Beagle bellt Nachbarschaft zusammen !

Diskutiere Beagle bellt Nachbarschaft zusammen ! im Hundehütte Forum im Bereich Hunde Forum; Hallöchen, nun muss ich aber mal nen bisschen Frust ablassen :evil: ! Wir wohnen in einer Berliner Nebenstraße und man kann behaupten das es nicht...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Freagelchen

Freagelchen

Registriert seit
23.07.2008
Beiträge
363
Reaktionen
0
Hallöchen, nun muss ich aber mal nen bisschen Frust ablassen :evil: !
Wir wohnen in einer Berliner Nebenstraße und man kann behaupten das es nicht allzu laut ist. Allerdings gibt es hier eine Hundebesitzerin die sehr oft in den "Kiezladen" geht, der unmittelbar gegenüber ist. Da wir nachts mit offnem Fenster schlafen werden wir dann früh unsanft geweckt, nämlich von ihrem Beagle !
Sie geht dort ihre Brötchen holen, allerdings nicht so "Rein, Brötchen holen, zahlen, raus !", sondern eher so "Rein, Kaffee, nebenher Brötchen kaufen und erstmal nen Plausch mit der Kassiererin halten !" . Wäre auch kein Problem, wenn der Beagle da nicht draußen sitzen würde und sich die Seele aus dem Leib bellt ! Sie ignoriert das Bellen total und quatscht weiter.
(Info: Ich wohne im 3Stock und kann in das Geschäft sehen)

Ich habe sie schon einmal darauf aufmerksam gemacht, weil es da sehr oft am Wochenende vorkam und das in einem Zeitraum von 7.45-8.30Uhr. Heute war es zwar 9Uhr, aber wenn man etwas länger schlafen möchte ist das nicht möglich !
Mein Mann ist heute runtergeflitzt und hat über die halbe Straße gebrüllt, weil sie fluchtartig losging, denn sie weiß genau das es einfach Belästigung ist !

Was würdet ihr machen ? Ich meine es nervt wirklich und sie macht es immer wieder und ich denke mir, wenn ich doch weiß, das mein Hund bellt dann nehme ich ihn doch nicht mit, oder ?
 
12.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Beagle bellt Nachbarschaft zusammen ! . Dort wird jeder fündig!
J

Jenny108

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
693
Reaktionen
0
Oh man das kann ich voll verstehen :eusa_doh:, ich bin auch Langschläfer.... ,

Wahrscheinlich hat die Frau das mit dem Warten nicht richtig geübt, aber dir jetzt zu sagen wie man das Training da aufbauen muss bringt ja jetzt nicht viel...
Versuche einfach das nächste Mal freundlich mit ihr zu reden. Aber wenn sie abhaut....
Du könntest sie vieleicht anzeigen (Wenn du soweit gehen willst), wegen Ruhestörung.
LG
 
Freagelchen

Freagelchen

Registriert seit
23.07.2008
Beiträge
363
Reaktionen
0
Hi, ich habe ja schon mal ruhig mit ihr gesprochen und ihr gesagt das ich es ziemlich frech finde, wo sie genau weiß das ihr Hund da nicht ruhig sitzen kann.
Sie meinte, sie gehe ihre Runde und da will sie das verbinden mit Brötchen holen, was ich auch nicht schlimm finde, aber wenn es dann 10-20 Minuten dauert dann kann ich da nicht mehr so höflich bleiben.
Mein Mann, der eigentlich schläft wie ein Fels wurde eben heute davon wach und da platzte ihm der Kragen. Ich habe vorher gefilmt, als Beweis :) !
Das geht nun schon seit fast einem Jahr so und sie muss es ja mal begreifen, somal es ja schon der eigne Menschenverstand sagt das es nicht in Ordnung ist !

Und kalt war es auch noch *nur mal so mit erwähnt*

Ich werde mich mal schlau machen, was ich machen kann wenn Worte uns nicht weiterbringen.
 
J

Jenny108

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
693
Reaktionen
0
Hast du schon einmal mit deiner Nachbahrschaft geredet?
Vieleicht könnte ihr der Frau (da sie ja nicht zuhört) mit einer Anzeige drohen und ihr einmal sagen das nicht nur ihr die Belästigten seid.
Es gibt bestimmt auch sowas wie eine "Gemeinschaftsanzeige).
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Moderator
Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
0
Vielleicht bellt der Hund auch in der Wohnung wenn sie ihn alleine lässt und sie nimmt ihn deswegen mit :eusa_think:

Ein "Recht" dadrauf das es auf der Strasse vor dem Fenster ruhig ist hat man aber soweit ich weiß nicht, ansonsten müsste ich hier eine Anzeige nach der anderen aufgeben, denn ich wohne an einer viel befahrenen Strasse und spätestens ab 6 Uhr morgens ist es wirklich laut draußen. Natürlich gibt es sowas wie Ruhestörung, aber ob da schon zu gehört, wenn morgens mal eine halbe Stunde ein Hund bellt ?

Ich fürchte es wird sehr schwer da rechtlich gegen an zu gehen, was man ja aber müsste, wenn sie nicht mit sich reden lässt.

Könnt ihr nicht einfach morgens das Fenster zu machen, wenn der Hund wieder bellt?
 
Freagelchen

Freagelchen

Registriert seit
23.07.2008
Beiträge
363
Reaktionen
0
Hallöchen, wenn es so sein sollte, das ihr Hund auch in der Wohnung bellt, dann ist das aber keine Berechtigung andere dennoch damit zu "belästigen" ! Ich meine dann soll sie das Problem angehen, so sehe ich das !

Sicherlich könnte ich mein Fenster schließen, aber selbst dann hört man es. Ein Beagle kann ziemlich laut sein !

Ich habe auch nix dagegen wenn sie ihn für 5min. draußen lässt und ihre Brötchen holt, aber sie strapaziert die Geduld einiger hier. Ich habe mich auch schon mit Nachbarn unterhalten und die sehen das auch so.
Ich habe mir überlegt das ich Unterschriften sammle, einfach nur um ihr zu zeigen das es nicht nur uns nervt !

Anzeige wäre mein letzter Schritt und eigentlich möchte ich ihn nicht gehen.
Es gibt eine Möglichkeit, über das Ordnungsamt habe mich schon mal erkundigt, aber wie gesagt : Ist meine letzte Möglichkeit !
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Beagle bellt Nachbarschaft zusammen !

Beagle bellt Nachbarschaft zusammen ! - Ähnliche Themen

  • Gegen Hundegebell in Nachbarschaft vorgehen?

    Gegen Hundegebell in Nachbarschaft vorgehen?: Hallo, ist hier schon mal jemand gegen nerv tötendes Hundegebell in der Nachbarschaft vorgegangen? Hat man da überhaupt Chancen ohne Anwalt? Kurz...
  • Beagle-Zählung

    Beagle-Zählung: Als ich gelesen habe ees gibt eine Aussi-Zählung dachte ich es sollte auch eine Beagle-Zählung geben (hat mich schon immer Interessiert) Also die...
  • Paul - der etwas andere Beagle.

    Paul - der etwas andere Beagle.: Soo... Da ich ja immernoch neu hier bin, und Euch meinen Zoo vorstellen möchte, bin ich nun bei meinem Hund, Paul. ... Paul war ein Geschenk von...
  • Billy bellt eben nicht

    Billy bellt eben nicht: Huhu Jetzt muss ich doch mal was los werden. Immer wenn wir mal Einkaufen gefahren sind, haben wir Billy zu Hause gelassen, und meine...
  • Finanzamt Bellt...

    Finanzamt Bellt...: Herr oder Herrchen? Kläffen gegen Hundesteuersünder Das Mittel ist effizient, klingt zunächst aber ein wenig verrückt. Die elfköpfige...
  • Finanzamt Bellt... - Ähnliche Themen

  • Gegen Hundegebell in Nachbarschaft vorgehen?

    Gegen Hundegebell in Nachbarschaft vorgehen?: Hallo, ist hier schon mal jemand gegen nerv tötendes Hundegebell in der Nachbarschaft vorgegangen? Hat man da überhaupt Chancen ohne Anwalt? Kurz...
  • Beagle-Zählung

    Beagle-Zählung: Als ich gelesen habe ees gibt eine Aussi-Zählung dachte ich es sollte auch eine Beagle-Zählung geben (hat mich schon immer Interessiert) Also die...
  • Paul - der etwas andere Beagle.

    Paul - der etwas andere Beagle.: Soo... Da ich ja immernoch neu hier bin, und Euch meinen Zoo vorstellen möchte, bin ich nun bei meinem Hund, Paul. ... Paul war ein Geschenk von...
  • Billy bellt eben nicht

    Billy bellt eben nicht: Huhu Jetzt muss ich doch mal was los werden. Immer wenn wir mal Einkaufen gefahren sind, haben wir Billy zu Hause gelassen, und meine...
  • Finanzamt Bellt...

    Finanzamt Bellt...: Herr oder Herrchen? Kläffen gegen Hundesteuersünder Das Mittel ist effizient, klingt zunächst aber ein wenig verrückt. Die elfköpfige...