Impfkosten normal?

Diskutiere Impfkosten normal? im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Also, Heute waren wir mit unseren beiden Hunden zum Tierarzt, Impfung war fällig. Spritze firstgegeben und gut war. Aber als der dann sagte, wie...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Nera

Nera

Registriert seit
01.10.2006
Beiträge
1.726
Reaktionen
0
Also, Heute waren wir mit unseren beiden Hunden zum Tierarzt, Impfung war fällig. Spritze
gegeben und gut war. Aber als der dann sagte, wie viel das kostet, war ich erstmal geschockt! 60 € für beide! So teuer war das letztes Jahr aber nicht!
Übertreibe ich oder ist das wirklich ein normaler Preis:)shock:) für zwei Spritzen?

Liebe Grüße!
 
21.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber nachgelesen? Velleicht hilft dir das ja weiter?
E

ELTON

Guest
Ich könnte dir jetzt ja sagen,das das Serum im Einkauf zusammen nicht mal 10€ kostet.Sag ich aber nicht.:uups:
 
Nera

Nera

Registriert seit
01.10.2006
Beiträge
1.726
Reaktionen
0
Ich könnte dir jetzt ja sagen,das das Serum im Einkauf zusammen nicht mal 10€ kostet.Sag ich aber nicht.:uups:
Jetzt haste das aber schon geschrieben... :eusa_eh:

Dann werd ich mich mal umschauen, ob alle Tierärzte SO viel Geld dafür nehmen?
Woher weißt du denn, dass das gar nicht so teuer ist und wie viel bezahlst du, wenn dein Hundi geimpft wird?
 
Rucksack3

Rucksack3

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
8
Reaktionen
0
Wir waren letzte Woche gewesen und ich habe für zwei Impfen 36€ gezahlt.
 
M

Mikki

Registriert seit
11.05.2008
Beiträge
1.376
Reaktionen
0
Also in Berlin hab ich auch schon bei einem TA 32 € für ne Komplettimpfung bezahlt.
Hier konnten wir noch Keine wieder machen, da Tessa nicht stabil genug ist. Hier bekam sie nur eine Welpenimpfung. Leider weiß ich nicht mehr, was ich da bezahlt hab. :eusa_think:
 
meeresstrand

meeresstrand

Registriert seit
02.07.2006
Beiträge
243
Reaktionen
0
Ich zahle hier in Rendsburg EUR 37,82+ 19% MwSt für große Impfung (SHPPiLT) für EINEN Hund, war in München auch nicht anders....

Grüße
Babs
 
Nera

Nera

Registriert seit
01.10.2006
Beiträge
1.726
Reaktionen
0
Das ist dann bei den Meisten aber ein ganz schöner Unterschied, zu dem was wir bezahlen mussten!
Auf jeden Fall hör ich mich dann mal bei den anderen TA um, wie viel die so nehmen. Hätten wir das vorher gewusst, wären wir nicht dahin gegangen, aber die Impfung haben wir machen lassen und dann nicht zahlen geht ja nicht!!
 
R

RexPunkt0204

Registriert seit
08.11.2008
Beiträge
9
Reaktionen
0
Also als ich das letzte mal mit unseren Hunden (Jack-Russell und Labbi-Mix) zum impfen war (mitte Januar) habe ich für beide plus untersuchung 45 €bezahlt.
 
meeresstrand

meeresstrand

Registriert seit
02.07.2006
Beiträge
243
Reaktionen
0
Das ist dann bei den Meisten aber ein ganz schöner Unterschied, zu dem was wir bezahlen mussten!
Auf jeden Fall hör ich mich dann mal bei den anderen TA um, wie viel die so nehmen. Hätten wir das vorher gewusst, wären wir nicht dahin gegangen, aber die Impfung haben wir machen lassen und dann nicht zahlen geht ja nicht!!
Wie ich schon geschrieben habe, habe ich für EINEN Hund ca. 45 EUR bezahlt, ist doch wesentlich mehr als bei Dir?? Oder war das keine Komplettimpfung?
 
R

Ricalein

Registriert seit
26.03.2006
Beiträge
10.445
Reaktionen
0
30 Euro für zwei Hunde zu Impfen finde ich jetzt auch nicht teuer, der TA wird doch sicher auch noch den allgemeinen Gesundheitszustand kontrolliert haben.
 
M

Mowgli

Registriert seit
22.11.2008
Beiträge
3
Reaktionen
0
Ich war vor 3 Tagen mit meinem Berner Sennenhund beim Tierarzt. Für die große Impfung und Tabletten für die Wurmkur habe ich 55,00 Euro bezahlt.

Gruß
Mowgli
 
Nera

Nera

Registriert seit
01.10.2006
Beiträge
1.726
Reaktionen
0
30 Euro für zwei Hunde zu Impfen finde ich jetzt auch nicht teuer, der TA wird doch sicher auch noch den allgemeinen Gesundheitszustand kontrolliert haben.
Also ich denke, dass 30 € pro schon recht viel ist.
Nein, der TA hat nur schnell geimpft und mehr nicht. Beim letzten Mal, war es nicht so teuer(wie teuer genau weiß ich nicht mehr) und er hat wenigstens nochmal einen kurzen Check gemacht. Aber diesmal gar nichts!
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
2
Wow, bezahlt ihr wenig :shock:
Ich musste in den letzten Jahren immer rund 50 Euro locker machen.
In meinem Bekanntenkreis zahlen alle ähnliche Preise.
..aber ich fürchte ich werde mich dieses Jahr ohnehin von meinem Tierarzt trenne, da ich für Ringo eine Drei-Jahres-Impfung möchte (evtl. mit Titerbestimmung) aber mein Tierarzt das rundweg ablehnt.
Wenn ich mich dann ohnehin nach einem neuen TA umsehe werde ich auch gleich mal nach den Preisen fragen.
 
M

Mikki

Registriert seit
11.05.2008
Beiträge
1.376
Reaktionen
0
Hallo Nera,
ein Gund mehr, dir einen anderen TA zu suchen. Eine Impfung geben und sich nicht vom Gesundheitszustand des Hundes vorher zu überzeugen, ist unverantwortlich. Ein kurzer Gesundheitscheck vom TA sollte bei jedem TA-Besuch gemacht werden.

Viele TÄ stellen den Check nicht mal in Rechnung.
Off-Topic
Meiner hier schon, jedes Mal knapp 15 € dafür.


LG Mikki
 
R

Ricalein

Registriert seit
26.03.2006
Beiträge
10.445
Reaktionen
0
Da haben sie recht.
Doch ist es nicht auch so,das wenn ein Hund zum Beispiel krank ist,sagen wir ,er hat einen Infekt,das Impfserum nicht unbedingt wirken muß.
Um einen Hund impfen zu können sollte er gesund sein, deshalb sollte der TA auch vorab den allgemeinen Gesundheitszustand überprüfen.
Mein TA ist sogar der Meinung das der Hund vor einer Impfung entwurmt werden sollte. Bequemer Weise läuft es aber doch bei den meisten so ab das sie die Wurmkur bei der Impfung mit bekommen und das dann dem Hund zuhause zum Futter geben.
 
M

Mikki

Registriert seit
11.05.2008
Beiträge
1.376
Reaktionen
0
Da haben sie recht.
Doch ist es nicht auch so,das wenn ein Hund zum Beispiel krank ist,sagen wir ,er hat einen Infekt,das Impfserum nicht unbedingt wirken muß.
Das stimmt so "nicht ganz"...... ;) bei jeder Impfung, wird das Immunsystem stark beansprucht. Wenn also ein Hundi so schon mit einer Krankheit rumzukämpfen hat, dann könnte eine zusätzliche Impfung das/den Krankheitsbild/Krankheitsbverlauf stark verschlimmern.
Das Immunsystem muss dabei Höchstleistungen vollzeihen und das schwächt den Hund extrem.

LG Mikki
 
Brenda

Brenda

Registriert seit
29.04.2007
Beiträge
358
Reaktionen
0
Also wir haben letztes jahr 50€ ohne Mwst bezahlt.
Das war ein 7-fache Impfung.
Dieses Jahr habe ich allerdings bei einem Tierarzt
der auf den Hundeplatz kommt impfen lassen, 8-fach
für 30€ komplett.

Bei uns hier steht das öfter entweder in der Zeitung
oder im Gemeindeblatt, wann das bei welchen Hundeplätzen
stattfindet und da kann dann jeder hinkommen.

Das heisst jetzt aber nicht, dass ich nicht mehr zu meiner TÄ
zur Kontrolle gehe.Im gegenteil, meine TÄ werde ich so schnell nicht wechseln.

Ich denke jeder versucht Geld zu sparen. Solange es nicht
am falschen Ende gespart wird, denke ich ist das ok.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Impfkosten normal?

Impfkosten normal? - Ähnliche Themen

  • Impfkosten München

    Impfkosten München: Hallo, wollte mal kurz nachfragen da ich hier nichts dementsprechendes gefunden habe... Also.. Ich besitze einen Border Collie, Schulterhöhe ca...
  • erhöhter Hanrstoffwert - evtl. normal bei Ausdauersport?

    erhöhter Hanrstoffwert - evtl. normal bei Ausdauersport?: Hallo, ich bräuchte mal Rat - vielleicht kennt sich jemand aus: Erstmal allgemein zu unserem Hund und den Vorerkrankungen und Haltungsbedingungen...
  • Nach Kastration...Was ist normal?

    Nach Kastration...Was ist normal?: Hallo ihr Lieben, Josi wurde gestern kastriert und hat die Op recht gut überstanden. Gefressen hat sie gestern nichts mehr und getrunken nur...
  • Ist es normal,dass unser Hund im Pass läuft?

    Ist es normal,dass unser Hund im Pass läuft?: Hallo,unser Border Collie (er ist fast 10 Monate alt) läuft fast immer im Pass.Ist es normal oder kann es dem Hund schaden?Oder ist das vielleicht...
  • Inzucht bei Hunden - normal?!?

    Inzucht bei Hunden - normal?!?: hallo, ich habe nun seit einiger zeit wieder einen hund. er ist jetzt 8 monate und gut geraten. ich habe ihn aus einer privaten zucht. die...
  • Ähnliche Themen
  • Impfkosten München

    Impfkosten München: Hallo, wollte mal kurz nachfragen da ich hier nichts dementsprechendes gefunden habe... Also.. Ich besitze einen Border Collie, Schulterhöhe ca...
  • erhöhter Hanrstoffwert - evtl. normal bei Ausdauersport?

    erhöhter Hanrstoffwert - evtl. normal bei Ausdauersport?: Hallo, ich bräuchte mal Rat - vielleicht kennt sich jemand aus: Erstmal allgemein zu unserem Hund und den Vorerkrankungen und Haltungsbedingungen...
  • Nach Kastration...Was ist normal?

    Nach Kastration...Was ist normal?: Hallo ihr Lieben, Josi wurde gestern kastriert und hat die Op recht gut überstanden. Gefressen hat sie gestern nichts mehr und getrunken nur...
  • Ist es normal,dass unser Hund im Pass läuft?

    Ist es normal,dass unser Hund im Pass läuft?: Hallo,unser Border Collie (er ist fast 10 Monate alt) läuft fast immer im Pass.Ist es normal oder kann es dem Hund schaden?Oder ist das vielleicht...
  • Inzucht bei Hunden - normal?!?

    Inzucht bei Hunden - normal?!?: hallo, ich habe nun seit einiger zeit wieder einen hund. er ist jetzt 8 monate und gut geraten. ich habe ihn aus einer privaten zucht. die...