Individuelle KLeintierbehausung

Diskutiere Individuelle KLeintierbehausung im Hamster Haltung Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo liebe Tierfreunde! Ich habe in diesem Forum von der Seite www nagerhuetten de gelesen. Ich bin eigentlich total begeistert von den...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Elroy

Elroy

Registriert seit
08.11.2008
Beiträge
23
Reaktionen
0
Hallo liebe Tierfreunde!
Ich habe in diesem Forum von der Seite www nagerhuetten de gelesen. Ich bin eigentlich total begeistert von den angebotenen Modellen. Das man in Raten bezahlen kann ist auch eine
super Sache. Ich würde mir gerne so eine Nagerbehausung kaufen und deswegen ist meine Frage, ob jemand von euch vielleicht schon Erfahrungen mit diesem Anbieter gemacht hat und ob die Nagerhütten geeignet sind für Hamster.
Ich hab ein Auge auf dieses Schmuckstück geworfen: 6 stapelbare Nagerhütten Gesamtmaß 160x150x55 Dekor Buche
Der Preis stört mich auch nicht, da ich so etwas sowieso nicht selber bauen kann und auch niemanden kenne der es tun würde. Ich denke das Geld kann man dafür schon ausgeben. Ich bin einfach begeistert!

Was meint ihr?
Liebe Grüß!
Elroyline =)
 
19.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Krümel17

Krümel17

Registriert seit
27.08.2008
Beiträge
108
Reaktionen
0
hi,welche maße hat eine einzelne behausung?
 
Elroy

Elroy

Registriert seit
08.11.2008
Beiträge
23
Reaktionen
0
Das steht hier irgendwie nicht. Aber die sind ja alle miteinander verbunden. So will ich das jedenfalls haben. Sonst nützt das ja nichts für meinen Hamster. =)
Die Grundfläche beträgt 2,64m².
Das sind praktisch sechs einzelne Nagerhütten, die miteinander verbunden sind. Drei übereinander und davon zwei Stück nebeneinander.
Gut belüftet sind sie auch. Das Material ist ungiftig... Eigentlich alles TOP!
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Hallo!
Die Nagerhütten sind sehr gut für Hamster geeignet, eine Freundin von mir hat gerade welche bestellt.
Und gleich so viele für einen Hamster sind ja ein Traum!!! Ein großes Lob, dass du so ein Geld für deinen Hamster ausgibst!
 
Kathrin P.

Kathrin P.

Registriert seit
14.08.2008
Beiträge
1.382
Reaktionen
0
Hallo,
hört sich ja nach nem Hamsterparadies an ;) Meinst du, dass dann jedes einzelne "abteil" 2,64qm hat?
 
Elroy

Elroy

Registriert seit
08.11.2008
Beiträge
23
Reaktionen
0
Also hier steht das die Gesamtgrundfläche 2,64m² beträgt.
Das ist auf jeden Fall riesig! Ich beobachte meinen Kleinen total gerne und da kann man so viel draus machen. Und er hat dann ganz viel Platz zum buddeln, "spielen", klettern und baden!
 
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Registriert seit
12.06.2008
Beiträge
3.871
Reaktionen
0
Na hoffentlich findest du den Kleinen dann dadrin wieder. Aber bist du nicht diejenige, dessen Hamster grad Nachwuchs bekommen hat? Könntest du dann nicht die Abteile abgrenzen, so dass du eventuell noch einen oder zwei behalten kannst oder zumindest vorläufig, falls du nicht gleich alle vermitteln kannst.


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):
Friedas Frauchen schrieb nach 8 Minuten und 11 Sekunden:

Hey, also ich hab mir das Ding mal angeguckt und es sieht gar nicht so aus, als ob die 3 Ebenen miteinander verbunden wären. Da müsstest du sonst Löcher reinsägen. Also wären es 3 Abteile und mal ehrlich, 160x55 reichen doch aus für einen Hamster. Da würde ich wirklich lieber 2 von den Babies behalten.Wo steht eigentlich der Preis?
 
Zuletzt bearbeitet:
Elroy

Elroy

Registriert seit
08.11.2008
Beiträge
23
Reaktionen
0
Ja, vorübergehend werde ich die Babys dann behalten müssen. Aber so schnell wie ich ihn brauche kommt der Stall nicht. Da muss ich erstmal einen anderen Käfig nehmen. (30 Tage Lieferzeit)

Die drei Ebenen sind normalerweise auch nicht miteinander verbunden, aber bei "Kundenfotos" steht das man Nagerhütten die auch übereinander miteinander verbunden sind dort bestellen kann.

Preis: ab 165,99 zzgl. Versand. Gut das man es in Raten zahlen kann!

Ich werde mir erstmal einen Zweitkäfig besorgen um die Babys nach Geschlechtern zu trennen sobald dies möglich ist. Das ist erstmal wichtig. Nicht das das ganze Schlamassel von vorne losgeht. Und dann schaue ich ob ich die große Hütte kaufe.
 
Elroy

Elroy

Registriert seit
08.11.2008
Beiträge
23
Reaktionen
0
Lieben Dank für den Tipp!
Wahrscheinlich ist diese riesen Nagerhütte zu übertrieben. Ich will immer alles mögliche haben und machen damit es meinen Tieren gut geht, aber ein kleinerer Käfig würde mit Sicherheit auch reichen. So lange man ihn hamstergerecht einrichtet und sich mit dem Tier beschäftigt.
Aber ich bin ja wie gesagt eh erstmal auf der Suche nach Käfigen um meine Babys nach Geschlechtern trennen zu können. Und um eine größere/andere Behausung für Elroy(line) kümmere ich mich wenn ich sie wieder für mich alleine habe. :)


nur 40 euro?! für den Käfig? da muss doch ein Haken dran sein...
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Nö, das ist der einzig vernünftige Käfig, den es im Moment gibt. Wobei ich Hamsterhaltung in Käfigen an sich nicht toll finde, aber er ist halt günstig..
Wenn du dir anschaust, was die anderen Käfige dort kosten, wird dir klar, warum der so günstig ist ;) Alle anderen Gehege dort sind aber nicht geeignet.
 
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Registriert seit
12.06.2008
Beiträge
3.871
Reaktionen
0
Wenn du dir anschaust, was die anderen Käfige dort kosten, wird dir klar, warum der so günstig ist
Wie meinst du das?
ich hab den Käfig auch mal gehabt. Mit Versandkosten sinds dann 50 Euro. ich fand es ziemlich schwer, das Gitter auseinander zu klappen und aufzustzen, das geht nur zu zweit (oder ich bin zu blöd).
Und er erscheint einem schon groß, aber wenn man ihn dann einrichtet, selbst mit Etagen,kommt es einem doch wieder nur klein vor. Außerdem nagen die Kleinen dann vielleicht von Anfang an an den Gittern, das wär ja auch nicht so toll.
Da die 100x40 Aqua auch nur 40 Euro kosten (hab ich hier zumindest gelesen, bei mir kosten sie mehr), würde ich lieber davon 2 holen.
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Soll heißen, dass die anderen Käfige da nur nen Appel un n Ei kosten. Nichts weiter ;)
 
Kathrin P.

Kathrin P.

Registriert seit
14.08.2008
Beiträge
1.382
Reaktionen
0
nen Appel un n Ei :D Was isn des?
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
n Appel un n Ei heißt quasi umsonst. ;)
 
Kathrin P.

Kathrin P.

Registriert seit
14.08.2008
Beiträge
1.382
Reaktionen
0
Achsooo :D
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Individuelle KLeintierbehausung