Welches TroFu??

Diskutiere Welches TroFu?? im Katzen Ernährung Forum im Bereich Katzen Forum; Hey, hatte als TroFu bis jetzt Leonardo, aber meine zwei firstfressen soviel das mir das zu teuer wird. Könnt ihr mir billigere Sorten empfehlen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
SugarHoney

SugarHoney

Registriert seit
21.10.2007
Beiträge
80
Reaktionen
0
Hey,
hatte als TroFu bis jetzt Leonardo, aber meine zwei
fressen soviel das mir das zu teuer wird. Könnt ihr mir billigere Sorten empfehlen wo nicht so teuer is un auch nicht soviel Zucker enthalten is?? Danke schonmal.

Lg
 
12.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Welches TroFu?? . Dort wird jeder fündig!
Ulli

Ulli

Registriert seit
01.09.2008
Beiträge
457
Reaktionen
0
Hallo SugarHoney,

mh Trockenfutter. Da wird/würde jetzt wieder eine ganz bittere Diskussion losgetreten werden. :? Ui, ui, ui. ;)
Also Trockenfutter ist eigentlich gaaaaanz schlecht und sollte nur als Leckerli verfüttert werden. ;) Besser ist Nassfutter und Rohfleisch zu füttern. TF ist deshalb schlecht und sollte nicht als Hauptfutter gegeben werden, weil es zum größten Teil aus Getreide besteht, was die Katzis schlecht bis gar nicht verdauen können. Natürlich brauche sie auch Ballaststoffe, aber halt nicht in diesen Mengen. Es kommt noch hinzu, dass Katzen ja ihren Flüssigkeitsbedarf hauptsächlich über die Futteraufnahme decken, also wenig trinken. Zu wenig Flüssigkeit führt in den meisten Fällen zu Harngries und schlimmer. (Ich hoffe, ich hab jetzt mal die wichtigsten Punkte aufgezählt, aber ihr dürft mich natürlich gerne ergänzen oder berichtigen ;))

Ich denk die einzige TF-Empfehlung die du bekommen wirst, ist Orijen oder Acana. Diese TF-Marken enthalten kein Getreide, sind aber dementsprechend teuer.

P.S. Schau doch mal die Threads bei Katzen - Ernährung durch, da wirst du sehr viele Tipps und Hinweise finden. ;)
 
SugarHoney

SugarHoney

Registriert seit
21.10.2007
Beiträge
80
Reaktionen
0
Danke. aber ich kann dene doch net plötzlich des TroFu weg nehme bzw weniger gebe, die zwei fresse soviel. Aber da die Packung leer is un nebenbei trotzdem was stehen sollte, will ich das teure net kaufen un von Felix halt ich net viel.

lg
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Danke. aber ich kann dene doch net plötzlich des TroFu weg nehme bzw weniger gebe, die zwei fresse soviel.
Öhm.. ja und? Dann fressen sie halt viel NaFu und nicht viel TroFu..
Gutes TroFus sind: Orijen, Timberwolf, Acana, Nutrience und Grau (in absteigendes Qualität), bekommt man bei www.sandras-tieroase.de oder www.zooplus.de Orijen gibt es auch in manchem Futterhaus, Acana können die bestimmt auch besorgen, das ist der selbe Hersteller.
Caterina
 
Andrea.A

Andrea.A

Registriert seit
14.01.2009
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo SugarHoney

Ich war auch immer nur fürs Trofu. Aber die im Forum haben mich dann doch zweifeln lassen ich stell um auf halb halb wenn ich mal ihren geschmack getroffen habe. Und was das Trofu. angeht kauf hochwertiges ist zwar erst teurer aber mann braut weniger weil es Nahrhafter ist und je grösser die Packung um so billiger der kilo Preis.
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Danke. aber ich kann dene doch net plötzlich des TroFu weg nehme bzw weniger gebe, die zwei fresse soviel.
Du könntest dich ja mal ein bißchen durchs Ernährungs-Forum klicken und dann vielleicht anfangen, langsam etwas umzustellen, wenn wir dich überzeugen können ;).
NaFu gäbe es z.B. ein gar nicht schlechtes beim Aldi, wenn dir der Preis sehr wichtig ist.

Vom TroFu an sich habe ich nicht so viel Ahnung, da ich mich hier habe überzeugen lassen, dass ich immer komplett falsch gefüttert habe :uups: und mich deshalb mehr auf vernünftiges NaFu konzentriere. Das bißchen, was ich nach der Umstellung noch füttere, ist Orijen.
 
Tierliebhaberin

Tierliebhaberin

Registriert seit
15.01.2008
Beiträge
1.851
Reaktionen
0
Du brauchst es deinen Katzen ja auch nicht "plötzlich" wegnehmen!
Ganz langsam umstellen,sodass sie immer weniger bekommen.
Mein Leo hat damals auch nur allzu gerne Trofu gegessen und gar kein Nafu angerührt.Irgendwann bin ich dann wirklich hart geblieben und hab nur noch Nafu hingestellt und "der Hunger treibts rein" :D
Mittlerweile ißt er sehr gut sein Nafu und bekommt abends als Leckerlie mal ein wenig Trofu.Dakota mochte Trofu zum Glück noch nie so gerne!
 
Lanfear

Lanfear

Registriert seit
01.10.2008
Beiträge
815
Reaktionen
0
Danke. aber ich kann dene doch net plötzlich des TroFu weg nehme bzw weniger gebe, die zwei fresse soviel.
lg
Hast du denn bisher nur Trofu gegeben oder auch Nafu? Mögen sie Nafu denn oder überhaupt nicht?

Ich hatte bis vor kurzem aus Unwissenheit auch ausschließlich Trofu gefüttert und habe dann von heute auf morgen auf Nafu umgestellt. Meine beiden haben sich genauso drauf gestürzt wie sonst. :D

Trofu (Orijen) gibt es bei mir abends eine kleine Miniportion - eher als "Betthupferl, nicht als komplette Mahlzeit.
 
K

kurti

Registriert seit
28.12.2008
Beiträge
9
Reaktionen
0
Hallo, meine Katze ist jetzt 16 Jahre alt ( als Baby aus Spanien mitgebracht). Sie hat vom ersten Tag an TF gefressen. Sie trinkt sehr viel, schon immer. Sie war noch nie krank, ausser Trockenfutter bekommt sie Fisch und zwar jeden Tag (100g). Kabeljau TK den gare ich immer durch. Sie schlabbert noch ab und zu die Soße vom Nassfutter, rührt das Fleisch nicht an, sie spuckt es sogar wieder aus. Sonst frisst sie nichts. Keine Wurst, kein Käse, keine Milch kein Joghurt, eben nichts sie schüttelt nur die Pfote wenn ich doch mal versuche ihr etwas rohes Rindfleisch oder Huhn zu geben. Insofern kann ich über TF nichts schlechtes sagen, ganz im Gegenteil. Sie ist gesund und munter. Mein Gefühl ist bei ihr, dass sie ganz genau weiß, was für sie gut ist und sie frisst auch nur das. TF mag sie nur vom Aldi, natürlich nur Fisch, ich habe wirklich schon alles ausprobiert, immer wieder versuche ich mal ein anderes zu geben, leider ohne Erfolg. Es gibt viele Katzen die durch Menschenhand leiden müssen und ich bin froh das ich wenigsten einer ein schönes Leben bereiten kann, sie dankt es uns und bereitet uns wirklich nur Freude, in deisem Fall scheue ich auch keine Kosten, denn der Fisch ( Kabeljau) ist schon ziehmlich teuer. Lieber mehr Geld ins Futter stecken als in den TA. Aber ihr schmeckts und es tut ihr anscheinend auch gut, sonst wäre sie ja nicht mit 16 Jahren so fit. Toi Toi Toi.......
 
C

cybunny

Registriert seit
18.01.2009
Beiträge
6
Reaktionen
0
was ist das
 
eifelbiene

eifelbiene

Registriert seit
05.12.2006
Beiträge
6.411
Reaktionen
0
Hallo kurti,

Mein Gefühl ist bei ihr, dass sie ganz genau weiß, was für sie gut ist und sie frisst auch nur das.
Sorry, aber diese Illusion muss ich dir rauben. ;)
Die Katze frisst nicht das, was für sie am Gesündesten ist. Sie nimmt das, was am Geschmackintensivsten ist und was sie gewöhnt ist.

Wie bist du denn bei deinen Umstellungen vorgegangen? Hast du das Futter gemischt oder das neue einfach so hingestellt?

bekommt sie Fisch und zwar jeden Tag (100g).
Jeden Tag. :shock:
Supplementierst du denn? Vorwiegend Fisch zu füttern ist nicht gesund. Im rohen Zustand wird durch das Enzym Thiaminase Vitamin B1 zerstört. Aber so wie ich gelesen habe, wird der Fisch immer durchgegart?

@cybunny: Was genau meinst du?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Welches TroFu??

Welches TroFu?? - Ähnliche Themen

  • Kitten schleckt die Soße vom NaFu und frisst dann TroFu

    Kitten schleckt die Soße vom NaFu und frisst dann TroFu: Joa wie in der Überschrift schon erwähnt 😅 Wir haben seit kurzem zwei Mädels bei uns, die sind jetzt 11 Wochen alt. Bean, die kleinste aus dem...
  • halbwegs akzeptables Supermarkt-Trofu?

    halbwegs akzeptables Supermarkt-Trofu?: Nein, es geht natürlich nicht um meine Katzen, die kriegen seit 7 Monaten gar kein Trofu mehr :) Es geht um die Nachbarskatze meiner Eltern, die...
  • Trofu ausschleichen

    Trofu ausschleichen: So, jetzt ist's soweit. Trofu wird hier abgesetzt. Ich hab ja immer gesagt, daß das bei meinen Trofu-Junkies nicht geht, also es gänzlich...
  • nachhilfe mit nassfutter und TroFu

    nachhilfe mit nassfutter und TroFu: ich brauch nochmal ein wenig hilfe bei der suche nach gutem nassfutter und auch TroFu. mein ältester kater ist da ganz anständig der frisst fast...
  • Trotzdem Trofu!

    Trotzdem Trofu!: kann ich nicht so ganz bestätigen... ich habe auch 2 wohnungstiger, beide ausm tierheim! Sie spielen zwar miteinander, aber das reicht lange...
  • Ähnliche Themen
  • Kitten schleckt die Soße vom NaFu und frisst dann TroFu

    Kitten schleckt die Soße vom NaFu und frisst dann TroFu: Joa wie in der Überschrift schon erwähnt 😅 Wir haben seit kurzem zwei Mädels bei uns, die sind jetzt 11 Wochen alt. Bean, die kleinste aus dem...
  • halbwegs akzeptables Supermarkt-Trofu?

    halbwegs akzeptables Supermarkt-Trofu?: Nein, es geht natürlich nicht um meine Katzen, die kriegen seit 7 Monaten gar kein Trofu mehr :) Es geht um die Nachbarskatze meiner Eltern, die...
  • Trofu ausschleichen

    Trofu ausschleichen: So, jetzt ist's soweit. Trofu wird hier abgesetzt. Ich hab ja immer gesagt, daß das bei meinen Trofu-Junkies nicht geht, also es gänzlich...
  • nachhilfe mit nassfutter und TroFu

    nachhilfe mit nassfutter und TroFu: ich brauch nochmal ein wenig hilfe bei der suche nach gutem nassfutter und auch TroFu. mein ältester kater ist da ganz anständig der frisst fast...
  • Trotzdem Trofu!

    Trotzdem Trofu!: kann ich nicht so ganz bestätigen... ich habe auch 2 wohnungstiger, beide ausm tierheim! Sie spielen zwar miteinander, aber das reicht lange...