Unsere Katze hat heut morgen in die Ecke gemacht...

Diskutiere Unsere Katze hat heut morgen in die Ecke gemacht... im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo liebe Katzen- und Tierfreunde, ich bin Nane und neu hier. Wir haben seit September eine Juli Katze, unsere Emmi, die uns sehr sehr viel...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Nane

Nane

Registriert seit
03.12.2008
Beiträge
160
Reaktionen
0
Hallo liebe Katzen- und Tierfreunde,
ich bin Nane und neu hier.

Wir haben seit September eine Juli Katze, unsere Emmi, die uns sehr sehr viel Freude macht.
Von Anfang an ist sie brav auf´s Klöchen gegangen.
Gestern abend hat mein Männe das Klo sauber gemacht, aber noch kein neues
Streu rein, da es noch frisch
aussah....
Nach einiger Zeit roch es stark nach Urin und ich dachte schon, na ob Emmichen da noch drauf geht. Aber morgen mache ich dann auf jedenfall neues Streu rein ( machen wir alle 2 Wochen, so wie man es uns in der Tierhandlung geraten hat, ist es zu wenig??)denn drauf war sie gestern noch kurz...
Heute morgen miaute sie schon so komisch und auf einmal, mein Mann wollte gerade los zur Arbeit, oh komm schnell, Emmi macht ein Haufen in der Ecke im Flur....
Und als ich dann das Maleur entfernt hatte und den Deckel des Klo´s auf den Boden gelegt hatte um das Klo zu reinigen, hat sie darein gepullert.

Was meint ihr, kam es jetzt von dem stinkendem Klo???
Sie hat es erst einmal gemacht, wo das Klo auch so gerochen hat, ansonsten geht sie immer drauf.....
Wir hatten immer Silikat Streu und seit zwei Wochen mal anderes, vielleicht sollten wir wieder wechseln???

Liebe Grüße
 
03.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
MiniTiger

MiniTiger

Registriert seit
03.11.2008
Beiträge
134
Reaktionen
0
Hallo und herzlich willkommen!

Das deine Miez in die Ecke gemacht hat kann daran liegen das nicht genug Streu im KaKlo war. Achte immer darauf das das Klo immer ca 8cm hoch mit Streu gefüllt ist.
Wenn deine Katze "nur" ein Klo hat stelle ihr doch bitte noch ein zweites hin. Einige Katzen trennen gern das kleine und das große Geschäft. Du kannst auch als zweites Klo mal eines ohne Deckel nehmen. Ich habe auch zwei Katzen und meine Roxy trennt ihr Geschäft und Tino geht nur auf das Klo mit Deckel und wenn ihm das zu schmutzig ist werde ich auch lautstark ausgemeckert. Dann heisst es saubermachen, damit er mir nicht in die Ecken macht.
 
Nane

Nane

Registriert seit
03.12.2008
Beiträge
160
Reaktionen
0
Danke für deine Antwort...
ja, wir haben noch ein zweites Klo im Keller stehen, weil wir ja vorher noch in unserer Wohnung und im Haus eines hatten.

Stellt man es dann neben das andere oder wie???
Heute gibt´s auch wieder Silikatstreu, das andere roch ja schon viel schneller, da wäre ich auch net drauf gegangen! ;-))

Welches Streu benutzt ihr so???
 
Ulli

Ulli

Registriert seit
01.09.2008
Beiträge
457
Reaktionen
0
Hallo Nane,

willkommen im Forum :039:. Also ein zweites Klo ist immer super. Du brauchst das nicht neben das andere zu stellen. Es ist immer besser es an einen andere erreichbaren Ort zu positionieren. Ich geh jetzt mal davon aus, Emmi kennt beide Toiletten. Mal eine andere Frage, schön über die Kastration von Emmi nachgedacht? Ist sie denn schon kastriert? Ich könnte mir vorstellen, das Emmi langsam geschlechtsreif wird und sich deshalb ein wenig anders verhält. Mit 5-6 Monaten erlangen viele Katzen die Geschlechtsreife.

Ach ja, Katzenstreu. Ich nehme 2 verschiedene, was aber daran liegt, dass ich das Cats Best Öko, auf Grund der im Forum berichteten Erfahrungen, einfach mal testen wollte. Auf jeden Fall ist es ein Klumpstreu und riecht wirklich gar nicht. Das Klo wird aber nur zum Pippi machen verwendet. Im anderen Katzenklo hab ich Extreme Classic mit Babyduft, auch ein Klumpstreu. Da werden beide Geschäfte erledigt.
 
Nane

Nane

Registriert seit
03.12.2008
Beiträge
160
Reaktionen
0
Huhu Ulli, lieben Dank für deine Antwort.

Emmi soll dieses Monat kastriert werden, denke nämlich auch das es daran liegt...

Ja das andere Klo kennt sie noch aus der alten Wohnung, dann werd ich es im Bad unten aufstellen...
Also in der Tierhandlung hat der Verkäufer erzählt als ich fragte wegen Klumpstreu das Emmi noch zu klein dafür sei???
Ich wusste daher nicht ob ich es ausprobieren sollte.?
Und dieses Cats best öko riecht wirklich kaum?? Ich fand es gestern so beissend im Katzenklo....
Daher hat er mir dieses andere empfohlen was aber wie gesagt mehr nach Urin riecht als das Silikatstreu! *puhhh*

liebe Grüße
 
Annika-17

Annika-17

Registriert seit
08.08.2007
Beiträge
1.099
Reaktionen
0
Hallo Nane,

ich würde eher vermuten, es lag an dem unsauberen Katzenklo als daran, dass sie noch nicht kastriert ist. Du schreibst ja, dass so ein Malheur schon mal vorgekommen ist und auch da das Katzenklo nicht sauber war. Wenn die Katze (zumal eine so junge) einen Haufen neben das Klo setzt, so ist das ja kein Markieren. Sie mochte einfach nicht aufs Klo! (Immerhin gehen Katzen da "barfuß" rein!)

Ich verwende auch Cat's Best Öko Plus. Und zwar von Anfang an, also auch für Katzenbabys. Sie hatten nie ein Problem mit der Klumpstreu. Es hat den Vorteil, dass man wirklich den gesamten Urin und Kot mit der Schaufel heraussammeln kann, weil es sehr gut klumpt, und der Rest der Streu bleibt ziemlich lange sauber. (Es muss natürlich auch in regelmäßigen Abständen ganz erneuert werden, aber bei weitem nicht so oft wie bei nicht klumpender Streu.)

Es ist eine ziemlich leichte Streu (nämlich Holz), sodass die Katzen es leicht haben, ihre Hinterlassenschaften zu verscharren, worauf sie ja meistens viel Wert legen.

Wichtig ist, wie auch MiniTiger schon schrieb, dass immer genügend Streu im Klo ist. Bei Cat's Best sollten es sogar 10 - 12 cm Streu sein. Dann bleibt auch das Klo selbst sauber, weil der Urin nicht bis zum Boden sickert. Wenn man dann noch regelmäßig die Urin- und Kot-Kügelchen raussammelt, hat man wirklich so gut wie keine Geruchsbelästigung.

Noch etwas: Du verwendest ein Haubenklo, nicht wahr? Möglicherweise mag Deine Katze (wie viele andere auch) lieber ein offenes Klo. Grad wenn das Klo schon benutzt ist, ist es für eine Katze in einem Haubenklo ein bisschen so wie für uns in einer dieser engen Toiletten auf Autobahnraststätten. Man mag sich darin kaum bewegen, bloß nicht an die Wände kommen! (Da gehe ich offen gestanden oft auch lieber ins Gebüsch... :angel:) Außerdem hat die Katze in einem offenen Klo die Möglichkeit, weiterhin ihre Umgebung im Blick zu behalten.
 
Nane

Nane

Registriert seit
03.12.2008
Beiträge
160
Reaktionen
0
Danke für die lieben Tips Annika!
Also nicht das ihr jetzt dachtet wir machen die Toilette nicht sauber ;-) jeden Tag entferne ich da alles.
Und alle 2 Wo. neues Streu und das mind. 10 cm hoch....
Es macht ja Sinn mit dem Best Cats Streu was, werd es nachher holen, hoffe ich bekomme es in der Tierhandlung?!
Danke nochmal
Ja mit der Haube? Sie hat sich da noch nix anmerken lassen aber vielleicht is es ja besser ohne?! Krümelt es dann dolle im Bad? ;-)
 
Ulli

Ulli

Registriert seit
01.09.2008
Beiträge
457
Reaktionen
0
Ne, ne, keine Angst. Ich hab jetzt nicht gedacht, dass du das Klo nicht sauber machst. ;)

Wir haben zu Hause zwei verschiedene Klos, eines mit Haube eines ohne. Unseren Stubentigern ist es egal. Das muss man halt dann ausprobieren. Wobei das Haubenklo extra groß ist, deshalb haben sie auch Platz. Ich habe festgestellt, dass das CBÖ mehr krümelt als das Extreme Classic. Nun habe ich immer einen Handfeger daneben lieben und dann wird einmal am Tag kurz drumherum gefegt, muss ja eh die Toiletten sauber machen. ;) Und es riecht maximal nach Holz, deswegen bin ich ja so begeistert. Leider machen meine Fellis da nicht ihre Haufen rein, deshalb werde ich auf das andere Streu wohl nicht verzichten können. Das CBÖ hab ich mir mal als 10L-Sack im Fressnapf mitgenommen. Du kannst es aber auch online bestellen, z.B. bei Sandras-Tieroase.
 
Annika-17

Annika-17

Registriert seit
08.08.2007
Beiträge
1.099
Reaktionen
0
Das Cat's Best-Streu gibt's in jeder guten Zoohandlung oder im Internet, z.B. bei zooplus.

Als Klo verwende ich statt eines Haubenklos eines mit hohem Rand und einer aufgesetzten Kante oben. So eines:


(Quelle: Zooplus)

Sicher, bei dieser Streu verteilen sich leichter mal Krümel ums Klo herum, weil es leichter ist als die meisten anderen Katzenstreus. Aber das stört mich persönlich wenig; ich muss sowieso jeden Tag fegen bei dem, was die ganzen Tiere ins Haus tragen... :mrgreen:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Unsere Katze hat heut morgen in die Ecke gemacht...

Unsere Katze hat heut morgen in die Ecke gemacht... - Ähnliche Themen

  • Unsere Katze benützt ihre Toilette nicht mehr/ Katzen- Zusammenführung

    Unsere Katze benützt ihre Toilette nicht mehr/ Katzen- Zusammenführung: Hallo! Wir sind langsam am Ende mit unseren Nerven. Wir haben unserer Ruby, 6 Jahre alt, vor ca. 6 Wochen eine neue Mitbewohnerin (6 Monate alt)...
  • Katze greift unseren Chihuahua an

    Katze greift unseren Chihuahua an: Hallo ihr Lieben, wir haben eine 6 Monate alte Chihuahua-Dame, sehr lieb und auch vorsichtig. Auch haben wir einen 12 Jahre alten Kater der...
  • Katze drängt sich in unsere Wohnung

    Katze drängt sich in unsere Wohnung: Hallo! Wir wohnen in einem Mehrfamilienhaus. Hier wohnen auch mehrere Katzen, u.a. ein junger seit kurzem kastrierter Kater, der hier "von klein...
  • Unsere Katze ist plötzlich unrein :-(

    Unsere Katze ist plötzlich unrein :-(: Hallo Wir haben vor 4 Monaten eine Katze bei uns aufgenommen. Ich fange am besten ganz vorne an um mein Problem gut zu schildern. Zur...
  • meine Katze attackiert unseren Hund

    meine Katze attackiert unseren Hund: Hallo, wir haben ein großes Problem. Vor ca. 7 Wochen holten wir uns einen Welpen ins Haus. Mit viel Mühe und Geduld haben wir versucht ihn mit...
  • meine Katze attackiert unseren Hund - Ähnliche Themen

  • Unsere Katze benützt ihre Toilette nicht mehr/ Katzen- Zusammenführung

    Unsere Katze benützt ihre Toilette nicht mehr/ Katzen- Zusammenführung: Hallo! Wir sind langsam am Ende mit unseren Nerven. Wir haben unserer Ruby, 6 Jahre alt, vor ca. 6 Wochen eine neue Mitbewohnerin (6 Monate alt)...
  • Katze greift unseren Chihuahua an

    Katze greift unseren Chihuahua an: Hallo ihr Lieben, wir haben eine 6 Monate alte Chihuahua-Dame, sehr lieb und auch vorsichtig. Auch haben wir einen 12 Jahre alten Kater der...
  • Katze drängt sich in unsere Wohnung

    Katze drängt sich in unsere Wohnung: Hallo! Wir wohnen in einem Mehrfamilienhaus. Hier wohnen auch mehrere Katzen, u.a. ein junger seit kurzem kastrierter Kater, der hier "von klein...
  • Unsere Katze ist plötzlich unrein :-(

    Unsere Katze ist plötzlich unrein :-(: Hallo Wir haben vor 4 Monaten eine Katze bei uns aufgenommen. Ich fange am besten ganz vorne an um mein Problem gut zu schildern. Zur...
  • meine Katze attackiert unseren Hund

    meine Katze attackiert unseren Hund: Hallo, wir haben ein großes Problem. Vor ca. 7 Wochen holten wir uns einen Welpen ins Haus. Mit viel Mühe und Geduld haben wir versucht ihn mit...