Ist Giny Wodent-wheel süchtig?

Diskutiere Ist Giny Wodent-wheel süchtig? im Hamster Verhalten Forum im Bereich Hamster Forum; Huhu Leuts Ich habe Giny jetzt seit einer Woche.Im TH sagten sie sie hatte wegen ihrem langen Fell kein Rad mehr,weil ihr schon was...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
happyhamsti

happyhamsti

Registriert seit
15.04.2008
Beiträge
1.097
Reaktionen
0
Huhu Leuts


Ich habe Giny jetzt seit einer Woche.Im TH sagten sie sie hatte wegen ihrem langen Fell kein Rad mehr,weil ihr schon was wegeschnitten werden musste,da sie sich in einem Rad
verhäddert hat :|
Ich hab ihr nun eine neues Wodent wheel gekauft,das ist ungefährlich für sie.Sie hat es jetzt seit 3 Tagen und läuft wirklich fast ununterbrochen im Rad!Bei Terry und Balou war das nicht so.Aber Giny steht in der Früh um ca. 7.00 Uhr auf,und geht ab ins Rad.Dann am Nachmittag irgendwann wieder und am Abden die ganze Zeit nur mit minikurzen Pausen. :eusa_think:
Ich hab das Gefühl dass Giny süchtig ist?!

Kann ein Hamster "Radsüchtig" werden/sein?

Oder läuft sie nur so oft weil sie davor im TH lange keines hatte und jetzt mal richtig Gas geben will?

Liebe Grüße
Rachel
 
04.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Ist Giny Wodent-wheel süchtig? . Dort wird jeder fündig!
Koreema

Koreema

Registriert seit
02.12.2007
Beiträge
233
Reaktionen
0
Hamster nutzen ihr Rad häufig zum Stressabbau und vermutlich ist sie durch den Umzug gerade sehr gestresst, daher das viele Laufen. Bei meiner Lisa war das Anfangs auch so, hat sich aber irgendwann gelegt. Es gibt wohl Beobachtungen, dass Hamster, die ohne Laufrad aufgewachsen sind, häufiger laufen als solche, die ihr ganzes Leben lang eins haben, ob das stimmt, weiß ich aber nicht. Es ist aber erwiesen, dass Hamster NICHT Laufrad-süchtig werden können.

Du brauchst dir also keine Sorgen zu machen, lass ihr ihren Spaß. :)
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
4.425
Reaktionen
0
Ich weiß das gerade Junge Hamster viel mehr Rennen wie die älteren Hamster, mein Goldi ist anfangs auch sehr viel gelaufen, teilweise ununterbrochen, aber das hat sich auch gelegt.

Wie alt ist denn dein Hamster?

Wenn die ihm im TH das Laufrad weg genommen haben, ist es klar, das er nun erstmal mehr läuft, vielleicht hat er angst, das ihm das wieder weg genommen wird
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
es gibt keine Laufradsucht, das ist wissenschaftlich erwiesen.
Sie wird wohl einfach kompensieren, dass sie vorher keines hatte.
 
Smartie

Smartie

Registriert seit
20.05.2008
Beiträge
5.403
Reaktionen
0
es gibt keine Laufradsucht, das ist wissenschaftlich erwiesen.
Wollte ich auch grade sagen ;).

Wie gesagt ein Hamster kann nicht Laufradsüchtig werden, villeicht liegts ja auch einfach dran das sie laufen liebt oder einfach nix besseres zu tun hat :)

Keine Panik auf der Titanic, ist nix schlimmes. ^^
 
Kathrin P.

Kathrin P.

Registriert seit
14.08.2008
Beiträge
1.382
Reaktionen
0
Hallo,
wie gesagt, Hamster können nich laufradsüchtig werden. Was isn "kompensieren"?
LG
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Off-Topic
"Kompensieren" heißt soviel wie "ausgleichen" oder "ersetzen"


Wegen dem Rennen im Laufrad brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Vielleicht gibt es sich mit der Zeit etwas, das Laufrad ist ja noch neu für deinen Hamster. Wenn dein Käfig ansonsten auch Beschäftigungsmöglichkeiten bietet, ist das Laufen kein Problem.
 
E

ES Hamster

Registriert seit
03.09.2008
Beiträge
25
Reaktionen
0
Sie leuft bestimmt auch weil sie das fileiht zum ersten mal wieder macht und es ihr spas macht


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

ES Hamster schrieb nach 57 Sekunden:

Also ist sie nicht süchtig


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

ES Hamster schrieb nach 2 Minuten:

Ja stimt fide ich
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ist Giny Wodent-wheel süchtig?