Futtermenge

Diskutiere Futtermenge im Streifenhörnchen Ernährung Forum im Bereich Streifenhörnchen Forum; Hallo ihr Lieben! Mich würde mal interessieren welche Mengen eure Streifis so verdrücken. Also was firstfressen sie so an Grundfutter, wie...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
J

jesse

Registriert seit
07.12.2006
Beiträge
313
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben!

Mich würde mal interessieren welche Mengen eure Streifis so verdrücken.

Also was
fressen sie so an Grundfutter, wie viele Nüsse am Tag?
Wie viel Obst und Gemüse und wie viele Leckerchen zwischendurch?

Ich hab nämlich immer das Gefühl das meine Kleine echt wenig verdrückt also würde ich mich mal über ein paar Vergleichsdaten freuen :)


LG Jessica
 
22.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Futtermenge . Dort wird jeder fündig!
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
3.377
Reaktionen
0
Hallöchen,

also, meine frisst gut und gerne einen bis zwei Esslöffel Grundfutter pro Tag (oder hamstert und verbuddelt es einfach), die Nüsse habe ich da schon zugemischt.

Obst gebe ich nur wenig pro Tag, vielleicht einen Apfelschnitz oder Vergleichbares. Dafür liebt sie ja getrocknete Bananenscheiben, von denen sie auch gut und gerne zwei pro Tag verdrückt.

LG
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
1.351
Reaktionen
0
Meine bekommt Pi mal Daumen, meistens sogar sehr viel, einfach weil Sie so gerne hamstert und ich finde, irgendwelche Beschäftigung brauchen die ja ^^

Aber so grundsätzlich muß die Menge ungefähr 3 Esslöffer entsprechen, wovon sie aber das meiste nur verbuddelt ^^
 
StreifiAngi

StreifiAngi

Registriert seit
25.06.2008
Beiträge
69
Reaktionen
0
Hallo,

meine bekommen je 2 Eßlöffel Grundfutter in den Käfig (bei Clyde verstreut) und Leckerli 1 x Tag aus der Hand, 2-3 x in der Woche dann Obst und natürlich Mehlwürmer :?

LG Angi
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
3.377
Reaktionen
0
einfach weil Sie so gerne hamstert und ich finde, irgendwelche Beschäftigung brauchen die ja ^^
Auch ein gutes Argument. :lol:

Ich finde, man kann nie ganz genau abschätzen, was die Streifi's so am Tag fressen, da sie ja das meiste vermutlich sowieso verbuddeln.

Mehlwürmer? Aber doch getrocknete, oder? :eusa_eh:

LG
 
J

jesse

Registriert seit
07.12.2006
Beiträge
313
Reaktionen
0
Hallo und vielen Dank schonmal für eure Antworten :)

Dann scheint meine ja doch halbwegs normal zu sein.
Sie bekommt so einen Löffel am Tag, inwieweit das gefressen wird...aber meistens bleibt noch ne Menge übrig.
Im Herbst geb ich meistens mehr Futter, da sie da verstärkt bunkert.

Meine liebt ja Obst über alles. Vor allem im Sommer auf Beeren und Melone stürzt sie sich immer richtig. Zu viel gibts natürlich trotzdem nicht, aber das scheint wirklich zu schmecken.


Was mich noch interessiert, fressen eure jeden Tag Nüsse?
Ich hab nämlich das Gefühl dass meine ein ziemlicher Nussmuffel ist. Sie frisst alle 3/4 Tage eine Nuss wenns hoch kommt.
Auch egal welche Sorte, mag sie irgendwie im Allgemeinen nicht so sehr... :eusa_think:
Schon geknackte Nüsse frisst sie öfter mal also ist sie vllt. auch einfach faul :eusa_shhh:


LG Jessica
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
3.377
Reaktionen
0
Meine liebt ja Obst über alles. Vor allem im Sommer auf Beeren und Melone stürzt sie sich immer richtig.
Ist ja auch nachzuvollziehen. ;)
Ich füttere eher weniger Obst wegen dem Fruchtzuckergehalt.

Zu den Nüssen: Wenn es einen Tag keine Nüsse gibt, ist sie fürchterlich beleidigt. Nüsse sind toll, vor allem, wenn man sie noch knacken muss. :)

LG
 
korni92

korni92

Registriert seit
01.03.2007
Beiträge
614
Reaktionen
0
hey

Wenn meiner nicht gerade schläft bekommt sieht sein Speiseplan so aus:

- 2-3 E-Löffel Futter
- 3-5 verschiedene Nusssorten von Hand gefüttert
- verschiedenes Obst, frisch und getrocknet, so viel bis er nicht mehr will(meist nach 2-3 Weintrauben z.B.)
- 1-3 Mehlwürmer pro Tag, ein Fastentag
- 2-3 mal im Monat ein Heimchen

@Brillenschlange
Streifenhörnchen sollten immer ihren Bedarf nach nierischem Eiweiß gedeckt haben. Das macht man am besten mit frisch gehäuteten Mehlwürmern oder Heimchen.
Die Heimchen sollten aber nur sehr selten gefüttert werden, da sie zur Verfettung des Hörnchens neigen.

lg
Jonas
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
3.377
Reaktionen
0
Oh, je - und ich dachte, ich hätte mir einen Pflanzenfresser ins Haus geholt. :lol:

Getrocknete hab' ich schonmal angeboten, die fand sie aber irgendwie nicht so sympatisch, hatte eher Angst davor.

LG
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
1.351
Reaktionen
0
Also ich persönlich kann keine lebendigen Mehlwürmer etc. füttern, das geht mir über die Schmerzgrenze ^^
Habe aber so spezielle Leckerli, die diese Zusatzstoffe haben, oder aber eher auch mal so Tropfen.
Mein Verlobter will die auch nicht im Haus haben :(

Obst frisst Flöckchen nicht so gerne, ab und an mal eine Weintraube oder Erdbeere, aber sonst verschmäht Sie das meiste :'(
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
1.351
Reaktionen
0
Mag Sie leider garnicht.
Das einzige, was Sie toll findet, ist, wenn ich mir einen Obstsalat mache (und die Schüssel unbeaufsichtig lasse).
Dann kann man das Hörnchen da rausfischen :p
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
3.377
Reaktionen
0
[VERSTECK]Oder mitessen. :mrgreen: [/VERSTECK]

Vielleicht findet sie die Soße ja so toll... oder Jogurt, das sollen die ja angeblich ganz toll finden. :eusa_doh:

LG
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
1.351
Reaktionen
0
Da gehört ja keine Sauce zu, einfach kleingeschnibbeltes Obst:
Banane, Mango, Melone, Apfel, Birne, Trauben, Mandarinchen etc.
Das wird schon matschig genug *fg*

[VERSTECK]So wie Sie aussieht, ist sie aus Zuckerwatte, schmeckt gewiss gut xD[/VERSTECK]
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
3.377
Reaktionen
0
[VERSTECK]Einfach mal probieren. :044: [/VERSTECK]

Auch wieder wahr - was mag sie denn davon?
Ich hab noch nie ein Hörnchen kennen gelernt, dass keine Äpfel mochte...

LG
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
1.351
Reaktionen
0
Trauben.
Der Rest war zu matschig zum erkennen.
Ich probiere es halt immer und immer wieder aus ^^
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
3.377
Reaktionen
0
Du hast ja vielleicht ein Charakterhörnchen. :D
Meine ist einfach nur froh, wenn sie was zum Knabbern hat.

Um das Topic mal ein bisschen in Schwung zu bringen:
Was dürfen Streifi's denn nicht?
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
1.351
Reaktionen
0
Joghurt und Milchprodukte ;)
Exotische Früchte sollte man immer aufpassen.
Mandeln (also diese eine Sorte da, die hat zuviel Blausäure).
Bananenschale.
Grünlilienblätter (zuviele Schadstoffe aus der Luft gezogen --> in die Blätter).
Mh..
Schokolade (verklebt Backentaschen)
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
3.377
Reaktionen
0
Okay, dann noch:
-) Zuckerwürfel
-) Süßigkeiten allgemein (Gummibärchen, Schokolade etc.)
-) Käse (fällt unter Milchprodukte)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Futtermenge