Nachwuchs meiner Rennmäuse :-)

Diskutiere Nachwuchs meiner Rennmäuse :-) im Rennmäuse Haltung Forum im Bereich Rennmäuse Forum; Hallöchen, ich habe insgesamt 4 Wüstenrennmäuse (2 Männchen und 2 Weibchen). Nun hat das ältere Weibchen Junge bekommen. Der Wurf ist nun 15 Tage...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

Shamyu

Registriert seit
04.12.2008
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallöchen,

ich habe insgesamt 4 Wüstenrennmäuse (2 Männchen und 2 Weibchen). Nun hat das ältere Weibchen Junge bekommen. Der Wurf ist nun 15 Tage alt. Es sind insgesamt 3 Babys.

Mein "Problem" ist nun, dass ich ein Terrarium habe mit 3 Ebenen die mit Treppen verbunden sind und einer Wurzel nach unten. Die Mutter hat ihre Kinder ganz unten geboren und dann nach oben
verfrachtet :) Nun fangen die Jungen an rumzulaufen und fallen natürlich immer von der Ebene runter. Ich habe unten alles entfernt, wo sie drauf fallen könnten (Futternapf etc.). Da ich kein normales Einstreu habe, sondern eine Streuwolle, ist alles unten weich, so dass die Jungen sich nicht mehr verletzen können.

Ich stehe fast jede halbe Stunde und schau, ob wieder ein Baby unten rumherläuft und setze es wieder nach oben. Die Mutter stört es auch garnicht, wenn ein Baby fehlt. Ich muss dazu sagen, dass die Mutter sehr zutraulich ist. Ich darf fast alles mit ihr machen :D. Sie nimmt auch immer wieder die Baby an, wenn ich diese wieder hoch setzt (dies mach ich dann aber mit einen Gummihandschuh).

Nun weiß ich nicht, ob ich die Baby einfach unten lassen soll, weil diese auch schon relativ groß sind, so dass die Mutter sie auch nicht mehr alleine hoch bekommt, oder ob ich sie weiterhin immer wieder nach oben tun soll. Ich hoffe, dass die Jungen bald mal die Augen öffnen und sehen wo sie lang krabbeln!

Wäre nett von euch, wenn ihr mit paar Tipps geben könntet.

Liebe Grüße

Shamyu
 
04.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
krümel7

krümel7

Registriert seit
11.07.2007
Beiträge
653
Reaktionen
0
ich habe deinen Beitrag gerade erst gelesen.
Wie kam es denn zu dienem Nachwuchs? Du musst wissen das wir hier im Forum keine Zucht und einfache Nachwuchsproduzirung vertreten.
Da es genug Tierbabys und auch Ältere gibt die ein zuhause suchen.

Ich habe das gleiche Problem gehabt mit den Ebenen und ich habe einfach an die vorderste holzkannte ein Brett aufrecht drangeleimt. sodas die Mama noch rüber kommt aber die babys nicht.

Wie geht es denn deinen kleinen jetzt?
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.887
Reaktionen
13
Ich schließe mich mal krümel an...
Ich würde auch einen Fallschutz anbringen, bis die Kleinen wirklich selbstständig sind...

Dann hab´ ich aber noch ein paar Fragen:
Leben alle Mäuse zusammen? Abgesehen davon, dass man Renner nur in Zweiergruppen halten sollte, da es sonst zu bösen Kämpfen kommen kann, wäre eine Trennung nach Geschlechtern dringendst angeraten, da sonst die Mädels ständig nachgedeckt werden, was für sie überhaupt nicht gut wäre.
Wie krümel schon sagte, wird hier Vermehrung nicht unterstützt, da wir ein tierschutzorientiertes Forum sind und uns um die Vermittlung von Notfalltierchen aus den Tierheimen bemühen (und dort gibt es leider wahrlich schon genügend arme Renner...)

Daher die große Bitte: Wenn es noch nicht geschehen ist, dann trenne bitte umgehend die Mäuse nach Geschlechtern und trenne auch den Nachwuchs rechtzeitig mit 6-7 Wochen...

LG, seven
 
S

Shamyu

Registriert seit
04.12.2008
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo,

ja die Babys sind am Mittwoch 3 Wochen alt. Mein Problem hat sich Samstagnacht von alleine gelöst :D Die Mutter hat unten ein Nest gebaut, wo sie nun mit ihren Baby immer ist. Die kleinen haben seit Sonntag ihre Augen aufgemacht. Die sind ja echt niedlich die Kleinen :angel:.

Ich hab nun vor, alle Weibchen zu behalten. Die ausgewachsenen Renners sind 2 Männchen und 2 Weibchen. Bei den Baby kann ich es noch nicht erkennen.

Seit gestern weiß ich auch nun, dass meine Freundin nun doch die Männergruppe haben will, worüber ich sehr froh bin.

In einem Tierheim würde ich sie nämlich nie abgeben, lieber schaffe ich mir noch paar Terarrien an, bevor die Renners dort landen.

Vielen Dank an euch :angel:
 
connye

connye

Registriert seit
08.01.2007
Beiträge
2.360
Reaktionen
0
du weisst aber schon das du nicht alle weibchen in ein terri packen kannst, oder? renner sollte man nur in 2er, allerhöchstens (!) in 3er gruppen halten. alles was grösser ist streitet sich früher oder später. wenns da ganz dumm läuft kann es auch tote geben.

waren die beiden weibchen und männchen alle im gleichen terri?!
 
S

Shamyu

Registriert seit
04.12.2008
Beiträge
3
Reaktionen
0
ja waren sie, als sie noch jung waren (ca. 5 wochen) nun aber nicht mehr. leider kann ich bei den jungtieren das geschlecht noch nicht feststellen, aber die kleinen sind alle wohl auf, zum glück.

mit den 2er gruppen weiß ich bescheid, hab schon einiges gelesen. mal sehen welche geschlechte die jungtiere haben. aber ich werde mir wohl noch ein terarrium anschaffen, damit ich die vllt. entstehenden streitigkeiten vorbeugen kann.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Nachwuchs meiner Rennmäuse :-)

Nachwuchs meiner Rennmäuse :-) - Ähnliche Themen

  • Rennmaus-Nachwuchs

    Rennmaus-Nachwuchs: Hallo, mein Rennmauspärchen hat Nachwuchs bekommen. Wieviele Jungweibchen kann ich denn mit der Mama und dem Papa (der kastriert wird) zusammen...
  • Ich habe 2 Rennmaus weibchen und hätte gerne Nachwuchs

    Ich habe 2 Rennmaus weibchen und hätte gerne Nachwuchs: Ich hab 2 weiben aber wie kann ich nachwuchs bekommen da ich ja keine fremden rennmäuse dazu setzen kann weis jemand wie ich das hinbekommen...
  • Nachwuchs

    Nachwuchs: hey :) ich hab mal ein paar Fragen , als ich heute morgen vor der Schule meine Rennmäuse ( alle weiblich ) füttern wollte, lagen im Mäusenest...
  • Wichtig !! bräuchte schnelle Antworten

    Wichtig !! bräuchte schnelle Antworten: Hallo, (tut mir leid falls ich in das falsche Forum schreibe) meine Albino-Mama hat vor genau 4 Wochen ihre 8 kleinen Babys bekommen. Ich habe...
  • Unerwartet Nachwuchs bekommen

    Unerwartet Nachwuchs bekommen: Also ich habe vor ein paar tagen unerwartet nachwuchs bekommen.. :shock: ich wusste nich mal das meine rennmäuse männlich und weiblich sind weil...
  • Ähnliche Themen
  • Rennmaus-Nachwuchs

    Rennmaus-Nachwuchs: Hallo, mein Rennmauspärchen hat Nachwuchs bekommen. Wieviele Jungweibchen kann ich denn mit der Mama und dem Papa (der kastriert wird) zusammen...
  • Ich habe 2 Rennmaus weibchen und hätte gerne Nachwuchs

    Ich habe 2 Rennmaus weibchen und hätte gerne Nachwuchs: Ich hab 2 weiben aber wie kann ich nachwuchs bekommen da ich ja keine fremden rennmäuse dazu setzen kann weis jemand wie ich das hinbekommen...
  • Nachwuchs

    Nachwuchs: hey :) ich hab mal ein paar Fragen , als ich heute morgen vor der Schule meine Rennmäuse ( alle weiblich ) füttern wollte, lagen im Mäusenest...
  • Wichtig !! bräuchte schnelle Antworten

    Wichtig !! bräuchte schnelle Antworten: Hallo, (tut mir leid falls ich in das falsche Forum schreibe) meine Albino-Mama hat vor genau 4 Wochen ihre 8 kleinen Babys bekommen. Ich habe...
  • Unerwartet Nachwuchs bekommen

    Unerwartet Nachwuchs bekommen: Also ich habe vor ein paar tagen unerwartet nachwuchs bekommen.. :shock: ich wusste nich mal das meine rennmäuse männlich und weiblich sind weil...