Katze erbricht Schaum

Diskutiere Katze erbricht Schaum im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hi Leute, mein kleiner dicker Kater ist seit gestern am erbrechen, allerdings nur Schaum hat firstaber auch kein Hunger und trinkt nichts. Ich...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
D

DanzAAA

Dabei seit
15.09.2008
Beiträge
9
Reaktionen
0
Hi Leute,
mein kleiner dicker Kater ist seit gestern am erbrechen, allerdings nur Schaum hat
aber auch kein Hunger und trinkt nichts. Ich weiß nicht wieso der hat früher ab und zu die Blumen angefressen aber dann ist das was er gefressen aht auch wieder rausgekommen. Und jetzt kommt nichts raus. Was kann ich da machen?
 
29.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Katze erbricht Schaum . Dort wird jeder fündig!
Shugo

Shugo

Dabei seit
07.06.2008
Beiträge
48
Reaktionen
0
Könnte an den Pflanzen liegen, was für Planzen sind es denn?
Hat er sonst noch i-was gefressen ???
 
D

DanzAAA

Dabei seit
15.09.2008
Beiträge
9
Reaktionen
0
Also früher war es ein bisschen Farn aber davon haben wir nichtsmehr
Naja jetzt ist etws Tanne dazu gekommen von den Adventkränzen
Und etwas palme sowie Fokus oder sowas meint meine mutter ^^
Und sonst hat er nix gefressen also nichts was auffällig wäre
Aber gestern hab ich ein kleinen haufen mit erborhcenem weggemacht der war Braun und naja anders als das was er jetzt erbricht
 
Shiria

Shiria

Dabei seit
28.10.2007
Beiträge
1.067
Reaktionen
34
Huhu!

Meinst du Ficus mit "Fokus"?
Sind Bäume/Buschartige Pflanzen und giftig für Katzen.
Symtome sind Erbrechen, Durchfall und Schleimhautreizungen.

Quelle: Ficus

Ich würde sagen wenn es wirklich ein Fikus war ab zum TA.

LG
Shiria
 
Shugo

Shugo

Dabei seit
07.06.2008
Beiträge
48
Reaktionen
0
Schnapp ihn dir und ab zum TA
 
D

DanzAAA

Dabei seit
15.09.2008
Beiträge
9
Reaktionen
0
Aber jetzt zum TA wird schwer.
Was kann ich denn machen also er sieht ganz gut aus nicht als ob es ihm schlecht geht
Klnnt ihr mir was empfehlen?
Und diese Ficuse haben wir schon voll lange und früher war der an eig allen Pflanzen von uns dran und gab nie proleme
 
anja1985

anja1985

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
181
Reaktionen
0
ich würd auch zum tierarzt. wenn er nicht frisst, können die schnell abbauen. war vielleicht an dem weihnachtsgesteck weihnachtsstern (pflanze mit roten blättern), der ist glaube auch giftig.
 
blackcat

blackcat

Dabei seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Ruf den TA einfach mal an, wenn niemand rangeht, sieh im Telefonbuch nach.
Oft steht sogar da schon, welcher TA wann Notdienst hat.

Das er noch immer erbricht, obwohl nichts mehr im Magen ist, ist kein gutes Zeichen.
Das ganze Wochenende warten würde ich auf keinen Fall riskieren wollen!
 
D

DanzAAA

Dabei seit
15.09.2008
Beiträge
9
Reaktionen
0
Also er heut nacht zum letzten mal erborchen und jetzt liegt er rum und ist am pennen
so weihnachtsterne haben wir nicht.
 
Shugo

Shugo

Dabei seit
07.06.2008
Beiträge
48
Reaktionen
0
Mach in mal wach und schau wie es ihm geht
 
D

DanzAAA

Dabei seit
15.09.2008
Beiträge
9
Reaktionen
0
Hehe ja hab ich gemacht der sieht nicht schlecht aus süß wie immer
Hat sich abgeleckt und wirkt gut drauf also ich glaub dem gehts langsam besser ich werd jetzt mal versuchen dem was zu trinken zu geben
 
D

DanzAAA

Dabei seit
15.09.2008
Beiträge
9
Reaktionen
0
Okay danke
ich warte dann bis morgen und wenn er nichts mehr erbricht und wieder frisst werd ich wohl nicht gehen
aber wenn er wieder erbricht und nix frisst werd ich dann mit ihm gehen danke für die hilfe
und diese ficus kacke wird sofort entfernt nicht das es meine anderen beiuden katzen nich erwischt
 
blackcat

blackcat

Dabei seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Okay, versuch ihm für den Anfang nicht zu viel Futter auf einmal anzubieten.
Momentan verträgt der Magen wohl nicht zu viel.

Hat er seit gestern etwas getrunken?
 
Shugo

Shugo

Dabei seit
07.06.2008
Beiträge
48
Reaktionen
0
Und wie gehts ihm nun ???
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Katze erbricht Schaum