muss er sich immer anmelden. Egal ob er noch auf dem Bürgersteig lang latscht oder grade auf den Balkon klettert, er muss miauen. Damit wir auch ja alle wissen dass er jetzt kommt. Ich muss dringend versuchen das mal mit dem Handy aufzunehmen. Das glaubt keiner der es nicht gehört hat. In der Nachbarschaft wurde sein maunzen schon für eine Autoalarmalage gehalten so laut ist das. :mrgreen:

Noch dazu hört er mittlerweile ziemlich schlecht, noch ein Grund mehr viel Krach zu machen. :eusa_doh:
 
blackmagic82

blackmagic82

Registriert seit
03.06.2008
Beiträge
4.410
Reaktionen
0
pünktchen schimpft definitiv bsp. wenn ich mit ihr schimpfe, dann rennt sie aber wie von der tarantel gestochen zu meinem freund und beginnt ihn anzuschreien, a la " hast das gehört, die hat mach was" :mrgreen: umgekehrt aber genauso *g
rocky ist eher der stumme, da schau ich dann immer ganz verdutzt wenn da mal ein kleines leises mau kommt, aber was er zu wenig maunzt, das holt pünktchen eigentlich 10fach nach :mrgreen:
 
Katzenbandenmama

Katzenbandenmama

Registriert seit
27.06.2008
Beiträge
357
Reaktionen
0
Meine Bande sabbelt auch wie ein Wasserfall. Baby ist eher mal die Beleidigte und tut das dann auch mit einem brümmeln kund. So in der Art Hrrrrm Brrrr. Flocke "ruft" wenn ihr langweilig ist, ein richtig lautes Mrrrrwaaauuuu, frei nach dem Motto "Kommt gefälligst her und spielt mit mir". Und der Kater ist die Sabbelschnute schlecht hin. Zur Zeit meckert er, weil.... hm keine Ahnung, das gibt dann so kurze abgehackte Laute mäh, meck usw. Manchmal jammert er auch, wie alle Herren der Schöpfung ist er ein großer Schauspieler schlecht hin.
Oooooh und wenn der Kühlschrank sich öffnet, meine Tiger können am anderen Ende der Wohnung fest geschlafen haben, stehen sie alle drei hinter mir. Und dann beginnt ein Konzert. Ich fütter die armen Tiere ja auch nicht. Nein, wir sind ja alle am verhungern *ggg*
 
Ulli

Ulli

Registriert seit
01.09.2008
Beiträge
457
Reaktionen
0
Mh, so wirklich gesprächig sind meine beiden Fellnasen eher nicht. Nur in den allbekannten Situationen wird gemeckert, entweder es gibt nicht schnell genug was zu futtern oder sie müssen irgenwo draußen bleiben, warum auch immer. Schließlich könnten sie ja was verpassen. Cleo mautz noch lustig vor sich hin, wenn sie schmusen und köpfeln will. Dann kommt immer ein "Mau?". Julius ist auch eher der Leise. Dafür hat er die verschiedensten Gesichter auf Lager. Wehe wenn er böse auf mich ist, dann kommen die Hörnchen aus der Stirn, aber wie. Ich muss dann immer so lachen. :mrgreen: So böse kann noch nicht einmal ich schauen. Dann kann er noch so richtig gelangweilt, neugierig und liebesbedürftig schauen. Einfach toll, nur schade, dass man nicht immer die Kamera bereit hat. ;)
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
3.228
Reaktionen
0
Aslan ist sehr gesprächig *nickt eifrig*
Der quakt einen liebend gern rein, macht ständig irgendein Tönchen bei jeder Bewegung und selbstverständlich wird der eigene Standpunkt laut umschnurrt.
Und Aslan, magst mal Nass haben?
Brrrrmau!
Sicher?
Rrrrr!
Na gut.. +zum schrank latsch+
Brrr mau mau myuuu mau brrrrp!

Und Avalon?
Fasst man ihn an gurrt er amüsiert, baut er scheiße, lacht er förmlich und maut und gurrt.
Und allgemein, wenn man ihn wegstellt etc. wird gemeckert.
 
Lanfear

Lanfear

Registriert seit
01.10.2008
Beiträge
815
Reaktionen
0
Oh ja, hab da auch eine Labertasche im Haus! :mrgreen:

Bisher dachte ich ja stets, dass es daran liegt, dass Siam in ihr steckt. Man sagt ja, die quatschen generell gern - aber wenn ich das hier so lese, denke ich eher, dass das rassenunabhängig ist. ;)

Akasha kann auch in allen Lebenslagen mauzen, gurren, lauthals schreien - je nachdem, was sie von einem möchte.
Am lautesten wird es, wenn sie gestreichelt werden möchte...

Tigger ist da wesentlich ruhiger. Da gibt es nur ein klagendes mauzen, wenn ich nach Hause komme - HUNGER! :)
 
Olga21

Olga21

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
916
Reaktionen
0
LOL

Ich habe auch 2 Labertaschen hier... Lisa redet immer mit mir, wenn ich ihr sage: Lisa, komm mit! Darauf bekomme ich ein laaaanges: Maaaauuuu...
Dann sage ich; Nun komm schon, ich habe was für dich... Sie: Määääh
Und dass geht denn die ganze Zeit so... :mrgreen::mrgreen:

Sima, die ist im Badezimmer so gesprächig, ist so lustig,... Ich mache mich vor dem Spiegel fertig, Sima springt auf den Klodeckel und fängt an: Maaaauuu, Määh... Und so weiter :mrgreen:

Schade, dass man die süßen nicht versteht.... :eusa_think:

Würd so gerne mal wissen, wass sie zu erzählen haben... :lol:

Lg Olga
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.093
Reaktionen
41
Würd so gerne mal wissen, wass sie zu erzählen haben... :lol:
Mindestens genau so würde mich interessieren, was ich erzähle - denn wenn Lilly mir was von "mrruuu grrruuuu mau" erzählt antworte ich entsprechend mit "gruuu mau mruuuuu" - und sie antwortet dann auch immer :mrgreen: Aber wahrscheinlich erzählt sie mir dann in der Antwort "bitte WAS meinst du, red deutlicher" oder "veräppel mich nicht" oder so ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Meine gesprächige Katze

Meine gesprächige Katze - Ähnliche Themen

  • Gesprächige Mietzen

    Gesprächige Mietzen: Hey hey, könnt ihr euch auch mit eueren mietzen "unterhalten" ?? mein kommt immer an und meint *rrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrau* wenn ich das dann...
  • Katzen Rekorde - einfach nur oh wow

    Katzen Rekorde - einfach nur oh wow: Hab gerade einen Artikel zu Katzen-Rekorden gelesen. Bin schon ein wenig baff, wie alt und groß Katzen werden können 😳. Katzen sind schon toll <3...
  • Katze entwendet

    Katze entwendet: Hallo, ich habe folgendes Problem.. Unser Glöckchen hat vor etwas mehr als 10 Wochen vier kleine Kitten zur Welt gebracht (3Weibchen/1Kater)...
  • Was könnte das für eine rasse sein?

    Was könnte das für eine rasse sein?: Er sieht nicht wie ein typischer ekh Kater aus also was könnte noch darin sein?
  • Nach Tod neue Katze - Partner wehement dagegen

    Nach Tod neue Katze - Partner wehement dagegen: Hallo Zusammen, Ich hab die Problematik dass mein Partner und ich uns nicht ganz einig sind. "kurz" zum Zusammenhang: Uns wurde leider...
  • Ähnliche Themen
  • Gesprächige Mietzen

    Gesprächige Mietzen: Hey hey, könnt ihr euch auch mit eueren mietzen "unterhalten" ?? mein kommt immer an und meint *rrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrau* wenn ich das dann...
  • Katzen Rekorde - einfach nur oh wow

    Katzen Rekorde - einfach nur oh wow: Hab gerade einen Artikel zu Katzen-Rekorden gelesen. Bin schon ein wenig baff, wie alt und groß Katzen werden können 😳. Katzen sind schon toll <3...
  • Katze entwendet

    Katze entwendet: Hallo, ich habe folgendes Problem.. Unser Glöckchen hat vor etwas mehr als 10 Wochen vier kleine Kitten zur Welt gebracht (3Weibchen/1Kater)...
  • Was könnte das für eine rasse sein?

    Was könnte das für eine rasse sein?: Er sieht nicht wie ein typischer ekh Kater aus also was könnte noch darin sein?
  • Nach Tod neue Katze - Partner wehement dagegen

    Nach Tod neue Katze - Partner wehement dagegen: Hallo Zusammen, Ich hab die Problematik dass mein Partner und ich uns nicht ganz einig sind. "kurz" zum Zusammenhang: Uns wurde leider...