würdet ihr euren Hund für andere Hundebestitzer kastrieren/sterilisieren lassen?

Diskutiere würdet ihr euren Hund für andere Hundebestitzer kastrieren/sterilisieren lassen? im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; hy wollte mal gern eure meinung dazu hören.da ich das prob habe das ein nachbar der meinung ist firstich sollte meine hündin sterilieseren lassen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
T

Tamylein

Registriert seit
02.11.2008
Beiträge
193
Reaktionen
0
hy wollte mal gern eure meinung dazu hören.da ich das prob habe das ein nachbar der meinung ist
ich sollte meine hündin sterilieseren lassen da seine rüde jedesmal wenn meine läufig ist kaum was frisst un auch abends immer an der tür jault.un es ja unhöfflich von meiner seite her wäre.jedoch sehe ich es nicht ein sie sterilieseren zu lassen nur wegen anderen, wenn dann mach ich es aus eigenem interesse
 
05.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Brenda

Brenda

Registriert seit
29.04.2007
Beiträge
358
Reaktionen
0
Soll er doch seinen Rüden kastrieren lassen!

Ne spass beiseite, das ist schlicht und ergreifend Deine Entscheidung.

Noch dazu bringt das auch nicht sehr viel, denn Deine Hündin
ist ja nicht die einzige auf der Welt.

Man mich sollte das mal einer fragen.
Ich müsste wahrscheinlich fragen ob er/sie noch alle beisammen hat.

Ich würde/werde sowas nicht tun.

Meine Meinung

Gruss Bianka
 
Smoothie

Smoothie

Registriert seit
19.08.2008
Beiträge
4.400
Reaktionen
0
Ich finde eine Hündin sollte sterelisiert werden, dass risiko einer deckung ist zu hoch. Außerdem wenn der andere hund wirklich leidet.

Mal abgesehn davon das deine Hündin dann ständig Windeln oder son kram tragen muss.
 
T

Tamylein

Registriert seit
02.11.2008
Beiträge
193
Reaktionen
0
meine hündin läuft daheim wärend ihrer läufigkeit genauso rum wie sonst.un das sie nicht gedeckt wird darauf pass ich ja auch auf.hat seit 4 jahren noch keiner geschafft.aber ich finde es eine frechheit von dem rüden bestitzer zu verlangen das ich meine sterilisieren lassen soll weil er das gejammer nicht ertragen kann un er der festen meinung ist das die was hündinen haben dafür zu sorgen haben das dei rüden besitzter sowas nicht ertragen müssen un weigert sich selbst seinen kastrieren zu lassen.

ich kann ja auch nicht hingehen un sagen er hat seinen kastrieren zu lassen weil sein rüde für mich zu oft vor meiner tür steht un über die nacht vorm fenster rumjault.
 
Brenda

Brenda

Registriert seit
29.04.2007
Beiträge
358
Reaktionen
0
Ich finde eine Hündin sollte sterelisiert werden, dass risiko einer deckung ist zu hoch. Außerdem wenn der andere hund wirklich leidet.

Mal abgesehn davon das deine Hündin dann ständig Windeln oder son kram tragen muss.
Solange meine Hündin läufig ist wird aufgepasst, bzw. rechtzeitig angeleint. Das ist kein Problem für mich.
Und wir haben zuhause eh nur Fliesen und Laminat.
Noch dazu putzt Hantay hinter sich sehr gut und das bischen was sie
übersieht wird weggeputzt.

Wenn wir allerdings Teppichboden hättet, würde sie viell.
auch so ein Höschen bekommen.

Aber nur deswegen meine Hündin kastrieren?
Nein, denn sowas weiss ich vorher und noch dazu
ist es ja nur zweimal im Jahr


@Tamylein: da muss ich Dir zustimmen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Jackminchen

Jackminchen

Registriert seit
29.11.2007
Beiträge
3.705
Reaktionen
0
Wie ist der denn bitte drauf?

Nee echt nicht.
Wenn deine Hündin keine Probleme bei der Läufigkeit hat und keine medizinische Notwendigkeit vorliegt, würde ich es auch nicht tun.
Es ist immerhin eine Operation mit gewissen Risiken.
 
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Würd ich auch nicht machen, er kann ja auch seinen Rüden kastrieren lassen.
Das muss jeder selber entscheiden, ob man steriliesiert.
 
T

Tamylein

Registriert seit
02.11.2008
Beiträge
193
Reaktionen
0
@ brenda: meine dora muss schon automatisch wärend der läufigkeit an der leine bleiben un wenn ich sehe das weiter weg von mir ein rüde auf mich zu kommt muss sie kurz bleiben un ich geh ihm aus dem weg.un wenn es einer ist den ich nicht kenne ruf ich von weitem ob es ein rüde ist un wenn ja bitte ich höfflich drum das sie ihn bitte bei sich halten sollen da meine derzeit läufig ist.so ist normal jedem prob aus dem weg gegangen ohne gemeker
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.637
Reaktionen
31
Also meine Großeltern hatten mal ne Hündin. Sie war auch nicht serilisiert. Wenn sie Läufig war, musste sie halt die ganze Zeit an der Leine bleiben und sonst durfte sie frei laufen...

Wieso soll man Hündin kastrieren? Das ist "sau-" teuer, im Gegensatz zu nem Rüden...

Es sind doch die Rüden die weglaufen, rumjammern und gott-weiß-was-machen bei ner heißen Hündin...
 
Brenda

Brenda

Registriert seit
29.04.2007
Beiträge
358
Reaktionen
0
@Tamylein

Das meinte ich ja, jeder Tierhalter hat Verantwortung. Und als Halter einer Hündin
muss man dann eben aufpassen, wie Du schon schreibst.

Ich mach das auch so. Frühzeitig her rufen und anleinen. Ab und zu nehme ich auch
die 5m Leine, aber eher selten. Das funzt gut.

Ich empfinde das auch nicht als nervig, das gehört einfach bei einer
Hündin mit dazu!
 
Nojiko

Nojiko

Registriert seit
05.06.2006
Beiträge
4.374
Reaktionen
0
Sterilisieren würden da eh nicht helfen, wenn dann müsstest du sie schon kastrieren lassen.

Einen gesunden Hund würde ich niemals einer so großen OP unterziehen.

Edit: Vielleicht kann ein Mod den Thread ja in den Hundebereich verschieben, da passt er besser hin.
 
Fini

Fini

Registriert seit
15.02.2006
Beiträge
7.890
Reaktionen
0
Hab das Thema mal verschoben.

Zu der Frage: Nein, ganz sicher nicht!

Das ich gegen eine grundlose Kastration bin, dürfte ja nach den unzähligen Kastrations-Diskussionen klar sein. ;)

Und für jemand anderen würde ich meinen Hund schon mal gar nicht kastrieren lassen. Ich finde diese Aufforderung ja schon fast eine Frechheit.

Und wie schon gesagt wurde, sterilisieren würde da nix bringen, da bei einer Sterilisation nur die Eileiter durchtrennt werden (mehr Infos gibts hier: Kastration ) Deswegen werden Hündinnen auch (fast) nur kastriert. Sterilisationen werden selten durchgeführt.

LG
 
happyhamsti

happyhamsti

Registriert seit
15.04.2008
Beiträge
1.097
Reaktionen
0
Weil ein anderer das für gut hält,würde ich das nicht tun!
Leila ist kastriert,aber das haben wir selber entschieden!
Sag deinem Nachbarn mal,warum er den Rüden nicht kastrieren lässt.
Zumindest häte ich das gemacht ;)
 
Kiki2603

Kiki2603

Registriert seit
17.07.2008
Beiträge
2.811
Reaktionen
0
Von mir auch ein ganz klares NEIN, würde ich nicht!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

würdet ihr euren Hund für andere Hundebestitzer kastrieren/sterilisieren lassen?

würdet ihr euren Hund für andere Hundebestitzer kastrieren/sterilisieren lassen? - Ähnliche Themen

  • Würdet ihr ihn erlösen?

    Würdet ihr ihn erlösen?: Hallo ihr lieben, ich weiß, dass einem die Entscheidung keiner abnehmen kann, aber ich möchte trotzdem eure Meinung hören. Es geht um meinen 12...
  • was würdet Ihr machen?

    was würdet Ihr machen?: Hallo, was würdet Ihr machen? Unser Hund ist fast 17 Jahre alt. Seit einem Jahr macht er uns regelmäßig in die Wohnung, das ist aber für einen...
  • Was würdet ihr machen?

    Was würdet ihr machen?: Rocky wurde am Montag geimpft und nun hatte sich einen tag später so eine Beule gebildet.Wir haben unsere Tierärztin sofort angerfufen und sie...
  • würdet ihr ihn gehen lassen?

    würdet ihr ihn gehen lassen?: hallo liebe user, heute bin ich ein wenig aufgewühlt. vorhin habe ich einen guten bekannten getroffen der seine hündin vor zwei wochen...
  • Was würdet ihr tun?

    Was würdet ihr tun?: Hey Leutz, ....Mhh heute ist mir was passiert und ich weiß erlichgesagt nicht genau wie ich darüber denken soll... Ich erzähl einfach mal: Ich...
  • Ähnliche Themen
  • Würdet ihr ihn erlösen?

    Würdet ihr ihn erlösen?: Hallo ihr lieben, ich weiß, dass einem die Entscheidung keiner abnehmen kann, aber ich möchte trotzdem eure Meinung hören. Es geht um meinen 12...
  • was würdet Ihr machen?

    was würdet Ihr machen?: Hallo, was würdet Ihr machen? Unser Hund ist fast 17 Jahre alt. Seit einem Jahr macht er uns regelmäßig in die Wohnung, das ist aber für einen...
  • Was würdet ihr machen?

    Was würdet ihr machen?: Rocky wurde am Montag geimpft und nun hatte sich einen tag später so eine Beule gebildet.Wir haben unsere Tierärztin sofort angerfufen und sie...
  • würdet ihr ihn gehen lassen?

    würdet ihr ihn gehen lassen?: hallo liebe user, heute bin ich ein wenig aufgewühlt. vorhin habe ich einen guten bekannten getroffen der seine hündin vor zwei wochen...
  • Was würdet ihr tun?

    Was würdet ihr tun?: Hey Leutz, ....Mhh heute ist mir was passiert und ich weiß erlichgesagt nicht genau wie ich darüber denken soll... Ich erzähl einfach mal: Ich...