Morgen ist sie "fällig"...

Diskutiere Morgen ist sie "fällig"... im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; ...morgen wird meine kleine süße Babymausikatze Joy entfraut. Um halb 9 bringen wir sie morgen zur TÄ. Heute abend lief sie schon laut jammernd...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Soraya282

Soraya282

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
2.261
Reaktionen
0
...morgen wird meine kleine süße Babymausikatze Joy entfraut.
Um halb 9 bringen wir sie morgen zur TÄ.
Heute abend lief sie schon laut jammernd durch die Wohnung, weil es nix mehr zu fressen gab.
Die Arme, und das wo
sie doch immer sofort am verhungern ist, wenn es mal länger als 3 Stunden nix gibt...:?

Ich weiß, es muss ja sein, sie muss ja kastriert werden, führt kein Weg dran vorbei.
Aber sie tut mir jetzt schon sooooo leid und ich mache mir da sooooviele Gedanken.
Geht es gut...
Übersteht sie die Narkose gut...
Hoffentlich gibt es keine Komplikationen...
Wird sie danach noch meine kleine Joy sein...
Ach soviele Gedanken, obwohl ich weiß, dass in den seltensten Fällen bei der Kastra was passiert.
Ach mann...ich wünschte ich hätte das ganze schon hinter mir, ich glaube ich werde mehr leiden, als meine süße Maus...

Ich werd dann morgen berichten wie es ihr geht und ob alles glatt lief...
 
26.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Guinievere

Guinievere

Registriert seit
16.11.2008
Beiträge
130
Reaktionen
0
Hy Soraya282!

Mach dir nicht so viele Gedanken. Denn wenn du nerveous bist wird das deine Joy auch. Die spüren das immer ganz genau;)
Und es wird bestimmt alles gut gehen. Morgen nach dem Eingriff wird sie noch ein wenig müde sein, aber am nächsten Tag geht es ihr bestimmt wieder viel besser:)
Aber ich weiß wie du dich fühlst. Das steht meiner Süßen auch noch bevor. Aber:silence:, noch weiß sie nix von ihrem Glück:mrgreen: Nur was sein muss muss sein!

Liebes Grüßle
 
Tierliebhaberin

Tierliebhaberin

Registriert seit
15.01.2008
Beiträge
1.851
Reaktionen
0
Ach Nina,ich weiß wie du dich fühlst!Ich war auch sooo nervös,hatte Angst und mir war schlecht!

Aber es wird alles gut gehen,ganz sicher!
Ich drück die Daumen!
 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Ich glaube, diese Ängste kennt jeder, der schon ein Tier zur Kastration gebracht hat.
Es wird bestimmt alles gut gehen. Deine kleine Joy wird auch danach noch die gleiche sein. Wenn sie ihren Rausch ausgeschlafen hat, wird sie bald wieder die "Alte" sein.
Für morgen sind hier alle Daumen und Pfötchen gedrückt.
 
eifelbiene

eifelbiene

Registriert seit
05.12.2006
Beiträge
6.411
Reaktionen
0
Genau, wenn es um das eigene Kätzchen geht, ist es doch immer was anderes. ;)

Meine 3 Kleinen haben die Kastra auch super weggesteckt und sich dadurch nicht verändert.

Achte nur darauf, dass sie auf nicht allzu hohe Sachen raufspringt und wenn die erste Fütterung ansteht, gib ihr erstmal nur eine ganz kleine Portion. Einige Katzen haben Probleme mit der Verträglichkeit nach der Narkose.
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Ich drück auch mal ganz doll die Daumen! Wird schon gut gehen!
 
Ulli

Ulli

Registriert seit
01.09.2008
Beiträge
457
Reaktionen
0
Hallo Soraya,

ich drück auch ganz fest die Daumen und 8 Pfoten. Das wird schon passen. Bin mal gespannt, was du dann berichtest. Im Januar ist nämlich die kleine Cleo fällig. Buahh...

LG Ulli
 
Soraya282

Soraya282

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
2.261
Reaktionen
0
Danke fürs Daumen und Pfoten drücken.

Heute früh haben wir sie abgegeben.
Nu sitzt sie gaaaanz alleine beim TA, mein armes kleines Kätzchen.
Sie ist doch noch sooooooooo klein.
Hach, das sind Momente, da seh ich in ihr nur das kleine hilflose Babykätzchen, nicht dieses freche Katzenbiest, dass heute morgen wieder in den Mülleimer gefallen ist, weil es für sie kein Frühstück gab...

Heute Nachmittag ab 15.00h können wir sie wieder abholen.

@eifelbiene
Danke für die Tipps, da werd ich drauf achten, wenn sie wieder da ist.
 
Tierliebhaberin

Tierliebhaberin

Registriert seit
15.01.2008
Beiträge
1.851
Reaktionen
0
Gleich ist soweit und du kannst deine kleine Maus wieder abholen!
Dann ist man doch schon um einiges beruhigter!
 
Katzenbandenmama

Katzenbandenmama

Registriert seit
27.06.2008
Beiträge
357
Reaktionen
0
Wie geht es dem kleinen Biestchen?
 
Guinievere

Guinievere

Registriert seit
16.11.2008
Beiträge
130
Reaktionen
0
Und was macht die Kleine? Ist sie noch sehr müde? Fühlst du dich etwas erleichtert?

Liebes Grüßle
 
Soraya282

Soraya282

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
2.261
Reaktionen
0
Huhu...

Also es ist, wie solte es auch anders sein, alles gut verlaufen.
Sie stromerte langsam durch die Wohnung, als sie wiederkam und hat auch schon ein ganz klein wenig Porta Huhn gefressen und ein wenig getrunken.

Sie ist total erschöpft und noch gar nicht richtig da.
Jetzt hat sie sich hingelegt, vor mir auf die Fensterbankliege, wo schön von unten die warme Heizungsluft hochsteigt :)

Destiny war auch voll süß, als Joy wieder kam.
Hat sie beschnüffelt und ist ihr immer langsam, einen Schritt hinter ihr, nachgedackelt, als wolle sie aufpassen, dass Joy nicht umfällt oder so.

Ich bin sehr erleichtert, dass es ihr, den Umständen entsprechend, gut geht.
 
Guinievere

Guinievere

Registriert seit
16.11.2008
Beiträge
130
Reaktionen
0
Das freut mich für euch das alles gut gegangen ist:D. Morgen wird sie bestimmt wieder fast die "Alte" sein;) und alles ganz schnell vergessen haben! Wünsch euch noch nen schönen erholsamen Abend!

Liebes Grüßle
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Schön, dass alles gut gegangen ist! Naja, bei so vielen gedrückten Daumen und Pfoten... ;)
 
Ulli

Ulli

Registriert seit
01.09.2008
Beiträge
457
Reaktionen
0
Das hört sich ja toll an. Ich hoffe, es wird bei mir in 2 Monaten auch so gut ablaufen. Weiter alles Gute und gute Genesung für die Kleine.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Hallo soraya,

nun bin ich ein paar Tage nicht hier gewesen und verpasse glatt solche aufregenden Erlebnisse!
(Jedenfalls aufregend für den Dosie!;))

Ich hoffe, Joy geht es immer noch gut !

Achte nur drauf, dass sie sich die Fäden nicht rauszupft und nicht übermäßig an der Wunde leckt, ansonsten würde ich sagen: alles gutgegangen:D

Tja schade, schon wieder kann eine Mieze keine Babys mehr bekommen....
Oder war es doch eher: ein Glück;)
Du verstehst es schon richtig!;)
Prima, dass die kleineMaus nun kastriert ist. Das erspart ihr eine Menge Hormonstress und mögliche Krankheiten!
Und vor allen Dingen Babys;)

Wenn nur jeder Katzenhalter so verantwortungsvoll wäre.....
 
Soraya282

Soraya282

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
2.261
Reaktionen
0
Also Joy gehts wieder richtig gut.
Sie will schon mehr als sie eig. kann (und soll)
Die Wunde ist ja noch frisch und da soll sie noch nicht so rumspringen, wie sie es gerne hätte.
Hehe...oft brauch sie auch noch mal ne Hand, die ihr als "Treppenstufe" dient, weil selbst wenn sie wollte, so richtig geht das noch nicht.
Ich denke es tut ihr dann auch immer etwas weh, wenn sie sich so streckt und springen will.
Zum Glück lässt sie die gewagten Sprünge somit von alleine sein.
Aber ich glaube es ist leichter nen Sack Flöhe zu hüten, als diese quirlige kleine Katze ruhig zu halten...:?

Montagfrüh haben wir wiedern nen Termin zur Wundkontrolle.
Ich hoffe da sagt die Ärztin dann auch, sieht alles gut aus.


Tja schade, schon wieder kann eine Mieze keine Babys mehr bekommen....
Oder war es doch eher: ein Glück;)
Du verstehst es schon richtig!;)
Prima, dass die kleine Maus nun kastriert ist. Das erspart ihr eine Menge Hormonstress und mögliche Krankheiten!
Und vor allen Dingen Babys;)

Wenn nur jeder Katzenhalter so verantwortungsvoll wäre.....
Och nööö...auf weitere Babys hab ich im Moment eig. kein Bock...Joy ist schon anstrengend genug, und das auch ohne zusätzlich Hormone :mrgreen:. Und Destiny ist ja auch noch da, die sich gerne mal wie nen kleines Kitten benimmt :mrgreen:
 
Soraya282

Soraya282

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
2.261
Reaktionen
0
Und nun??

So, nu ist die Kastra 5 Tage her.
Gestern morgen hatten wir nen Termin zur Wundkontrolle, die Ärztin sagte sieht alles sehr gut aus.
Da hat sie den Rest Pflaster abgemacht, den Joy sich nicht von alleine schon abgepult hatte.

Heute, als wir eben aus der Stadt kamen, haben wir gesehen, Joy hat sich die Fäden selber gezogen :shock::shock:
Dabei ist der Termin zum Fädenziehen erst nächste Woche Montag.
Kann ich sie nu so weiter rumlaufen lassen? Oder sollten wir morgen lieber nochmal zum TA gehen?

Es ist kaum noch etwas zu sehen, ein kleiner roter "Strich" (oder zwei? weiß nicht genau, die hat so gezappelt im Arm:angel:) wie Kratzer, aber sonst sehr gut verheilt, nichts dick, geschwollen oder rot oder so.
Sie hat inzwischen wohl auch keine Schmerzen mehr.
Aber kann das evtl. nochmal aufreißen?
Ich hoffe nicht.
 
Tierliebhaberin

Tierliebhaberin

Registriert seit
15.01.2008
Beiträge
1.851
Reaktionen
0
Puuh,da fragst du was!Hmm ich würde sagen,das es schon sein könnte das es nochmal aufgeht.Hab da schonmal so eine Geschichte gehört :( Ich wäre nun auch etwas ängstlich,aber mal sehen was die anderen sagen!
 
eifelbiene

eifelbiene

Registriert seit
05.12.2006
Beiträge
6.411
Reaktionen
0
Am besten rufst du morgen mal in der TA-Praxis an. Ich kann dir leider nicht sagen, ob die paar Tage ausreichen. Meine Cherry hatte auch selbst auflösende Fäden, wobei ich da noch nicht einmal mehr sagen kann, wann die genau verschwunden waren.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Morgen ist sie "fällig"...

Morgen ist sie "fällig"... - Ähnliche Themen

  • Katze erbricht und hat Durchfall! Reicht es morgen zum TA zu gehen?

    Katze erbricht und hat Durchfall! Reicht es morgen zum TA zu gehen?: Hallo, ich bin etwa 2 Minuten auf dieser Seite angemeldet und hoffe hier eine Antwort zu bekommen.. Dafür einmal die Vorgeschichte: Meine kleine...
  • Seit Donnerstag Abend Durchfall ... heute Morgen erbrochen

    Seit Donnerstag Abend Durchfall ... heute Morgen erbrochen: Guten Morgen! Donnerstag Abend haben meine Katzen eine Probetüte H***s Nassfutter und H***y C**t Trockenfutter bekommen (sozusagen als Leckerei)...
  • Kater erbricht immer morgens Schleim und pinkelt meine Sachen voll

    Kater erbricht immer morgens Schleim und pinkelt meine Sachen voll: Hallo zusammen, ich habe mir jetzt einige Threads schon vorab durchgelesen, weil das Thema "Katze/Kater erbricht" schon oft gestellt wurde...
  • Katze wird morgen kastriert

    Katze wird morgen kastriert: Guten Abend, meine Minka wird morgen kastriert und ich muss sagen auch, wenn es ein Routineeingriff ist, habe ich Angst. Ich bin total nervös und...
  • Der Kater wird morgen kastriert

    Der Kater wird morgen kastriert: Hallo Liebe Foris Unser Kater wird morgen kastriert da er Durchfall hat hab ich schon bissel bammel ich werde morgen nochmal die tä zur...
  • Ähnliche Themen
  • Katze erbricht und hat Durchfall! Reicht es morgen zum TA zu gehen?

    Katze erbricht und hat Durchfall! Reicht es morgen zum TA zu gehen?: Hallo, ich bin etwa 2 Minuten auf dieser Seite angemeldet und hoffe hier eine Antwort zu bekommen.. Dafür einmal die Vorgeschichte: Meine kleine...
  • Seit Donnerstag Abend Durchfall ... heute Morgen erbrochen

    Seit Donnerstag Abend Durchfall ... heute Morgen erbrochen: Guten Morgen! Donnerstag Abend haben meine Katzen eine Probetüte H***s Nassfutter und H***y C**t Trockenfutter bekommen (sozusagen als Leckerei)...
  • Kater erbricht immer morgens Schleim und pinkelt meine Sachen voll

    Kater erbricht immer morgens Schleim und pinkelt meine Sachen voll: Hallo zusammen, ich habe mir jetzt einige Threads schon vorab durchgelesen, weil das Thema "Katze/Kater erbricht" schon oft gestellt wurde...
  • Katze wird morgen kastriert

    Katze wird morgen kastriert: Guten Abend, meine Minka wird morgen kastriert und ich muss sagen auch, wenn es ein Routineeingriff ist, habe ich Angst. Ich bin total nervös und...
  • Der Kater wird morgen kastriert

    Der Kater wird morgen kastriert: Hallo Liebe Foris Unser Kater wird morgen kastriert da er Durchfall hat hab ich schon bissel bammel ich werde morgen nochmal die tä zur...