Natürlichste Voli-Einrichtung

Diskutiere Natürlichste Voli-Einrichtung im Streifenhörnchen Haltung Forum im Bereich Streifenhörnchen Forum; Hey Ihr ;) Wir waren ja die Tage schon so heiß am überlegen, wie wir dem Hörnchen mehr Komfort etc. geben können. Habe mich jetzt entschieden...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
1.351
Reaktionen
0
Hey Ihr ;)

Wir waren ja die Tage schon so heiß am überlegen, wie wir dem Hörnchen mehr Komfort etc. geben können.

Habe mich jetzt entschieden, de Boden meiner L-Voli komplett mit Erde einzustreuen.
Grundfläche
60x60, streue dann 30 cm tief ein :D
Wie wäre es am natürlichsten?
Kleinere Äste mit verbuddeln?
Steinchen?
Gemischt mit Rindenmulch?
Selbstverständlich ist die Erde Düngerfrei :)

Was könnte ich noch tun?
Meine obere Etage mit 100x60 Grundfläche ist derzeit mit ca. 5-10cm Kleintierstreu + Waldeinstreu von Raiffeisen eingestreut. Darüber (mittlerweile durchmengt *g*) habe ich noch teures Heu.

Sollte ich da evtl., sobald mein Streu aufgebraucht ist, Erde hni machen? Wäre wohl am natürlichsten?
Oder was ist mit Stroh (Wintergerstenstroh, sehr fein, recht kurz)?

Möchte Flöckchen mehr und mehr Komfort bieten.
Alles soll natürlicher werden, auf dass sich meine Süße noch wohler fühlt.

Noch Ideen?

Liebe Grüße
Eure Feder
 
28.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Natürlichste Voli-Einrichtung . Dort wird jeder fündig!
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
3.377
Reaktionen
0
Hallo,

von Steinen würde ich dir abraten, wenn Flöckchen mal abrutscht und da drauffällt. :?
So kleinere Äste (kennst du bestimmt) wären ideal.

Mit Rindenmulch hab' ich keine Erfahrungen gemacht, könnte mir aber vorstellen, dass das toll wäre.

LG
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
1.351
Reaktionen
0
Nicht falsch verstehen, meinte so Daumennagelgroße Steinchen für IN die Erde.. also halt so meliert ^^

Flöckchen hat keine Steine derzeit im Käfig, wird aber noch einen einfachen bekommen, an einer Stelle, wo sie nicht fallen kann (oben ist ja nur 60cm hoch).
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
3.377
Reaktionen
0
Ups - hab' ich wohl falsch verstanden.

Du kannst es ja mal ausprobieren, wenn sie's nicht mag, wird sie dir das ja schon irgendwie zeigen. :mrgreen:

Was haben denn die Außenvoliere-Leute für Bodengrund?

LG
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
1.351
Reaktionen
0
Huhu!

Habe heute die Erde gekauft.
Aussaaterde, komplett Düngerfrei :)
Gibt's beim Raiffeisen in 10l und 50l.
Habe mir direkt mal 50l geholt, für 9,99€

Morgen wird gesäubert, derzeit ist die Erde noch eingefroren *lacht*
Hat echt ewig gedauert, bis ich Düngerfreie gefunden hab: Kibitz keine, MK Baumarkt nicht.. Tz!

Hier mal die derzeite Zimmerdeko:
Alle Pflanzen (außer auf der Fensterbank).
Die Äste sind auch für die Vögel ;)
Wen's interessiert, kann auch noch davon die Bilder reinstellen (habe ja grad umgebaut hier)..
Die Wände sind derzeit blassgrün, hinter die Voli kommt evtl. demnächst eine Fototapete ala Wald :D

Tadaa!

Ich werde übrigens keine Steine reinmachen, Flöckchen soll erstmal damit klar kommen, dass da omplett Erde ist ^^
 

Anhänge

B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
3.377
Reaktionen
0
Das war aber verhältnismäßig günstig.

Und die Voliere sieht toll aus. ;)

Bin ja mal gespannt, was Flöckchen dazu sagt...
 
korni92

korni92

Registriert seit
01.03.2007
Beiträge
614
Reaktionen
0
hey

das sieht ja schonmal sehr Jungel mässig aus, nicht schlecht.
Ich würde es allerdings jetzt erstmal so belassen, da zu viel Veränderungen in kurzem Abstand viel Stress bedeutet, also lieber vorher genau über legen wie, und das dann machen und erstmal ein paar Monate so lassen;)
Finds aber echt genial wie du da ein ganzes Zimmer opferst:D

@Brillenschlange
Schau mal in dem Thread für Volieren Bilder, da haben Außenhalter die Fragen schon beantwortet, das Thema Bodengrund wurde auch noch in sehr vielen anderen Threads behandelt;)
Ich habe draußen Rindenmulch und innen Dekorrinde.

lg
Jonas
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
3.377
Reaktionen
0
@ Korni:

Hab' ich schon gesehen - trotzdem danke.

@ Feder:

Was würde Flöckchen bloß dazu sagen, wenn du ihr dein ganzes Zimmer offen stellen würdest. :p
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
1.351
Reaktionen
0
Huhu ihr zwei :D

In de Voli habe ich heute nichts verändert, lediglich neue Äste außerhalb befestigt.
Demnächst kommt noch eine Kokosnusskonstruktion an die Äste :)

Morgen erst bekommt Sie eine etwas "aktuellere" ~Inneneinrichtung~.
Muß oben in dem Abteil noch Folie zum Fallschutz hin machen, denn immer wenn ich das Fenster rausnehme, kommt der Mist runter..
Würde da oben halt mehr Einstreu reinmachen.
Mal sehen, morgen kommt definitiv Erde rein :D

Hier ist mal die zweite Hälfte vom Zimmer (die, die man nie zu sehen bekommt *lacht*).
DAS ist jetzt MEIN Tierzimmer. Mein Schatz am PC, und die Tiere in ihren Voli's ;)
Ach, ich liebe Sie so!

Mal sehen, das eine oder andere Bild kommt vllt. noch hin, aber auf jedenfall Fototapeten ^.^

PS: Flöckchen hat doch das ganze Zimmer zur Verfügung? o.o
Und so lange, wie ich da bin, sind die Vögel halt auch draussen, Flöckchen aber immer (außer Nachts).
 

Anhänge

B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
3.377
Reaktionen
0
Das berühmte Sofa! :mrgreen:

Schick, schick.
Und von der Fototapete wollen wir aber auch noch was sehen, oder?!
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
1.351
Reaktionen
0
Also hier mal jeden Grund, der GEGEN ein Erdbad bei einem WEIßEN Hörnchen spricht ;)

Andererseits, kostenlose Haarfärbung.. Hatte mal erwähnt, dass ich von schwarzen Hörnchen mit weißen Streifen träume? Sooo weit sind wir davon garnicht mehr entfernt *lacht*

Ihr gefällt die Erdetage super. Sind jetzt 60x60x30mm Aussaaterde *grins*

Ist schon Klasse, wenn man mit der ständig verwackelnden Handy-Cam auf wenige Milimeter ans Hörnchen drankommt :)
Tolle Detailaufnahme!

PS: Es ist ein 1,40m Bett, kein Sofa ^.^
Das kommt erst noch :)
 

Anhänge

B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
3.377
Reaktionen
0
Andererseits, kostenlose Haarfärbung.. Hatte mal erwähnt, dass ich von schwarzen Hörnchen mit weißen Streifen träume? Sooo weit sind wir davon garnicht mehr entfernt *lacht*
:mrgreen:

Flöckchen sieht ja mal heiß aus - viel Spaß beim "irgendwie sauber bekommen".

LG
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
1.351
Reaktionen
0
Jau :mrgreen:

Hat sich schön saubergeschubbert an meiner Wolldecke *fg*
Und grandiose 2 Std. die Körnchen versteckt.

Die Kleine war gestern ganz schön pissig, dass ich ihr Einstreu einfach weggenommen habe (und damit auch Futterhorte).
Hat mich mehrmals angesprungen auch die Schaufel einige Male attackiert.
Als ich dann allerdings die Erde reinwarf war Sie wieder lammfromm :angel:

Gott, ich hab da ein komisches Hörnchen *lacht*
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
3.377
Reaktionen
0
Und grandiose 2 Std. die Körnchen versteckt.
Das kenn' ich doch irgendwoher... Am tollsten ist es ja, die Körnchen dann drei Wochen später unter dem Teppich zu finden. :lol:

Die Kleine war gestern ganz schön pissig, dass ich ihr Einstreu einfach weggenommen habe (und damit auch Futterhorte).
Ist meine auch, wenn ich das Streu auswechsle.
Hörnchenbisse tun verdammt weh... :eusa_eh:
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
1.351
Reaktionen
0
Also ich finde die Horte derzeit auch schon, aber ich beseitige Sie nicht.
Als Flöckchen mal zu einem hin ist und der weg war, hat die richtig böse gegrunzt ;)

Beißen würde mich Flöckchen übrigens nicht.
Sie springt mich nur ganz schnell an, aber ist genauso schnell wieder weg.
Ist mir dabei ins Gesicht gesprungen, das tat schon weh --> Krallen.

Beliebte Futterhorte meiner Kleinen:
Bettschublade links in der Ecke.
Karton mit Tierspielzeug unter der Lasche oben.
In Tüten.
Auf dem PC.
Auf Teller/unter Löffel.
In den Löchern von der Schere.
In den Aushölungen der Limo-Flaschen unten.

^^
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
3.377
Reaktionen
0
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
1.351
Reaktionen
0
Was meinst du mit "wie kommt die da dran"?

Ich meinte von außen, nicht von innen :)
Die haben ja meistens so 4-5 "Füße" und dazwischen so Kuhlen.
Und da die Flaschen im Kinderzimmer lagern, schiebt Sie ihr Futter halt in die Kuhlen rein *fg*
Haben auch extra Zeug hingestellt, damit die Flaschen selbst im Notfall nicht umkippen.
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
3.377
Reaktionen
0
Ich meinte, wenn du jetzt eine Mehrwegflasche von bekannten Marken auf dem Boden stehen hast (jetzt mal als Beispiel), dann ist die Kuhle ja eigentlich unerreichbar für ein Hörnchen.
Schiebt Flöckchen die Nase dann unter die Flasche, um an die Kuhle zu kommen oder liegt die Flasche auf der Seite?

Das ist schon klar.
Soll ja nicht "Hörnchen küsst Orange" oder so sein. :mrgreen:
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
1.351
Reaktionen
0
Ich habe diese Flaschen vom Lidl, kA ob das bei den Origs anders aussieht, aber hier kann Flöckchen schon gut mit der Nase hin, und was nicht so geht, wird mit den Pfoten geschoben.

Hörnchen küsst Orange :mrgreen:
Ich schmeiß mich weg..
Das wäre doch mal DIE Werbung *lacht*
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
3.377
Reaktionen
0
Hörnchen küsst Orange :mrgreen:
Ich schmeiß mich weg..
Das wäre doch mal DIE Werbung *lacht*
Das war das erste, was mir beim Lesen deines Postes eingefallen ist. :042:

Ich weiß zwar jetzt im Moment nicht, wie die Flaschen von Lidl aussehen, aber ich glaub' dir jetzt einfach mal.

Oder lustig ist es auch immer, Körner im Hausschuh zu finden...

LG
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Natürlichste Voli-Einrichtung

Natürlichste Voli-Einrichtung - Ähnliche Themen

  • pflanzen in der streifenhörnchen voliere

    pflanzen in der streifenhörnchen voliere: Hallo Kurze frage , Undzwar Welche UNGIFTIGE STREIFENHÖRNCHEN GEEIGNETE pflanzen kann ich in die voliere tun? Also als Verschönerung.... die an...
  • Voliere

    Voliere: Hallo Leute! Vorgestern wurden mir in der Tierhandlung zwei Streifenhörnchen(vermutlich ein Pärchen) angeboten! Mir wurde gesagt das sich die...
  • selbstgebaute oder gekaufte Voliere?!

    selbstgebaute oder gekaufte Voliere?!: Eine Voliere für's Streifenhörnchen Hallo, :) ich habe drei Fragen: 1. Wie viel kostet eine gekaufte Voliere? Und habt ihr dazu ein paar Tipps...
  • Projekt: Zukünftige Voliere für zukünftiges Hörnchen

    Projekt: Zukünftige Voliere für zukünftiges Hörnchen: Hallo Streifi-Eltern, Nachdem ich schon einiges hier gelesen habe und auch über den account meiner Freundin (Ellfy) was geschrieben habe, habe...
  • Die neue Voliere

    Die neue Voliere: Hallo Ihr's :) Ich baue wieder :mrgreen: Diesmal soll Flöckchen entgültig ins Wohnzimmer ziehen und dort eine optisch schöne und qualitativ...
  • Die neue Voliere - Ähnliche Themen

  • pflanzen in der streifenhörnchen voliere

    pflanzen in der streifenhörnchen voliere: Hallo Kurze frage , Undzwar Welche UNGIFTIGE STREIFENHÖRNCHEN GEEIGNETE pflanzen kann ich in die voliere tun? Also als Verschönerung.... die an...
  • Voliere

    Voliere: Hallo Leute! Vorgestern wurden mir in der Tierhandlung zwei Streifenhörnchen(vermutlich ein Pärchen) angeboten! Mir wurde gesagt das sich die...
  • selbstgebaute oder gekaufte Voliere?!

    selbstgebaute oder gekaufte Voliere?!: Eine Voliere für's Streifenhörnchen Hallo, :) ich habe drei Fragen: 1. Wie viel kostet eine gekaufte Voliere? Und habt ihr dazu ein paar Tipps...
  • Projekt: Zukünftige Voliere für zukünftiges Hörnchen

    Projekt: Zukünftige Voliere für zukünftiges Hörnchen: Hallo Streifi-Eltern, Nachdem ich schon einiges hier gelesen habe und auch über den account meiner Freundin (Ellfy) was geschrieben habe, habe...
  • Die neue Voliere

    Die neue Voliere: Hallo Ihr's :) Ich baue wieder :mrgreen: Diesmal soll Flöckchen entgültig ins Wohnzimmer ziehen und dort eine optisch schöne und qualitativ...