dritte katze

Diskutiere dritte katze im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; hallo ihr lieben wir haben momentan 2 katzen (w+m) beide sind firstca 2j jung, wir wollen uns morgen evtl eine dritte dazu holen, was würdet ihr...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
lissy1987

lissy1987

Registriert seit
20.04.2008
Beiträge
1.039
Reaktionen
0
hallo ihr lieben
wir haben momentan 2 katzen (w+m) beide sind
ca 2j jung, wir wollen uns morgen evtl eine dritte dazu holen, was würdet ihr empfehlen?
ein m oder ein w? im selben alter aber,oder?

wäre sehr nett,wenn ihr mit helfen könntet
danke
 
29.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: dritte katze . Dort wird jeder fündig!
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
0
Hallo Lissy!
Dann schonmal Glückwunsch! :D
Oder ist es noch zu früh?

Wie vertragen sich deine beiden denn momentan?
Denn zwei unzertrennlichen Kameraden würde ich nicht noch EINE weitere Katze vorsetzen. Das würde sie mit großer Wahrscheinlichkeit zum Außenseiter machen.
Dann lieber gleich zwei oder gar keine...

Das Geschlecht ist egal, solange kastriert wird. Vom Alter her entweder gleich alt oder jünger.

LG
by blackcat
 
Tierliebhaberin

Tierliebhaberin

Registriert seit
15.01.2008
Beiträge
1.851
Reaktionen
0
Da stimme ich blackcat zu.Wenn deine beiden sich super verstehen,was ja glaub ich der Fall war (grübel),dann würde ich auch keine dritte Katze dazu holen.Eben aus den Gründen die blackcat oben genannt hat!Einen Außenseiter zu haben ist eben auch keine schöne Sache :(
 
lissy1987

lissy1987

Registriert seit
20.04.2008
Beiträge
1.039
Reaktionen
0
hab ja 2, die verstehen sich zwar, spielen aber nicht zusammen,weil sie immer hinterm sofa liegt, da sie angst vor meinem freund hat und somit ist ide m allein. deswegen meinte mein freund,das er nicht so alleine ist,weil man sie nie sieht ,ausser nachts
 
die_ansche

die_ansche

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Wie lang hast du die beiden jeweils schon? Gab es irgendeinen Auslöser für die Angst oder ist er einfach noch nicht lange bei dir bzw. die Katzen?
 
lissy1987

lissy1987

Registriert seit
20.04.2008
Beiträge
1.039
Reaktionen
0
sin djetzt über nen halbes jahr hier, die hatte von anfang an angst,vor alles und jeden.
aber wenn ich auch m sofa bin kommt sie zu mir kuscheln, sobald sie meinen freund sieht fleht sie, aber ist selten das sie raus kommt :(

ach ja,die beiden sind wohnungskatzen
 
die_ansche

die_ansche

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Es gibt einfach Katzen, die sind von Natur aus ängstlich, das gehört egtl. schon zum Charakter. Wie reagiert ihr denn auf ihr Verhalten?
 
lissy1987

lissy1987

Registriert seit
20.04.2008
Beiträge
1.039
Reaktionen
0
wie soll man darauf reagieren?
ich lasse sie da liegen,weil die eh abhaut und dann auch kratz.

wenn ich halt sitze kommt sie von selbst an, aber zb auf den arm nehmen ist nicht drin.
wie gesagt, mein kater ist deswegen relativ alleine den ganzen tag, da sie ja immer pennt :(
und man merkt auch das ihm langweilig ist
sonst wären wir ja nie auf die idee kommen mit einer dritten
 
die_ansche

die_ansche

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Tierärztlich ist alles abgeklärt?
 
lissy1987

lissy1987

Registriert seit
20.04.2008
Beiträge
1.039
Reaktionen
0
wie alles abgeklärt???

also gesund sind meine beiden
 
die_ansche

die_ansche

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Warum fragst du denn immer nach, wenn du die Frage egtl. sowieso im Anschluss beantwortest?
Manche Katzen reagieren einfach empfindlich oder auch aggressiv, wenn sie Schmerzen haben.
 
lissy1987

lissy1987

Registriert seit
20.04.2008
Beiträge
1.039
Reaktionen
0
nee,die beiden sind gesund :)
sonst wäre mir deren reaktion schon klar.
aber wenn du sagst das es am charakter liegt....

weis nun immer noch nich ob ich noch eine holen soll?! ist ja eig nur für den einen,damit er "gesellschaft" hat
 
die_ansche

die_ansche

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Also ich würde dann auf jeden Fall darauf achten, dass du auch einen verspielten holst, weil wenn du noch so einen Angsthasen holst, dann macht es nichts besser...Ich würde eine selbstbewusste, verspielte Katze/Kater holen. Wenn das finanziell gegeben ist, spricht nichts dagegen, würde ich sagen. Deinen Vermieter würde ich vllt. noch ansprechen, manche erlauben nur eine bestimmte Anzahl von Katzen. Falls du Mieter bist.


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

die_ansche schrieb nach 8 Minuten und 58 Sekunden:

Guck mal, hier gibt es z.B. auch sehr junge Katzen: http://www.tierschutz-rheiderland.de/unsereKatzen.htm

Die könnten deine scheue Maus sicher etwas auf Trapp halten!
 
Zuletzt bearbeitet:
lissy1987

lissy1987

Registriert seit
20.04.2008
Beiträge
1.039
Reaktionen
0
naja,aber ob die junge katze es dann zwischen den beiden alten gut hat?
hatte eig eine im selben alter gedacht, aber wenn ein jahr oder jünger auch ok wäre!
wäre m oder w besser?der verspielte hier ist ein m :)

achja,zum vermieter, das bekommt der 1. gar nicht mit und 2. sind wir hier eh in 3monaten raus in ner anderen wohnung (die auch größer is)
 
die_ansche

die_ansche

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Dann klär das schon mal mit dem neuen Vermieter ab. Ich würde trotzdem nichts hinter dem Rücken des Vermieters machen...
Männchen oder Weibchen ist wie schon gesagt wurde egal, Hauptsache kastriert, der Charakter ist entscheidend!
Zu den jungen Katzen kann vllt. noch jmd. anders was sagen?
 
lissy1987

lissy1987

Registriert seit
20.04.2008
Beiträge
1.039
Reaktionen
0
dem vermieter hier interessiert es eh nicht,sofern es kein hund ist, der mag keine hunde


also mein freund meint ein weibchen, weil sonst beide m chef sein wollen hier, was meint ihr?

ich gucke gleich mal in die zeitung
 
Zuletzt bearbeitet:
lissy1987

lissy1987

Registriert seit
20.04.2008
Beiträge
1.039
Reaktionen
0
http://www.tierforum.de/t51887-dritte-katze.html

hab auch mal ne farge,hab zwei stuben hocker, beide sind 2j, ein m und ein w, das w hat aber angst und man sieht sie ganzen tag nicht

nun wollen wir eine dritte dazu haben, für das m, das er jemanden zu spielen hat

lieber m oder w? und wie alt sollte es sein?lf
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
0
Lissy, ich glaube langsam weißt du die Antwort wirklich: es ist EGAL, solange alle kastriert sind.

Der Rudelchef ist nicht immer ein Kater; genau genommen steht ein unkastriertes Weibchen in der Rangordnung normal immer höher.
Aber das ist unwichtig, weil du ja (hoffentlich!) kastrierten lässt!
 
lissy1987

lissy1987

Registriert seit
20.04.2008
Beiträge
1.039
Reaktionen
0
hab nun noch einen kater,der is nen halbes jahr alt
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.020
Reaktionen
21
Und, wie läuft's?? Ich hätte Dir - wenn ich den Thread eher gesehen hätte ;) - übrigens auch zu einem Kater geraten. Deinem Kater ist langweilig, Kater spielen gewöhnlich gröber miteinander als es Katzen tun, insofern paßt das ja. Erzähl mal wie es läuft! Ich hoff Deine Katze ist zu den Neuzugang nicht noch mehr verschreckt!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

dritte katze

dritte katze - Ähnliche Themen

  • Dritte Katze?

    Dritte Katze?: Hallo ihr Lieben, also eigentlich bin ich gar nicht neu hier, aber leider habe ich mein altes Passwort vergessen und auch das der...
  • Wie dritte Katze vergesellschaften? Kann das gut gehen?

    Wie dritte Katze vergesellschaften? Kann das gut gehen?: Hallihallo, Zu meiner jetzigen Situation: Ich habe 2 Katzen. Einen Kater Nemo (9 Jahre alt) und eine Katze Kitty (7 Jahre alt).Kitty habe ich als...
  • Dritte Katze dazu nehmen oder nicht?

    Dritte Katze dazu nehmen oder nicht?: Hallo, ich bin ganz neu hier (stelle mich auch noch vor) und habe eine Frage die naja, sagen wir mal brennt. Wir haben 2 Katzen, die Lola (7)...
  • Was passt dazwischen? (Dritte Katze)

    Was passt dazwischen? (Dritte Katze): Hallo ihr Lieben, zuerst einmal: Nein, aktuell ist gar nichts geplant, der Thread ist nichts als Spinnerei. ;) Wir wollen uns im kommenden Jahr...
  • Noch eine dritte Katze?

    Noch eine dritte Katze?: Hallo Leute :) Ich bin neu hier und habe mich auch extra wg dieser einen Frage hier angemeldet :) Mein Freund und ich haben 2 Katzen, Bruder und...
  • Noch eine dritte Katze? - Ähnliche Themen

  • Dritte Katze?

    Dritte Katze?: Hallo ihr Lieben, also eigentlich bin ich gar nicht neu hier, aber leider habe ich mein altes Passwort vergessen und auch das der...
  • Wie dritte Katze vergesellschaften? Kann das gut gehen?

    Wie dritte Katze vergesellschaften? Kann das gut gehen?: Hallihallo, Zu meiner jetzigen Situation: Ich habe 2 Katzen. Einen Kater Nemo (9 Jahre alt) und eine Katze Kitty (7 Jahre alt).Kitty habe ich als...
  • Dritte Katze dazu nehmen oder nicht?

    Dritte Katze dazu nehmen oder nicht?: Hallo, ich bin ganz neu hier (stelle mich auch noch vor) und habe eine Frage die naja, sagen wir mal brennt. Wir haben 2 Katzen, die Lola (7)...
  • Was passt dazwischen? (Dritte Katze)

    Was passt dazwischen? (Dritte Katze): Hallo ihr Lieben, zuerst einmal: Nein, aktuell ist gar nichts geplant, der Thread ist nichts als Spinnerei. ;) Wir wollen uns im kommenden Jahr...
  • Noch eine dritte Katze?

    Noch eine dritte Katze?: Hallo Leute :) Ich bin neu hier und habe mich auch extra wg dieser einen Frage hier angemeldet :) Mein Freund und ich haben 2 Katzen, Bruder und...