Kaninchen fressen kein Heu

Diskutiere Kaninchen fressen kein Heu im Kaninchen Ernährung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, es gibt dazu zwar schon einen Beitrag aber trotzdem bin ich mit meinem Problem nicht weiter gekommen.Nun zu meinem Problem seit ca.Januar...
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
Hallo,
es gibt dazu zwar schon einen Beitrag aber trotzdem bin ich mit meinem Problem nicht weiter gekommen.Nun zu meinem Problem seit ca.Januar 2005 habe ich 3 Kaninchen wir haben ihnen auch Heu gegeben nur ich weiß nicht mehr ob sie es damals gegessen haben.In jedem Forum überall halt liest man wie wichtig heu ist aber meine wollen es nicht fressen.Ich gebe pro Kaninchen
3 EL Presspellets aber kein Buntfutter oder was es da alles gibt.Ich habe das Heu erhöht angeboten und in einen Napf gelegt und die Pellets habe ich mal weggelassen.Ich habe beobachtet wie sie dran geknabbert haben und einen tag später war es auch noch ok nur dann habe ich wieder heu gegeben nur dann war alles so als wenn die noch nie heu zwischen die zähne bekommen haben.Die wussten noch nicht mal das man das essen kann.Ich gebe verschiedene Heu sorten zB mit Apfel oder Möhre usw nur keines mögen sie also die möhren äpfel ect. fressen die nur das heu nicht aber das ist doch soooooo wichtig.Ist es schlimm wenn die kein Heu fressen werden die dadurch krank oder können die auch ohne heu gesund bleiben? Meine anderen 2 Kaninchen die ich in diesem Jahr im Sommer gekauft habe die fressen heu und ohne gehts nicht nur die andern 3 halt nicht ich weiß nicht was ich noch machen kann !! Weiß vielleicht jemand von euch was ich noch machen kann ? Hat jemand vielleicht das gleiche problem ?
Vielen Dank im vorraus für die Antworten
Lg Chrissy
 
08.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
GoldenHasi

GoldenHasi

Registriert seit
27.07.2008
Beiträge
892
Reaktionen
0
hey!
Ja Heu ist sehr wichtig,fùr den Magen,Kreislauf u Zàhne.Wiso gibst du Trockenfutter?Du hast geschrieben,dass du es abgesetzt hast,gibst dus jetzt wieder?Wenn sie diese Pellets bekommen, fressen sie natùrlich kein Heu mehr,weil sie dann satt sind.Auch deshalb sollte man Pellets uws nicht geben!
Was fùr Heu kaufst du u wo?Wie sieht es aus?Du sagst du gibst ihnen Heu mit Apfel usw,aber riecht das noch nach Heu?Heu sollte nach Wiese duften.
Vielleicht kònntest du eine andere Heusorte kaufen,ohne Apfel u Mòhre,wenn sie nur diese heruasessen...:eusa_think:
 
Bienelein

Bienelein

Registriert seit
22.06.2008
Beiträge
79
Reaktionen
0
Meine mümmels essen auch nicht alles an Heu, aber was sie total mögen, ist das mit Löwenzahn. Da stehen die total drauf :) Probier mal andere Heusorten aus. Dies hat mir auch geholfen Lieben Gruß
 
Miss Red

Miss Red

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
107
Reaktionen
0
meine Frisst nur Kräuterwiesenheu,nicht dieses abgepackte gepresste zeug aus dem Handel.
Frag doch mal einen Bauern,oder jemand mit Pferden,die geben dir bestimmt nen Beutel voll!
 
Wibi

Wibi

Registriert seit
20.10.2007
Beiträge
6.663
Reaktionen
0
Drei kleine Heumuffel...
Als erstes solltest du das Trofu endgültig weglassen.
Nimmst du Heu aus dem Laden oder vom Bauern? Einige Kaninchen finden wohl das Heu vom Bauern besser. Meine bekommen zwar auch aus dem Laden und sind ganz zufrieden, aber wenn du die Möglichkeit hast, kannst du es ja mal ausprobieren.
Was meine Fressmonster ganz klasse finden, sind frische Kräuter unters Heu gemixt. Das wird dann immer ganz schnell weggemümmelt.
 
Rius

Rius

Registriert seit
27.08.2008
Beiträge
694
Reaktionen
0
Hi, ich habe das gleiche problem mein sammy frisst heu nur wen er sonst nichts hat ansonsten mag er nur getrocknete kräuter, aber mein skippy hats mit den zähnen und frisst nie heu und hat es auch nie getan. weis auch nicht wie ich das machen soll
 
Fussel

Fussel

Registriert seit
22.11.2008
Beiträge
1.231
Reaktionen
0
Meine Kaninchen haben auch kaum Heu gegessen als sie TroFu bekamen. kein Wunder sie sind doch satt warum dann heu?! Und das TroFu bitte nicht von jetzt auf gleich weg lassen das bringt den Darm durcheinander! Langsam absetzen. Und das absetzen ist wichtig für die Gesundheit. Oder meinst du irgendwelche komischen von menschen gemachten pellets ersetzen gutes Heu?
Hol dir normales Heu vom bauern, istb am günstigsten und gesündesten. Dann setz das Trockenfutter LANGSAM ab und geb ihnen auch ganz viel Frischfutter.
Les dir zur Ernährung und so mal durch:
http://diebrain.de/k-index.html
Unter Ernährung - Umstellung findest du wie du deine Kaninchen vom troFu abgewöhnst.

Lg

²Rius was fütterst du denn noch außer Heu?
 
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
Hallo,
hey!
1.Wiso gibst du Trockenfutter?2.Du hast geschrieben,dass du es abgesetzt hast,gibst dus jetzt wieder?
3.Was fùr Heu kaufst du u wo?4.Wie sieht es aus?5.Du sagst du gibst ihnen Heu mit Apfel usw,aber riecht das noch nach Heu?
1. Da die 3 ja schon 4 Jahre sind und das von anfang an bekommen haben geb ich das weiterhin.2 von denen habe ich aus der zoohandlung und die haben mir das bunte mitgegeben jetzt wo ich die 2 neuen hab weiß ich dass das nicht gut ist und geb jetzt pressfutter was aus gras gemacht wird.Die 3 haben morgens immer GROßEN hunger und zu wenig gebe ich nicht und ich geb denen erhöht und in einem Fressnapf heu und wenn ich morgens wieder komme ist alles noch da auch wenn ich das Pressfutter nicht gebe.Bis jetzt habe ich höchsten 2 Tage geschafft kein Pressfutter zu geben.Ich hab auch angst das die verhungern oder so weil wenn ich denen diese pressfutter nicht gebe laufen die mir den ganzen Garten hinterher vor die Füße überall und dann gucken die mich so fraglos an und nach 2 Tagen also da sind die ja ganz verrückt und hungrig.

2.Ich hab nur das bunte abgesetzt mit viel getreide und so einen mist eben.Und ich habe die dann LANGSAM auf das andere Futter eingestellt.

3. Ich habe normales Heu wo nur noch getrocknete Apfel scheiben dabei sind und das selbe noch mit Möhren.Ich gebe manchmal noch anderes mit gar nichts bei nur das mögen die nicht.Ich kauf das in einem Laden der heißt Katina.

4. Und ja das riecht ganz normal wie heu eben ;)

Lg Chrissy
 
Fussel

Fussel

Registriert seit
22.11.2008
Beiträge
1.231
Reaktionen
0
Huhu
Du schreibst aber das du manchemal von einem auf den anderen tag probierst ihnen kein Pressfutter zu geben.Das ist doch nicht langsam absetzen ;) Dann ist klar, dass sie Hunger haben.
Wenn das nur aus Gras sein sollte, warum dann kein heu? Laut deiner Schrift wären Pellets und Heu das selbe: Gras! Nur das pellets kein bisschen die Zähne beanspruchen und diese sich nciht abnutzen!
Woher hast du dein Heu? Meist ist es dieses aus der Zoohandlung in Tüten gepresste -.- bitte nimm einfach normales vom bauern ist a)billiger und b)gesünder!
Die Kaninchen könnten sich auch nur von heu ernähren und würden nicht sterben (nur würden ihnen dann Vitamine fehlen, aber die geben die Pellets auch nicht). Wenn sie Hunger haben werden sie Heu essen. Aber mit Apfelstücken etc würde ich weg lassen. Das sind "menschliche" Ideen, aber Kaninchen sind keine menschen. Habt ihr einen Garten? Wenn ja dann pflück doch mal frisches Gras zu abwechslung!

Selbst wenn deine Pellets nur aus Gras bestehen (das musst du nachlesen) dann nutzen sie nicht die Zähne ab, und die Kanincen können Zahnprobleme bekommen. Ich sehe keinen nutzen da drin. Meinst du nicht das Kaninchen von antürliche Sachen viel besser Leben als von Menschen gemachten komisches unnatürliches Zeugs?

Bitte setz die pellets LANGSAM ab ;-)

Lg
 
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
Hallo,
ich meine ich habe ein anderes Futter abgesetzt das was ich jetzt habe möcht ich gar nicht absetzen.Meine Kaninchen wissen wie man Gras kaut und so nur wenn ich heu gebe haben die keine Ahnung was das soll die graben dann da drin und schauen ob da die pellets sind.Meine Kaninchen haben Gras ständig zur verfügung außer in der nacht.Die haben sogar schon soviel gefressen dass das Gras kaum nachwächst :(
Mein Problem ist ja egal was ich mache die wollen kein Heu fressen und ich weiß das die nicht verhungern wenn die nur heu fressen nur die würden doch hungern wenn die GAR NICHTS fressen würden.Die rühren das Heu ja kaum an :(
Und das mit dem abnutzen der zähne das ist ja halt warum ich hier im forum nachfrage weil ich möchte nicht das eines meiner Kaninchen in nakose gelegt wird.
Lg Chrissy
 
Fussel

Fussel

Registriert seit
22.11.2008
Beiträge
1.231
Reaktionen
0
Sie werden schon wissen was man damit macht, nur ist Heu "mühseliger" zu essen als Pressfutter. Und wenn das Pressfutter sie satt macht, wieso dann mühselig kauen? Sie selbst wissen ja nicht das es schlecht für sie ist, das muss der Halter wissen ;-)
Wieso willst du das nicht absetzen? Sehe ich keinen Grund für! ich sehe nur einen Grund es abzusetzen, nämlich das wenn du Pech hast sie bald zum Tierarzt müssen wegen Zahnproblemen oder Durchfall.
Bitte hol dir normales Heu vom Bauern, ohne jegliche Zusatzstoffe. Ganz normales getrocknetes Gras. Das ist Zoohandlungen wird immer ein wenig anders sein. Und dann setz das Pressfutter langsam ab, so wie mit dem Buntfutter. Und mit der Zeit wenn der Magen nicht mehr voll ist vom pressfutter (das quilt nämlich im Magen auf, leg son Ding mal ins Wasser) dann werden sie auch anfangen Heu zu essen. Spätestens dann wenn sie richtig Hunger haben ;-) Und das ist tausend mal gesünder. Sie "mögen" es vielleicht nicht, aber das ist wie Menschen. Kinder die nie Obst essen werden Obst erstmal als eklig ansehen. Man muss sie dran gewöhnen, bis sie es mögen ;-)
Lg
 
Shelby

Shelby

Registriert seit
16.07.2006
Beiträge
8.743
Reaktionen
0
das trockenfutter ist aber leider ungesund und es sättigt deine tiere so stark (da es im magen aufquillt) dass sie eben kein heu mehr futtern wollen.
 
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
Hallo,
das scheint logisch aber wieso fressen meine anderen beiden am Tag eine komplett gefüllte heuraufe :eusa_think:
Die müssten doch dann auch satt sein,nur die 3 alten die haben trotzdem großen hunger die stürzen sich richtig aufs futter wenn ich die abends wieder einsperr dann stehen die vorm fressnapf und warten :eusa_eh:
Lg Chrissy
 
Fussel

Fussel

Registriert seit
22.11.2008
Beiträge
1.231
Reaktionen
0
Hast du mal beobachtet ob die kleinen auch so viel essen?
Und sind die alten vielleicht die Ranghöheren das sich die kleine einfach nicht an den fressnapf trauen?
Lg
 
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
Hallo,
die sind in getrennten Käfigen die 2 neuen habe ich in diesem Sommer bekommen.Also die 3 haben den kompletten Garten zur verfügung und die 2 neuen leben auch im garten nur mit einem gehege.Einer der neuen spring über den Zaun und die "alten" verstehen sich solangsam mit dem neuen.Nur der 2.te neue der schafft es nicht über den Zaun zu springen und das ist gut so weil der ist noch zu klein der passt durch die gitterstäbe vom garten.Der neue der übers gitter spring hat es am anfang nicht geschafft was zu fressen von den großen jetzt wenn die 3 nicht gucken frisst er ca. 1-2 pellets nicht viel aber was soll man machen.Ich freu mich so wenn der kleinste endlich alt genug ist um auch in den Garten zu kommen dann ist der nicht alleine und hat auch viel platz zum spielen :D Morgens ist etwas heu noch drin bei den kleinen und pellets sind auch ganz weg und die großen da sind auch alle pellets weg also fressen tuen die denk ich gleich ;)
Lg Chrissy
 
Midi

Midi

Registriert seit
09.12.2008
Beiträge
6
Reaktionen
0
Bitte die Pellets langsam absetzen. Jeden Tag etwas weniger geben bis gar nicht mehr. Kaninchen brauchen so etwas nicht, ich füttere nur Frischfutter, Heu und Wasser.

Wenn deine Lieblinge kein Heu mögen kann es eigentlich nur daran liegen, dass sie es nicht mögen. Versuche mal bitte, anderes Heu anzubieten. Achte bitte stets darauf, dass das Heu frisch riecht und keine bräunliche Farbe hat.

Meiner Erfahrung nach nehmen sie es, wenn es ihnen schmeckt.
 
Fussel

Fussel

Registriert seit
22.11.2008
Beiträge
1.231
Reaktionen
0
Hallo,
die sind in getrennten Käfigen die 2 neuen habe ich in diesem Sommer bekommen.Also die 3 haben den kompletten Garten zur verfügung und die 2 neuen leben auch im garten nur mit einem gehege.Einer der neuen spring über den Zaun und die "alten" verstehen sich solangsam mit dem neuen.Nur der 2.te neue der schafft es nicht über den Zaun zu springen und das ist gut so weil der ist noch zu klein der passt durch die gitterstäbe vom garten.Der neue der übers gitter spring hat es am anfang nicht geschafft was zu fressen von den großen jetzt wenn die 3 nicht gucken frisst er ca. 1-2 pellets nicht viel aber was soll man machen.Ich freu mich so wenn der kleinste endlich alt genug ist um auch in den Garten zu kommen dann ist der nicht alleine und hat auch viel platz zum spielen :D Morgens ist etwas heu noch drin bei den kleinen und pellets sind auch ganz weg und die großen da sind auch alle pellets weg also fressen tuen die denk ich gleich ;)
Lg Chrissy
Ich kenn mich mit dem Darmtrakt der Kaninchen ehrlich gesagt nicht so aus, dewegen kann ich dir da jetzt nicht sagen warum es nur bei den Alten so ist und bei den neuen nicht. Wie lange hast du die neuen denn schon?
Ansonsten benötigen aber auch sie das nicht. Wie schon gefragt, wo soll der Nutzen sein? ;-)

Liebe Grüße
 
GoldenHasi

GoldenHasi

Registriert seit
27.07.2008
Beiträge
892
Reaktionen
0
Ich lese gerade wie du die Ninchen hàlst.Haben die Ninis denn kein Gehege?Hast du denn nicht Angst,dass ein Marder kommt u sie dir wegnimmt?Und die Ninchen springen ùbern Zaun,das heisst oben ist frei.Ich kann dir nur von meiner Freundin berichten: die hatte ein Kaninchen,das von einem Greifvogel geschnappt wurde u weg wars.Vògel u Marder sind die gefàhrlichsten Tiere fùr Kaninchen u vor denen sollte man sie schùtzen.
Ich weiss das passt jetzt nicht hier her,wollte es dir nur schnell sagen ;)
 
Hasi1981

Hasi1981

Registriert seit
16.02.2007
Beiträge
108
Reaktionen
0
Wenn sie diese Pellets bekommen, fressen sie natùrlich kein Heu mehr,weil sie dann satt sind.Auch deshalb sollte man Pellets uws nicht geben!

Also, da muss ich wiedersprechen. Meine beiden Hasis fressen Heu für ihr leben gern und sie bekommen abends ihre 3 Esslöffel Pellets pro Hase. Die Heuraufe ist trotz den Pellets innerhalb von 1 Tag leer.

Lg Hasi
 
GoldenHasi

GoldenHasi

Registriert seit
27.07.2008
Beiträge
892
Reaktionen
0
Ich habe bei meinen auch bemerkt,dass je gròsser sie werden,desto mehr geniessen sie das Heu.Am Anfang haben sie auch sehr sehr wenig Heu gefressen,doch jetzt freuen sie sich richtig drauf.Vielleicht wirklich weil das frisches Heu vom Bauer ist :)
 
Thema:

Kaninchen fressen kein Heu

Kaninchen fressen kein Heu - Ähnliche Themen

  • Dürfen Kaninchen Erdnüsse fressen ?

    Dürfen Kaninchen Erdnüsse fressen ?: betreff Könntet ihr mir bitte sagen ob Ich meinen Kaninchen Erdnüsse zu füttern geben darf
  • Dürfen Kaninchen Mangozweige fressen?

    Dürfen Kaninchen Mangozweige fressen?: Ich lebe in den Tropen und würde gerne in ein paar Monaten, (sobald unser Haus fertig ist und wir auf unser Grundstück ziehen können) Kaninchen...
  • Kaninchen fressen plötzlich Heu!

    Kaninchen fressen plötzlich Heu!: Klingt jetzt etwas seltsam, und vielleicht bin ich unnötig panisch. Also: Die Kaninchen haben den Sommer über Wiese ad libitum bekommen. Heu war...
  • Kaninchen fressen kein Grünfutter mehr :(

    Kaninchen fressen kein Grünfutter mehr :(: Hallo zusammen, wir haben zwei kleine Mini-Zwerge, die nun ein Jahr alt sind. Bis vor wenigen Wochen haben sie mit Vorliebe Kohlrabiblätter...
  • Dürfen Zwergkaninchen nasses Gras fressen?

    Dürfen Zwergkaninchen nasses Gras fressen?: Hallo zusammen. Die Frage steht ja eigentlich schon oben. :eusa_shhh: Ich habe seit nicht allzulanger Zeit zwei Zwergkaninchen. Sie leben...
  • Dürfen Zwergkaninchen nasses Gras fressen? - Ähnliche Themen

  • Dürfen Kaninchen Erdnüsse fressen ?

    Dürfen Kaninchen Erdnüsse fressen ?: betreff Könntet ihr mir bitte sagen ob Ich meinen Kaninchen Erdnüsse zu füttern geben darf
  • Dürfen Kaninchen Mangozweige fressen?

    Dürfen Kaninchen Mangozweige fressen?: Ich lebe in den Tropen und würde gerne in ein paar Monaten, (sobald unser Haus fertig ist und wir auf unser Grundstück ziehen können) Kaninchen...
  • Kaninchen fressen plötzlich Heu!

    Kaninchen fressen plötzlich Heu!: Klingt jetzt etwas seltsam, und vielleicht bin ich unnötig panisch. Also: Die Kaninchen haben den Sommer über Wiese ad libitum bekommen. Heu war...
  • Kaninchen fressen kein Grünfutter mehr :(

    Kaninchen fressen kein Grünfutter mehr :(: Hallo zusammen, wir haben zwei kleine Mini-Zwerge, die nun ein Jahr alt sind. Bis vor wenigen Wochen haben sie mit Vorliebe Kohlrabiblätter...
  • Dürfen Zwergkaninchen nasses Gras fressen?

    Dürfen Zwergkaninchen nasses Gras fressen?: Hallo zusammen. Die Frage steht ja eigentlich schon oben. :eusa_shhh: Ich habe seit nicht allzulanger Zeit zwei Zwergkaninchen. Sie leben...