Gute & günstige Reisemögichkeit: Frankfurt - Bielefeld?

Diskutiere Gute & günstige Reisemögichkeit: Frankfurt - Bielefeld? im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Hi! Meine Freundin wohnt in Bielefeld und ich bei Frankfurt. Nun suchen wir eine gute, aber dennoch günstige Reiseverbindung, da die normalen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Draco

Draco

Registriert seit
11.04.2006
Beiträge
3.733
Reaktionen
2
Hi!

Meine Freundin wohnt in Bielefeld und ich bei Frankfurt. Nun suchen wir eine gute, aber dennoch günstige Reiseverbindung, da die normalen
Zugtickets auf Dauer ziemlich teuer sind (wären aber auch drin). Zur Überlegung stand einmal eine Jahreskarte bei der Bahn für diese Strecke (die ist doch mit Bahncard 25 günstiger, oder?), weiterhin die einzelnen Bahnkarten (mit dem Dauer-Spezial) oder längerfristig ein eigenes Auto.
Fallen euch noch weitere Möglichkeiten ein?
Von allen diesen Möglichkeiten ist das Auto sicherlich die teuerste Lösung, denke ich mal.

viele liebe Grüße
André
 
09.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Jersey

Jersey

Registriert seit
28.07.2006
Beiträge
3.446
Reaktionen
0
ich weiß jetzt garnicht, wie weit das auseinander liegt...
ein auto ist natürlich echt teuer im unterhalt, aber ich könnte auch so nicht auf ein auto verzichten. mit dauer spezial geht das aber oder? wenn man rechtzeitig bucht ,kostet eine fahrt 29 euro.
 
Maleah

Maleah

Registriert seit
10.03.2007
Beiträge
1.623
Reaktionen
0
Und wie wäre es mit Mitfahrzentrale? Da kommt man auf jeden Fall wesentlich billiger weg als mit dem Zug.
 
Draco

Draco

Registriert seit
11.04.2006
Beiträge
3.733
Reaktionen
2
Hi!

Der Witz bei dem Dauer-Spezial ist, dass nur die Verbindungen zwischen den großen Städten 29 Euro kosten. Ich muss also noch von hier bis Frankfurt extra zahlen (2x 3.60, aber das ist ja noch okay).
Mitfahrzentrale....Hmm.... Damit habe ich noch gar keine Erfahrungen gemacht, hast du da einen Link zu? Ich hätte da auch irgendwie ein schlechtes Gewissen und wäre etwas besorgt, wenn sich meine Freundin in irgendein fremdes Auto setzt....

Gruß
 
Maleah

Maleah

Registriert seit
10.03.2007
Beiträge
1.623
Reaktionen
0
www.mitfahrzentrale.de ;)

Ich persönlich bin da auch noch nicht mitgefahren (bin nicht oft innerhalb D unterwegs), aber von einigen Bekannten hab ich bisher nur positives gehört.
 
Draco

Draco

Registriert seit
11.04.2006
Beiträge
3.733
Reaktionen
2
Dankeschön ;)

Habe grade mal nach Jahreskarten für die Bahn geguckt für diese Strecke, aber die gibt es nicht dafür, weil die Strecke zu lang ist....

dooof
André
 
Maleah

Maleah

Registriert seit
10.03.2007
Beiträge
1.623
Reaktionen
0
Weil du Angst hast, dass jemand gewalttätig oder so sein könnte? Oder weil das evtl. nervige Leute sind?

Im zweiten Fall könnte man ja einfach direkt nach dem losfahren seinen Kopfhörer aufsetzen mit Musik oder so, das zeigt dann ja ganz direkt, dass man kein Interesse an Gesprächen hat.
 
Wibi

Wibi

Registriert seit
20.10.2007
Beiträge
6.663
Reaktionen
0
Ich denke, vor allem wegen Punkt 1. Da bin ich wohl doch ein kleiner Angsthase...
Vor allem müsste ich dann erstmal meine Eltern von der Idee überzeugen, dass ich mit Fremden so eine Strecke mitfahre. Das wäre aber auch nicht das größte Problem.
 
Draco

Draco

Registriert seit
11.04.2006
Beiträge
3.733
Reaktionen
2
Hey!

Und bei einem Auto für mich kämen da nicht nur die Unterhaltskosten dazu, sondern erstmal die Anschaffungskosten....
Wird wohl doch bei den Bahntickets bleiben...:(


ciaoi
 
Maleah

Maleah

Registriert seit
10.03.2007
Beiträge
1.623
Reaktionen
0
Gibt es nicht noch eine "bessere" Bahncard als die 25? Also eine, bei der man mehr Rabatt bekommt? Wenn ihr (oder einer von euch) sehr oft damit fährt, lohnt sich das ja eventuell.
 
DyingDream

DyingDream

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
12.892
Reaktionen
2
...

Also die Bahn oder Mitfahrzentralen sind schon die günstigsten Möglichkeiten bei weiteren Reisen innerhalb Deutschlands.

Ja, ja... habe ein ähnliches Problem. Wobei es da gleich über 600 km sind, die überwunden werden müssen... *seufz*


Eine weitere Idee, die mir grade gekommen ist (bzgl. Mitfahrzentrale) - Vielleicht könnte man an ein 'Schwarzes Brett' im Supermarkt eine Notiz machen, ob es vielleicht weitere Pendler zwischen den beiden Städten gibt.
Wäre ja lustig, wenn ein anderes Pärchen genau das selbe Problem hätte. ...oder sonst vielleicht jemand, der beruflich diese Fahrt häufiger unternehmen muss.
Auf jeden Fall ist hier der Vorteil gegenüber der Mitfahrzentrale, dass man die Person vor der Reise schon treffen und kennen lernen könnte...

Eine weiter Möglichkeit, wäre natürlich dann noch -irgendwann-, dass einer von euch einfach mal in die Stadt des anderen zieht oder ihr euch eine gemeinsame Wohnung teilt... *g* ...aber ich denke, dafür muss man dann auch schon eine Zeit lang zusammen sein und auch nicht zu sehr an den Heimatort gebunden sein. ...aber für die Zukunft, wohl die günstigste Methode beeinander sein zu können! :)
~§~
 
frettchentina

frettchentina

Registriert seit
07.01.2006
Beiträge
2.468
Reaktionen
0
Da mein Mann und ich beruflich viel Zug fahren... :roll:

Auf Dauerkarten (Monats- oder Jahreskarten) kriegt man mit Bahncard KEINE weiteren Rabatte mehr!
Es gibt (2 x) drei verschiedene Bahncards:
die 25er (LINK),
die 50er (LINK)
und die 100er (LINK),
jeweils für die erste oder die zweite Klasse. Ich hab gerade gesehen, daß es auch bei den Bahncards selbst Rabatte gibt, für Schüler usw... Vielleicht nutzt euch das ja noch was.
Die Bahn bietet auf ihrer HP sogar einen Preisvergleich an!

Tja, neben Mitfahrzentrale würde mir jetzt nur noch einfallen, mal nach Busverbindungen zu suchen, allerdings kostet so eine "Langstrecken-Bustour" immer enorm viel Zeit.

LG Tina
 
schneiderlein

schneiderlein

Registriert seit
26.01.2008
Beiträge
949
Reaktionen
0
Ich hab auch alle paar Wochen 400 km zu überbrücken, wenn ich zu meinem Freund fahre. Ich fahre immer Zug, er Auto.
Da ich in der Nähe von Luxemburg wohne und dort der Sprit total günstig ist (momentan 0,946 €), ist es für meinen Freund mit 45 Euro günstiger mit dem Auto zu fahren als die mindestens 58 € Bahntickets.

Du musst dir allerdings auch überlegen, ob du überhaupt so eine lange Strecke Auto fahren KANNST. 300 km Auto fahren ist auch kein Kindergeburtstag. Bedenken bei Mitfahrgelegenheiten hätte ich auch ;)

Zugfahren ist da natürlich viel bequemer. Du setzt dich in den Zug, steigst vlt 1 oder 2mal um und bewegst dich in Bielefeld wieder aus dem Zug. Musst dich allerdings noch abholen lassen oder fährst mit den Öffentlichen weiter...

Problem ist allerdings, dass du die Zugtickets für 29€ auch erstmal kriegen musst... Ich fahre meistens mit 78€. Drunter ist sehr sehr selten!

Bahncard 50 lohnt sich nur, wenn die Strecke zum Normalpreis nicht mehr als 60 € kostet.

Wir haben uns auch schon dumm und dämlich gerechnet ;) Letztendlich ist für in Auto günstiger (und flexibeler) und ich muss beim Zug bleiben, allein schon, weil mich meine Eltern nicht die 400km fahren lassen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Gute & günstige Reisemögichkeit: Frankfurt - Bielefeld?

Gute & günstige Reisemögichkeit: Frankfurt - Bielefeld? - Ähnliche Themen

  • Gute günstige Digi-Cam?

    Gute günstige Digi-Cam?: huhu ich möchte mir eine neue digicam kaufen! sie soll nur für den stümperischen privatgebrauch sein, aber dennoch gute bilder schiessen und...
  • Suche Rezepte für leckere Snacks, die man gut mitnehmen kann.

    Suche Rezepte für leckere Snacks, die man gut mitnehmen kann.: Huhu ihr Lieben, Hier findet man ja die besten Rezeptthreads, deswegen wende ich mich heute mit einer Frage an euch: Ich muss am Montag in einer...
  • Stricken für den guten Zweck

    Stricken für den guten Zweck: Huhu ihr Lieben! Bald stehen ja die Flaschen mit den Mützchen in den Regalen (Das grosse Stricken), und da ich letztes Jahr keine Zeit hatte da...
  • Auf der niemals endenden Suche nach guten Filmen

    Auf der niemals endenden Suche nach guten Filmen: Hallo :) Ich hab oft Langeweile Abends, sehr oft. Hab mir vor ner Weile angewöhnt Filme und Serien zu schauen, aber so langsam gehen mir die...
  • Gute Kamera gesucht!

    Gute Kamera gesucht!: Hey Fories, Ich bin auf der Suche, nach einer neuen Kamera:mrgreen: Ich hab im August Geburtstag und bekomm 30€ Taschengeld im Monat. Zum...
  • Ähnliche Themen
  • Gute günstige Digi-Cam?

    Gute günstige Digi-Cam?: huhu ich möchte mir eine neue digicam kaufen! sie soll nur für den stümperischen privatgebrauch sein, aber dennoch gute bilder schiessen und...
  • Suche Rezepte für leckere Snacks, die man gut mitnehmen kann.

    Suche Rezepte für leckere Snacks, die man gut mitnehmen kann.: Huhu ihr Lieben, Hier findet man ja die besten Rezeptthreads, deswegen wende ich mich heute mit einer Frage an euch: Ich muss am Montag in einer...
  • Stricken für den guten Zweck

    Stricken für den guten Zweck: Huhu ihr Lieben! Bald stehen ja die Flaschen mit den Mützchen in den Regalen (Das grosse Stricken), und da ich letztes Jahr keine Zeit hatte da...
  • Auf der niemals endenden Suche nach guten Filmen

    Auf der niemals endenden Suche nach guten Filmen: Hallo :) Ich hab oft Langeweile Abends, sehr oft. Hab mir vor ner Weile angewöhnt Filme und Serien zu schauen, aber so langsam gehen mir die...
  • Gute Kamera gesucht!

    Gute Kamera gesucht!: Hey Fories, Ich bin auf der Suche, nach einer neuen Kamera:mrgreen: Ich hab im August Geburtstag und bekomm 30€ Taschengeld im Monat. Zum...