WICHTIG!! warum vetragen sie sich nicht mehr ?

Diskutiere WICHTIG!! warum vetragen sie sich nicht mehr ? im Kaninchen Verhalten Forum im Bereich Kaninchen Forum; hallo, meine ninis haben den ganzen tag freilauf, als mein weibchen (2,5monate alt) in den käfig hoppste rannte mein böckchen (kastriert...
x princesz x

x princesz x

Registriert seit
07.11.2008
Beiträge
206
Reaktionen
0
hallo,

meine ninis haben den ganzen tag freilauf, als mein weibchen (2,5monate alt) in den käfig hoppste rannte mein böckchen (kastriert, 4jahre alt)
ihr brummend hinter her. und riss ihr ein fell raus.
ich
habe sofort geguckt ob eines der beiden blutetnaber, aber.. nein! :|
als ich mich in meinem zimmer umschaute sah ich schwarzes fell von meinem böckchen am boden liegen.

Warum jagen sie sich aufeinmal?

vorher haben die beiden geschmust und sich gegenseitig geputz....
habe gerade nala auf'm arm... snoopy klopft die ganze zeit mit der pfote und sitzt vor mir...
aber wenn ich die kleine runter lasse brummt er sie wieder an.
sie ist ja noch sehr viel kleiner und schwächer als er...

Was soll ich jetzt machen ?

ich hab angst um meine ninis :(
bitte hilft mir! ><


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

x princesz x schrieb nach 1 Minute und 13 Sekunden:

sorry.. bin total durcheinander.. hab total viele rechtschreibfehler ist mir gerade so aufgefallen xD
 
Zuletzt bearbeitet:
20.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Hi x princesz x,

wie lange sind die beiden denn schon zusammen & wie hast du sie zusammen gebracht?

Im Moment hört es sich noch nach normalen 'Rangordnungsgerangel' an, dass tritt immer mal wieder auf, vorallem wenn noch sehr junge Nins (deine Kleine ist ja erst 12 Wochen) mit älteren Vergesellschaftet werden, nerven die Kleinen die Älteren ab und zu...

Wie lang ist denn dein Rammler schon kastriert?

LG Lilly
https://www.tierforum.de/users/u19386-x-princesz-x.html
 
x princesz x

x princesz x

Registriert seit
07.11.2008
Beiträge
206
Reaktionen
0
so ich muss noch was dazu beitragen ^^

ich habe die beiden gerade noch mal beobachtet, wie es aussieht möchte nala snoopy rammeln, aber er möchte es nicht, dann brummt er und schnappt nach ihr.
Nala schnappt dann auch zurück :?
snoopy hat eine kleine wunde am rücken die hatte er aber schon vorher er hat sich da das fell rausgerissen, weil er eine stroh allergie hat. :(


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

x princesz x schrieb nach 4 Minuten und 41 Sekunden:

hallo,
Danke erst mal für die antwort :D
mein rammler ist jetzt schon ca.3 jahre kastriert.
ich habe mit 2 monaten bekommen.

also.... ich habe sie ins badezimmer getan... dort haben sie sich beschnuppert usw.
nach einer halben stunde lagen sie schon schmusend aneinander...
und haben sich auch gegenseitig geputzt.
am abend habe ich sie zusammen in mein zimmer hoppeln lassen... dort hat auch alles gut geklappt.
sie sind jetzt seit ca. 4 wochen zusammen und es gab keine probleme.
anfangs hat er sie gerammelt.. hat aber damit aufgehört.

Mir ist gerade auch aufgefallen das snoopy neben dem auge kein fell hat...
 
Zuletzt bearbeitet:
saloiv

saloiv

Registriert seit
23.12.2006
Beiträge
3.530
Reaktionen
0
Bist du dir sicher, dass Snoopy männlich ist?

Ansonsten kann ich dir nur sagen, dass du ganz ruhig bleiben kannst ;)! Es kann immermal zu kleineren Rangordnungskämpfen kommen, das dauert dann ein paar Wochen und dann haben sie sich geeinigt. Wirklich verletzen tut sich dabei keiner...
 
x princesz x

x princesz x

Registriert seit
07.11.2008
Beiträge
206
Reaktionen
0
ja snoopy wurde ja kastriert... bei nala (dert kleinen ) waren wir uns anfangs nicht sicher der ta meinte aber das sie ein mädel ist.^^

ich hab sie jetzt auseinander genommen ist das schlimm?
soll ich sie wieder zusammen setzten?? ><
 
saloiv

saloiv

Registriert seit
23.12.2006
Beiträge
3.530
Reaktionen
0
Bitte nicht trennen!
Das ist ganz schlecht, denn dann musst du sie min. 2 Wochen ganz getrennt halten (kein Sicht- oder Riechkontakt!) und dann ganz neu vergesellschaften...

Lass sie weider zusammen ;).

Wie viel zoffen sie sich denn? Das könnte eine Art verspätete Vergesellschaftung sein. Oft wird bei der VG nur das Gröbste geklärt und ein paar Monate später gibt es dann noche inmal Krach ;).

Ich habe hier zwei Kandidaten sitze (seit einer Woche vergesellschaftet), die am Anfang den Anschein machten, als würden sie sich nie vertragen ;).
Sie haben häftig gerauft (es gab sogar Blut - Riss in der Nase) und das Weibchen nervt seit einer Woche das Männchen (ständiges Berammeln usw.), obwohl dieses sich längst untergeordnet hat...
Ich kann nachvollziehen, wie du dich fühlst...
Aber ich sage dir, das dauert ein paar Tage, und dann ist es schon viel besser... Meine Beiden Raufbolden haben sich auch schon verbessert, irgendwann geht es wieder in die Gewohnheit über und das Berammeln und Rupfen wird weniger, bis es schließlich ganz aufhört.

Richtig zu Schaden kommt keiner . Da brauchst du keine Angst zu haben.

Aber einen Tipp: Mach das Oberteil vom Käfig ab. Dann kann keiner der Beiden im Käfig "eingeängt" oder bekämpft werden. Dann ist der Käfig auch nicht mehr so sehr Revierbezogen usw.
 
x princesz x

x princesz x

Registriert seit
07.11.2008
Beiträge
206
Reaktionen
0
also soll ich sie auch zusammen lassen wenn blut fließt ?

ich habe sie jetzt wieder zusammen gelassen.
nala kuschelt sich an snoopy aber er ignoriert sie völlig o_O
 
saloiv

saloiv

Registriert seit
23.12.2006
Beiträge
3.530
Reaktionen
0
Es kommt darauf an, welche Verletzungen sie sich zufügen. Richtig Blut fließen ist bei einer VG äußerst selten (außer, sie wurde falsch durchgeführt, oder die Zusammenstellung der Kaninchen ist schlecht - z.B. zwei Weibchen).
Kleinere Verletzungen kommen vor, sind aber nicht weiter schlimm.

Wichtg ist, dass man die Psyche der Kaninchen beachtet. Wenn du den wöchentlichen Kaninchen-Tüv machst, siehst du schnell, wenn einer richtig unter der Siruation leidet (nimmt plötzlich stark ab, wird für Parasiten anfällig usw.).

Stress über einen kleienren Zeitraum (ein paar Wochen) wird aber gut vertragen... ;)
 
Mia+Krümel

Mia+Krümel

Registriert seit
19.11.2008
Beiträge
76
Reaktionen
0
@saloiv

ich habe 2 Kaninchendamen und das klappt super mit den beiden, obwohl sie gerade in der Pubertät sind. Gernerell kann man nicht sagen, dass Weibchen sich nicht verstehen. Es entscheidet immer der Charakter der einzelnen Tiere.
 
D

Dawn

Guest
vielleicht nciht generell, aber in 80% der f#lle gehts schief, und bei deinen kann das jeden Tag umfallen. Sogar TAs sagen nciht umsonst, 2 Weibchen ncht so gerne
 
Wibi

Wibi

Registriert seit
20.10.2007
Beiträge
6.663
Reaktionen
0
"Kaninchen-Tüv" nennt man die wöchentliche Gesundheitskontrolle der Nickels.
Also:
Zähne/ Öhrchen/ Augen/ After kontrollieren, Fell überprüfen, wiegen, abtasten, Krallen kontrollieren.
 
x princesz x

x princesz x

Registriert seit
07.11.2008
Beiträge
206
Reaktionen
0
aachsoo :D
danke ^^
 
saloiv

saloiv

Registriert seit
23.12.2006
Beiträge
3.530
Reaktionen
0
Zum Kaninchen-TÜV: http://www.diebrain.de/k-tuv.html

Klar, es gibt "Weibchen-Freundschaften", die funktionieren. Allerdings funktioniert ein hoher Prozentsatz nicht. Während bei einem Pärchen die VG zu 90% klappt, geht bei zwei Weibchen die VG zu 90% schief. Und mann muss ja nicht unnötig Stress verursachen ;).
 
Thema:

WICHTIG!! warum vetragen sie sich nicht mehr ?

WICHTIG!! warum vetragen sie sich nicht mehr ? - Ähnliche Themen

  • Hase und Katze.... bitte unbedingt lesen und wer was weiß antworten, ... wichtig!!!

    Hase und Katze.... bitte unbedingt lesen und wer was weiß antworten, ... wichtig!!!: Soooo, also, ich hab nen Hasen, den Lumpi, is ne Mischung aus Stallhase und Zwergkaninchen... is jetzt 5 Jahre alt und lebt immer schon allein, er...
  • Mensch wichtiger als Partner-Kaninchen? Kann das sein?!

    Mensch wichtiger als Partner-Kaninchen? Kann das sein?!: Hallo, ich habe mal ne blöde Frage, kann es sein, dass ein Ninchen „seine" Menschen lieber mag, als sein Partner Ninchen? Wir haben Mogli vor...
  • wichtig. was hat dies zu bedeuten?

    wichtig. was hat dies zu bedeuten?: hey :) ich hab ein zwergkaninchen, erst ist gesund etc. jetzt ist mir letztens etwas aufgefallen. ich habe ihn so auf dem rücken gekrault, und...
  • Wichtig! Narkose (OP)- Verhalten danach!

    Wichtig! Narkose (OP)- Verhalten danach!: Hallo! Mein Kaninchen wurde heute operiert. Vor ein paar Stunden durften wir es abholen. Es schaukelt noch sehr beim Gehen. Gefressen hat es erst...
  • VG von Naomi - wichtige Überlegungen

    VG von Naomi - wichtige Überlegungen: Hallo ihr Lieben! Nachdem mir heute ein langer Text durch nen blöden Datenbankfehler abhanden gekommen ist, versuch ich jetzt nochmal mein...
  • Ähnliche Themen
  • Hase und Katze.... bitte unbedingt lesen und wer was weiß antworten, ... wichtig!!!

    Hase und Katze.... bitte unbedingt lesen und wer was weiß antworten, ... wichtig!!!: Soooo, also, ich hab nen Hasen, den Lumpi, is ne Mischung aus Stallhase und Zwergkaninchen... is jetzt 5 Jahre alt und lebt immer schon allein, er...
  • Mensch wichtiger als Partner-Kaninchen? Kann das sein?!

    Mensch wichtiger als Partner-Kaninchen? Kann das sein?!: Hallo, ich habe mal ne blöde Frage, kann es sein, dass ein Ninchen „seine" Menschen lieber mag, als sein Partner Ninchen? Wir haben Mogli vor...
  • wichtig. was hat dies zu bedeuten?

    wichtig. was hat dies zu bedeuten?: hey :) ich hab ein zwergkaninchen, erst ist gesund etc. jetzt ist mir letztens etwas aufgefallen. ich habe ihn so auf dem rücken gekrault, und...
  • Wichtig! Narkose (OP)- Verhalten danach!

    Wichtig! Narkose (OP)- Verhalten danach!: Hallo! Mein Kaninchen wurde heute operiert. Vor ein paar Stunden durften wir es abholen. Es schaukelt noch sehr beim Gehen. Gefressen hat es erst...
  • VG von Naomi - wichtige Überlegungen

    VG von Naomi - wichtige Überlegungen: Hallo ihr Lieben! Nachdem mir heute ein langer Text durch nen blöden Datenbankfehler abhanden gekommen ist, versuch ich jetzt nochmal mein...