Frage zur Brachypelma auratum

Diskutiere Frage zur Brachypelma auratum im Spinnen Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hiho liebe Community, ich habe eine Frage bezüglich des Wasserbedarfs der oben gennanten Vs. Ich finde im Netzt nur sehr wiedersprüchliche Aussage...
E

Exodaris

Registriert seit
21.11.2008
Beiträge
18
Reaktionen
0
Hiho liebe Community,
ich habe eine Frage bezüglich des Wasserbedarfs der oben gennanten Vs.
Ich finde im Netzt nur sehr wiedersprüchliche Aussage darüber ob diese Art gerne Wasser bzw Feuchtigkeit hat oder eher nicht.Meine wird bei 27°C
und zwischen 55 und 69% Lf gehalten und scheint sich damit auch wohlzufühlen.Zumindest ist sie seit 4 Tagen im Terri und hatt sich schon ihren Lieblingsplatz unter der angebotenen Korkrinde gesucht und rennt nicht hektisch durch die Gegend.Auch das angebotene Futter hatt sie ohne Zicken angenommen.
Was haltet ihr für die bessere Variante,lieber normales Wasser oder Wassegel?
Ich habe nun schon desöfteren gehört das Wassergel wohl hygenischer und einfacher zu verwenden sein aber ich mache mir gedanken ob meine Vs nicht vielleicht nicht rafft dort ranzugehen.Zur Info,es ist eine deutsche Nachzucht und ungefähr 2 Jahre alt.
Danke schonmal für die eventuelle Hilfe und immer schön weiter "spinnen" :)
 
21.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Frage zur Brachypelma auratum . Dort wird jeder fündig!
kornnatter1994

kornnatter1994

Registriert seit
16.12.2007
Beiträge
2.241
Reaktionen
0
Hi

Temperatur und LF passt. Wenn deine Spinne nach 4 tagen noch viel wandert, ist das auch nicht schlimm, da sich spinnen erst eingewöhnen müssen.
Zum eigentlichen Thema: Nimm normales Wasser. Ist billiger und natürlicher. Wo bekommt die Spinne in der Natur ihr Wasser her? Die hat bestimmt kein Watergel sondern eher verdreckte Pfützen.;)

Viele Grüße
Justus
 
E

Exodaris

Registriert seit
21.11.2008
Beiträge
18
Reaktionen
0
Habe nun mal eine Ecke mit etwas Moos ausgelegt,weil die Luftfeuchtigkeit immer wieder sehr schnell sank teilweise auch kurz nach dem Sprühen.Hatt jemand von euch Erfahrung damit gemacht wie gut Moos die Lf aufrechterhält?
 
Thema:

Frage zur Brachypelma auratum

Frage zur Brachypelma auratum - Ähnliche Themen

  • Ich hab zwei Fragen

    Ich hab zwei Fragen: Ich hätte zwei Fragen. Letztes Jahr war schon eine Spaltenkreuzspinne bei uns auf dem Balkon. Dieses Jahr ist wieder so ein tolles Netz da. Kann...
  • "Besuch" und wieder einmal die Frage nach der Art

    "Besuch" und wieder einmal die Frage nach der Art: Ich habe mich vor wenigen Tagen gefragt, wann wir in diesem Jahr unseren ersten ungebetenen Gast begrüßen dürfen... Kaum schaut man ein paar...
  • 2 Fragen

    2 Fragen: 1.Können sich Fliegen oder Heimchen eigentlich erschrecken ??? z.B. hab ihc vorhin eine Fliege zu meiner listspinne getan und die listspinne sitzt...
  • Hi Leute noch iene Frage :

    Hi Leute noch iene Frage :: glaubt ihr es wird im Frühling (wenns denn mal wird) wieder viele Spinnen usw. geben ??? oder eher net, wegen dem langen, kalten Winter ?:eusa_think:
  • Hab noch ne frage zur philodromus dispar.=)

    Hab noch ne frage zur philodromus dispar.=): könnte man die auch eventuell halten ? Ich finde sie von Tag zu Tag immer faszinierender =) ich würde sie dann in eine kleine Fauna-box setzen wo...
  • Hab noch ne frage zur philodromus dispar.=) - Ähnliche Themen

  • Ich hab zwei Fragen

    Ich hab zwei Fragen: Ich hätte zwei Fragen. Letztes Jahr war schon eine Spaltenkreuzspinne bei uns auf dem Balkon. Dieses Jahr ist wieder so ein tolles Netz da. Kann...
  • "Besuch" und wieder einmal die Frage nach der Art

    "Besuch" und wieder einmal die Frage nach der Art: Ich habe mich vor wenigen Tagen gefragt, wann wir in diesem Jahr unseren ersten ungebetenen Gast begrüßen dürfen... Kaum schaut man ein paar...
  • 2 Fragen

    2 Fragen: 1.Können sich Fliegen oder Heimchen eigentlich erschrecken ??? z.B. hab ihc vorhin eine Fliege zu meiner listspinne getan und die listspinne sitzt...
  • Hi Leute noch iene Frage :

    Hi Leute noch iene Frage :: glaubt ihr es wird im Frühling (wenns denn mal wird) wieder viele Spinnen usw. geben ??? oder eher net, wegen dem langen, kalten Winter ?:eusa_think:
  • Hab noch ne frage zur philodromus dispar.=)

    Hab noch ne frage zur philodromus dispar.=): könnte man die auch eventuell halten ? Ich finde sie von Tag zu Tag immer faszinierender =) ich würde sie dann in eine kleine Fauna-box setzen wo...