Schutzgebühr wie hoch?

Diskutiere Schutzgebühr wie hoch? im Hundehütte Forum im Bereich Hunde Forum; Hallöchen Ich überlege ja mir einen Hund anzuschaffen und weiß auch,dass firstwenn man ein Tier aus dem Tierheim holt eine Schutzgebühr zahlen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
B

blackrabbit

Registriert seit
10.08.2008
Beiträge
283
Reaktionen
0
Hallöchen
Ich überlege ja mir einen Hund anzuschaffen und weiß auch,dass
wenn man ein Tier aus dem Tierheim holt eine Schutzgebühr zahlen muss aber wie hoch darf oder sollte die denn sein, also was ist angemessen und was überzogen? LG
 
02.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in das Praxishandbuch für Hunde geworfen? Dort steht alles Wichtige zur Auswahl, Grundausstattung, Ernährung und Pflege sowie zur Erziehung und Beschäftigung drin. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Tayet

Tayet

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
4.544
Reaktionen
0
Ich glaub es ist unterschiedlich, zw 200-400 zumindest da wo ich wohne.
 
Kiki&Kevin

Kiki&Kevin

Registriert seit
14.09.2008
Beiträge
824
Reaktionen
0
hey .. also ich habe mir vor 3 monaten einen welpen.. vom privat gekauft und diewollte nur eine schutzgebühr haben .. in höhe von 250.oo euro.. sie wollte hat nur die kosten die sie ausgeben hat wieder raus haben sie hat mir dem geld nicht mal + gemacht im preis .. also so in etwa..
 
B

blackrabbit

Registriert seit
10.08.2008
Beiträge
283
Reaktionen
0
oder geht das auch nach rasse?
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
2
Die meisten Tierheime nehmen so um die 150 - 250 Euro Schutzgebühr.
Viel mehr würde ich für einen Mischling von Privaten Tierschutzorganisationen oder aus Unfallwürfen auch nicht bezahlen.

Wenn man mal rechnet, was so ein Welpe kostet bis er abgegeben wird dann sind das ungefähr:
50 Euro Impfung
40 Euro Chip
30 Euro Entwurmen
(auf diese drei Sachen geben die meisten TAs aber Mengenrabatt wenn man mit einem ganzen Wurf kommt und die Preise schwanken auch regional)
20-30 Euro Futter bis zur Abgabe
-----------
ca. 150 Euro insgesamt (oder hab ich was vergessen?)


Natürlich geht es ja nicht darum einen Hund möglichst billig zu bekommen, aber wer seine Mischlinge vermehrt sollte meiner Meinung nach nicht auch noch daran verdienen sondern es sollte "Platz vor Preis" gelten.
Das bedeutet, ein gutes Zuhause ist wichtiger, als ein hoher Preis ;)

Natürlich kann ich jeden verstehen, der auch mehr bezahlt wenn er seinen Traumhund gefunden hat, dennoch verstehe ich nicht so ganz wie sich 400 Euro für einen Mischling von Seiten der Abgabestelle rechtfertigen.

Sicherlich möchten auch viele eine hohe Schutzgebühr haben damit niemand überstürzt einen Hund nimmt und andersrum zeigen die Käufer auch gern, was ihnen der Hund bedeutet indem sie den hohen Preis zahlen.
Aber mal ganz ehrlich, ich weiß wie ernst es mir mit einem Hund ist und wenn ich eine Abgabestelle nicht mit Gesprächen und meinem Umgang mit den Welpen davon überzeugen kann, das der Hund bei mir ein gutes Zuhause hat, dann sollten sie sich auch nicht von einer hohen Geldsumme überzeugen lassen.

Kurz: Schutzgebühren sind gut und wichtig, überhöhte Schutzgebühren in meinen Augen aber Bereicherung der Abgabestellen. Ein dickes Portemonnaie macht noch lange keinen guten Hundebesitzer!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Schutzgebühr wie hoch?

Schutzgebühr wie hoch? - Ähnliche Themen

  • Schutzgebühren im TH - verhandelbar?

    Schutzgebühren im TH - verhandelbar?: Hallo. Da ich inzwischen 18 bin, erlauben mir meine Eltern einen eigenen Hund - was immer schon mein Traum war. Bei uns in der Familie lebt...
  • Manchmal geht mir hier der Hut hoch

    Manchmal geht mir hier der Hut hoch: Entschuldigung, ich bin echt wütend. Und ich muss mir mal Luft machen. Viele schreiben hier, dass ein Tier dies und das tut, dass es sich...
  • Ohren mit Zellstoff und Klebeband hoch binden

    Ohren mit Zellstoff und Klebeband hoch binden: Hey Leute, ich hab mal eine ganz dumme Frage.... In einem anderen Forum wurde ein Thread eröffnet, in dem es um die Sendung "Wildes...
  • Ähnliche Themen
  • Schutzgebühren im TH - verhandelbar?

    Schutzgebühren im TH - verhandelbar?: Hallo. Da ich inzwischen 18 bin, erlauben mir meine Eltern einen eigenen Hund - was immer schon mein Traum war. Bei uns in der Familie lebt...
  • Manchmal geht mir hier der Hut hoch

    Manchmal geht mir hier der Hut hoch: Entschuldigung, ich bin echt wütend. Und ich muss mir mal Luft machen. Viele schreiben hier, dass ein Tier dies und das tut, dass es sich...
  • Ohren mit Zellstoff und Klebeband hoch binden

    Ohren mit Zellstoff und Klebeband hoch binden: Hey Leute, ich hab mal eine ganz dumme Frage.... In einem anderen Forum wurde ein Thread eröffnet, in dem es um die Sendung "Wildes...