30 Euro für Impfung ok?

Diskutiere 30 Euro für Impfung ok? im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; firstSo, nachdem ich endlich meinen Dezemberdienstplan habe, habe ich heute einen Impftermin für meine beiden Ninchen ausgemacht :-) Die...
Löwennini

Löwennini

Registriert seit
02.11.2008
Beiträge
96
Reaktionen
0
So, nachdem ich endlich meinen Dezemberdienstplan habe, habe ich heute einen Impftermin für meine beiden Ninchen ausgemacht :) Die Tierarzthelferin meinte, dass eine Kombiimpfung 30 Euro kostet für ein Ninchen. Ist das nicht etwas viel? Wisst ihr, ob da vielleicht direkt die Impfung vier Wochen später mit dabei ist?
Danke für Antworten! LG
 
18.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: 30 Euro für Impfung ok? . Dort wird jeder fündig!
N

ninchenmami

Registriert seit
12.06.2007
Beiträge
9.640
Reaktionen
0
Was heißt denn Kombiimpfung?
RHD und Myxo?
Dafür 30€ find ich fett!
 
x princesz x

x princesz x

Registriert seit
07.11.2008
Beiträge
206
Reaktionen
0
ja,finde ich auch :eusa_think:
ich musste je haeschen 35€ bezahlen!
frag mal nach wie's aussieht wenn du die kleine noch gegen schnupfen impfen lässt.
bei mir meinte der TA das ich nur 6€ draufsetzten muss.
Das war an den sogenannten "impftagen" :eusa_eh:
 
N

ninchenmami

Registriert seit
12.06.2007
Beiträge
9.640
Reaktionen
0
Ich würde von einer Pasteurellen Impfung (kaninchenschnupfen) abraten...
sehr Nebenwirkungenreich und nicht vollends erforscht!

eine Impfung sollte höööchstens 20€ kosten, alles andere ist schon wahnsinnig übertrieben!
 
MiiAo

MiiAo

Registriert seit
16.04.2008
Beiträge
50
Reaktionen
0
kleine frage? Kaninchenschnupfen? was is das genau? und dafür gibts ne impfung? :eusa_think:
also hab meine 2 seit etwa juli, august und gegen rhd und myxo sind se geimpft... aber schnupfenimpfung ??:eusa_think:
 
x princesz x

x princesz x

Registriert seit
07.11.2008
Beiträge
206
Reaktionen
0
hmm... mir wurde gesagt das das echt gut ist.
meine dame ist ziehmlich anfällig für krankheiten usw.
seitdem ich sie gegen schnupfen impfen lassen hab' .
hat sie keinen schnupfen mehr bekommen :eusa_eh:
 
Wibi

Wibi

Registriert seit
20.10.2007
Beiträge
6.663
Reaktionen
0
Man kann gegen Schnupfen impfen lassen.
Das hat allerdings zig Nebenwirkungen und der Erfolg ist ziemlich gering. Ich würde es auf keinen Fall machen lassen ;)
 
x princesz x

x princesz x

Registriert seit
07.11.2008
Beiträge
206
Reaktionen
0
also sollte ich sie nächsten monat nicht mehr gegen schnupfen impfen lassen ? :eusa_think:
 
Wibi

Wibi

Registriert seit
20.10.2007
Beiträge
6.663
Reaktionen
0
Lieber nicht ;) Ist wirklich nicht zu empfehlen.
 
lala_95

lala_95

Registriert seit
15.11.2008
Beiträge
84
Reaktionen
0
haii..
also ich hab 9 euro pro kaninche bezahlt...
ich fan d das in ordnung...
aber 30 euro?:shock:
das is schon häftig..
 
19nini91

19nini91

Registriert seit
27.03.2006
Beiträge
3.034
Reaktionen
0
ich bezahl für ein Kaninchen beide impfungen 15 euro also für 2 30euro
 
saloiv

saloiv

Registriert seit
23.12.2006
Beiträge
3.530
Reaktionen
0
Bis zu 15 Euro sind o.k. wobei das schon viel ist. Mehr würde ich nicht bezahlen :shock:
Bitte nicht gegen Schnupfen impfen lassen. Viele Kaninchen bekommen nach der Impfung chronischen Schnupfen und anderes. Kaninchenschnupfen ist sowieso so vielfältig, dass man ihn mit einer Impfung nicht besiegen kann, es wird nur gegen einen speziellen Kaninchen-Schnupfen geimpft...
 
Suse89

Suse89

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
125
Reaktionen
0
bei meinem tierarzt bezahlen wir 15 euro für beide ninchen, für beide impfungen - also recht günstig! aber 30 € pro tier ist echt viel! vielleicht solltest du dich noch nach einem anderen umschauen...
liebe grüße, suse
 
A

Amazing

Registriert seit
18.05.2008
Beiträge
238
Reaktionen
0
Hallo!
Was verstehst du denn unter Folgeimpfung 4 wochen später? Wurde bei mir nie gemacht. Ich habe bei 2 Kaninchen 36 Euro pro Tier bezahlt, bei 3 Kaninchen waren es 28 Euro pro Tier. Also finde ich 30 Euro schon o.k.
Grüsse Sandra
 
N

ninchenmami

Registriert seit
12.06.2007
Beiträge
9.640
Reaktionen
0
Ich war heute erst Impfen (nur Myxo) (+Krallen schneiden)...
für 3 Kaninchen, 30€, das sind faire Preise ;)!

Nur eine Grundimmunisierung bei Jungtieren oder das erst mal geimpfte Tiere erfordert eine Auffrischung/Festigung nach 4 Wochen
 
A

Amazing

Registriert seit
18.05.2008
Beiträge
238
Reaktionen
0
Das wurde bei mir nie gemacht so eine Zweitimpfung, bei 4 verschiedenen Tierärzten nicht. Eine TÄ meinte mal, dass man das laut Vorgaben eigentlich machen sollte, es aber nicht nötig ist.
 
Ronja11

Ronja11

Registriert seit
13.09.2008
Beiträge
1.778
Reaktionen
0
Ich zahle pro Impfung komplett 6 Euro.
 
Löwennini

Löwennini

Registriert seit
02.11.2008
Beiträge
96
Reaktionen
0
Danke für eure Antworten. Ich werde es morgen echt mal noch bei nem anderen TA versuchen. Weil das schon ganz schön teuer ist, wenn ich mir das so anhöre. Ist halt doof, weil ich 300km von meinem alten zu Hause weg wohne. Sonst würde ich zu unserem TA gehen, der unseren Hund schon sein Leben lang behandelt. Aber hier kenn ich mich halt auch nicht so aus. Da werde ich gleich mal morgen telefonieren :)
 
Thema:

30 Euro für Impfung ok?

30 Euro für Impfung ok? - Ähnliche Themen

  • Angora scheren kostet 5x jährlich 20 Euro?!?! Habt ihr ne Idee??

    Angora scheren kostet 5x jährlich 20 Euro?!?! Habt ihr ne Idee??: Guten Morgen Zusammen! Ich habe jetzt seit ca. 2 Jahren meine Susi (eine Angora-Dame) Ich habe mich jetzt schon durch viele Foren gelesen, aber...
  • Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen!

    Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen!: hey! Vorweg; falls es ein solches Thema bereits gab und meine Frage aufgegriffen/geklärt wurde, hab ich es leider nicht gefunden und entschuldige...
  • Flohspray auf Möbel – gefährlich für Kaninchen?

    Flohspray auf Möbel – gefährlich für Kaninchen?: Hallo zusammen! Hab ein kleines Problem und bräuchte dringend Rat! Ich habe 4 Kaninchen in einem Gehege und gestern in der Wohnung einen Floh...
  • Ich fühle mich für den Tod meines Kaninchens verantwortlich

    Ich fühle mich für den Tod meines Kaninchens verantwortlich: Mein Kaninchen hatte Würmer die wir behandelt haben. Nach der Behandlung ungefähr eine Woche hab ich wieder Würmer in seinem Käfig gefunden statt...
  • Ratschläge für chronisch krankes Tier

    Ratschläge für chronisch krankes Tier: Sollte mein Thread erneut geschlossen werden, sehe ich mich gezwungen in einiger Zeit einen neuen Account mit anderer IP Adresse zu erstellen, da...
  • Ähnliche Themen
  • Angora scheren kostet 5x jährlich 20 Euro?!?! Habt ihr ne Idee??

    Angora scheren kostet 5x jährlich 20 Euro?!?! Habt ihr ne Idee??: Guten Morgen Zusammen! Ich habe jetzt seit ca. 2 Jahren meine Susi (eine Angora-Dame) Ich habe mich jetzt schon durch viele Foren gelesen, aber...
  • Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen!

    Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen!: hey! Vorweg; falls es ein solches Thema bereits gab und meine Frage aufgegriffen/geklärt wurde, hab ich es leider nicht gefunden und entschuldige...
  • Flohspray auf Möbel – gefährlich für Kaninchen?

    Flohspray auf Möbel – gefährlich für Kaninchen?: Hallo zusammen! Hab ein kleines Problem und bräuchte dringend Rat! Ich habe 4 Kaninchen in einem Gehege und gestern in der Wohnung einen Floh...
  • Ich fühle mich für den Tod meines Kaninchens verantwortlich

    Ich fühle mich für den Tod meines Kaninchens verantwortlich: Mein Kaninchen hatte Würmer die wir behandelt haben. Nach der Behandlung ungefähr eine Woche hab ich wieder Würmer in seinem Käfig gefunden statt...
  • Ratschläge für chronisch krankes Tier

    Ratschläge für chronisch krankes Tier: Sollte mein Thread erneut geschlossen werden, sehe ich mich gezwungen in einiger Zeit einen neuen Account mit anderer IP Adresse zu erstellen, da...