Nesterkonstruktionen - Wie "kreativ" sind eure Mäuse?

Diskutiere Nesterkonstruktionen - Wie "kreativ" sind eure Mäuse? im Maushausen Forum im Bereich Mäuse Forum; Hallo! Mich würde es mal interessieren WIE bzw. WORIN eure Mäuse schlafen. Unsere 4 Prinzessinnen residieren in einem Fertigbungalow...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Seeley

Seeley

Registriert seit
10.08.2008
Beiträge
641
Reaktionen
0
Hallo!

Mich würde es mal interessieren WIE bzw. WORIN eure Mäuse schlafen.

Unsere 4 Prinzessinnen residieren in einem Fertigbungalow (stinknormales Holzhäuschen) das sie sich nach belieben mit Klopapier, Gras...... eingerichtet haben.

Die pfiffige 3er-Gruppe dagegen, die bei uns wohnt, hat sich in völliger Eigenregie ihr Nest ganz
alleine gebaut!
(Hab heute den Käfig gereinigt und mal wieder so ein wundervolles und interessantes Schlaf-Konstrukt gefunden :023: )
Also ich beschreibs mal von außen nach innen:
- Als "Außen-Wände" haben sie sich 2 Maisblätter in eine Ecke geschafft dass ein "Viereck" entstanden ist.
- Die nächste Schicht bestand aus zerkleinerten Ästchen die mit Gras und Rinde (die Ästchen haben sie geschält und die feinen Rindenstreifen dann extra in die "Wandfüllung" eingearbeitet) aufgefüllt war.
- Diese "Wand" war so hoch, dass zu nächsten Etage ca 5mm platz war und in der Mitte haben sie ein kreisrundes "Türloch" reingemacht.
- Die Mäüsebettchen im Inneren bestanden aus Klopapier, Gras und etwas von der weichen Rinde war auch dabei.

Echt genial, was die Kleinen da geschaffen haben!:clap: Jaja, Mäuse sind halt faszinierende Tierchen!!!!


Und wie kreativ sind eure Süßen so?


LG Seeley und ihre 7 Mäusenasen
 
07.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Nesterkonstruktionen - Wie "kreativ" sind eure Mäuse? . Dort wird jeder fündig!
connye

connye

Registriert seit
08.01.2007
Beiträge
2.360
Reaktionen
0
meine sind teilweise so faul und unkreativ das sie einfach in dem haufen heu schlafen den sie als letztes ins terri bekommen haben xD

die eine 2er gruppe pennt zur zeit auf einem haus auf der einen ebene, ne andere 2er gruppe hatte vor einer weile ihr nest im 2ten stock ihres 3-stöckigen hauses eingerichtet :)
sonst pennen bei mir die meisten anderen irgendwo unter einer ebene... die nester bestehen überall aus einem durcheinander von klopapier, heu und stroh (und hanfmatte wenn sie eine drin haben...). joa, nichts spezielles ;)
 
BubuDudu

BubuDudu

Registriert seit
11.08.2008
Beiträge
1.547
Reaktionen
0
alle Häuschen die wir haben (sind sicher so 8 Stück) haben wir einfach in einem Haufen zusammen gegeben (halt so, das sie nicht wackeln bzw auf eine Maus fallen können), noch ein paar Klopapierrollen und anderes Nistmaterial, alles hoch eingestreut und dann viel viel viel Heu drauf ^^
 
marylou

marylou

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
337
Reaktionen
0
Also meine Süßen haben zwar diverse Häuschen, aber da drinnen pennen: Nee nee;)
Bisher war es immer so, dass Sasu "bestimmt" hat, wo geschlafen wird...am liebsten im hintersten Käfig-Winkel...da schleppt sie (und nur sie) dann Unmengen an Papierschnipseln und Heu hin und drumherum wird ein Wall aus Streu gebaut, so dass sie wirklich nur noch durch einen eigenes gebuddelten Tunnel in ihr Nest kommen:D Die Häuschen werden dann nur zum Nagen benutzt beziehungsweise so zugebuddelt, dass man sie kaum noch sieht...
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.637
Reaktionen
31
Meine Farbmäuse haben ab und zu sogar ne "Zweitwohnung". :mrgreen: Die bauen ihr Nest selber, aus Heu, Stroh, Klopapier usw...

Meine 4er Rennmaustruppe schläft unter einer Etage. Bis vorkurzem noch im Sandbad (da wurde alles was im Nest war reingeschafft), das hab ich aber etwas mehr in die Mitte gezogen und schon wurde ausgewandert...

Meine 2er Rennmaustruppe schläft im Holzhaus... Das ist allerdings ein riesiges Teil (30 cm lang, 20 cm tief und 15 cm hoch; wurde für einen Hamster extra gebaut, hab das mit dem Aqua bekommen).

Mein z.Z. einzelnes Rennmausmädel schläft unter der ersten Etage und das andere Rennmausmädel im Plastikhaus(musste die trennen und, hatte nur noch das Plastikteil)

lg
 
Janik

Janik

Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
103
Reaktionen
0
also ich leg meinen immer küchenpapier rein und sie bauen sich dann selbst nen nest haben ihn aber letztens erst für 10€ nen haus gekauft das nutzen sie aber höchstens zum klettern:D:?und was die sich da im terarium für gänge bauen überall wo man hinsieht sind locher die miteinander verbunden sind
 
Seeley

Seeley

Registriert seit
10.08.2008
Beiträge
641
Reaktionen
0
Ja, das kennt man. Hatten den dreien auch ein tolles Holzäuschen besorgt, aber sie haben ne drin geschlafen.... sie schlafen immer entweder im Buddelaqua in einen ihrer tausend Gängen oder eben in solchen super-komliplizierten und aufwändigen selbsterrichteten Eigenheimen :D.

Achja, unsere 3 Prinzessinnen sind seit neuestem aus ihrem Fertigbungalow ausgezogen un nächtigen seit dem in einer Grasröhre.
Zwar nich so kreativ aber sie sind ja noch soooo klein und als Prinzessin LÄSST man ja auch bauen :mrgreen:.

LG
 
L

Looly

Registriert seit
14.02.2009
Beiträge
38
Reaktionen
0
Meine 2 Renner schlafen in ihrem Häusschen oder in der kokosnuss die im Aqua liegt, manchmal scheren sie sich auch einfach nur einen haufen Streu zusammen und graben sich darin ein ;)
 
connye

connye

Registriert seit
08.01.2007
Beiträge
2.360
Reaktionen
0
meine eine 2er gruppe hat letzte woche nach dem ausmisten das nest in den aufbau verlegt o_O da haben sie die hanfmatte zerrupft und noch ne ladung heu raufgetragen und jetzt pennen sie da ^^
 
happyhamsti

happyhamsti

Registriert seit
15.04.2008
Beiträge
1.097
Reaktionen
0
Meine Kleinen bauen sich nicht wirklich eines.
Sie haben ein Holzhäusschen, dass aber nur als Versteckhöle dient und angenagt wird ^^
Sie machen sich ein einfaches Streunest tief unter dem haufen in ihren Tunneln.
 
Jean

Jean

Registriert seit
25.08.2008
Beiträge
6.863
Reaktionen
2
hey
Also meine 4er gruppe pennt in einmem schuhkarton ,denn haben sie sich zurecht gekanpper und vollgestoppf mit streu heu stroh toipapier was von der hanfmatte und sie haben sich da gut ein gepbuddelt

lg
 
zechy

zechy

Registriert seit
17.01.2009
Beiträge
271
Reaktionen
0
kann man auch nur ein buddelaquarium nehm ?


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

zechy schrieb nach 25 Minuten und 11 Sekunden:

alos nur das kein anderes mehr ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Seeley

Seeley

Registriert seit
10.08.2008
Beiträge
641
Reaktionen
0
Hä? Wie meinst du das? Nur ein kleines Aqua mit Material zum Buddeln vollgestopft und sonst nix?
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.155
Reaktionen
0
und was für welche Mäuse meins du ?!

Für Renner muss der Käfig ja auch 80x50 sein und voll mit Einstreu..!?
 
Jean

Jean

Registriert seit
25.08.2008
Beiträge
6.863
Reaktionen
2
hi
mindestmase für renner sind 100*40*40

Aber wie meisnt du das die buddeln ja eh in ihrem aqua
lg
 
zechy

zechy

Registriert seit
17.01.2009
Beiträge
271
Reaktionen
0
ich mein ein auarium mit ebenen zum reinstellen und da dann futternapf, häusschen, laufrad....rein, und ob das genügt!?
für Renner mein ich ;)
sry....wegen dem falschen thread
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Hallo!

Heute Nacht haben Cookie und die Mcs so sehr gestritten, dass ich entschiede habe, ihnen die Häuser wegzunehmen. (Ich dachte, es ginge um die Häuser). Daraufhin haben sie sich etwas sehr kreatives ausgedacht.

Wir haben da so eine "Heuraufe":
DSCN4148.jpg

DSCN4150.jpg

DSCN4151.jpg

Sieht echt bequem aus, was?

Und Sun hat dann hinterher HIER geschlafen:
DSCN4152.jpg
 
Berber21

Berber21

Registriert seit
29.08.2008
Beiträge
976
Reaktionen
0
DAS ist mein Sun! Yeah :D
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Nesterkonstruktionen - Wie "kreativ" sind eure Mäuse?