auf der sicheren Seite bei Hundanschaffung

Diskutiere auf der sicheren Seite bei Hundanschaffung im Hundehütte Forum im Bereich Hunde Forum; Also ich habe ja schon ma geschrieben, dass sich meine Familie und ich dazu entschlossen haben einen Hund in die Familie zu holen. Und ich habe...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
B

blackrabbit

Registriert seit
10.08.2008
Beiträge
283
Reaktionen
0
Also ich habe ja schon ma geschrieben, dass sich meine Familie und ich dazu entschlossen haben einen Hund in die Familie zu holen. Und ich habe auch im
Internet einen kleinen Yorkie gefunden und den Besitzer angeschrieben. Er schreibt, dass err beruflich ins Ausland muss und den Kleinen deshalb abgeben muss. Außerdems chreibt er das Impfpass und alles dazu gehört was mich allerdings stutzig macht ist, dass er den Kleinen kostenlos abgeben möchte. Meine Frage an euch kann das seriös sein? Ich möchte gerne eure Mienung dazu wissen. Er hat in der mail auch Bilder des Kleinen geschickt und mit Fragen gestellt , ob zb ein Tierarzt in meiner Nähe ist und so.
 
28.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in das Praxishandbuch für Hunde geworfen? Dort steht alles Wichtige zur Auswahl, Grundausstattung, Ernährung und Pflege sowie zur Erziehung und Beschäftigung drin. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Hella

Hella

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
544
Reaktionen
0
Hey klingt für mich schon seriös, sonst würde er nicht nach einem Tierarzt fragen. Erscheint auch nicht Gelggierig zu sein. Vielleicht muss er dringend verreisen und möchte ihn in gute Hände abgeben. Gestohlen scheint er nicht zu sein sonst hätte er keine Papiere. Wohnt er denn in Deiner Nähe? Vielleicht kannst Du ihn dort besuchen, dann kannst Du Dir ein reales Bild von dem Besitzer und dem Hund machen.
 
B

blackrabbit

Registriert seit
10.08.2008
Beiträge
283
Reaktionen
0
nunja ich stehe erst seit gestern mit ihm in kontakt er hat auch eine telefonnummer hinterlassen allerdings ist die aus dem ausland wo er sich zur zeit aufhält und da kann ic hja dann schlecht hin deswegen habe ich gefragt wie er sich eine eventuelle übergabe oder eben vorheriges treffen vorstellt er hat eben noch fotos geschickt und wollte wissen wie den die betreuung aussehen würde, wenn ich ma nich da bin. Ma sehen was dabei herauskommt. Es wundert mich nur sehr ,dass jemand seinen hund verschneken möchte aber vielleicht wegen seiner auslandsarbeit
 
Y

Yorkie

Registriert seit
31.05.2009
Beiträge
8
Reaktionen
0
hi,
also einerseits ist es etwas merkwürdig denn unser yorkie hat 650€ gekostet aba war ja auch alles dabei geimpft,gechipt......aber in deinem fall denke ich schon das das seriös gemeint ist am besten solltest du den kleinen yorkie auf bildern oda in echt ganz genau betrachten ob er i-wie krank aussieht aba ich denke wenn er papiere und so hat brauchst du dir keine großen sorgen machen.....
 
hadschihalef

hadschihalef

Registriert seit
30.04.2009
Beiträge
2.609
Reaktionen
0
Das klingt schon ein bisschen so, als sei der jetzige Besitzer einfach nur bemüht, ein Zuhause für den Hund zu finden und die Hürde möglichst niedrig zu halten.
Muss nicht unseriös sein.
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.552
Reaktionen
151
Off-Topic
Schaut bitte mal aufs Datum, das wird sich laengst erledigt haben.
 
hadschihalef

hadschihalef

Registriert seit
30.04.2009
Beiträge
2.609
Reaktionen
0
:uups:...Oh...
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

auf der sicheren Seite bei Hundanschaffung

auf der sicheren Seite bei Hundanschaffung - Ähnliche Themen

  • Grab sichern

    Grab sichern: Hi, gestern musste ich leider Bascos grab neu machen. Ein Tier hat dort ein großes Loch gegraben, zum glück einpar cm vorm Basco hat "es"...
  • Suche ein sicheres Geschirr

    Suche ein sicheres Geschirr: Hallo zusammen, Ich habe für meine Hündin (Mittelgroß) momentan so ein Geschierr...
  • Kann man als Züchter den Lebensunterhalt sichern?

    Kann man als Züchter den Lebensunterhalt sichern?: Hallo! Also heute war ich unterwegs und habe eine Bekannte getroffen. Wir haben dann über alles mögliche geredet. Unter anderem auch über Tieren...
  • Ähnliche Themen
  • Grab sichern

    Grab sichern: Hi, gestern musste ich leider Bascos grab neu machen. Ein Tier hat dort ein großes Loch gegraben, zum glück einpar cm vorm Basco hat "es"...
  • Suche ein sicheres Geschirr

    Suche ein sicheres Geschirr: Hallo zusammen, Ich habe für meine Hündin (Mittelgroß) momentan so ein Geschierr...
  • Kann man als Züchter den Lebensunterhalt sichern?

    Kann man als Züchter den Lebensunterhalt sichern?: Hallo! Also heute war ich unterwegs und habe eine Bekannte getroffen. Wir haben dann über alles mögliche geredet. Unter anderem auch über Tieren...