kaum Futter fressen

Diskutiere kaum Futter fressen im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Ich brauche die Hilfe, seitdem mag Pussy nicht das Futter mehr: Jelly nature von Almo und Animonda Beutel... was ist tun? Immer halb gefressen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Davi79

Davi79

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
1.781
Reaktionen
0
Ich brauche die Hilfe,

seitdem mag Pussy nicht das Futter mehr: Jelly nature von Almo und Animonda Beutel... was ist tun? Immer halb gefressen und schmeisst im Müll weg.

Sie war schon in letzte Woche beim Tierarzt, mit den zweiten Impfung bekommen
und TA untersucht alles und im Ordnung.

KaKlo ist zwei, kein Problem beim pinkeln und koten auch im Ordnung.

Kein Wurm entdeckt, schon lange im August geimpft.

Meine Mutter ist unmöglich: immer Schinken geben und ich schimpfe oft. Sonst hat sie keinen Durchfall bekommen, habe KaKlo gesäubert und nichts starken Durchfall, immer leichter.

Trockenfutter habe nur Teilerweise sehrrrrr wenig gegeben, mag Pussy auch nicht. Sanabelle...

Was mache ich tun? Ich habe einfach beim Schlecker Katzenfutter AS gekauft und trotzdem frisst sie nicht alles, immer halb.

Einen Tag ohne Futter, es ist so schlimm! Ich sehe, noch schlank... ich will nicht wieder meinen Pussy leiden sehen.

Katzenmilch nicht mehr getrunken. Auch Wasser nicht geklappt, noch nie einmal geschleckt.

Oft Pussy miaut...ich glaube sie vermisst jemand...
 
15.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Yoshi

Yoshi

Registriert seit
26.05.2008
Beiträge
498
Reaktionen
0
Seit wann frißt sie denn weniger?

Wieviel hat sie vorher gefressen?

Wieviel frißt sie jetzt etwa in Gramm?
 
Gismo 1

Gismo 1

Registriert seit
19.11.2007
Beiträge
1.364
Reaktionen
0
Hallo Davi ,

wenn ich das richtig verstanden habe hat sie keinen Durchfall . Auch sonst macht sie keinen kranken Eindruck ??
Sie miaut nur etwas mehr.
Also , meine beiden Tiger fressen auch ständig etwas anderes . Mal nur Animonda dann nur Miamor und dann auch mal ungesunde Marken . Ich versuche immer mal was anderes anzubieten . Auch Frischfleisch ( Pute usw.) und mal etwas Fischfilet . Immer wenn ich denke ...o sie mögen das und kaufe etwas mehr davon und plötzlich mögen sie was anderes . :(
Aber vielleicht hat Pussy Zahnschmerzen . Oder könnte sie evtl .rollig sein ? ( Scheinrollig ) War unsere alte Katze öfter . Wenn Dir das aber alles spanisch vorkommt gehe lieber zum TA . Trockenfutter steht bei mir auch immer eine Schüssel rum aber sie fressen höchstens abends davon .
 
Davi79

Davi79

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
1.781
Reaktionen
0
Gismo: nee, sie ist schon kastiert und ich sehe, deinen Bauch ist schlaff... TA hat schon alles durchgecheckt und Zahn ist Ordnung und TA hat seinen Maul gerochen, es passiert nichts. Auch schon Frischfleisch. bz. Rindfleisch gebraten, Putefleisch, Hähnchenfleisch gebraten. Leber auch gerne fressen, selten mag sie wenig nicht.

Yoshi: Beutel ist von Animonda einmal am Tag, ich weiss es ist zu wenig, trotzdem frisst sie nicht alles. Seit wann? ich weiss nicht genau, habe nicht aufgepasst... ich gebe nur morgens und abends, den mittag gibt manchmal für Frischfleisch gebraten.

Ich sehe, Pussy ist nicht alte Dame! Sie putzt und schläft schön. Miaut kommt oft, aber sie will mich knutschen! Deshalb war ich letzte Woche zwei Tagen im Kurztrip unterwegs und seit Donnerstag bis Samstag war ich auch wieder Urlaub und meine Mutter bleibt zuhause und Pussy weint oft weil mich so gefehlt... :D
 
Davi79

Davi79

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
1.781
Reaktionen
0
aber gibt keine Meinung? Ab und zu frisst sie noch seit gestern abend schön Napf leer. Mal sehen, heute noch etwa
 
Ulli

Ulli

Registriert seit
01.09.2008
Beiträge
457
Reaktionen
0
Hallo Davi,

das Futterproblem kenn ich. Manchmal mag der Julius nicht fressen, warum kann ich auch nicht so direkt sagen. Seit Cleo im Haus ist, frisst er mehr. Mittlerweile mauzt er auch, wenn nicht schnell genug das Futter hinstelle. :mrgreen: Vielleicht solltest du wirklich ruhig mal was anderes anbieten. Meine bekommen verschiedene Futtersorten (Sha, Animonda, Schesir, RopoCat, Tiger, Grau, Almonature, Porta21...) völlig wild durcheinander, denn wenn ich 3 mal hintereinander das gleiche Futter geben, schauen die beiden Miezen total entsetzt an. Zwischendurch gibt es mal ein Sück rohes Fleisch (Pute, Hühnchen, Rind). Das kommt darauf an, was es bei uns zu Essen gibt.

Ich habe ja eine Theorie, warum der Julius manchmal nicht frisst. :eusa_think: Es hat ja immer so Probleme mit Haarknäuel, die er alle Monate mal auskotzt. Die sind so groß, dass ich mir vorstellen kann, dass die den Magen und Darm "verstopfen", so dass kein Futter mehr reinpasst. Sind die Knäuel draußen, dann kann Julius wieder richtig fressen. Vielleich ist das ja bei deiner Pussy ähnlich?

Wegem dem Trinken würd ich mir jetzt nicht so die Sorgen machen. Du fütterst ja hauptsächlich Nassfutter und darüber decken Katzen ihren Wasserhaushalt. Vielleicht säuft sie ja aus anderen Quellen (Blumentöpfe, Luftbefeuchter...), wenn du es nicht siehst. Oder hast du vielleicht ein paar Wassernäpfe in der Wohnung verteilt? Wenn nicht, dann versuch doch das. Dann bietest du mehr Möglichkeiten an, dass Pussy daraus trinken könnte. Manche Katzen mögen das Wasser nicht direkt neben dem Futter stehen haben.
 
Davi79

Davi79

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
1.781
Reaktionen
0
ich sehe, Pussy hat nicht alle Monate gekotzt. Nur einmal mehr nichts. Ich weiss es nicht genau, ob Haarknäuel im Magen, Darm feststecken? Kot ist im Ordnung.

Heute morgen gibt meine Mutter, den ungesundes Futter "Sheba" und sie frisst den Napf leer.

Ulli: bei uns stehen keinen Wasser, bz. Pflanzentopf unter dem Teller... schnuppert sie oft herum und überhaupt nicht zu trinken. Einen Eimer für Putzen, schmutziges Wasser schnuppert sie und nichts passieren. Ich weiss, immer vorsichtig sein.

Ich möchte gerne, Pussy wird besser dicker sein und ich sehe immer "dünn" :(
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Hallo Davi,

wenn ich es richtig in Erinnerung habe, ist Pussy doch Freigängerin, oder?

Kann es sein, dass sie sich noch bei irgendwelchen Nachbarn den Bauch vollschlägt und ausserdem auch noch eifrige Mäusejägerin ist?;)

Dann wäre es kein Wunder, wenn sie das gutgemeinte Dosenfutter verschmäht und ab und zu einfach pappsatt ist:mrgreen:

Ich habe mir gerade nochmal das Foto von Pussy angeschaut. Ich finde, sie ist nicht zu dünn. Sie sieht aus, wie eine kleine, zierliche Katze mit einer normalen Figur. Aber mager finde ich sie nicht.
Oder ist das Foto nicht mehr aktuell und sie hat in letzter Zeit stark abgenommen?
 
Davi79

Davi79

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
1.781
Reaktionen
0
Die 5 M's: hier habe gestern neue Foto gepostet: https://www.tierforum.de/t52903-p3-tolle-momentaufnahmen.html#post728487

Aber ist jetzt noch Winterzeit im Haus bleiben und sie kommt nicht im draussen, weil sie nicht gerne lässt.
ja, Freigängerin im letzten August schon entgelaufene Katze. Heute ist nicht mehr Freigängerin, sondern Stubentiger. ;)
Gestern habe KaKlo gesäubert und erstaunt: dreimal Kot... normal, bisschen dünnes... vielleicht habe nicht gemerkt, dass Streu zuviel ist... habe genau alles herum gesäubert. Es ist im Ordnung, Urin ist normal grossen Klumps raus, es wirkt gut ein.
Gestern habe ich andere AS Schlecker, leider ist klar ungesundes Futter und sie frass auch nur halb... *argh* Marke?? ich kaufe leider "Sheba" :(
 
Ulli

Ulli

Registriert seit
01.09.2008
Beiträge
457
Reaktionen
0
Hallo Davi,

das klingt doch gut, dass Pussy gefressen hat. :D Gut dass es Sheba war, ist jetzt nicht so doll, aber gut ist, sie hat gefressen. Vielleicht solltest du verschiedene Futtersorten mischen? Mogel ihr doch ein wenig vom guten Futter unter das schlechtere. So kannst du es nach und nach austauschen. Vielleicht klappt das ja.

Aber es kann auch sein, dass wie Petra es vermutet, deine Pussy sich draußen den Bauch vollschlägt. Wenn sie Freigängerin ist, dann ist das nicht so abwägig. So ein Mäuschen macht doch ganz schön satt. :mrgreen: Oder du hast Nachbarn, die auch ab und zu was rausstellen.


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Ulli schrieb nach 3 Minuten und 17 Sekunden:

Oh, jetzt haben wir zur selben Zeit geschrieben. *lol*

O.k., wenn Pussy jetzt ein reiner Stubentiger ist, dann ist das natürlich was anderes. Hast du schon mal über eine 2. Katze nachgedacht? Da änderst sich das Fressverhalten auch stark. War bei meinem Julius ähnlich. Seit Cleo da ist, frisst er definitiv mehr. :mrgreen:
 
Zuletzt bearbeitet:
Davi79

Davi79

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
1.781
Reaktionen
0
Ulli: ja stimmt, ich wollte gerne zweiten Katze holen aber meine Mutter will nicht und sie ist doch Renterin zuhause bleiben, wieso mag Pussy nicht und ich komme nach dem Arbeit, Pussy kommt sofort zu mir und gemauzt, geschnurrt, Kopfschlag stürzen.

Ich sage, seitdem geht Pussy nicht mehr im draussen, habe schon Terrasse-Tür aufgemacht und sie guckt drinnen und halbe Stunde kommt sie raus: nicht herunter gesprungen und nicht auf den Nachbarn gekrochen, nie... sie sitzt nur am Mauer und guckt herum.

Wenn futter mischen soll, aber ist zuviel im Napf voll... da mag ich nicht wenn Beutel aufmachen und lassen im Kühlschrank, echt stinkig...
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

kaum Futter fressen

kaum Futter fressen - Ähnliche Themen

  • Tierärzte wissen nicht weiter, Katze isst kaum, versteckte Krankheit??

    Tierärzte wissen nicht weiter, Katze isst kaum, versteckte Krankheit??: Katze stirbt weil keiner weiß was sie hat!!! Europäisch Kurzhaar, weiblich, 17 Jahre alt, klein 3,5kg, reine Wohnungskatze + Balkon, sie war ihr...
  • Kater hat Hunger, kann aber kaum Futter zu sich nehmen, TA hilft nicht

    Kater hat Hunger, kann aber kaum Futter zu sich nehmen, TA hilft nicht: Guten abend sehr geehrte Tierfreunde, ich brauche dringend eure Hilfe! Unser Kater, 15 Jahre, kann seit ca 2 Wochen nicht mehr richtig essen bzw...
  • Kater hat Hunger, kann aber kaum Futter zu sich nehmen, TA hilft nicht

    Kater hat Hunger, kann aber kaum Futter zu sich nehmen, TA hilft nicht: Guten abend sehr geehrte Tierfreunde, ich brauche dringend eure Hilfe! Unser Kater, 15 Jahre, kann seit ca 2 Wochen nicht mehr richtig essen bzw...
  • Probleme beim füttern mit einer Spritze

    Probleme beim füttern mit einer Spritze: Hallo ihr Lieben, ich mache mir im moment große Sorgen um meine neue Katze deshalb würde ich gerne eure Meinung wissen. Seit dieser Woche Montag...
  • Katze frisst kaum, wirkt plötzlich apathisch...

    Katze frisst kaum, wirkt plötzlich apathisch...: Hallo, meinem Kater bereitet wieder mal Sorgen: Vorgestern hat mein 3-jähriger Kater das Fressen eingestellt. Doch da wirkte er quietschfidel...
  • Katze frisst kaum, wirkt plötzlich apathisch... - Ähnliche Themen

  • Tierärzte wissen nicht weiter, Katze isst kaum, versteckte Krankheit??

    Tierärzte wissen nicht weiter, Katze isst kaum, versteckte Krankheit??: Katze stirbt weil keiner weiß was sie hat!!! Europäisch Kurzhaar, weiblich, 17 Jahre alt, klein 3,5kg, reine Wohnungskatze + Balkon, sie war ihr...
  • Kater hat Hunger, kann aber kaum Futter zu sich nehmen, TA hilft nicht

    Kater hat Hunger, kann aber kaum Futter zu sich nehmen, TA hilft nicht: Guten abend sehr geehrte Tierfreunde, ich brauche dringend eure Hilfe! Unser Kater, 15 Jahre, kann seit ca 2 Wochen nicht mehr richtig essen bzw...
  • Kater hat Hunger, kann aber kaum Futter zu sich nehmen, TA hilft nicht

    Kater hat Hunger, kann aber kaum Futter zu sich nehmen, TA hilft nicht: Guten abend sehr geehrte Tierfreunde, ich brauche dringend eure Hilfe! Unser Kater, 15 Jahre, kann seit ca 2 Wochen nicht mehr richtig essen bzw...
  • Probleme beim füttern mit einer Spritze

    Probleme beim füttern mit einer Spritze: Hallo ihr Lieben, ich mache mir im moment große Sorgen um meine neue Katze deshalb würde ich gerne eure Meinung wissen. Seit dieser Woche Montag...
  • Katze frisst kaum, wirkt plötzlich apathisch...

    Katze frisst kaum, wirkt plötzlich apathisch...: Hallo, meinem Kater bereitet wieder mal Sorgen: Vorgestern hat mein 3-jähriger Kater das Fressen eingestellt. Doch da wirkte er quietschfidel...