Hilfe - Kaninchen hat Zimmerpflanze gefressen!

Diskutiere Hilfe - Kaninchen hat Zimmerpflanze gefressen! im Kaninchen Ernährung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hilfe -ein Notfall! Habe heute meine Zimmerpflanzen zum überwintern ins Haus geholt und dabei sind wohl ein paar Blätter auf den firstBoden...
R

RASTA_M

Registriert seit
21.01.2008
Beiträge
89
Reaktionen
0
Hilfe -ein Notfall!

Habe heute meine Zimmerpflanzen zum überwintern ins Haus geholt und dabei sind wohl ein paar Blätter auf den
Boden gefallen.
Jetzt hat eins meiner Kaninchen ein solches Blatt gefressen. Ich habs noch gesehen - aber es ist mir davongelaufen.
Ich weiß leider nicht genau, was für eine Pflanze es ist. Sie ist fleischig und hat länglich ovale, dunkelgrüne Blätter.
Es war glaub ich nur ein Blatt, dass es gefressen hat. Ist das gefährlich? Was soll ich jetz machen?

Bitte um rasche Antworten...
 
20.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Hilfe - Kaninchen hat Zimmerpflanze gefressen! . Dort wird jeder fündig!
Dira

Dira

Registriert seit
29.10.2008
Beiträge
9.403
Reaktionen
1
ich würde mch schnell über die Pflanze erkundigen denn die meisten sind giftig!!wenn diser Fall vorliegt so schnell wie mög. zum TA
 
dogsoul88

dogsoul88

Registriert seit
27.07.2005
Beiträge
2.455
Reaktionen
0
Hallo Rasta...

Mach dich bitte bei Google auf die Suche nach der Pflanze...

Bei dickfleischigen Pflanzen handelt es sich meist um Sukkulenten.

Ich werd auch mal suchen.

Ohne genau zu wissen um welche Pflanze es sich handelt, kann man nicht sagen ob es gefährlich ist.

Oder hast du die Möglichkeit ein Foto zu machen?

Handelt es sich um eine Zimmerpflanze oder eine Außenpflanze? Weil in deiner Überschrift steht Zimmerpflanze, aber du schreibst ja auch, dass du sie zum Überwintern rein geholt hast?!

LG
Linda
 
R

RASTA_M

Registriert seit
21.01.2008
Beiträge
89
Reaktionen
0
Hi!
Danke für die Antworten!

Ich glaube Sukkulenten sind es keine...
Aber es ist eine typische Zimmerpflanze, die ich nur im Sommer draußen habe...

Mann - ich hoffe es ist nichts schlimmes...
Wo bekomme ich denn jetzt noch einen TA her?

Oder kann ich etwas Abführendes eingeben...

Ich versuche mal ein Foto zu machen...
 
dogsoul88

dogsoul88

Registriert seit
27.07.2005
Beiträge
2.455
Reaktionen
0
R

RASTA_M

Registriert seit
21.01.2008
Beiträge
89
Reaktionen
0
Hey dogsoul!
Diese Pflanze kenn ich - ne die is es nich..
Habe grade ein foto gemacht - weiß aber nicht mehr genau wo ich es hochladen soll...

Aja - mein Kaninchen sieht so ganz munter aus - eigentlich wie immer - aber es ist ja erst eine halbe Stunde her...
 
B

blackrabbit

Registriert seit
10.08.2008
Beiträge
283
Reaktionen
0
geh einfach auf die büroklammer im schreibfeld und dann gehst du auf durchsuchen und hochladen und dann kannst du es "anhängen"
 
R

RASTA_M

Registriert seit
21.01.2008
Beiträge
89
Reaktionen
0
Hi - dies wäre die Pflanze - sie ist etwas mitgenommen...
Ich hoffe man kann was erkennen!

SANY0183.jpg

SANY0184.jpg

SANY0185.jpg
 
R

RASTA_M

Registriert seit
21.01.2008
Beiträge
89
Reaktionen
0
Hey - jetz schießts mir grade:
ich hab die Pflanze vor ein paar Jahren gekauft -
und ich glaub es ist eine Art Gummibaum...
Ich hoffe das hilft weiter -
bitte bitte helft mir!!!
 
dogsoul88

dogsoul88

Registriert seit
27.07.2005
Beiträge
2.455
Reaktionen
0
Sieht aus wie n Gartenstrauch....es tut mir leid...ich hab keine Ahnung
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Moderator
Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
0
Schwer zu sagen, weil die Pflanze ja doch schon recht mitgenommen aussieht, aber der Blattform nach könnte es eine Strahlenaralie sein.
Sah die Pflanze in ihren besseren Tagen mal so aus:
http://de.wikipedia.org/wiki/Strahlenaralie

Ob die Pflanze giftig ist für Kaninchen kann ich aber leider nicht sagen.
 
R

RASTA_M

Registriert seit
21.01.2008
Beiträge
89
Reaktionen
0
Nein - Strahlenaralie is es nicht...
Ich bin mir fast sicher, dass es ein Gummibaum ist...
Und ich habe gelesen, dass der für Kaninchen sehr giftig ist...
So ein mist - ausgerechnet das fressen sie...

Ich habe ihnen jetzt ein bisschen Parafinöl gegeben -
ich hoffe das hilft!

Was könnte ich denn sonst noch tun?
Bitte - habt ihr Tipps?


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

RASTA_M schrieb nach 1 Stunde, 17 Minuten und 12 Sekunden:

Habe meine Ninis jetz eine Stunde lang beobachtet -
sind eigentlich ganz fröhlich!
Außerdem haben sie jede Menge Heu gefressen
und je eine Karotte!
Aufs Klo sind sie auch gegangen -
nicht viel aber immerhin!

Ich denke sie haben nochmal Glück gehabt!!!
Werde sie aber weiter beobachten...
Und vorm Schlafengehen werd ich ihnen noch mal Parafinöl eingeben..

Dann wirds ihnen doch wieder besser gehen!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
saloiv

saloiv

Registriert seit
23.12.2006
Beiträge
3.530
Reaktionen
0
Ersteinmal nur sehr gut verträgliches Grünfutter (Karotten, Fenchel) und viel Heu füttern, damit das gut durchgeht...
Außerdem die Kaninchen gut beobachten.
Meistens kommen sie mit kleinen "Gift-Mengen" von giftigen Pflanzen ganz gut zurecht. Es ist wie bei Medikamenten. Da kommt es auch auf die Menge an. Die Menge macht das Gift ;)
 
R

RASTA_M

Registriert seit
21.01.2008
Beiträge
89
Reaktionen
0
Hey Leute!

Hab meine Ninis bis um 3 Uhr morgens beobachtet...
Puuh bin i heute fertig!
Aber was tut man nicht alles für die Kleinen! ;)

Ich glaub du hast Recht saloiv - sie haben max 1-2 Blätter erwischt...
Ich hab ihnen Karotte gegeben - die haben sie auch ganz aufgefressen!
Heu haben sie dann nach einer Weile von selbst eine ganze Ladung gefressen - zu meiner großen Erleichterung.
Sie haben auch, was sie sonst selten machen, sogar Wasser getrunken.

Ich hab ihnen dann vorm Schlafen gehen zur Unterstützung nochmal Parafinöl eingegeben - damit der Durchmarsch besser funktioniert!
Und siehe da - gleich nachher sind sie aufs Klo und haben auch ganz normal geköttelt... (ob das jetzt vom Öl oder von der Aufregung, dass ich sie berührt habe, kommt, weiß i ned... :mrgreen:)

Sie waren gestern noch sooooo stinkbeleidigt mit mir weil:
1. ich sie überhaupt angefasst und hochgenommen habe
2. ich ihnen dieses ecklige Parafinöl mit ner Spritze eingegeben habe
3. sie sich vor lauter zappeln von oben bis unten mit Öl angeschüttet haben und
4. ich sie zu all den Qualen dann auch noch am Bauch abgetastet habe...

So ne Frechheit - wo ist der Hasen-Anwalt!!! :100:

Auf jeden Fall mussten sie sich demonstrativ gaaaaaanz lange putzen... :mrgreen:

Heute morgen waren sie schon wieder frisch und munter und haben nach futter gebettelt - aber nur bei meinem Opa - mit mir sind sie immer noch beleidigt... :roll:
Hoffe das legt sich wieder - denn sie hoppeln immer weg wenn ich ihnen zu Nahe komme - nicht, dass ich auf die Idee komme sie wieder hochzunehmen... :eusa_doh:

Wenn die wüssten dass ich das alles nur aus Liebe getan habe!!! :uups:
Naja - Hauptsache es geht ihnen wieder besser!!! :004:

Auf jeden Fall
 
MiiAo

MiiAo

Registriert seit
16.04.2008
Beiträge
50
Reaktionen
0
Hmmmm.. die meisten kanininchen mögen es nicht hochgenommen zu werden...
Ich würde vllt. zur sicherheit etwas verdünnt noch etwas kamillentee geben
(etwas ins wasser geben), is gut für verdauung und denn magen-darmtrakt! :)
und natürlich weiter beobachten! :eusa_eh:
 
Thema:

Hilfe - Kaninchen hat Zimmerpflanze gefressen!

Hilfe - Kaninchen hat Zimmerpflanze gefressen! - Ähnliche Themen

  • Hilfe kaninchen hat abgenommen!!

    Hilfe kaninchen hat abgenommen!!: Hey alle zusammen, ich bin neu hier und bräuchte eure hilfe. Ich besitze 3 kaninchen luna und nala, beide weibchen ca 1 1/2 jahre und nacho ca 3...
  • Hilfe bei der Pflanzenbestimmung

    Hilfe bei der Pflanzenbestimmung: Huhu Habe mal ein paar Bilder von Blumen gemacht weil ich nicht genau weiss was das ist und ob sie für Kaninchen schädlich sind. 1. 2. 3...
  • Hilfe mein kaninchen trinkt kein wasser.

    Hilfe mein kaninchen trinkt kein wasser.: Hey könnt ihr mir Helfen.. mein kleiner Rammler ist jetzt 8wochen und 1tag. die zuchterin meinte zu mir er kennt kein wasser:( Wie kann ich ihn...
  • Kaninchen Anfänger braucht Hilfe bei der Ernährung..

    Kaninchen Anfänger braucht Hilfe bei der Ernährung..: Hallo erstmal, ich bin neu hier und hab von meinen Eltern als Überraschung ein Kaninchen bekommen und bin jetzt völlig überrumpelt.. ich hab...
  • Hilfe mein Kanichen hat Schokolade gefressen!!!

    Hilfe mein Kanichen hat Schokolade gefressen!!!: Hi, also ich gerade in mein Zimmer kam, sah ich das meine Ninchen das Gehegegitter umgeschmissen haben (keine ahnung wie, sie das geschaft haben)...
  • Hilfe mein Kanichen hat Schokolade gefressen!!! - Ähnliche Themen

  • Hilfe kaninchen hat abgenommen!!

    Hilfe kaninchen hat abgenommen!!: Hey alle zusammen, ich bin neu hier und bräuchte eure hilfe. Ich besitze 3 kaninchen luna und nala, beide weibchen ca 1 1/2 jahre und nacho ca 3...
  • Hilfe bei der Pflanzenbestimmung

    Hilfe bei der Pflanzenbestimmung: Huhu Habe mal ein paar Bilder von Blumen gemacht weil ich nicht genau weiss was das ist und ob sie für Kaninchen schädlich sind. 1. 2. 3...
  • Hilfe mein kaninchen trinkt kein wasser.

    Hilfe mein kaninchen trinkt kein wasser.: Hey könnt ihr mir Helfen.. mein kleiner Rammler ist jetzt 8wochen und 1tag. die zuchterin meinte zu mir er kennt kein wasser:( Wie kann ich ihn...
  • Kaninchen Anfänger braucht Hilfe bei der Ernährung..

    Kaninchen Anfänger braucht Hilfe bei der Ernährung..: Hallo erstmal, ich bin neu hier und hab von meinen Eltern als Überraschung ein Kaninchen bekommen und bin jetzt völlig überrumpelt.. ich hab...
  • Hilfe mein Kanichen hat Schokolade gefressen!!!

    Hilfe mein Kanichen hat Schokolade gefressen!!!: Hi, also ich gerade in mein Zimmer kam, sah ich das meine Ninchen das Gehegegitter umgeschmissen haben (keine ahnung wie, sie das geschaft haben)...