Lungenentzündung

Diskutiere Lungenentzündung im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo ihr, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Mein Kaninchen hat sich anscheinen eine Lungenentzündung zugezogen. Der kleine ist jetzt 3 1/2 Jahre...
Mausi006

Mausi006

Registriert seit
19.06.2006
Beiträge
209
Reaktionen
0
Hallo ihr,

ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Mein Kaninchen hat sich anscheinen eine Lungenentzündung zugezogen.
Der kleine ist jetzt 3 1/2 Jahre jung und eigentlich immer gut drauf und fit.
Jetzt habe ich
heute eine SMS von meinem Bruder bekommen, dass mein Kaninchen eine Lungenentzündung hat.
Er hat Urlaub und war deshalb mit ihm beim Tierarzt.
Außerdem bin ich vor kurzem ausgezogen und die Tiere sind aber noch bei meinen Eltern, bis bei uns alles ausgepackt ist und Ruhe eingekehrt ist.
Deshalb hab ich auch garnix wirklich davon mitbekommen.
Es war wohl nur so, dass er nicht mehr richtig geffressen hat und schwer geathmet hat.
Der TA meinte wohl auch gleich, dass es total klappert beim Athmen... :-(
Habt ihr eine Ahnung was ich machen kann?
Und ob ich ihm noch helfen kann?
 
20.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Pichu

Pichu

Registriert seit
28.02.2007
Beiträge
1.532
Reaktionen
0
Hat den der Tierarzt nichts gesagt wie es zu behandeln ist?
 
Mausi006

Mausi006

Registriert seit
19.06.2006
Beiträge
209
Reaktionen
0
Bestimm hat er etwas gesagt, die müssen morgen auch nochmal hin.
Aber ich hab noch keine weiteren Infos.
ich bin noch auf der Arbeit und habe das nur durch eine SMS erfahren.
 
Pichu

Pichu

Registriert seit
28.02.2007
Beiträge
1.532
Reaktionen
0
Ist auch wichtig, weil es kann ja dadurch sterben.Ich denke der Tiearzt weiß an besten wie es zu behandeln ist.

Armes ninchen. meine meeri damals hat es nicht geschaft :(
 
Mausi006

Mausi006

Registriert seit
19.06.2006
Beiträge
209
Reaktionen
0
Ja der weiß das bestimmt auch, aber ich mache mir halt solche Sorgen.
Gerade weil ich keine weiteren Infos habe, wie es ihm denn nun wirklich geht..
 
M

Michael

Registriert seit
14.03.2006
Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallo
mein kleines Kaninnchenmädchen musste ich Donnerstag mit ca.8 Jahren ein-
schläfern lassen, da die Ärtzin meinte, sie würde sonst qualvoll ersticken.
Trotz Antibiotikum von Dienstag bis Donnerstag hat sich ihr Zustand nicht
verbessert.
Ich hoffe Dein Tierchen schafft es und lass malhören, wie und was der Tier-
arzt alles gemacht hat.

Michael
 
Mausi006

Mausi006

Registriert seit
19.06.2006
Beiträge
209
Reaktionen
0
Hallöchen,
also mein kleiner hat es gut überstanden.
Er hat auch antibiotika bekommen eine ganze Woche über und jetzt geht es ihm wieder gut.
Die Lungenentzündung ist komplett weg.
Er hat jetzt zwar Milben an den Ohren, aber das hat man ja ziemlich schnell im Griff. Es wird auch schon besser. :)
Das tut mir leid mit deinem Kaninchen. :-(
 
Thema:

Lungenentzündung

Lungenentzündung - Ähnliche Themen

  • Lungenentzündung: Knabberschutz für Kabel bei Infrarotlampe oder Heizkissen

    Lungenentzündung: Knabberschutz für Kabel bei Infrarotlampe oder Heizkissen: Hallo, als ich gestern morgen die Kaninchen füttern wollte, saß Henri teilnahmslos herum, interessierte sich nicht fürs Futter und gab seltsame...
  • bronchitis/lungenentzündung

    bronchitis/lungenentzündung: hallo ihr lieben ich melde mich hier weil mein kleiner benni eine lungenentzündung hat.er bekommt 1ml baytril täglich und am sonntag noch eine...
  • Hefepilze und Lungenentzündung

    Hefepilze und Lungenentzündung: Hallo, meiner alten Kaninchendame geht es gar nicht gut. Anfang des Jahres wurde Arthrose bei ihr festgestellt. Sie hat dann erstmal was...
  • Bronchitis?Chronische Lungenentzündung? Atemwegsinfekt?

    Bronchitis?Chronische Lungenentzündung? Atemwegsinfekt?: Hallo, seit 3 Monaten habe ich (24 Jahre) wieder ein Kaninchen. Ichb habe Shy mit 1 1/2 Jahren aus äußerst schlechter Haltung übernommen. Sie...
  • Lungenentzündung

    Lungenentzündung: Wollt mal fragen, ob hier jemand damit schon Erfahrungen bei seinen Kaninchen gemacht hat? Momo, das Kaninchen von einer Freundin aus einem...
  • Ähnliche Themen
  • Lungenentzündung: Knabberschutz für Kabel bei Infrarotlampe oder Heizkissen

    Lungenentzündung: Knabberschutz für Kabel bei Infrarotlampe oder Heizkissen: Hallo, als ich gestern morgen die Kaninchen füttern wollte, saß Henri teilnahmslos herum, interessierte sich nicht fürs Futter und gab seltsame...
  • bronchitis/lungenentzündung

    bronchitis/lungenentzündung: hallo ihr lieben ich melde mich hier weil mein kleiner benni eine lungenentzündung hat.er bekommt 1ml baytril täglich und am sonntag noch eine...
  • Hefepilze und Lungenentzündung

    Hefepilze und Lungenentzündung: Hallo, meiner alten Kaninchendame geht es gar nicht gut. Anfang des Jahres wurde Arthrose bei ihr festgestellt. Sie hat dann erstmal was...
  • Bronchitis?Chronische Lungenentzündung? Atemwegsinfekt?

    Bronchitis?Chronische Lungenentzündung? Atemwegsinfekt?: Hallo, seit 3 Monaten habe ich (24 Jahre) wieder ein Kaninchen. Ichb habe Shy mit 1 1/2 Jahren aus äußerst schlechter Haltung übernommen. Sie...
  • Lungenentzündung

    Lungenentzündung: Wollt mal fragen, ob hier jemand damit schon Erfahrungen bei seinen Kaninchen gemacht hat? Momo, das Kaninchen von einer Freundin aus einem...