KFZ Versicherung - Direkt Versicherer ?

Diskutiere KFZ Versicherung - Direkt Versicherer ? im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Hallo zusammen. Mein Schatz und ich haben uns jetzt überlegt unsere KFZ Versicherung zu wechseln, da wir auf Vollkasko umsteigen wollen und wir...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Nono

Nono

Registriert seit
19.06.2007
Beiträge
4.944
Reaktionen
0
Hallo zusammen.

Mein Schatz und ich haben uns jetzt überlegt unsere KFZ Versicherung zu wechseln, da wir auf Vollkasko umsteigen wollen und wir finden das unsere doch recht teuer ist.

Habe
schon einige Vergleiche gemacht und oft sind diese Direktversicherer billiger. Aber sind sie auch genau so gut ?
Ich weiß nicht ob so Versicherungen die keinen Sitz irgendwo haben, wo man nur Telefonisch alles abklären kann so gut sind.

Unsere jetztige Versicherung ist wirklich gut und ich hab auch meinen eigenen Ansprechpartner dort und er regelt das dann alles. Aber wenn man Geld sparen kann ist das ja besser.

Würde gerne ein paar meinungen hören und auch Erfahrungen.

Habt ihr zu solchen direkt Versicherungen gewechselt und seit ihr zufrieden ?

Liebe Grüße
 
20.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Generell kann eine Versicherung ohne Agenturen genausogut sein wie eine mit Agenturen; im Schadensfall wirst du auch bei Agenturversicherungen ohnehin an eine Hotline verwiesen, denn das Schadensmanagement macht ja der jeweilige Agenturvertreter nicht selber.

Wichtige Punkte sind:
- Ist das Auto geleast oder finanziert? Dann muß auf jeden Fall GAP-Deckung gewährleistet sein (einige Versicherer bieten das gar nicht an, wieder andere lassen es sich teuer bezahlen, bei einigen ist es gratis dabei)
- Besteht auf freier Werkstattwahl! Es gibt mittlerweile Versicherungen, die eine Schadensabwicklung über sog. "zertifizierte Partnerwerkstätten" anbieten. Klingt gut, ist es aber im Zweifelsfall nicht, denn es kann bedeuten, daß euer Auto im Schadensfall nicht in der Markenwerkstatt, sondern irgendwo anders repariert wird, und ihr kriegt das nicht mal mit (z.B. stellt ihr einen BMW bei einer BMW-Werkstatt ab, dort wird der abgeholt und in einer Daihatsu-Werkstatt repariert - das muß nicht schlecht sein, aber ich persönlich möchte schon wissen, wo mein Auto repariert wird und wer meine Ansprechpartner sind).
- Besteht auf der "erweiterten Wildschadenklausel" - nur so seid ihr relativ gut abgesichert bei Wildunfällen, weil auch Wildvögel eingeschlossen sind, sonst nur Haarwild.
 
dogman

dogman

Registriert seit
18.05.2008
Beiträge
3.068
Reaktionen
0
Wichtig ist eigentlich auch, wenn du wiedermal wechseln möchtest, dass du den Schadensfreiheitsrabatt mitnehmen darfst, viele geben den nicht weiter und du stehst nacher blöd da. Es geht bei ner Schadensabwicklung eigentlich nichts über einen guten Draht zur einer Agentur, deine Versicherungsprämie kannst du aber auch beeinflussen indem du die Parameter etwas veränderst (Garage, Jahreskilometer, Alter der Fahrer und Anzahl enschränken). Ich hab bis jetzt fast jede Direktversicherung mit meiner Agentur geschlagen, ist halt ne Verhandlungsache;)
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Wichtig ist eigentlich auch, wenn du wiedermal wechseln möchtest, dass du den Schadensfreiheitsrabatt mitnehmen darfst, viele geben den nicht weiter und du stehst nacher blöd da.
Den selbst erarbeiteten SFR (also die Jahre, die man tatsächlich schadenfrei gefahren ist) muß eine Versicherung weitergeben, da gibt es keine Wahlmöglichkeit, insofern muß man das auch nicht berücksichtigen.

Anders sieht es aus, wenn einen eine Versicherung kulanterweise günstiger einstuft, z.B. wenn sie schadenfrei gefahrene Jahre mit einem Firmenwagen anerkennt. Dann darf eine Versicherung beim Wechsel nur die tatsächlich bei ihr schadenfrei versicherten Jahre weitergeben, nicht die kulanterweise draufgerechneten; ob dann die neue Versicherung ebenso kulant weiterrechnet liegt allein in deren Ermessen.
 
dogman

dogman

Registriert seit
18.05.2008
Beiträge
3.068
Reaktionen
0
Anders sieht es aus, wenn einen eine Versicherung kulanterweise günstiger einstuft, z.B. wenn sie schadenfrei gefahrene Jahre mit einem Firmenwagen anerkennt. Dann darf eine Versicherung beim Wechsel nur die tatsächlich bei ihr schadenfrei versicherten Jahre weitergeben, nicht die kulanterweise draufgerechneten; ob dann die neue Versicherung ebenso kulant weiterrechnet liegt allein in deren Ermessen.
eben und die meisten machen den Preis über die individuelle Einstufung.
Diese wird aber oft nicht weitergegeben im Wechselfall. Da kannste auch prozessieren bist du schwarz wirst;)
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Ich kenne keine Versicherung, die hauptsächlich so einstuft; Berechnungsgrundlage sind immer die schadensfrei gefahrenen Jahre (SFR 0-25) - und natürlich bringt prozessieren da nichts, man kann ja keine Leistung einklagen, auf die man keinen Anspruch hat.
 
dogman

dogman

Registriert seit
18.05.2008
Beiträge
3.068
Reaktionen
0
Ich kenne eine und stehe mit denen auch vor Gericht seit knapp einem Jahr.
Eistufung von 125% auf 40% als Zweitwagen und keine SF abtretung.
Isne Große aus Hamburg, die mit dem Telefon im Logo :D

Ende der Geschichte, wird ne Nachzahlung von 800€ an den neuen Versicherer sein so wie es aussieht.
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Das ist aber ein bekanntes Problem - Zweitwagen werden in Kombination mit dem Erstwagen eingestuft, daher wird auch der Erstwagen hochgestuft, wenn der Zweitwagen einen Unfall hat und umgekehrt. Es wird auch für den Zweitwagen in diesen Fällen der SFR-Rabatt des Erstwagens zugrunde gelegt, aber das entspricht halt nicht den schadensfrei mit diesem Wagen versicherten Jahren. Daher sollte man sich immer vorher gut informieren und nicht nur den günstigsten Preis sehen - denn billiger ist nicht immer tatsächlich günstiger.

Daraus zu folgern, die meisten würden individuell einstufen, ist einfach nicht richtig. Ich arbeite jeden Tag damit, daher habe ich da schon einen ganz guten Überblick, wie die Einstufungen bei den verschiedenen Kfz-Versicherungen aussehen. Daher würde ich auch nie eine Zweitwagenversicherung an eine Erstwagenversicherung koppeln, auch wenn die Rate so natürlich viel günstiger ist als bei einer eigenen Versicherung. Im Schadensfall fährt man mit getrennten Versicherungen auf jeden Fall besser. Aber das ist ja glaube ich gar nicht Nonos Thema, da geht es ja nicht um den Zweitwagen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

KFZ Versicherung - Direkt Versicherer ?

KFZ Versicherung - Direkt Versicherer ? - Ähnliche Themen

  • kfz-versicherung tipps??

    kfz-versicherung tipps??: hallo, ich möchte bald zu ersten mal ein auto auf meinen namen zulassen, aber das ist ja recht teuer. ich habe zwar schon seit 5 jahren...
  • Günstige KFZ-Versicherung

    Günstige KFZ-Versicherung: hallo zusammen! Mein Schatz und ich möchten uns einen neuen gebrauchtwagen kaufen und brauchen ja auch die passende Versicherung dazu. Das...
  • KFZ Erfahrene hier?

    KFZ Erfahrene hier?: Juchu ihr Lieben :D Ja, typisch Frau ist mir heute iwie was blödes passiert xD Musste ein wenig Öl nachkippen und es war schon leicht angedunkelt...
  • Kfz-Steuer

    Kfz-Steuer: Bin vom Dorf nach Leipzig gezogen, heute kam ein Brief vom Ordnungsamt ich solle mein Auto ummelden. Auf mein Vater, der jetzt auch in Leipzig...
  • Praktikanten im privaten KFZ mitnehmen

    Praktikanten im privaten KFZ mitnehmen: HI muss mal was fragen... wir haben öfters mal Praktikanten in der Praxis, die natürlich auch mal mit auf Hausbesuch etc. sollen. Nun wird...
  • Ähnliche Themen
  • kfz-versicherung tipps??

    kfz-versicherung tipps??: hallo, ich möchte bald zu ersten mal ein auto auf meinen namen zulassen, aber das ist ja recht teuer. ich habe zwar schon seit 5 jahren...
  • Günstige KFZ-Versicherung

    Günstige KFZ-Versicherung: hallo zusammen! Mein Schatz und ich möchten uns einen neuen gebrauchtwagen kaufen und brauchen ja auch die passende Versicherung dazu. Das...
  • KFZ Erfahrene hier?

    KFZ Erfahrene hier?: Juchu ihr Lieben :D Ja, typisch Frau ist mir heute iwie was blödes passiert xD Musste ein wenig Öl nachkippen und es war schon leicht angedunkelt...
  • Kfz-Steuer

    Kfz-Steuer: Bin vom Dorf nach Leipzig gezogen, heute kam ein Brief vom Ordnungsamt ich solle mein Auto ummelden. Auf mein Vater, der jetzt auch in Leipzig...
  • Praktikanten im privaten KFZ mitnehmen

    Praktikanten im privaten KFZ mitnehmen: HI muss mal was fragen... wir haben öfters mal Praktikanten in der Praxis, die natürlich auch mal mit auf Hausbesuch etc. sollen. Nun wird...