Findlings-Babymäuse füttern

Diskutiere Findlings-Babymäuse füttern im Wildtiere Forum Forum im Bereich Tiere Allgemein; HEy ich hät da mal eine andere Fragen Ich hab firstheut 4 m#usebabys gefunden und kümmer mich jetzt um diese muss aber am Montag wieder zur...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Rosanna

Rosanna

Registriert seit
06.12.2008
Beiträge
807
Reaktionen
0
HEy
ich hät da mal eine andere Fragen
Ich hab
heut 4 m#usebabys gefunden und kümmer mich jetzt um diese muss aber am Montag wieder zur Schule! Wie kann ich die während der Schulzeit füttern ???
 
07.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Vielleicht hilft dir dieser ja weiter?
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.870
Reaktionen
10
Huhu Rosanna!
Wie alt sind die Mäusebabies denn ungefähr?
Haben sie schon Fell und die Augen offen?
Oder sind sie noch nackt und blind?

Wenn sie noch nackt und blind sind, müssen sie alle 2 Stunden gefüttert werden - das wird also sehr schwierig, wenn Du zur Schule musst.
Sind sie schon etwas größer, d. h., haben sie Fell, aber die Augen noch zu, könnten auch alle 3 Stunden reichen, aber dennoch schaffst Du das ja nicht, wenn Du zur Schule musst...
Wenn sie aber schon die Augen offen haben, dann dürfte es reichen, wenn Du sie noch 2-3x täglich zufütterst und ihnen ansonsten Brei und Körnerfutter hinstellst...

Wie fütterst Du sie denn derzeit?

LG, seven
 
Rosanna

Rosanna

Registriert seit
06.12.2008
Beiträge
807
Reaktionen
0
ich hab die erst seit heut abend und bis her 3 mal gefüttert alle 2 std ca . Das sind vier stück und dann kann sein das eins nach 1 1/2 stunden gefüttert wir duns eins nach 2 1 / 2 weil ich die nicht aus einander halten kann. Eigentlich will ich die aber alle 2 stunden füttern. Die haben schon etwas Fell aber noch kein richtiges wie eine normal Maus und die Augen sind noch zu
 
Shivachin

Shivachin

Registriert seit
29.11.2008
Beiträge
887
Reaktionen
0
Hallo,

ähm das versteh ich nicht ganz warum du sie nicht auseinander kennst!? Du nimmst einfach eine aus dem Käfig und wenn die fertig gefüttert ist gibst du die in einen Karton oder sonst wo hin damit du weisst welche du schon gefüttert hast und dann halt immer so weiter mit der nächsten bis alle vier durch sind ..
 
Rosanna

Rosanna

Registriert seit
06.12.2008
Beiträge
807
Reaktionen
0
ja mach ich aber wenn alle fertig sind leg ich die wieder zusammen und weis später nicht mehr welche ich zuerst füttern muss / soll
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.870
Reaktionen
10
Huhu Rosanna,
ich glaube, das ist nicht so schlimm, wenn die eine Maus ein bisschen länger warten muss - Hauptsache, sie bekommen regelmäßig was, und das wirklich so ca. alle 2 Stunden ;)
Ich drücke ganz fest die Daumen, dass Du die Kleinen durchbringst!
(Wo hast Du sie überhaupt gefunden?)
LG, seven
 
Shivachin

Shivachin

Registriert seit
29.11.2008
Beiträge
887
Reaktionen
0
Ah ok so ist das ;) Na dann drück ich dir auch die Daumen das es alle schaffen!!
 
InLove

InLove

Registriert seit
06.12.2008
Beiträge
133
Reaktionen
0
Also ich habe die zwei Rattenbabys die hatten mit zur Schule genommen.. Nachdem ich drum gebeten habe,dass jeder nur was sagt wenn eine Frage gestellt wurde und niemand rumschreit habe sie dass verstanden waren alle ganz ruhig und hatten verständnis.. Ich wäre auch zuhause geblieben aber im 10ten Schuljahr kann ich mir das nicht erlauben.
 
Rosanna

Rosanna

Registriert seit
06.12.2008
Beiträge
807
Reaktionen
0
mit zur schule nehmen dürfte ich die glaube ich nicht. So nette Lehrer haben wir nicht
wir haben die Kälberställe gemistet und dabei die Mäuse gefunden und auf die seite gelegt und als die nach 6 std noch da lagen hab ich di e mitgenommen
 
Shivachin

Shivachin

Registriert seit
29.11.2008
Beiträge
887
Reaktionen
0
huhu,

aber wenn du sie nicht so versorgen kannst wie du willst oder wie es eben sein muss kannst du nicht eine anderen Pfelgestelle suchen? Ich finde es ja gut das du sie gerettet hast nur die anfangszeit is ja die wichtige Zeit ob sie es nun überleben oder nicht. Ich wünsch dir halt das beste das sie es alle schaffen!! Vielleicht einfach Freunde oder Eltern oder wem fragen ob sie die kleinen in der Zeit nehmen können wo du nicht da bist.
 
InLove

InLove

Registriert seit
06.12.2008
Beiträge
133
Reaktionen
0
Meine Lehrer waren auch nicht begeistert.
Aber anders ging es einfach nicht. Ich bin zu meiner Stufenleiterin und hab sie angeschrien. Ich hab ihr klar gemacht,dass sie Lebewesen tötet.. Oder ich einfach nicht zur Schule komme.Sie hat nachgegeben..und mir die Lehrer küche zum füttern zu verfügung gestellt. :)
Hoffentlich schaffen es deine kleinen.
 
Rosanna

Rosanna

Registriert seit
06.12.2008
Beiträge
807
Reaktionen
0
andere hab ich schon gefragt weil 4 stück ist ja eigentlich viel "arbeit" aba die dürfen oder wollen nicht: Wenn ich in der Schule bin füttert meine Mutter die jetzt aber die hat da halt auch nicht viel Zeit zu.
Wenn ich die VErsorge brauch ich meistens ca 1 Stunde aber die hat vielleicht ne halbe bis 1 daher besser als nichts aber auch nicht gut .
Das Tierheim in der Nähe kann ich auch nicht fragen die würden die kleinen nur umbringen
 
Sun

Sun

Registriert seit
05.02.2006
Beiträge
3.770
Reaktionen
0
wo wohnst du denn ?? @ rosanna
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.870
Reaktionen
10
Die Frage nach Deinem Wohnort ist an dieser Stelle sicher berechtigt - vielleicht findet sich ja jemand in Deiner Nähe, der die Mäuse versorgen könnte...
Dass man nicht "mal eben" die Tiere mit in die Schule nehmen und dort versorgen kann, das ist schon klar... Da muss man schon wirklich Glück haben, wenn das erlaubt wird, denn es stört den Unterrichtsverlauf ja schon sehr und stört auch das eigene Lernen (klar, es geht um Leben... nur leider sehen das Schulleiter und Lehrer und möglicherweise auch Mitschüler und deren Eltern etwas anders....)

Das ist ganz schön schwierig, die Tierchen adäquat versorgen zu können....
Einen besseren Tipp habe ich leider auch nicht... vielleicht meldet sich ja hier jemand aus Deiner Nähe, ansonsten versuche es auch noch in so vielen Foren wie möglich...

LG, seven
 
Rosanna

Rosanna

Registriert seit
06.12.2008
Beiträge
807
Reaktionen
0
ich wohn in der nähe von düren aba ich schaff das i-wie wenn sich keiner meldet
kann ich die später auch aussetzten / auswildern
 
anja1985

anja1985

Registriert seit
17.11.2008
Beiträge
181
Reaktionen
0
habt ihr einen tierpark in der stadt? ich habe mal babyigel aufgepeppelt und über den winter gebracht. war mit denen beim tierarzt und sie hatte mir angeboten, dass der örtliche tierpark sie auch aufnehmen würde. allerdings hatten die schon alle hände voll zu tun, deswegen hab ich sie zu mir genommen und mir von denen tips geben lassen. macht sicher nicht jeder tierpark, aber es ist vielleicht einen versuch wert. leider ist das mit dem irgendwie schaffen so eine sache. man kann da viel falsch machen. deswegen würd ich dir raten weiter nach anderen möglichkeiten zu suchen. das du sie nicht mit in die schule nehmen kannst, ist verständlich, da schließ ich mich seven vollkommen an.
 
Rosanna

Rosanna

Registriert seit
06.12.2008
Beiträge
807
Reaktionen
0
mit dem falsch machen ich weis schon wie man die fütter von samstag bis heut leben die noch dann ich nich viel falsch machen
ich hab heut ma in der schule gefragt die versuchen das i-wie hinzukriegen das ich die minehmen darf aba ob das geht weis iich ers morgen
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.469
Reaktionen
103
ich frag mich grad wie das aussehen soll wenn du sie mit in die schule nimmst .. du brauchst eine stunde fuer die fuetterung nich ? und alle zwei stunden wird gefuettert also hasd du ja immer nur eine stunde zeit aufzupassen und dann fuetterst du oder fuetterst du nebenbei wenn der lehrer erzaehlt oder wie stellst du dir das vor ?
 
Rosanna

Rosanna

Registriert seit
06.12.2008
Beiträge
807
Reaktionen
0
ne
ichhab 15 min zeit eine hilft mir un wenn ie mitmachen schaffenn wir das in 15 min
 
anja1985

anja1985

Registriert seit
17.11.2008
Beiträge
181
Reaktionen
0
ist es nicht zu viel stress für die kleinen, wenn sie mit zur schule gehen? sie scheinen ja noch sehr jung zu sein. überstehen die den schulweg und die unruhe in der schule? und was ist mit den wärmeunterschieden? zur zeit ist es ja kalt draußen und in den klassenzimmern ist doch auch jeder raum anders gewärmt. und zur zeit gibt es doch in der schule sicher viele schüler mit schnupfen und ähnlichen. vertragen die die viren?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Findlings-Babymäuse füttern

Findlings-Babymäuse füttern - Ähnliche Themen

  • Mäusebaby gefunden

    Mäusebaby gefunden: Hallo! Ich brauche Hilfe! Mein kleiner Bruder hat heute eine Babymaus angeschleppt, die er am Straßenrand gefunden hat. Geschwister oder ein Nest...
  • Babymaus aufziehen

    Babymaus aufziehen: Hallo, ich habe heute eine kleine Maus am Wegrand geffunden. Sie dürfte schon 10 Tage alt sein, da sie ihre Augen bereits geöffnet hat. Die Maus...
  • Babymäuse gefunden

    Babymäuse gefunden: Hallo. Haben 4 Babymäuse gefunden, ob die Mutter sich noch darum kümmert kann ich leider nicht sagen. Die Augen haben sie noch zu, Fell ist auch...
  • Siebenschläfer-Baby gefunden

    Siebenschläfer-Baby gefunden: Hallo Forum-Freunde! Vor einigen Tagen haben ich und meine Mutter vier Siebenschläfer-Babys gefunden - 3 waren bereits tot, aber ein Mädl hat's...
  • "findling"

    "findling": Hallo ihr lieben. ich habe ein problemchen. und zwar haben die katzen meines mitbewohners eine maus angeschleppt. da ich selber 4 ratten habe...
  • "findling" - Ähnliche Themen

  • Mäusebaby gefunden

    Mäusebaby gefunden: Hallo! Ich brauche Hilfe! Mein kleiner Bruder hat heute eine Babymaus angeschleppt, die er am Straßenrand gefunden hat. Geschwister oder ein Nest...
  • Babymaus aufziehen

    Babymaus aufziehen: Hallo, ich habe heute eine kleine Maus am Wegrand geffunden. Sie dürfte schon 10 Tage alt sein, da sie ihre Augen bereits geöffnet hat. Die Maus...
  • Babymäuse gefunden

    Babymäuse gefunden: Hallo. Haben 4 Babymäuse gefunden, ob die Mutter sich noch darum kümmert kann ich leider nicht sagen. Die Augen haben sie noch zu, Fell ist auch...
  • Siebenschläfer-Baby gefunden

    Siebenschläfer-Baby gefunden: Hallo Forum-Freunde! Vor einigen Tagen haben ich und meine Mutter vier Siebenschläfer-Babys gefunden - 3 waren bereits tot, aber ein Mädl hat's...
  • "findling"

    "findling": Hallo ihr lieben. ich habe ein problemchen. und zwar haben die katzen meines mitbewohners eine maus angeschleppt. da ich selber 4 ratten habe...