Komische Köttel bei 10 Wochen alten Häsin

Diskutiere Komische Köttel bei 10 Wochen alten Häsin im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Guten Morgen, gestern haben wir uns eine 10 wochen alte Zwergwidderhäsin gekauft. Von meiner Mutter eine Bekannten. Als ich heute morgen bei...
-s0nni-

-s0nni-

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
71
Reaktionen
0
Guten Morgen,

gestern haben wir uns eine 10 wochen alte Zwergwidderhäsin gekauft.
Von meiner Mutter eine Bekannten.

Als ich heute morgen bei der kleinen reingeschaut habe, sind mir ein paar
komische Köttel aufgefallen. Die sind total weich und glänzen ? Das ist doch nicht normal oder? Also bei meinem anderem Hasen sehen die nicht so aus.

Auf dem Häuschen wo Sie drauf geschlafen hat sind auch so kleine Köttelflecke.. kann das nicht richtig beschreiben. Kann mir nur vorstellen das sie geköttelt hat und weil die so weich sind das die total platt geworden sind.

Ist das vielleicht normal weil sie noch so klein ist?

Hab leider noch nicht die Erfahrungen, zum TA wollte ich heute dann auch noch.
 
21.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Komische Köttel bei 10 Wochen alten Häsin . Dort wird jeder fündig!
GoldenHasi

GoldenHasi

Registriert seit
27.07.2008
Beiträge
892
Reaktionen
0
Hey und herzlich Wilkommen!
Keine Sorge die Kòttel sind normal,man nennt sie Blindarmkot und Kaninchen machen die immer bei Nacht.Dieser Kot wird von ihnen auch gefressen,also sollte man darauf achten, dass von denen nicht viele zu sehen sind,denn sie sollten vom Kaninchen immer aufgegessen werden.
Bekommt dein Kaninchen eigentlich noch einen Partner:)?
Wieviel Platz hat es zum Leben?
Hast du dich schon viel ùber Kaninchen informiert?Kleiner Tipp: Kaninchen sind sehr interessante Tiere und wenn man ein glùckliches Kaninchen haben will,sollte man so viel wie mòglich ùber sie in Erfahrung bringen.:) Du glaubst ja gar nicht,wieviel Dinge man fùr eine richtige Haltung erfahren kann:)
 
-s0nni-

-s0nni-

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
71
Reaktionen
0
Oh, gut dann bin ich ja beruhigt :)

Die kleine ist ja die neue Partnerin von meinem kastriertem Böckchen Tyler..
Habe mich schon sehr viel über Ninchen informiert :D Blinddarmkot weiss ich auch das Sie das fressen müssen, wusste aber nicht das die Köttel dann so aussehen..

Werde trotzdem mal mit der kleinen zum TA fahren, nur zur Kontrolle :))

Ja meine Ninchen kommen dann beide zusammen, nach der VG in das große Gehege, wo tyler schon drinne wohnt :)

Hab auch ein Bild
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
hi -s0nni,

schönes Gehege.... aber (immer das böse aber... ;) ) das Gitter-Käfigoberteil sollte schleunigst raus, wenn deine Kleinen da raufhüpfen können sie sich böse Verletzen (Pfoten einklemmen und brechen).
Laß einfach nur die Unterschale drin und gut ist!
Außerdem würde ich zu einem Holzhaus raten anstatt dem Plastikhaus.

Gruß Lilly
 
GoldenHasi

GoldenHasi

Registriert seit
27.07.2008
Beiträge
892
Reaktionen
0
freut mich fùr euch!!ist ja toll!nicht alle informieren sich so gut,deshalb die blòden fragen;)
na dann,ist doch alles klar!
 
-s0nni-

-s0nni-

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
71
Reaktionen
0
Gut werde ich machen :)
Gitter ab & Holzhaus rein ;)

Dankeschön:p
 
-s0nni-

-s0nni-

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
71
Reaktionen
0
Ach, das ist doch nicht schlimm :D

Dann wünsche ich dir gute Besserung ;)
 
GoldenHasi

GoldenHasi

Registriert seit
27.07.2008
Beiträge
892
Reaktionen
0
Off-Topic
danke vielmals! viel Glùck bei der VG der Beiden;)
 
-s0nni-

-s0nni-

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
71
Reaktionen
0
Hallo Ihr Lieben,

ich mache mir immer noch Sorgen wegen meiner kleinen :(
Ich finde im Käfig liegt sehr viel Blinddarmkot was ja eigentlich gefressen werden soll.

Bei Tyler sehe ich den Blinddarmkot eigentlich nie, er frisst ihn sofort. Aber bei Summer liegen viele im Käfig rum.

Was soll ich jetzt tun?

LG :)
 
Wibi

Wibi

Registriert seit
20.10.2007
Beiträge
6.663
Reaktionen
0
Wie ernährst du die Beiden denn? Bei falscher Ernährung kommt es oft zu solchen Problemen.
 
-s0nni-

-s0nni-

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
71
Reaktionen
0
Naja Tyler bekommt halt Heu, Stroh Und ganz viel Frisches.. er hat das Problem ja nicht.

Summer habe ich erst seit Donnerstag. Sie frisst sehr viel Heu und Stroh.
An Frisches will ich nun langsam anfangen zu gewöhnen, oder ist das zu früh?
Sie ist ca. 10 Wochen alt.
 
Wibi

Wibi

Registriert seit
20.10.2007
Beiträge
6.663
Reaktionen
0
Nein, das ist überhaupt nicht zu früh. Machst du richtig :)
Dann würde ich mal eine Kotprobe abgeben. An der Ernährung scheint es ja nicht zu liegen. Dann wird es wohl andere Ursachen haben, die der Tierarzt finden muss.
 
-s0nni-

-s0nni-

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
71
Reaktionen
0
Okay.. dann werde ich morgen sofort zum TA fahren.

Dankeschön :)
 
x Nala x

x Nala x

Registriert seit
23.11.2008
Beiträge
1.287
Reaktionen
0
das Gitter-Käfigoberteil sollte schleunigst raus, wenn deine Kleinen da raufhüpfen können sie sich böse Verletzen (Pfoten einklemmen und brechen).
Du könntest aber auch das Gitterteil unten hinstellen und dadrauf das platik-unterteil.
und ne leiter oda so nachoben führen lassen.

Sieht recht langweilig in dem gehege aus. nicht das deine ninchen dann anfangen unfug zu bauen :D

vielleicht könntst du einen kleinen kratzbaum reinstellen oder halt eine box mit ungedüngte erde.
hab ich neuerdings bei meinen ninis auch gemacht . und sie finden es suuuuper :D
nur leider ist meine schneeweiße babyhäsin dann ganz grau-schwarz xD
 
-s0nni-

-s0nni-

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
71
Reaktionen
0
Tyler hat ein Sandkasten ;) steht nur nicht drinne weil er kastriert wurde und ich den Sandkasten erstmal rausgestellt habe :).

Öfters sind auch Kartons im Gehege, muss nur wieder einen neuen besorgen weil der alte zerrissen ist ;)

Ja Danke, werde mal nach ein Bäumchen ausschau halten, möchte ja nicht das meinem kleinen langweilig ist..Bald kann ich ja auch zum Glück mit der VG anfangen :D
 
Feuersturm

Feuersturm

Registriert seit
31.07.2008
Beiträge
88
Reaktionen
0
Hallo,

Darf ich fragen wo du die Gitterelemente gekauft hast?? Denn ich habe noch nie so hohe gesehen... wie hoch sind die eigentlich? Ich habe viel niedrigere, was total unpraktisch ist...

grüsse, Feuersturm
 
-s0nni-

-s0nni-

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
71
Reaktionen
0
Ich habe diese bei Zooplus gekauft :)

Das sind 8 Elemente. 61 cm Lang & 91 cm Hoch :)

LG
 
-s0nni-

-s0nni-

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
71
Reaktionen
0
Guten Morgen,

nun war ich gestern beim TA mit meiner kleinen. Sie ist fit.
Meine TA hat auch den Kot untersucht und nichts feststellen können.
Solange sie viel Frisst und Trinkt muss ich mir erstmal keine Sorgen machen.

Heute morgen lag schon wieder auf ihrem Häuschen viel plattgesessenes und im Käfig liegen immer die weichen Köttel zusammengeklebt. :( Mache mir trotzdem Sorgen, bei Tyler war das nicht so. Was soll ich denn jetzt machen?

Ich achte nun sehr Stark drauf das Sie viel Frisst und Trinkt. Aber das macht Sie ja. Ansonsten macht Sie auf mich einen recht aktiven Eindruck...

LG
 
Thema:

Komische Köttel bei 10 Wochen alten Häsin

Komische Köttel bei 10 Wochen alten Häsin - Ähnliche Themen

  • Kaninchen benimmt sich komisch. Trauert er?

    Kaninchen benimmt sich komisch. Trauert er?: Hallo, Seit heute Nachmittag benimmt sich mein 6-Jähriges Kaninchen Mäxchen, komisch. Er liegt nur noch herum und hat sein Abendessen nicht...
  • komische Ausscheidung in meinem Kaninchenzimmer gefunden

    komische Ausscheidung in meinem Kaninchenzimmer gefunden: Hallo :) Ich habe in meinem Kaninchenzimmer jetzt schon über längere Zeit Kot (?) Gefunden, der aber aussieht als würde man Karton oder Holz oder...
  • Kaninchen mit Durchfall läuft komisch

    Kaninchen mit Durchfall läuft komisch: Hallo ihr Lieben, ich war ja schon eine Zeit lang nicht mehr aktiv - sorry dafür. Eines meiner Kaninchen hat Durchfall und hält seine...
  • Kaninchen niest komisch

    Kaninchen niest komisch: Hallo, habe ein Problem mit meiner Happy ... Sie niest seit einigen Tagen ganz komisch. Das klingt dann so als würde sie fauchen oder knurren...
  • Komischer Tierarzt...oder? ._.

    Komischer Tierarzt...oder? ._.: Hallo liebe Community, da unser Kiri (kaninchen, 5,5 Jahre alt) in letzter Zeit schnupft, sind wir heute zum Tierarzt gefahren. Und da ich erst...
  • Ähnliche Themen
  • Kaninchen benimmt sich komisch. Trauert er?

    Kaninchen benimmt sich komisch. Trauert er?: Hallo, Seit heute Nachmittag benimmt sich mein 6-Jähriges Kaninchen Mäxchen, komisch. Er liegt nur noch herum und hat sein Abendessen nicht...
  • komische Ausscheidung in meinem Kaninchenzimmer gefunden

    komische Ausscheidung in meinem Kaninchenzimmer gefunden: Hallo :) Ich habe in meinem Kaninchenzimmer jetzt schon über längere Zeit Kot (?) Gefunden, der aber aussieht als würde man Karton oder Holz oder...
  • Kaninchen mit Durchfall läuft komisch

    Kaninchen mit Durchfall läuft komisch: Hallo ihr Lieben, ich war ja schon eine Zeit lang nicht mehr aktiv - sorry dafür. Eines meiner Kaninchen hat Durchfall und hält seine...
  • Kaninchen niest komisch

    Kaninchen niest komisch: Hallo, habe ein Problem mit meiner Happy ... Sie niest seit einigen Tagen ganz komisch. Das klingt dann so als würde sie fauchen oder knurren...
  • Komischer Tierarzt...oder? ._.

    Komischer Tierarzt...oder? ._.: Hallo liebe Community, da unser Kiri (kaninchen, 5,5 Jahre alt) in letzter Zeit schnupft, sind wir heute zum Tierarzt gefahren. Und da ich erst...