Ratte hat schlechtes Fell

Diskutiere Ratte hat schlechtes Fell im Ratten Gesundheit Forum im Bereich Ratten Forum; Habe hier mal ein Foto vom Fremdling (den ich jetzt vorläufig Kalle nenne). Darauf kann man einigermaßen erkennen, was firstfür schlechtes Fell er...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Robin77

Robin77

Registriert seit
25.11.2007
Beiträge
429
Reaktionen
0
Habe hier mal ein Foto vom Fremdling (den ich jetzt vorläufig Kalle nenne).
Darauf kann man einigermaßen erkennen, was
für schlechtes Fell er hat.
Laut TA ist er inzwischen kerngesund und milbenfrei. Er hat sehr schuppige Haut (was bei unkastrierten und ausgewachsenen Männchen normal sein kann, sagte mir der TA) und struppiges "fettiges" Fell.
Kann man irgendwas fürs Fell tun? Vernachlässigt er die Fellpflege, oder liegt das Problem woanders? Liegt es vielleicht an der Einzelhaltung?
 

Anhänge

26.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Anja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Hatte er das Fell immer schon so? Also war das schon so, als er zur dir kam? Er bekam ja kein wirklich gutes Futter vorher, oder?
Du solltest auf jeden Fall mal beobachten, ob er sein Fell selbst pflegt, also ob er sich regelmäßig (besonders nach dem Aufstehen) und ausgiebig putzt, das wäre wichtig. Tiere, die ihre Fellpflege vernachlässigen, sind oft irgendwie krank.
Hat der TA die Haut und das Fell genauer untersucht, als du bei ihm warst?

Wenn sonst alles stimmt, lass den TA bitte einen Abstrich machen und im Labor untersuchen. Es gibt gewisse Bakterien (der Name will mir jetzt grad nicht einfallen, aber ich überleg noch mal und reiche das nach), die eine übermäßige Talgproduktion verursachen.
 
Robin77

Robin77

Registriert seit
25.11.2007
Beiträge
429
Reaktionen
0
Ja, das Fell war schon so (sogar noch schlimmer), als er zu mir kam.
Der TA hatte (als es darum ging, ob die Milbensache jetzt erledigt ist), noch eine Fell und Hautprobe (also so "abgeschabt") untersucht. Sagte aber, er sei jetzt Milbenfrei und auch sonst vollkommen gesund.

"Unterstützend" fürs Fell hatte ich nochmal so´n Vitaminzeugs mitbekommen (ich nenne es mal 08/15-Zeugs, da man es ja eigentlich immer, egal worum es geht, zusätzlich mitbekommt). Das ist inzwischen aufgebraucht (war aber eh - meiner Laienmeinung nach - wirkungslos).

Ich sehe relativ selten, daß er sich putzt (zumindest im Vergleich zu meinen, nicht so lange und ausgibig), nun kann es aber auch sein, daß ich die "ausgibigen Putzaktionen" verpasse (er hat ganz andere Wach/Schlafzeiten, als meine Gruppe und wenn er quasi aufsteht, bin ich noch auf der Arbeit).
Das könnte ich aber am Wochenende mal genauer beobachten, wie oft und wie intensiv er sein Fell pflegt.

Bakterien hört sich ja gar nicht gut an, vor allem, weil ich ja gerade in der VG stecke...aber falls es ansteckende Bakterien sind, wär´s jetzt wohl eh zu spät für die anderen und ich mache trotzdem mit der VG weiter, oder?

Seufz...der arme Kalle - als hätte der nicht schon genug Probleme (gehabt)...
 
Robin77

Robin77

Registriert seit
25.11.2007
Beiträge
429
Reaktionen
0
Inzwischen schaut das Fell wesentlich besser aus. Ich vermute, es lag wohl zum Teil an der Einsamkeit, der schlechten+mangelnden Ernährung und dem "fehlenden Lebensinhalt".
Mag sein, daß die verbesserten Lebensumstände, oder letztendlich doch das Vitaminmittel vom TA (oder beides zusammen), dazu beigetragen haben, das Fell zu verbessern. Keine Ahnung, bin jedenfalls froh, daß er schon so viel besser ausschaut.
Auch widmet er sich nun viel öfter und ausgedehnter der Körperpflege (was ich ja vorher selten bis gar nicht beobachten konnte).
Im Fotoalbum "Ratten Inti - Zusammenzug in den Übergangskäfig" sind ein paar aktuelle Fotos, falls sich jemand den Unterschied mal anschauen möchte.
(Auch wenn der Fotoapparat nicht der Beste ist, sieht man den Unterschied, vor allem auf den "Trinkflaschenfotos" im direkten Vergleich mit dem Bild aus diesem Thema doch recht gut, meine ich)
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Dann lag das vermutlich wirklich einfach an der eher mäßigen Haltung, daß das Fell nicht so gut aussah, ist doch super ;) eine ordentliche Fellpflege lässt jedenfalls darauf schließen, daß es ihm auch im Gesamtzustand jetzt doch besser geht als vorher.
 
Frankensteinselfe

Frankensteinselfe

Registriert seit
11.12.2008
Beiträge
34
Reaktionen
0
klingt vielleicht komisch aber seit meine Ratten öfter Joghurt[natürlich Naturjoghurt] bekommen ist ihr Fell total schön und weich.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ratte hat schlechtes Fell

Ratte hat schlechtes Fell - Ähnliche Themen

  • Ratte Atmet schlecht, schnupfen ?

    Ratte Atmet schlecht, schnupfen ?: Hallo, meine Ratte Pepsi atmet seit gestern schlecht, wenn sie atmet knastert es ich denke sie bekommt schlecht Luft und hat schnupfen. Könnt ihr...
  • Ratte einschläfern?

    Ratte einschläfern?: Hey also ich habe schon vor einem Monat gemerkt, dass meine Ratte (18/19 Monate) Mundgeruch hat. Ich habe dann im Internet geschaut und gelesen...
  • Pocken an Schwanz und Ohren

    Pocken an Schwanz und Ohren: Hallo Leute, Ich hoffe das jemand vielleicht schonmal etwas ähnliches an seinen Fellnasen entdeckt hat, weiß was es ist und Ideen hat was man da...
  • Gilfe meine Ratte humpelt schon zum zweiten Mal!

    Gilfe meine Ratte humpelt schon zum zweiten Mal!: Also das erste mal war an Weihnachten wo eine meiner Ratten am rechtem Vorderbein gehumpelt hat und ihr Bein sehr angeschwollen war. Dann sind wir...
  • Meine Ratte stirbt!

    Meine Ratte stirbt!: Hallo alle zusammen, Ich bin völlig am verzweifeln. Mein Ratten Bock, 1,5 Jahre, bekommt seit 2 Wochen immer weniger Luft und atmet aufällig...
  • Ähnliche Themen
  • Ratte Atmet schlecht, schnupfen ?

    Ratte Atmet schlecht, schnupfen ?: Hallo, meine Ratte Pepsi atmet seit gestern schlecht, wenn sie atmet knastert es ich denke sie bekommt schlecht Luft und hat schnupfen. Könnt ihr...
  • Ratte einschläfern?

    Ratte einschläfern?: Hey also ich habe schon vor einem Monat gemerkt, dass meine Ratte (18/19 Monate) Mundgeruch hat. Ich habe dann im Internet geschaut und gelesen...
  • Pocken an Schwanz und Ohren

    Pocken an Schwanz und Ohren: Hallo Leute, Ich hoffe das jemand vielleicht schonmal etwas ähnliches an seinen Fellnasen entdeckt hat, weiß was es ist und Ideen hat was man da...
  • Gilfe meine Ratte humpelt schon zum zweiten Mal!

    Gilfe meine Ratte humpelt schon zum zweiten Mal!: Also das erste mal war an Weihnachten wo eine meiner Ratten am rechtem Vorderbein gehumpelt hat und ihr Bein sehr angeschwollen war. Dann sind wir...
  • Meine Ratte stirbt!

    Meine Ratte stirbt!: Hallo alle zusammen, Ich bin völlig am verzweifeln. Mein Ratten Bock, 1,5 Jahre, bekommt seit 2 Wochen immer weniger Luft und atmet aufällig...