Wie lange kann ich "Edward" noch alleine lassen?

Diskutiere Wie lange kann ich "Edward" noch alleine lassen? im Ratten Vergesellschaftung Forum im Bereich Ratten Forum; Hallo zusammen. Ich habe ein kleines Problem mit meiner Ratte. Gestern habe ich von einem guten Freund die Ratte bekommen. Bis vor einer Woche...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
punky-girl

punky-girl

Registriert seit
27.11.2008
Beiträge
64
Reaktionen
0
Hallo zusammen.

Ich habe ein kleines Problem mit meiner Ratte.
Gestern habe ich von einem guten Freund die Ratte bekommen. Bis vor einer Woche waren es noch 2... bis Ratte auf Katze
traf :(.
Da mein Freund nun umziehen muss, und das in einer Wohnung von einem Vermieter der gleich zu Beginn seinen Hass/Ekel :roll: gegen Ratten aussprach, musste "Edward" hier bleiben.
Nun habe ich Edward.
Ich glaube das Problem liegt auf der Hand: Es muss eine zweite Ratte hinzu.

Meine Frage wie lange kann ich "Eddi" noch alleine lassen?
Würde es gehen wenn er noch ca. 1 Woche alleine bleibt?

Ich weiß, ein neuer Ratzi sollte schnell her, aber da gibt es ein paar persönliche Probleme warum es nicht so schnell geht. :?

Liebe Grüße,
punky-girl
 
27.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Wenn du in 1 Woche mit einer Inti anfangen kannst, ist das gar kein Problem, das übersteht dein Eddi ;)
 
superfleckhase

superfleckhase

Registriert seit
21.04.2008
Beiträge
179
Reaktionen
0
ja ich schließe mich chipi an solange eine 2ratte hinzu kommt
sollte das klapen hast du denn arnung von intis??
 
punky-girl

punky-girl

Registriert seit
27.11.2008
Beiträge
64
Reaktionen
0
Danke, für die schnellen Antworten.

Das ist gut! Länger als eine Woche wollte ich ihn auch nicht alleine lassen, das passt. :)

@superfleckhase: Gemacht habe ich es noch nie, aber ich hab (u.a. hier im Forum) jetzt schon jede Menge darüber gelesen und werde mich auch weiterhin noch schlau machen.
 
Talita

Talita

Registriert seit
12.10.2008
Beiträge
528
Reaktionen
0
Hallo,

ich denke auch das 1 Woche inordnung ist.
Aber, entschuldige jetzt für diese blöde Frage wer hat jetzt eigentlich die Katze, die auf deine Ratte traf? Du oder dein Freund?

LG,
Talita
 
punky-girl

punky-girl

Registriert seit
27.11.2008
Beiträge
64
Reaktionen
0
Mein Freund.
Normalerweise haben sich Ratten und Katze immer "gut" verstanden, oder besser gesagt, die Katze hat die Ratten immer in Ruhe gelassen.
Aber als mein Freund dann mal eine Sekunde nicht richtig aufgepasst hat, ist die eine Ratte (Simba) abgehauen und über dem Boden gerannt... :?
Die Katze hat ihn sich geschnappt und... naja, jetzt ist er hat nicht mehr.

Ich selber habe einen Hund. Der ist Nager aber seit klein auf gewöhnt und tut Eddi garantiert nix. Im Gegenteil. Die 2 haben sich schon kennen gelernt, und seit dem lässt mein Hund keinen mehr ohne weiteres am Käfig. Er beschützt ihn richtig. :eusa_eh:
Wenn sich mein Hund auf die Hinterläufe stellt, kann er im Käfig reingucken. Dann kommt Eddi immer an das Gitter. Das ist so putzig! :mrgreen:
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Trotzdem solltest du Ratten und Hunde bitte lieber nicht zusammenlassen. Wenn die Ratten Auslauf haben, hat der Hund im Zimmer nichts verloren, und es muß klar sein, daß der Käfig für ihn auch tabu ist. Es könnte immer passieren, daß eine Ratte aus Schreck zubeißt, und dann beißt der Hund vielleicht auch - und wenn ein Hund eine Ratte beißt hat das wesentlich schlimmere Folgen als umgekehrt.
Man hat ja an der Katze deines Freundes gesehen, daß etwas oft sehr lange Zeit gutgeht, und plötzlich passiert eben doch etwas. Zum Wohl beider Tiere sollte man sie daher nicht gemeinsam laufen lassen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Wie lange kann ich "Edward" noch alleine lassen?

Wie lange kann ich "Edward" noch alleine lassen? - Ähnliche Themen

  • 2w, viel Chaos, nun noch 1w dazu holen? [Lange Geschichte]

    2w, viel Chaos, nun noch 1w dazu holen? [Lange Geschichte]: Ich fall mal mit der Tür direkt ins Haus und glaubt mir, diese Tür fällt lange bis sie auf den Boden kracht, denn ohne den kompletten...
  • Ratte die lange allein war inti mit 3 kleineren?

    Ratte die lange allein war inti mit 3 kleineren?: Hallo leute :) Ich wollte mal nachfragen wie & ob das geht wenn man eine "ältere" ratte die (leider) schon etwas länger alleine gelebt hat mit 3...
  • Wie lange erinnern sich Ratten aneinander?

    Wie lange erinnern sich Ratten aneinander?: Da Fredda ja nun ihre Jungen hat (bisher ohne Probleme) muss Klot ja was länger in Quarantäne bleiben. Ich hab ihn auch jeden Tag mehrere Stunden...
  • Ähnliche Themen
  • 2w, viel Chaos, nun noch 1w dazu holen? [Lange Geschichte]

    2w, viel Chaos, nun noch 1w dazu holen? [Lange Geschichte]: Ich fall mal mit der Tür direkt ins Haus und glaubt mir, diese Tür fällt lange bis sie auf den Boden kracht, denn ohne den kompletten...
  • Ratte die lange allein war inti mit 3 kleineren?

    Ratte die lange allein war inti mit 3 kleineren?: Hallo leute :) Ich wollte mal nachfragen wie & ob das geht wenn man eine "ältere" ratte die (leider) schon etwas länger alleine gelebt hat mit 3...
  • Wie lange erinnern sich Ratten aneinander?

    Wie lange erinnern sich Ratten aneinander?: Da Fredda ja nun ihre Jungen hat (bisher ohne Probleme) muss Klot ja was länger in Quarantäne bleiben. Ich hab ihn auch jeden Tag mehrere Stunden...