Gurken füttern

Diskutiere Gurken füttern im Fische Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; hat einer von euch schon mal Gurken gefüttert? Welse und Schnecken stehen da ja voll drauf, aber firstwie lang darf man die denn im Wasser lassen...
Matrona

Matrona

Dabei seit
27.08.2008
Beiträge
15
Reaktionen
0
hat einer von euch schon mal Gurken gefüttert? Welse und Schnecken stehen da ja voll drauf, aber
wie lang darf man die denn im Wasser lassen? Die Gurke braucht ja ne Zeit um unter zu gehen, ich hab die Scheibe mal 2 Tage im Becken gelassen, dann hab ich se wieder raus, obwohl sie noch nicht besonders viel gefressen haben! Wie lang lasst ihr die drinnen?
 
23.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Ulli geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
dreamgirl1311

dreamgirl1311

Dabei seit
15.03.2007
Beiträge
256
Reaktionen
0
Hey;)
also ich fütter regelmäßig mit Gemüse...u.a. auch mit Gurke, die ich mit nem Bleiband befestige, die um ein Pflanzenbündel gebunden sind(beim Kauf von Pflanzen). Meistens fütter ich meine Fische abends mit Gemüse und nehme dann am nächsten Morgen die Reste wieder raus;) Ich würde das Gemüse allerdings nicht länger als einen Tag drin lassen, da sich das sonst negativ auf die Wasserwerte auswirken könnte...
LG
dreamgirl1311
 
M

max-3

Dabei seit
30.10.2007
Beiträge
429
Reaktionen
0
Ich füttere auch regelmäßig mit Gurke und Paprika.
Ich lasse die immer solange drin bis nur noch die schale dran ist und dann nehm ich die schale raus...
Meistens sind die innerhalb von 3-5 tagen aufgefressen.
 
B

Blue_Angel

Guest
Gurke sollte nach 24 Stunden rausgenommen werden.
 
Mukkel07

Mukkel07

Dabei seit
19.05.2007
Beiträge
3.548
Reaktionen
0
Du kannst sie am besten mit einem Zahnstocher am Boden befestigen, ein Bleiband ist absolut nicht gut.

Nicht länger als 24h im AQ lassen, also sollte man dementsprechend kleinere Stücke ins AQ legen.
 
Matrona

Matrona

Dabei seit
27.08.2008
Beiträge
15
Reaktionen
0
Alles klar, weis bescheid! Danke
 
K

kinguhu

Dabei seit
30.12.2008
Beiträge
23
Reaktionen
0
welchen salat darf man da reintun und reicht es wenn mann den unter heissem wasser n bisl lässt?
lg
 
K

Katzenmami30

Dabei seit
15.03.2007
Beiträge
57
Reaktionen
0
Du kannst sie am besten mit einem Zahnstocher am Boden befestigen, ein Bleiband ist absolut nicht gut.

Nicht länger als 24h im AQ lassen, also sollte man dementsprechend kleinere Stücke ins AQ legen.

Man könnte auch einen kaffeelöffel nehmen und die gurke daran aufspießen. so mach ich es immer.. allerdings schäle ich die gurke vorher weil die sachen doch oft noch gespritzt sind.
 
Thema:

Gurken füttern