Sandbad für Meerschweinchen??

Diskutiere Sandbad für Meerschweinchen?? im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hi, ich habe vor kurzem gelesen, dass Hamster sich gerne im sand welzen um firstihr Fell zu säuber. Deshalb sollte ein Sandbad im Hamsterkäfig...
...evi...

...evi...

Registriert seit
17.07.2008
Beiträge
47
Reaktionen
0
Hi,

ich habe vor kurzem gelesen, dass Hamster sich gerne im sand welzen um
ihr Fell zu säuber. Deshalb sollte ein Sandbad im Hamsterkäfig nicht fehlen. (Chichilasand) jetzt wollte ich wissen ob das für mein meerschweinchen auch etwas wäre. was meint ihr ob ein "Sandbad" gut oder nicht so geeignet für Meeris ist?

lg evi
 
15.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Sawyer

Sawyer

Registriert seit
03.01.2007
Beiträge
3.648
Reaktionen
0
Hi,

nein, Meerschweinchen brauchen kein Sandbad, sie würden sich wahrscheinlich nicht maö groß für angebotenen Sand interessieren.

Manche Außenhalter bieten im Sommer Sandflächen zum Abkühlen an, ich hab aber auch schon von Bedenken gelesen, dass es evtl. nicht gut wäre, wenn die Tiere den Sand aus Versehen (z. B. übers Frischfutter) aufnehmen, auch von Befürchtungen, dass Sand in Körperöffnungen gelangt, habe ich schon gehört. Wie zutreffend diese Bedenken sind, kann ich nicht sagen, aber da Sand in der Regel für Meerschweinchen auch eher uninteressant ist...

Ich habe mal in deinem Profil geschaut. Du hast nur ein Meerschweinchen? Bekommt es denn bald ein zweites Schweinchen zur Gesellschaft? Meerschweinchen sind ja Sippentiere und sollten mindestens zu zweit gehalten werden...

Viele Grüße,
Sawyer
 
*max*

*max*

Registriert seit
03.11.2008
Beiträge
1.343
Reaktionen
0
Wenn du etwas sinnvolles hinstellen möchtest, kannst du eine Schale mit getrockneten Blättern hinstellen. Das knuspern sie wahnsinnig gern, verstecken sich auch gern drin. Nun im Winter bekommt man sowas ja schlecht, einfach im nächsten Sommer dran denken! Gut eignen sich Apfel, Birnen und Haselnussblätter.
 
...evi...

...evi...

Registriert seit
17.07.2008
Beiträge
47
Reaktionen
0
hi, ja ich halte nur ein Meerschweinchen das andere ist vor ca. einem halben Jahr gestorben, und der tierartz meinte ich kann das andere auch allein halten. Ich hatte auch schon überlegt ein zweites dazuzukaufen, aber hab es dann doch nicht getan, da mein meeri jetzt viel zutraulicher geworden ist.

lg
 
Kadi

Kadi

Registriert seit
16.04.2008
Beiträge
1.458
Reaktionen
0
hi, ja ich halte nur ein Meerschweinchen das andere ist vor ca. einem halben Jahr gestorben, und der tierartz meinte ich kann das andere auch allein halten. Ich hatte auch schon überlegt ein zweites dazuzukaufen, aber hab es dann doch nicht getan, da mein meeri jetzt viel zutraulicher geworden ist.

lg
Was ist das denn bitte für ein Tierarzt?
Bitte wechsel umgehend zu einem anderen, der gute Erfahrung mit Schweinchen hat, dieser hier scheint nicht besonders viel Ahnung von Meerschweinchen zu haben.
Meerschweinchen MÜSSEN sogar mindestens zu zweit gehalten werden und das sie zutraulicher geworden ist liegt einfach daran das sie nicht völlig vereinsamen will oder sie hat gelernt das sie sich gegen das rausnehmen und kuscheln nicht wehren kann, Meerschweinchen mögen nämlich garnicht so gerne auf Körperkontakt leben, sie kuscheln normalerweise nicht miteinander.
 
Joley

Joley

Registriert seit
13.09.2008
Beiträge
191
Reaktionen
0
Hallo,

ich würde dir auch empfehlen noch ein Schweinchen dazu zu holen.
Ich hatte auch eine Woche lang eins alleine gehalten, weil eine gestorben ist. Und in der Zeit war die arme wie ausgewechselt. Sie hat nichts mehr gemacht, nicht mehr glücklich gequiekt und im Auslauf ist sie nicht mal mehr rum gelaufen. Es war ihr tot langweilig.
Als ich ihr dann wieder eine neue Freundin geholt hatte, war alles wieder schön :) lautes quieken, im auslauf war wieder gerenne und und und.

Tu deinem Schweinchen ein gefallen und hol noch eins dazu ;)
 
schnuffelinchen

schnuffelinchen

Registriert seit
30.06.2008
Beiträge
84
Reaktionen
0
Hallöchen zusammen,

ein Sandbad ist unötig, denn Meerschweinchen werden sich damit nicht "putzen" ;)

Off-Topic
Zu dem Partner habe ich dir bereits in einem anderem Thread geschrieben ;)
 
...evi...

...evi...

Registriert seit
17.07.2008
Beiträge
47
Reaktionen
0
hi, ja aber meine lebt jetzt schon seit ca. eine halben jahr allein und quiekt und ist total munter, kann ich jetzt überhaupt noch ein neues meerschweinchen dazuholen?? (meine ist jetzt 5)
lg
 
Joley

Joley

Registriert seit
13.09.2008
Beiträge
191
Reaktionen
0
Hallo evi,

du kannst bei einem schweinchen immer ein neues dazu setzen. Du wirst sehen, es wird sich darüber freuen ;)
 
Fussel

Fussel

Registriert seit
22.11.2008
Beiträge
1.231
Reaktionen
0
Du kannst nicht nur du musst! Stell dir mal vor du würdest komplett alleine im Läfig sitzen und könntest dich mit niemanden unterhalten, niemanden zum kuscheln toben und spielen, total isoliert. Da würdest du auch das nächst beste nehmen, den Menschen. Aber bist du nachts da um nebeneinander zu liegen? Und sprichst du die Sprache deines Meeris? Es vereinsamt! Bitte hol ihm einen Partner und wechsel den Tierarzt ,-)
Lg
 
...evi...

...evi...

Registriert seit
17.07.2008
Beiträge
47
Reaktionen
0
gut, aber ich hab da noch ein 2. Problem, da mein käfig nur 1m lang ist und meine eltern wollen keinen größeren käfig, und ich denke das der käfig dann für 2 meeris zu klein ist oder nicht?
 
Fussel

Fussel

Registriert seit
22.11.2008
Beiträge
1.231
Reaktionen
0
jedes meeri brauch mindestens 0,5m² das heißt für beide bräuchtest du 1m² mindestens....guck wie gesagt mal auf der diebrin seite! Unter Gehegen findest du Klasse Lösungen ;-)
Lg
 
Daisy-Wonder

Daisy-Wonder

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
1.219
Reaktionen
0
ich würds nich reinstellen...naja ich bemengel mal das sich ein meerschweinchen in sand welzt *griins*
 
albero

albero

Registriert seit
07.02.2006
Beiträge
4.512
Reaktionen
0
Hallo evi,

wie heir schon viele gesagt haben, braucht dein Schweinchen ein Partnertier. Wenn es schon 5 ist, wäre ein ebenfalls erwachsenes Tier wohl am Besten (frag einfach in Tierheimen nach). Ein ganz junges kann ansträngend werden ;)
Den Käfig kannst du leicht erweitern. Du kannst die Türe aushängen und ein Gehege dranbauen. Hier findest du mein Gehege als Beispiel damit du weißt was ich meine: https://www.tierforum.de/t48911-gehegevergroesserung.html Muß natürlich nicht ganz so groß werden ;) Wenn du es gut in dein Zimmer integrierst, verlierst du für dich auch nicht so viel Platz :D
 
Thema:

Sandbad für Meerschweinchen??

Sandbad für Meerschweinchen?? - Ähnliche Themen

  • Wie macht man ungefährliche spiele für die Meeris

    Wie macht man ungefährliche spiele für die Meeris: Meiner ist nämlich immer die schnüre
  • Ist das schon ein Fall für das Veterinäramt? Hilfe bei Meerschweinchenfall

    Ist das schon ein Fall für das Veterinäramt? Hilfe bei Meerschweinchenfall: Guten Morgen, ich war auf der Suche nach einem Meerschweinchen für meine Gruppe und habe mich dann an eine Adresse gewendet, welche erst seriös...
  • Einstreu oder Einlagen für die Haltung?

    Einstreu oder Einlagen für die Haltung?: Hallo alle, seit einiger Zeit denken wir wieder darüber nach um Meerschweinchen zu nehmen. Haben auch schon im Internet ein bisschen geschaut was...
  • Gartenhaus für ganzjährige Außenhaltung

    Gartenhaus für ganzjährige Außenhaltung: Hallo, ich bräuchte nochmal euren Rat. In diesem Jahr sollen nun endlich wieder Meerschweinchen bei uns einziehen. Ich und mein Mann sind uns...
  • Spielideen für Meerschweinchen gesucht.

    Spielideen für Meerschweinchen gesucht.: Hallo ihr lieben, ich habe zurzeit drei Meerschweinchen die sich ab und zu mal langweilen. vielleicht habt ihr ja eine Idee wie sie sich...
  • Ähnliche Themen
  • Wie macht man ungefährliche spiele für die Meeris

    Wie macht man ungefährliche spiele für die Meeris: Meiner ist nämlich immer die schnüre
  • Ist das schon ein Fall für das Veterinäramt? Hilfe bei Meerschweinchenfall

    Ist das schon ein Fall für das Veterinäramt? Hilfe bei Meerschweinchenfall: Guten Morgen, ich war auf der Suche nach einem Meerschweinchen für meine Gruppe und habe mich dann an eine Adresse gewendet, welche erst seriös...
  • Einstreu oder Einlagen für die Haltung?

    Einstreu oder Einlagen für die Haltung?: Hallo alle, seit einiger Zeit denken wir wieder darüber nach um Meerschweinchen zu nehmen. Haben auch schon im Internet ein bisschen geschaut was...
  • Gartenhaus für ganzjährige Außenhaltung

    Gartenhaus für ganzjährige Außenhaltung: Hallo, ich bräuchte nochmal euren Rat. In diesem Jahr sollen nun endlich wieder Meerschweinchen bei uns einziehen. Ich und mein Mann sind uns...
  • Spielideen für Meerschweinchen gesucht.

    Spielideen für Meerschweinchen gesucht.: Hallo ihr lieben, ich habe zurzeit drei Meerschweinchen die sich ab und zu mal langweilen. vielleicht habt ihr ja eine Idee wie sie sich...