frida hört sich an wie ein meerschweinchen

Diskutiere frida hört sich an wie ein meerschweinchen im Ratten Gesundheit Forum im Bereich Ratten Forum; hallihallo ich hab seit gerade mal ner woche 2 ganz putzige blutjunge rättinnen. alles ist toll und jeden tag trauen sich die beiden mehr zu...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
zwänni

zwänni

Registriert seit
08.12.2008
Beiträge
28
Reaktionen
0
hallihallo
ich hab seit gerade mal ner woche 2 ganz putzige blutjunge rättinnen. alles ist toll und jeden tag trauen sich die beiden mehr zu (heute wurd mit gesicht und schal geschmust:D) ich bin gerade soooo glücklich, ich hoff die beiden auch...aber wie das so ist
wenn man jemanden so lieb hat, dann macht man sich auch ganz schnell sorgen (ich=hypochonder)
jetz ist mir aufgefallen, dass frida seltsame geräusche macht...ohnehin hab ich immer das gefühl, die wollen mir ne geschichte erzählen, so geräuschvoll sind sie, vor allem wenn sie sich durch ihren palast käbbeln :D
frida atmet ganz normal unhörbar, aber wenn sie sitzt und an was leckerem nagt oder wenn die beiden mich begrüßen, dann mummelt und oinkt frida wie ein meeri!!!!???
gibt es bei ratten soetwas wie wohlfühlgeräusche?oder ist es freude bzw aufregung?
ich hab schon alles mögliche über erkältungen/atemwegserkrankungen gelesen. die lautbeschreibungen sind aber nicht ( jetzt mummelt sie grad wieder-beim knabbern) übereinstimmend.also was von knattern, rasseln,keuchen oder so hat es auf keinen fall...es hört sich nich krank an.
aber ich bin auf keinen fall ne ratten-expertin.
würd gern wissen ob das jemand kennt?
 
08.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Diagnostischer Leitfaden und The von Anja geworfen? Für Diagnostik und Therapie findest du hier den idealen Leitfaden. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
So wirkliche Wohlfühlgeräusche gibt es bei Ratten nicht; Zähneknuspern kann ein Zeichen von Wohlbefinden sein, Augenglubschen ebenfalls. Das Knuspern ist sowas wie eine Verstärkung - wenn man Ratten streichelt und sie knuspert heißt das: mehr, mach weiter! Wenn Ratten aufgeregt sind und knuspern bedeutet das: ich bin sehr aufgeregt! Wenn eine Ratte Schmerzen hat und knuspert bedeutet das: es tut richtig heftig weh!

Bei Geräuschen, wie du sie beschreibst, solltest du deine Ratte auf jeden Fall vom TA untersuchen lassen, alles, was nach Atemwegsgeräuschen klingt, kann ernst sein; das muß nicht zwingend ein Rasseln oder Knattern sein, es kann auch ein Fiepen oder Quietschen sein.
 
zwänni

zwänni

Registriert seit
08.12.2008
Beiträge
28
Reaktionen
0
ok mach ich...schade, den stress wollt ich den kleenen gern ersparen, aber was solls, nachher ists nur noch schlimmer und dann ärger ich mich noch mehr, dass ich nich reagiert habe.
dankeschön für die schnelle hilfe:D
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Naja, stressig ist so ein TA Besuch schon etwas, aber wirklich besser als hinterher eine Lungenentzündung ;) pack beide Nasen ein, dann ist es auch gar nicht mehr so schlimm, wenn man nicht alleine ist!
 
zwänni

zwänni

Registriert seit
08.12.2008
Beiträge
28
Reaktionen
0
heut nachmittag kann ich gleich beim ta vorbei, toll!
hab auch gleich nen doktore mit rattenerfahrung gefunden
aber jetz mach ich mir sorgen um die kleine frida
bammel bammel:roll:


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

zwänni schrieb nach 9 Stunden, 7 Minuten und 5 Sekunden:

puhhhh geschafft...frida hat zum glück nichts an den bronchen...liegt irgendwo im oberen atemweg, das problemchen. die ta vermutet geschwollene schleimhäute.
habe chloromycetin palmitat bekommen um es frida 2mal täglich zu geben...
ich hoffe das mummeln legt sich dann und das es nichts ernsteres ist.

ein anderes problem was mir dann heut klar geworden ist, dass es ein unheimlicher stress für die beiden und auch für mich ist, die beiden in die transportbox zu bekommen...
ich hab erst versucht sie mit leckerchen einfach da hinein zu locken...
als aber alles nichts nützte, begann quasi eine jagd, was mir total unangenehm war und für die ratten bestimmt schlimm.
ich habs zwar immer ganz vorsichtig und sanft versucht sie zu bekommen,sie gehen ja auf die hand, aber das zupacken klappte dann meistens nich...gebissen haben sie nicht.
als ich sie hatte habe ich sie erst zur brust genommen gestreichelt und sie auf mir krabbeln lassen(was ja auch neu ist)zur beruhigung und zum zeigen, dass ich immer noch harmlos bin und nix böses will.danach setzte ich sie in die kuschelig ausgefüllte box
ich hätte nach diesem akt aber echt heulen können, so mies hab ich mich gefühlt und ich will gar nicht erst wissen wie's den beiden erging.
nun muss ich aber freitag wieder beim ta vorbei und mir graut jetzt schon vor der in-die-box-prozedur
habt ihr vielleicht ne idee wie ich das angenehmer für alle hinkriege?
 
Zuletzt bearbeitet:
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Auf jeden Fall kannst du mit der Box üben; außerdem hilft es, wenn sie vertraut riecht. Gib deinen Ratten z.B. ein altes Handtuch oder T-shirt in den Käfig, und das gibst du dann mit in die Box.
 
zwänni

zwänni

Registriert seit
08.12.2008
Beiträge
28
Reaktionen
0
ja das hab ich schon gemacht, also ich hab die box mit meinen alten socken, die sie auch im käfig haben und dem zeitungspapier+heu aus ihrem schalfhäuschen ausgepolstert. dort drin haben sies auch gemocht und gleich weiter den heiermann gemacht...aber erstmal drin sein...puhhh
naja da muss ich wohl wirklich mal das teil die woche neben dem käfig aufstellen, dass die beim auslauf vielleicht schon mal wieder reinhüpfen...hach ja
frida hats mir auch schon wieder verziehen, hat schon wieder aus der hand gefressen und die medizin hat sie quasi verschlungen, aber die ta sagte auch, dass das wie ein leckerli für die kleene frida sein wird... nur die ohrelie verkricht sich die ganze zeit im häuschen und kommt auch auf zuruf und leckerliwinkewinke nicht dort heraus.
naja wollen wir ma nich schwarz sehen, war bestimmt au alles bischen viel für sie und sie schläft sich jetzt noch ma richtig aus.
mal sehen
besten dank dir :clap:
 
E

Entui

Registriert seit
14.07.2008
Beiträge
17
Reaktionen
0
Ich hab jetzt auch mal ne frage ich hab auch 2 ratten weibchen, die eine die charlie macht auch immer so komische geräusche nicht nur beim fressen, auch beim rumlaufen und sogar beim schlafen, also nicht iummer aber echt oft.Ich mach mir sorgen das sie krank ist!Des is auch kein rasseln eher so ein glucksen!
Bitte sagt mir was ihr denkt!
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Auf jeden Fall zum TA und das abklären lassen ;) da Ratten zu Atemwegserkrankungen neigen, würde ich auf jeden Fall nachschauen lassen. Die Geräusche, die dabei entstehen, können durchaus unterschiedlich sein, es klingt ja auch immer anders wenn Menschen husten oder niesen oder eine verstopfte Nase haben.
 
E

Entui

Registriert seit
14.07.2008
Beiträge
17
Reaktionen
0
Aber TA ist doch immer stress!Und sie leidet ja glaub ich auch nicht, trotzdem TA?


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Entui schrieb nach 1 Minute und 40 Sekunden:

des war ja auch schon immer so!
 
Zuletzt bearbeitet:
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.154
Reaktionen
0
auf jeden fall TA ;)
und wie chipi schon bei zwänni gesagt hat : nimm beide mit,damit es nicht mehr sooo schlimm für sie ist
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Ob eine Ratte leidet oder nicht kann man leider augenscheinlich schlecht sagen; wenn man einer Ratte ansieht, daß es ihr schlecht geht, geht es ihr schon richtig dreckig. Stress hin oder her, ab zum TA! So schlimm ist das auch nicht, wenn man ein paar Regeln einhält: die Ratte nicht alleine, sondern immer in Begleitung, die Transportbox bequem auspolstern, ein Leckerli mitgeben (ein Stückchen Gurke, Traube oder einen Joghurtdrop) und die Box mit einem Handtuch sowohl gegen Kälte, aber auch gegen neugierige Hundenasen und dergleichen im Wartezimmer beim TA schützen. Da ist das bisschen Aufregung beim TA auf jeden Fall besser, als abzuwarten. Du machst dir ga schon Gedanken, sonst hättest du hier nicht geschrieben, also solltest du das auch ernst nehmen, denn es ist ja nicht normal, daß eine Ratte solche Geräusche macht.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

frida hört sich an wie ein meerschweinchen

frida hört sich an wie ein meerschweinchen - Ähnliche Themen

  • Ratte sitzt und zuckt dabei hört man ab und zu eine Quiken?

    Ratte sitzt und zuckt dabei hört man ab und zu eine Quiken?: Hallo, meine eine kleine Ratte sitzt vor einem oder einfach im Käfig und dann fängt sie an zu Zucken und manchmal nicht oft ist ein ganz leises...
  • fragen über fragen und sorge um frida

    fragen über fragen und sorge um frida: hallöle liebe tierengelchen:angel: zu anfang hab ich ein paar fragen die mir die ganze zeit im kopf herumschwirren 1.ist handelsübliche watte...
  • Ratte hört sich als würde sie husten?

    Ratte hört sich als würde sie husten?: Hallu, und zwar hört es sich nach husten an bei Ivory.Ich weiß das ich zumTA sollte aber sollte ich morgen als Sonntag zur Tierklinik?Ich habe...
  • Ratte hört sich als würde sie husten? - Ähnliche Themen

  • Ratte sitzt und zuckt dabei hört man ab und zu eine Quiken?

    Ratte sitzt und zuckt dabei hört man ab und zu eine Quiken?: Hallo, meine eine kleine Ratte sitzt vor einem oder einfach im Käfig und dann fängt sie an zu Zucken und manchmal nicht oft ist ein ganz leises...
  • fragen über fragen und sorge um frida

    fragen über fragen und sorge um frida: hallöle liebe tierengelchen:angel: zu anfang hab ich ein paar fragen die mir die ganze zeit im kopf herumschwirren 1.ist handelsübliche watte...
  • Ratte hört sich als würde sie husten?

    Ratte hört sich als würde sie husten?: Hallu, und zwar hört es sich nach husten an bei Ivory.Ich weiß das ich zumTA sollte aber sollte ich morgen als Sonntag zur Tierklinik?Ich habe...