Albino-gendefekt?

Diskutiere Albino-gendefekt? im Meerschweinchen Gesundheit Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Also ich hatte mal(vor 3-4 Jahren) ein albino-meerschweinchen. Sein Mitbewohner ist dann gestorben und ein paar monate später auch mein...
E

ellie

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
108
Reaktionen
0
Also ich hatte mal(vor 3-4 Jahren) ein albino-meerschweinchen. Sein Mitbewohner ist dann gestorben und ein paar monate später auch mein albino(Struppi).
Er war total knochig, man konte seine Wirbelsäule richtig spüren. er war 5 Jahre alt. Ausserdem
waren am letzten tag die hinterfüsschen gelämt.
schliesslich ist er gestorbrn.
Dann habe ich vor 5 wochen eine dritte maus gekauft, auch ein albino. diesie war noch sehr klein, und dass einzige albino im käfig. gestern ist mit aufgefallen, dass auch dass innerhal der letzten 2-3 tagen stark abgenommen hat und man die wirbelsäule spüren konnte. Ausserdem waren abends auch die hinterfüsschen gelämt. also hatten beide die selben symptome. So, deshalb wüsste ich gerne, ob dass vllt etwas damit zu tun hat, dass beide albinos waren.
Das erste meerschweinchen ist an einem darmtumor gestorben. die beiden anderen, älteren Mäuse leben immer noch.
also könnte es etwas wegen den albinos sein?
 
01.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Birgit zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Sawyer

Sawyer

Registriert seit
03.01.2007
Beiträge
3.648
Reaktionen
0
Hallo,

bei Meerschweinchen gibt es keine Albinos, bzw. wurde das entsprechende Gen noch nicht nachgewiesen. Du hattest ganz normale weiße Schweinchen mit roten Augen... ;)

Die Ursache für die starke Gewichtsabnahme bei dem Schweinchen hätte damals im Grunde beim Tierarzt abgeklärt werden sollen - Zahnprobleme, Verdauung z.B. - Lähmungen können auch auf Vitaminmangel hindeuten...

Dann habe ich vor 5 wochen eine dritte maus gekauft, auch ein albino. diesie war noch sehr klein, und dass einzige albino im käfig. gestern ist mit aufgefallen, dass auch dass innerhal der letzten 2-3 tagen stark abgenommen hat und man die wirbelsäule spüren konnte. Ausserdem waren abends auch die hinterfüsschen gelämt. also hatten beide die selben symptome.
Mit Maus meinst du eine Farbmaus, oder? Ich dachte beim ersten Lesen, es handele sich auch um ein Meerschweinchen und Maus eben ein Kosewort, aber ich habe gesehen, dass du da auch einen Thread im Mäuseforum erstellt hast... Die Leute da können dir sicher weiterhelfen - wobei bei Lähmungerscheinungen und Gewichtsabnahme sicher in jedem Fall ein Tierarztbesuch angebracht ist!


Viele Grüße,
Sawyer
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.553
Reaktionen
151
da es sich um 2 verschiedene tierarten handelt, halte ich es auch fuer zufall, dass die tiere die gleiche fellfarbe und die gleichen symptome ausweisen ..
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.637
Reaktionen
31
Ich hab dir glaub ich, im Mäuseforum geantwortet... War grad bisschen verwirrt, weil du zwei (fast) gleiche Themen auf gemacht hast...

Also es liegt doch nicht am Albino? oder? Denen fehlen doch eig. nur Farbpikmente und sonst sind die wie ihre Artgenossen...
 
E

ellie

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
108
Reaktionen
0
okay, danke

@McLeosDaughters:
ich hab nur gedacht, weil Albinos gewöhnlich anfälliger auf krankheiten und andere sachen sind.
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Wie schon geschrieben wurde, Albinos gibt es bei Meerschweinchen nicht und Tiere mit weißem fell und roten Augen sind nicht empfindlicher als andere Tiere.
Seine Tiere, egal ob Meerschweinchen oder Mäuse sollte man regelmäßig wiegen, am besten einmal die Wochen und wenn da was auffällig ist, direkt zum TA gehen!
 
E

ellie

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
108
Reaktionen
0
okay, danke, dannn werd ich dass so machen...
 
Thema:

Albino-gendefekt?

Albino-gendefekt? - Ähnliche Themen

  • Albinos anfälliger?

    Albinos anfälliger?: mein pucky musste gestern eingeschläfert werden und weil ich sienen kumpel tony nicht abgeben möchte, war ich heute im "tierheim" und die haben...
  • Ist mein Albino vielleicht blind?

    Ist mein Albino vielleicht blind?: Eines meiner beiden Meerschweinchen ist ein Albino (hat also keine Farbpigmente, ist weiß und hat rote Augen) und schon seit einiger Zeit ist das...
  • Gendefekt-Glasknochenkrankheit

    Gendefekt-Glasknochenkrankheit: Hallo ihr Lieben, seit nicht böse, das ich einen neuen Thread aufmache. Aber ich empfinde als besser, weil ich jetzt endlich eine Diagnose habe...
  • Ähnliche Themen
  • Albinos anfälliger?

    Albinos anfälliger?: mein pucky musste gestern eingeschläfert werden und weil ich sienen kumpel tony nicht abgeben möchte, war ich heute im "tierheim" und die haben...
  • Ist mein Albino vielleicht blind?

    Ist mein Albino vielleicht blind?: Eines meiner beiden Meerschweinchen ist ein Albino (hat also keine Farbpigmente, ist weiß und hat rote Augen) und schon seit einiger Zeit ist das...
  • Gendefekt-Glasknochenkrankheit

    Gendefekt-Glasknochenkrankheit: Hallo ihr Lieben, seit nicht böse, das ich einen neuen Thread aufmache. Aber ich empfinde als besser, weil ich jetzt endlich eine Diagnose habe...