legenot??

Diskutiere legenot?? im Wellensittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; firsthey leute, ich hab da mal ne frage: ich hab 2 wellis und einer der beiden verhält sich seit 6-7 tagen komisch: sie ist die schüchternere von...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
B

bienchen41

Registriert seit
01.12.2008
Beiträge
3
Reaktionen
0
hey leute, ich hab da mal ne frage:
ich hab 2 wellis und einer der beiden verhält sich seit 6-7 tagen komisch: sie ist die schüchternere von beiden und fliegt nu in schränke, knabbert bücher an und sucht sich kleine höhlen. letztes jahr waren das die ersten anzeichen meiner süßen krümel, die die legenot nicht überstanden hat... :( ich war am wochenende auch beim tierarzt, der meint, kein ei zu spüren( hat noch ne spritzte gegeben..) und meint, ich solle wieter beobachten, wenns nicht besser würde, müsse ich wieder 70 kilometer in ne spezialklinik( superdolle!!)zusätzlich hab ich noch nen nistkasten besorgt, wenn sie doch legen will.
naja, die kleine ist immernoch eigenartig!sonst war sie immer so feige und nu wie ausgewechselt.
ach ja meine frage: gibt es auch ohne irgendwelche medzinischen gründe plötzliche charakteränderungen? von heut auf morgen eine unstillbare neugier?
wäre total glückilich über jeden erfahrungsaustausch!!!
 
01.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Ann zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Hallo Bienchen,

Deine Henne ist brutlustig, deswegen das veränderte Verhalten.

Einen Nistkasten würde ich jetzt erst mal auf keinen Fall anbieten ( ist ohne Zuchtgenehmigung auch verboten ), sondern im Gegenteil alles versuchen, um die Brutlust zu dämpfen.

Also alle Höhlen und Spalten verschließen, so dass sie da nicht mehr rankommt. Ferner kann man auch über die Ernährung die Brutlust steuern.

In Deinem Fall heißt das erstmal kein Grünfutter, kein Quell-oder Keimfutter, kein Eifutter, sondern nur "karge" Körner. Das simuliert dann die Trockenzeit in Australien, in der nicht gebrütet wird.

Lichtreduzierung hilft auch bei gesteigerter Brutlust, das ist im Moment bei den kurzen Tagen ja einfach. ;) Birdlamp ausschalten, falls Du eine hast, und abends die Wellis möglichst früh "schlafen schicken ", also Licht aus.

Falls doch trotz allem ein Ei gelegt wird, hier noch ein Link : http://www.vwfd.de/2/28/287.php

Und bei den ersten Anzeichen einer Legenot natürlich sofort zur Tierklinik, aber soweit muss es - und wird es - ja hoffentlich nicht kommen.
 
B

bienchen41

Registriert seit
01.12.2008
Beiträge
3
Reaktionen
0
vielen dank, das alles versuch ich mal! daraus folgt dann aber eine weitere frage: nu sind´s ja zwei (mädels, nachwuchs gibts eh nicht), die momentan freiflug haben, und in der halben wohnung alle verstecke dicht zumachen wird schwer. soll ich die beiden also eher im käfig belassen?
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Hm, könntest Du den Freiflug nicht auf ein Zimmer beschränken, in dem man gut alles abdichten kann ?
 
B

bienchen41

Registriert seit
01.12.2008
Beiträge
3
Reaktionen
0
lang ist es her, das mein erster eintrag kam. nu wollt ich kurz informieren wie es ausgegangen ist:
ich hatte mich noch zusätzlcih bei einem züchter erkundigt, wie ich vorsorge halten könne. er riet mir ne anständige ernährung und mehrere nistmöglichkeiten.der besorgte nistkasten ist der eine, aber stattdessen entschied sich die kleine für eine geöffnete tasche auf dem schrank ;) und da war gestern ein ei zu finden :)
also ist alles gut gegangen, keine legenot wie meiner kleinen krümel(bergsittich) im letzten jahr!
danke für eure tips! auf daß unsere stinker nicht krank werden :)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

legenot??

legenot?? - Ähnliche Themen

  • Überlebenschancen bei Legenot?

    Überlebenschancen bei Legenot?: Unsere kleiner Litschi geht es leider alles andere als gut. :/ Als ich sie heute entdeckte hing ein Ei bei ihr hinten und es sah einfach alles...
  • Ähnliche Themen
  • Überlebenschancen bei Legenot?

    Überlebenschancen bei Legenot?: Unsere kleiner Litschi geht es leider alles andere als gut. :/ Als ich sie heute entdeckte hing ein Ei bei ihr hinten und es sah einfach alles...