schwertträger-kurz vor der geburt oder krank?

Diskutiere schwertträger-kurz vor der geburt oder krank? im Fische Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; hallo unsere schwertträger dame ist sehr dick und schwarz am firstbauch und es ist ist nach ausen geformt wie ein trichter es ist glaube auch...
N

ninchen 08

Dabei seit
01.08.2008
Beiträge
189
Reaktionen
0
hallo

unsere schwertträger dame ist sehr dick und schwarz am
bauch und es ist ist nach ausen geformt wie ein trichter es ist glaube auch offen
sie ist auch ganz ruhig

ist sie jetzt vor der geburt oder krank ?

lg ninchen
 
26.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: schwertträger-kurz vor der geburt oder krank? . Dort wird jeder fündig!
Nienor

Nienor

Dabei seit
04.11.2008
Beiträge
37.713
Reaktionen
227
da du darauf tippst das sie schwanger sein koennte nehm ich an das auch maennchen vorhanden sind .. da schwerttraeger sehr vermehrungsfreudig sind und du auch von diesem fleck vor der afterflosse (ich gehe mal davon aus das du den meinst, gleichmaessig links und rechts und vllt nicht schwarz sondern eher dunkler) erzaehlt hasd gehe ich davon aus das sie schwanger ist .. sollte in der naechsten zeit duenner werden und viele kleine werden durchs aqua schwimmen .. hoffentlich hasd du genug gruenzeug zum verstecken sonst sind sie sofort aufgefressen wenn du die mutter nich in ein aufzuchtbecken bis zur geburt gibst ..
 
Lilly_79

Lilly_79

Dabei seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Hi

Ich denke auch, dass sie kurz vor der Geburt ist.

Bitte setzt weder Mutter noch Babies um. Das ist unnötiger Streß!
Du wirst über kurz oder lang eh genug Fische haben ;) Da muss man nicht umsetzen für.

LG Lilly
 
Mukkel07

Mukkel07

Dabei seit
19.05.2007
Beiträge
3.548
Reaktionen
0
Sieist mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit trächtig, nichts desto trotz kann es sein, dass sie auch vllt nur etwas viel gefressen hat.
Der "Trächtigkeitsfleck" ist immer da und man kann daran ncihts ablesen.
 
N

ninchen 08

Dabei seit
01.08.2008
Beiträge
189
Reaktionen
0
hallo

ich habe heut morgen ins becken geschaut und es waren keine babys sondern nur (mistgeburten) halbfertige babyfische man sah die augen und alles andere war nicht fertig. ich suchte die mutter und andere lebendige babyfische es hat wohl kein babyfisch gelebt.die mutter ist auch gestorben =(
war das jetzt normal was da passiert ist ????????????

LG NINCHEN
 
B

Blue_Angel

Guest
Normal war das mit Sicherheit nicht.

Was hast du denn noch für Fische mit drin? Platys? Schwertfische und Platys paaren sich auch und da kann es schon mal zu Misbildungen kommen, glaub ich.

Es kann aber auch sein, das die Mutter krank war und die Babys sich deshalb nicht richtig entwickelt haben und sie dann auch gestorben ist.
 
Perserkater1981

Perserkater1981

Dabei seit
21.05.2007
Beiträge
89
Reaktionen
0
Mutter war bestimmt erkrankt

Hallo,

Das Weibchen war bestimmt erkrankt.

Hatte so ein ähnliches phänomen bei meinen Mollys .

Da war das Black Molly Weibchen erkrankt und gleichzeitig trächtig , so dass sie kurz nach der Geburt gestorben ist.
Die Babys waren kaum entwickelt.

Grussi
 
Thema:

schwertträger-kurz vor der geburt oder krank?