entzündetes Auge

Diskutiere entzündetes Auge im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; hallo ihr Lieben, hab mal wieder ein Problem mit einer Katze. Unsere Jane hat ein entzündetes Auge. Es tränt, es ist rot und sie kneift es zu...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
G

greeneyes2203

Dabei seit
11.06.2008
Beiträge
10
Reaktionen
0
hallo ihr Lieben,

hab mal wieder ein Problem mit einer Katze. Unsere Jane hat ein entzündetes Auge. Es tränt, es ist rot und sie kneift es zu. Der
TA gab eine Salbe (Posifenicol). Als die nichts half, haben wir die Salbe gewechselt (Floxal). Half aber auch nicht. TA machte einen Abstrich am Auge und ließ auf Bakterienbefall prüfen. War ohne Befund. Der Tränenkanal ist auch frei. Nun vermutet der TA einen Virus und die Katze bekommt seit einer Woche Aciclovir. Leider ist es immer noch nicht besser geworden.

Hat jemand Erfahrungen mit Augenproblemen bei Katzen?
Komisch ist, das nur ein Auge betroffen ist. Das andere ist vollkommen ok.
 
10.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Notfälle bei Katzen geworfen? Wissen schafft Vorsprung... und das ist bei der Behandlung von Notfällen von Vorteil. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
blackcat

blackcat

Dabei seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Hallo Greeneyes!

Kannst du vielleicht einmal ein Foto machen?
Augenprobleme können (wie du inzwischen ja schon festgestellt hast) recht vielseitig sein und die Beschreibung allein recht nichtssagend...

Was du machen könntest ist, den TA zu wechseln. Vielleicht hast du da mehr Glück.

Das nur ein Auge betroffen ist ist eigentlich recht häufig und zudem wirklich gut. Wenn die Entzündung schlimm ist wird vermutlich auch die Sehkraft in Mitleidenschaft gezogen, wenn es hart kommt, muss das ganze Auge raus.
Dann hat er aber immer noch das andere und Katzen kommen zum Glück auch mit einem Auge Problemlos zurecht.

LG
by blackcat
 
Kadi

Kadi

Dabei seit
16.04.2008
Beiträge
1.458
Reaktionen
0
Mein Hund hat auch grade eine Augenentzündung und er hat solche Tropfen bekommen, die sind sehr gut und bleiben beim Preis auch im Rahmen, vielleicht fragst du deinen TA nochmal, ob er deiner Katze soetwas verschreiben kann?

Ansonsten würde ich mal einen anderen TA fragen.
 
eifelbiene

eifelbiene

Dabei seit
05.12.2006
Beiträge
6.411
Reaktionen
0
Hallo greeneyes,

hat der TA geprüft, ob eine Verletzung im Auge vorliegt? Dazu gibt der TA einen Farbstoff ins Auge, im verletzten Bereich schimmert es dann grünlich.

Bei einer Verletzung sollte eine antibiotische Salbe im Wechsel mit einer Vitamin-A-haltigen Salbe verabreicht werden.
 
G

greeneyes2203

Dabei seit
11.06.2008
Beiträge
10
Reaktionen
0
hallo Eifelbiene,

ja, das hat er geprüft. Eine Verletzung liegt nicht vor.
Er hat uns außerdem von diesen neon-grünen Tropfen noch eine Ampulle mitgegeben. Er meinte, sie würden auch als Medikament wirken. Geholfen hat aber auch das nicht.

hallo blackcat,
Foto wird nachgereicht

Danke erstmal für Eure Antworten. Bis heute bekommt Jane noch das Aciclovir. Morgen müssen wir nochmal zum TA. Ggfs. müssen wir den wechseln, wenn er mit seinem Rat am Ende ist.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

entzündetes Auge