Krabbelnde "Spinnentiere" - Parasiten?

Diskutiere Krabbelnde "Spinnentiere" - Parasiten? im Meerschweinchen Gesundheit Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hi, Wir haben mein Meerschweinchen heute einmal nachgeguckt. Wir haben ein spinnenartiges Krabbeltier gefunden. Es ist sehr klein (ca. so groß...
Puschel03

Puschel03

Registriert seit
15.12.2008
Beiträge
14
Reaktionen
0
Hi,

Wir haben mein Meerschweinchen heute einmal nachgeguckt.
Wir haben ein spinnenartiges Krabbeltier gefunden. Es ist sehr klein (ca. so groß -
) so wie der Strich.

Ich fande keinen Rat. Aber es hat auch in letzter Zeit sehr viele Hautschuppen. Ich denke aber nicht das es Haarlinge sind.

Wir sind noch nicht zum TA gekommen.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

Liebe Grüße.

P.S. : Aussehen vom Krabbler : Er hatte ein merkwürdiges helles 3-eck auf seinem schwarzen kleinen Körper und Mini Fühler. (aber wirklich nur sehr sehr klein)
 
15.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Birgit zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
19nini91

19nini91

Registriert seit
27.03.2006
Beiträge
3.034
Reaktionen
0
Huhu hört sich nach einer zecke an ?!
 
Puschel03

Puschel03

Registriert seit
15.12.2008
Beiträge
14
Reaktionen
0
hmm... Stimmt!
Aber sie war ganz dünn, und krabbelte noch auf dem Tisch herum.
Die saugen sich doch sonst ganz fest.

Aber Danke! :p
 
19nini91

19nini91

Registriert seit
27.03.2006
Beiträge
3.034
Reaktionen
0
ja, die saugen sich erst nach ca2 stunden am tier fest ... bis dahin sind die auch noch sehr dünn!
Aber um diese jahreszeit zecken ?? Komisch:eusa_think:
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Hast du nur ein Meerschweinchen?
Vielleicht ist da ja grad ein Tierchen im Heu gewesen und auf dein Meerschweinchen gekrabbelt, muss ja nichts schlimmes sein. :)
 
Puschel03

Puschel03

Registriert seit
15.12.2008
Beiträge
14
Reaktionen
0
Ja, nur eines.
OK danke ;)
 
Kadi

Kadi

Registriert seit
16.04.2008
Beiträge
1.458
Reaktionen
0
Hast du denn vor die sehr bald ein zweites dazu zuholen? Denn Meerschweinchen leben in Sippen und wollen mindestens zu zweit sein.
 
Puschel03

Puschel03

Registriert seit
15.12.2008
Beiträge
14
Reaktionen
0
@Kadi: er ist schon5 und quitsch gesund. Wir sind seine Familie. Ich schwöre dir so ein zutrauliches Schwein haste noch nie gesehen... das ist manchmal voll häftig.
Er hat sich so dran gewöhnt (=

lg
 
Kadi

Kadi

Registriert seit
16.04.2008
Beiträge
1.458
Reaktionen
0
Ich kann verstehen das du so denkst, doch wenn er ein Rudelleben nicht kennt, wie soll er denn auch wissen was er Schönes verpasst? Puschel sei mir nicht böse, aber du kannst nicht unterscheiden, wie fröhlich ein Meerschweinchen in Einzelhaltung ist und wie fröhlich in einer Gruppe mit Artgenossen. Es liegt einfach nicht in deren Natur ohne andere Meerschweinchen zu leben. Meeris sind sehr kontaktfreudige Tiere und unterhalten sich sehr sehr viel untereinander. Das kannst du trotz vieler Beschäftigung nicht erfüllen, da du kein schweinisch sprichst. ;)
Schau hier: http://www.fraumeier.org/haltung.htm
 
Puschel03

Puschel03

Registriert seit
15.12.2008
Beiträge
14
Reaktionen
0
Doch ich verstehe schon, nur ich weiß nicht ob er es "verkraften" würde wenn jetzt noch ein Schwein dazukäme. Er kennt bisher ja nur Hasen (= . Der Hase von meiner Freundin kommt ab und zu und die beiden schmusen dann.
Aber er ist ein Männchen und kastrieren möchte ich ihn nicht und mit noch einem Männchen könnte es zu Streitigkeiten kommen.

Weißt du sonst weiter?

Lg
 
schnuffelinchen

schnuffelinchen

Registriert seit
30.06.2008
Beiträge
84
Reaktionen
0
Hallöchen Puschel,

weder du noch ein Kaninchen kann Ersatzpartner für ein Meerschweinchen sein.
Du verstehts seine Sprache nicht u. ihr könnt genauso wenig miteinander kommunizieren wie ein Kaninchen u. ein Meerschweinchen, also hole dir doch dem Schweinchen zu liebe ein 2tes dazu.

Am besten eignet sich ein Pärchen, aber auch Weiberbanden sind eher stressfrei. Was ich allerdings als "Anfänger-Gruppe" nicht empfehle sind Bockgruppen, also überleg dir was nettes u. mach es deinem Schweinchen schön ;)

Es ist weniger gestresst wenn es nicht mehr alleine leben muss. Denke aber daran das du es vernünftig auf großem neutralem Boden etc. vergesellschaftest, ansonsten klappt es nicht.
Und solange kein Blut fließt, lass die Schweinchen ruhig raufen, denn das brauchen sie teilweise um die Rangordnung etc. zu klären ;)
 
Joley

Joley

Registriert seit
13.09.2008
Beiträge
191
Reaktionen
0
Hallo Puschel,

vielleicht ist es auch im Auslauf irgendwo rum gelaufen und hat sich auf dein schweinchen drauf gesetzt und ist einfach irgend ein insekt. Beobachte dass mal.
Das hatte ich auch schon ein zwei mal bei meinen schweinchen.

Zum Thema Einzelhaltung wurde ja schon einiges gesagt.
Man kann es wirklich nicht vergleichen wie Schweinchen alleine oder zu zweit oder mehrere sind.
 
Puschel03

Puschel03

Registriert seit
15.12.2008
Beiträge
14
Reaktionen
0
O.K.
Danke für eure Hilfe.
Ich glaube auch das es sich nur um ein kleines Insekt gehandelt hat!

Lg
 
E

ElenasMum

Registriert seit
06.11.2008
Beiträge
52
Reaktionen
0
Hallo,

dann ist ja gut.
Der Hamster einer Freundin hat 2x über das Heu Tierchen bekommen.

Eine Bekannte ist der Ansicht das Meeris viel zutraulicher werden wenn sie allein sind. Sie hatte schon mehere und hat auch gezüchtet. Doch nun ist das Meeri allein, weil es Bezug zu ihnen und nicht zu anderen Meeris haben soll.

Also unser Bock war sehr unglücklich in seiner quarantäne Zeit.

gruß steffi
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Solch eine Einstellung ist vom Menschen mehr als egoistisch, mehr möchte ich dazu nicht sagen. :?
 
Thema:

Krabbelnde "Spinnentiere" - Parasiten?

Krabbelnde "Spinnentiere" - Parasiten? - Ähnliche Themen

  • Meerschweichen kratzt sich häufig

    Meerschweichen kratzt sich häufig: Hi, mein Meerschweinchen läuft unruhig umher und kratzt sich häufig. Kann sich das Meerschweichen wegen Parasiten kratzen?
  • Parasiten? Flöhe? Exem ?

    Parasiten? Flöhe? Exem ?: Hallo ich habe seit dem ich 4 Jahre alt bin stendig Meerschweinchen ,und habe bisher in diesen 8 Jahren nie so einen Fall gehabt : Mein Meeri...
  • Parasiten? Knubbel an der Schulter , dringend Rat?

    Parasiten? Knubbel an der Schulter , dringend Rat?: Hallo liebe User, nur vorweg schon mal: ich weiß ihr könnt den TA nicht ersetzen, fahre auch morgen früh direkt nach der Arbeit dort hin, will...
  • Berührungsempfindlich - Parasiten?

    Berührungsempfindlich - Parasiten?: Schon gut zwei Wochen geht es nun schon so, das der Kleine sofort zuckt und sich schüttelt, sobald man ihn an der hinteren Rückenpartie nur...
  • Parasiten?!?!

    Parasiten?!?!: Hey also ich frage hier für eine freundin da sie nich so genau weiter weiß ihr meerschweinchen krazt sich blutig und ihm fallen haare aus das...
  • Ähnliche Themen
  • Meerschweichen kratzt sich häufig

    Meerschweichen kratzt sich häufig: Hi, mein Meerschweinchen läuft unruhig umher und kratzt sich häufig. Kann sich das Meerschweichen wegen Parasiten kratzen?
  • Parasiten? Flöhe? Exem ?

    Parasiten? Flöhe? Exem ?: Hallo ich habe seit dem ich 4 Jahre alt bin stendig Meerschweinchen ,und habe bisher in diesen 8 Jahren nie so einen Fall gehabt : Mein Meeri...
  • Parasiten? Knubbel an der Schulter , dringend Rat?

    Parasiten? Knubbel an der Schulter , dringend Rat?: Hallo liebe User, nur vorweg schon mal: ich weiß ihr könnt den TA nicht ersetzen, fahre auch morgen früh direkt nach der Arbeit dort hin, will...
  • Berührungsempfindlich - Parasiten?

    Berührungsempfindlich - Parasiten?: Schon gut zwei Wochen geht es nun schon so, das der Kleine sofort zuckt und sich schüttelt, sobald man ihn an der hinteren Rückenpartie nur...
  • Parasiten?!?!

    Parasiten?!?!: Hey also ich frage hier für eine freundin da sie nich so genau weiter weiß ihr meerschweinchen krazt sich blutig und ihm fallen haare aus das...