Hefepilze im Ohr?

Diskutiere Hefepilze im Ohr? im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Heute waren wir mit unserem Hoppel beim Tierarzt, da er so leicht gerötete Stellen im Ohr hat. Wir hatten natürlich gleich Angst, dass es Milben...
Oachkatzl

Oachkatzl

Registriert seit
11.08.2008
Beiträge
89
Reaktionen
0
Heute waren wir mit unserem Hoppel beim Tierarzt, da er so leicht gerötete Stellen im Ohr hat. Wir hatten natürlich gleich Angst, dass es Milben sein könnten, die waren es zum Glück nicht, er oder eine von den Mädels hat ihn wahrscheinlich nur zu
heftig geleckt bzw. gekratzt.

Allerdings hat die Tierärztin einen Abstrich im Ohr gemacht (Hoppel ist ein Zwergwidder) und gemeint, dass er zu viele Hefepilze im Ohr hatte, ein paar wären normal, aber zu viele sind nicht gut. Wir haben jetzt Intrafungol bekommen, das soll er mit der Nahrung einnehmen und Otomax um die roten Stellen im Ohr zu beträufeln.

Hat jemand von euch Erfahrung mit Hefepilzen etc.? Will nur sichergehen, dass das auch die richtige Behandlung ist oder ob ich noch was anderes zu futtern geben soll? Woher kann das denn überhaupt kommen? Sie meinte, durch ein geschwächtes Immunsystem? Aber ihm gehts eigentlich bestens...


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Oachkatzl schrieb nach 6 Stunden, 37 Minuten und 50 Sekunden:

kann mir denn keiner helfen? ich muss hoppel gleich das medikament verabreichen davor würd ich gerne wissen, ob das irgendwie schädlich sein könnte oder was andere für erfahrungen gemacht haben?
 
Zuletzt bearbeitet:
22.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
FeivelHazel

FeivelHazel

Registriert seit
27.12.2006
Beiträge
1.136
Reaktionen
0
Huhu! Wie schon in einem anderen Forum beschrieben sind Hefepilze im Ohr eher fragwürdig, auch die Tatsache, dass sie diesen Pilztest innerhalb von 5 Minuten gemacht hat.
Ich kenne die Mittel nicht und kann Dir darüber leider nichts sagen.

Ruf aber doch mal in einer Tierklinik an, bei denen 24 Stunden jemand ist. Eine telefonische Meinung mehr kann ja nicht schaden.
 
Thema:

Hefepilze im Ohr?

Hefepilze im Ohr? - Ähnliche Themen

  • Hefepilze bei Kaninchen / Gestorben :( - Hilfe

    Hefepilze bei Kaninchen / Gestorben :( - Hilfe: Guten Morgen, schon im April wurden Hefepilze bei meinen beiden Kaninchen festgestellt. Nach 2Wochen Nystatin waren diese laut TA verschwunden...
  • Hefepilze - Fütterung

    Hefepilze - Fütterung: Hallo, und zwar hat Sunnylein ein paar Hefepilze, wurde eben beim Tierarzt untersucht. Nun bin ich in einer Gemeinschaftspraxis, sie kennen...
  • Hefepilze...

    Hefepilze...: Huhu, mein kleiner dicker hat(te) Hefepilze. Wir waren vor ca. 2 Monaten beim Tierarzt, Kotprobe untersuchen lassen und dann wurde er gegen...
  • Hefepilze

    Hefepilze: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Hoppel.Er ist jetzt fast 6 1/2 Jahre alt und hat seit über einem Jahr andauernd Hefepilze.Der TA hat im...
  • Hefepilze und Lungenentzündung

    Hefepilze und Lungenentzündung: Hallo, meiner alten Kaninchendame geht es gar nicht gut. Anfang des Jahres wurde Arthrose bei ihr festgestellt. Sie hat dann erstmal was...
  • Ähnliche Themen
  • Hefepilze bei Kaninchen / Gestorben :( - Hilfe

    Hefepilze bei Kaninchen / Gestorben :( - Hilfe: Guten Morgen, schon im April wurden Hefepilze bei meinen beiden Kaninchen festgestellt. Nach 2Wochen Nystatin waren diese laut TA verschwunden...
  • Hefepilze - Fütterung

    Hefepilze - Fütterung: Hallo, und zwar hat Sunnylein ein paar Hefepilze, wurde eben beim Tierarzt untersucht. Nun bin ich in einer Gemeinschaftspraxis, sie kennen...
  • Hefepilze...

    Hefepilze...: Huhu, mein kleiner dicker hat(te) Hefepilze. Wir waren vor ca. 2 Monaten beim Tierarzt, Kotprobe untersuchen lassen und dann wurde er gegen...
  • Hefepilze

    Hefepilze: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Hoppel.Er ist jetzt fast 6 1/2 Jahre alt und hat seit über einem Jahr andauernd Hefepilze.Der TA hat im...
  • Hefepilze und Lungenentzündung

    Hefepilze und Lungenentzündung: Hallo, meiner alten Kaninchendame geht es gar nicht gut. Anfang des Jahres wurde Arthrose bei ihr festgestellt. Sie hat dann erstmal was...