Chinchillasand- krebserregend??

Diskutiere Chinchillasand- krebserregend?? im Hamster Haltung Forum im Bereich Hamster Forum; Habe gerade auf diebrain.de gelessaen, dass Chinchillasand für den Menschen krebserregend ist und bin jetzt doch etwas beunruhigt, firstda ich für...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
T

Tatjana

Registriert seit
06.11.2008
Beiträge
10
Reaktionen
0
Habe gerade auf diebrain.de gelessaen, dass Chinchillasand für den Menschen krebserregend ist und bin jetzt doch etwas beunruhigt,
da ich für meinen kleinen relativ viel davon verwende. Er benutzt sein Sandbad u.a. auch zum pinkeln, von daher muß ich den Sand fast jeden Tag wechseln. Aber für den Hamster dürfet der Chinchillasand doch der bestgeeigneste sein oder gibt es Alternativen? Und muß ich mir jetzt Sorgen um meine Gesundheit machen?
 
01.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber von Christine geschaut? Sie hat dort vieles über die Haltung, aber auch Anschaffung, Pflege, Ernährung und Gesundheit von Hamstern geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
katKat

katKat

Registriert seit
07.05.2008
Beiträge
159
Reaktionen
0
Natürlich ist Chinchillasand das beste für den Hamster. Es gibt einen Stoff den sogenannten Attapulgit der nachweislich Krebs erregt. Noch nicht nachgewiesen ist der Stoff Sepiolith. Auf der Verpackung müsstest du eigentlich die Inhaltsstoffe nachlesen können. Ich habe gehört, dass ein Hamsterleben viel zu kurz um wegen Attapulgit Krebs zu bekommen. Hält ein Mensch viele, viele Jahre Hamster mit diesem Sand kann es allerdings bei ihm evtl. zu Krebs kommen.
Falls du einen Sand suchst der soetwas nicht enthält kann ich dir nur den Bimsi Badesand von www.rodipet.de empfehlen.

lg
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Hallo!
Du wechselst ja aber nicht den kompletten Sand vom Sandbad, oder?
Das mit dem Attapulgit ist noch nicht so ganz klar, evtl. ist es nicht mehr krebserregend nachdem es weiterverarbeitet wurde.
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Hallo, wie schon geschrieben wurde, ist es nicht sicher, ob Attapulgit wirklich krebserregend ist. Versuche einfach, beim Wechseln den Staub nicht einzuatmen, dann dürfte sich das Risiko in Grenzen halten.
Für die Fellpflege ist Chinchillasand am besten geeignet, da er sehr feinkörnig ist. Manche kommen aber auch mit dem etwas gröberen Spielsand oder unparfümierten Vogelsand gut zurecht.
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.592
Reaktionen
8
Wenn man diesen Sand nicht einatmet*Hamster brauchen wesentlich weniger Sand, als z.b.meine Chinchillas*
dann ist er auch nicht schädlich!
DU sollst ihn ja nicht einatmen ;)
Für ein Hamster ist er nicht schädlich, da dieses wenn überhaupt über Jahre hinweg sich ausbreitet!
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Das Problem ist ähnlich gelagert wie bei Asbest - die feinen Bestandteile können ein-, aber aus der Lunge nicht mehr abgeatmet werden. In den Mengen, in denen ein normaler Tierhalter dem Staub ausgesetzt ist, ist er weitestgehend unbedenklich - nicht kritischer als so manches andere, womit wir tagtäglich Kontakt haben. Kritisch würde es vermutlich dann, wenn man selber knietief in Chinsand leben würde ;)
 
T

Tatjana

Registriert seit
06.11.2008
Beiträge
10
Reaktionen
0
Bezüglich dem Badesand von rodipet.de muß ich leider sagen, dass ich aus Österreich bin und mir die Versandkosten von über 17 Euro einfach zu hoch sind. Ich habe gestern verucht in der Tierhandlung, in der ich meinen Chincillasand gekauft habe nach den Inhaltsstoffen nachzufregen, da die auf der Verpackung überhaupt nciht angeführt sind. Die haben mich ziemlich blöd angeschaut, als ich Sie gebeten habe, beim Hersteller nachzufragen. Habe dann die Auskunft bekommen, dass das reiner Quarzsand wäre, was man nun glauben kann od. auch nciht, wenn auf der Verpackung nichts angeführt ist.
Das man sich nicht über den Sack hält und tief einatmet ist klar, allerdings staubt er beim Rausschütten schon sehr und ich kann mir schon vorstellen, dass das über Jahre hinweg nicht unbedingt gut ist.
Gibt es Alternativen ohne Attapulgit und Sepiolith, die auch in Österreich erhältlich wären?
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Hallo!
Also Quarzsand ist schon sehr unterschiedlich von normalem Attapulgitchinchillasand. Vor allem bindet er keine Flüsigkeit, d.h. wenn er nass wird, macht er viel größere Klumpen als Chinchillasand. Auch ist er viel weicher, Chinchillasand ist da eher grobkörnig. Vielleicht hilft dir das bei der Einschätzung deines Sandes.
Caterina
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Chinchillasand- krebserregend??

Chinchillasand- krebserregend?? - Ähnliche Themen

  • Chinchillasand

    Chinchillasand: Ich hab mich gestern mal ein wenig bei uns umgeschaut und auf einer Züchterseite etwas gefunden, was mich dann doch irritiert hat. Viele Dinge...
  • Wieso Chinchillasand statt Vogelsand

    Wieso Chinchillasand statt Vogelsand: Hallo Leute! Ich weiß, dass man für Hamster nur Chinchillasand und KEINEN Vogelsand nehmen darf, weil in Vogelsand Muschelstücke und spitze...
  • Kann Chinchillasand zun staubig sein?

    Kann Chinchillasand zun staubig sein?: Ich habe heute für meinen Hamster eine große Box Chinchillasand gekauft (2,5 kg für kanpp 6 euro) Als ich ess vorhin in seine Sandkiste getan und...
  • Chinchillasand?

    Chinchillasand?: ...der soll ziemlich gut sein. habt ihr damit erfahrungen? macht man den in ein gefäß und stellt ihn einfach in den käfig? wie teuer ist dieser...
  • Ähnliche Themen
  • Chinchillasand

    Chinchillasand: Ich hab mich gestern mal ein wenig bei uns umgeschaut und auf einer Züchterseite etwas gefunden, was mich dann doch irritiert hat. Viele Dinge...
  • Wieso Chinchillasand statt Vogelsand

    Wieso Chinchillasand statt Vogelsand: Hallo Leute! Ich weiß, dass man für Hamster nur Chinchillasand und KEINEN Vogelsand nehmen darf, weil in Vogelsand Muschelstücke und spitze...
  • Kann Chinchillasand zun staubig sein?

    Kann Chinchillasand zun staubig sein?: Ich habe heute für meinen Hamster eine große Box Chinchillasand gekauft (2,5 kg für kanpp 6 euro) Als ich ess vorhin in seine Sandkiste getan und...
  • Chinchillasand?

    Chinchillasand?: ...der soll ziemlich gut sein. habt ihr damit erfahrungen? macht man den in ein gefäß und stellt ihn einfach in den käfig? wie teuer ist dieser...