Silvester ... Angst ...

Diskutiere Silvester ... Angst ... im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; hallo, ich weiß nicht ob es so ein forum schon gibt aber ich mache mir große sorgen um meine beiden lieblinge. leider kann ich silvester nicht...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
kaki

kaki

Registriert seit
14.12.2008
Beiträge
2
Reaktionen
0
hallo,
ich weiß nicht ob es so ein forum schon gibt aber ich mache mir große sorgen um meine beiden lieblinge.

leider kann ich silvester nicht wie gewollt zuhause verbringen, nun habe ich angst um
meine zwei katzen (fast 2j. und der andere 6 mon).
sie sind hauskatzen also sind sie silvester eh nicht draussen aber lily hat angst vor den knallern und raketen lucky ist sowieso ängstlich..

was kann ich tun um es ihnen so leicht wie möglich zumachen?
ich habe ein richtig großes fenster was bis zum fußboden geht würde es helfen dieses mit einer decke zu verhängen?

sie haben auch eine kleine höhle und die couch ist hoch sodass sie darunter kriechen können...

ich mache mir wirklich sehr große sorgen das sie die nacht nicht überstehen werden...

bitte helft mir, bin für jeden ratschlag sehr dankbar...
 
14.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
frau*braun

frau*braun

Registriert seit
09.12.2008
Beiträge
7
Reaktionen
0
hi, hast du viellecht auch einen raum, wo sie rein können, wo ein kleines oder sogar kein fenster ist?
 
Gismo 1

Gismo 1

Registriert seit
19.11.2007
Beiträge
1.364
Reaktionen
0
Hallo Kaki ,


das gleiche Problem hatte ich letztes Jahr auch . Wir haben zwei Coonis und es war auch das erste Silvester für die beiden bei uns . Wir haben drei Häuser weiter gefeiert und ich bin jede Stunde einmal rüber zu den Katzen . :)
Ich hatte vorher in einer Katzenzeitschrift gelesen wie man den " Süßen " das Leben Silvester erleichtern kann . ;)
Also meine sind auch reine Wohnungskatzen .
Wir haben die Jalousien im Haus runtergelassen . In den Räumen wo sie sich aufhalten Licht angelassen . ( Wir haben fast überall Energiesparlampen drin ) . Außerdem haben wir den Fernseher laufen gelassen in der Lautstärke wie er sonst auch an ist . Ersatztweise kann man auch ein Radio anmachen . Wie es die Katzen so gewohnt sind .

Leider muss ich sagen , dass trotz aler Vorsichtsmaßnahmen meine kleine Siva ziemlich schreckhaft war und sich hinter unsere Heizungsanlage im Keller verkrochen hatte und richtig verstörrt war . Ihr Bruder Gismo ließ es eigentlich ziemlich kalt ( ich meine die Knallerei) . Er hat es sich im Keller auf der Waschmaschiene gemütlich gemacht . Dort liegt extra für die Katzen ein Lammfell drauf . Aber beide Katzen hielten sich lieber in den Kellerräumen auf als in der ersten Etage wo Stube usw. sind . Und bei uns wurde nicht wirklich viel geknallt .

Dieses Jahr verbringen wir Silvester aber Zuhause . :angel:

Ich hoffe ich konnte Dir ein paar Ratschläge geben aber eine Garantie , das Deine " Beiden " alles gut meistern ist das nicht . Bei mir haben sie ja auch unterschiedlich reagiert .
 
Tierliebhaberin

Tierliebhaberin

Registriert seit
15.01.2008
Beiträge
1.851
Reaktionen
0
Hallo Kaki

Ich würde es fast genauso wie Gismo machen.Die Fenster bedecken,hast du Jalousien?Wenn nicht,mit Decken oder sowas bedecken.Ja und ein Lichtlein würde ich auch anlassen.
Ich habe den Tick,wenn ich länger nicht da bin,lasse ich das Radio laufen.Dann habe ich immer das Gefühl,die fühlen sich nicht so alleine :D


hi, hast du viellecht auch einen raum, wo sie rein können, wo ein kleines oder sogar kein fenster ist?
Das würde ich auf gar keinen Fall machen.Wenn man eh schon nicht zuhause ist,dann kann man die Katzen doch nicht in einen Raum einsperren...und sonst auch nicht!
 
Katzenbandenmama

Katzenbandenmama

Registriert seit
27.06.2008
Beiträge
357
Reaktionen
0
Ich mache es an Sylvester auch immer so. Fenster zu, Jalousien runter, überall Licht an, der Fernseher wird laufen gelassen und anschließend ein großes Leckerchen für die tapferen Tiger.
 
Bebybauch

Bebybauch

Registriert seit
25.06.2008
Beiträge
329
Reaktionen
0
Gute Idee ;D
Ich glaube, dass werde ich auch so machen, da ich auch Angst habe, wie meine zwei reagieren ;D
 
Ina4482

Ina4482

Moderator
Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Ich habe den Tick,wenn ich länger nicht da bin,lasse ich das Radio laufen.Dann habe ich immer das Gefühl,die fühlen sich nicht so alleine :D
Das mit dem Radio oder TV ist mir sogar für die Zusammenführung geraten worden; damit immer eine relativ normale Geräuschkulisse im Hintergrund ist.
Ansonsten würde ich auch alle Fenster verdecken und ein Licht anlassen.

Tisha ist im Normalfall ja super schreckhaft; Sylvester hat sie komischerweise immer entspannt auf der Couch verbracht und sich das Spektakel mit blinzelnden Augen draußen angeschaut... Mal sehen, wie es dieses Jahr mit Sky wird. Wir feiern aber nur eine Etage höher und ich werd zwischendurch mal nach ihm schauen.
 
senne

senne

Registriert seit
14.03.2006
Beiträge
443
Reaktionen
0
Unser Pili nahm in den letzten Jahren das Geknalle der Raketen auch gelassener hin.Anders verhielt sich unsere Kiri.Sie hat als Streunerin eine Silvestenacht draußen verbracht und im letzten Jahr flippte sie regelrecht aus.vielleicht sitzt das alles deshalb noch so in ihrem Köpfchen.Das hat Tage gedauert,bis sie sich wieder davon erholt hat.Wir würden darum das Risiko nicht eingehen,sie allein zu lassen.
Es grüßt die Senne
 
Davi79

Davi79

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
1.781
Reaktionen
0
mist, bei uns fliesst das Mosel und feuert auch in die Nähe von meinen Haus *ggrrr* Letzten Jahr war zum Hölle, und dieser noch eine Woche hofft nicht wiederholen wie in letzten Jahr. *drückedaumen* Es ist so wild beben, ich glaube mein Haus stürzt... o_O
 
K

kabraedu

Registriert seit
11.12.2007
Beiträge
17
Reaktionen
0
Silvester

hallo,
ich weiß nicht ob es so ein forum schon gibt aber ich mache mir große sorgen um meine beiden lieblinge.

leider kann ich silvester nicht wie gewollt zuhause verbringen, nun habe ich angst um meine zwei katzen (fast 2j. und der andere 6 mon).
sie sind hauskatzen also sind sie silvester eh nicht draussen aber lily hat angst vor den knallern und raketen lucky ist sowieso ängstlich..

was kann ich tun um es ihnen so leicht wie möglich zumachen?
ich habe ein richtig großes fenster was bis zum fußboden geht würde es helfen dieses mit einer decke zu verhängen?

sie haben auch eine kleine höhle und die couch ist hoch sodass sie darunter kriechen können...

ich mache mir wirklich sehr große sorgen das sie die nacht nicht überstehen werden...

bitte helft mir, bin für jeden ratschlag sehr dankbar...

Hallo,

auch ich kann nur Positives darüber sagen, wenn man ein Licht anläßt, ein Radio anmacht und den Katzen eine Rückzugsmöglichkeit bietet. Meist ist es dann nur halb so schlimm wie wir es meinen. Wenn die Bezugspersonen nicht anwesend sind, legen sich die Tiger meist irgendwohin und warten schlafend auf deren Rückkehr. Am nächsten Tag dann ruhig und mit viel Verständnis den ALLTAG wieder aufnehmen. Unsere Angst und Unruhe vor dem was unsere Tigerchen so beunruhigen könnte merken diese sehr schnell und damit verschüchtern wir diese auch vor der Situation. Drück dir die Daumen, dass alles gut geht.
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.031
Reaktionen
23
Seit ich meine Katzen hab war ich noch kein einziges Silvester daheim. Ich hab eben auch Rolläden / Vorhänge soweit vorhanden zugemacht, meinen Schrank (da verstecken sie sich zumindest vorm Staubsauger) einen Katzenspalt breit aufgemacht - und ansonsten alles so gelassen wie es ist. Also auch kein Licht und Radio an - das wär ja schon wieder ungewöhnlich, wenn ich nicht da bin! Und jedes Mal wenn ich heimgekommen bin, haben mich 2 völlig normale, unverstörte Katzen begrüßt.

Die verkriechen sich - und gut. Egal ob Du da bist oder nicht!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Silvester ... Angst ...

Silvester ... Angst ... - Ähnliche Themen

  • Kitten Angst und wollen nicht gestreichelt werden

    Kitten Angst und wollen nicht gestreichelt werden: Hallo, habe vor 3 Wochen 2 BKH Kitten von einem seriösen Züchter mit Papiere gekauft. Leider sind die Kitten nach so langer Zeit immernoch...
  • Katzen zusammenführen

    Katzen zusammenführen: Hallo ihr lieben... Ich bin neu hier...ich schildere mal einfach unser problem... Meine mutter ist umgezogen und konnte nicht alle drei katzen...
  • Meinen Kater schüchtern gegenüber neuen Kittenkater im Haus

    Meinen Kater schüchtern gegenüber neuen Kittenkater im Haus: Hallo zusammen, ich brauche ein paar Ratschläge.. Seit Freitag Nachmittag ist bei uns eine ca 12 Wochen alte Kitte eingezogen. Wir haben bereits...
  • Silvester

    Silvester: Haben eure Katzen unter der Knallerei auch so gelitten. Unseren Kater hatten wir gegen 22.00 Uhr in den Keller gelassen, wo er sich auch bald auf...
  • Silvester

    Silvester: Hallo! Es ist ja bald Silvester und Raketen und sonstiges werden in die Höhe geschossen.Katzen haben doch Angst davor.Meine Katze hat jedes Jahr...
  • Silvester - Ähnliche Themen

  • Kitten Angst und wollen nicht gestreichelt werden

    Kitten Angst und wollen nicht gestreichelt werden: Hallo, habe vor 3 Wochen 2 BKH Kitten von einem seriösen Züchter mit Papiere gekauft. Leider sind die Kitten nach so langer Zeit immernoch...
  • Katzen zusammenführen

    Katzen zusammenführen: Hallo ihr lieben... Ich bin neu hier...ich schildere mal einfach unser problem... Meine mutter ist umgezogen und konnte nicht alle drei katzen...
  • Meinen Kater schüchtern gegenüber neuen Kittenkater im Haus

    Meinen Kater schüchtern gegenüber neuen Kittenkater im Haus: Hallo zusammen, ich brauche ein paar Ratschläge.. Seit Freitag Nachmittag ist bei uns eine ca 12 Wochen alte Kitte eingezogen. Wir haben bereits...
  • Silvester

    Silvester: Haben eure Katzen unter der Knallerei auch so gelitten. Unseren Kater hatten wir gegen 22.00 Uhr in den Keller gelassen, wo er sich auch bald auf...
  • Silvester

    Silvester: Hallo! Es ist ja bald Silvester und Raketen und sonstiges werden in die Höhe geschossen.Katzen haben doch Angst davor.Meine Katze hat jedes Jahr...