welche farben?

Diskutiere welche farben? im Rattenhängematte Forum im Bereich Ratten Forum; Erstmal ein hallo an alle, heute beim gassi gehen mit meiner Hündin ist mir was "blödes" passiert...sie schnupperte intensiv an firsteinem...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
rateye

rateye

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
75
Reaktionen
0
Erstmal ein hallo an alle,
heute beim gassi gehen mit meiner Hündin ist mir was "blödes" passiert...sie schnupperte intensiv an
einem Schuhkarton, als ich dann nach schaute fand ich da zwei süße Rattenböcke drin, da ich noch alles von meinen alten Ratten hatte, beschloss ich kurzfristig sie bei mir aufzunehmen.
Nun wüsste ich gerne welche farben genau das sind, da ich mich da nicht so wirklich auskenne.
Hab auch ein paar bilder von ihnen, die ich euch mal hier zeige:
 

Anhänge

16.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
pupsnasehb

pupsnasehb

Registriert seit
07.03.2008
Beiträge
775
Reaktionen
0
sieht nach einem black berkshire und nem Husky (grau) aus....wenn ich mich irren sollte bitte verbessern ;)
finde ich toll dass du sie mitgenommen hast...die sehen ja auch noch voll jung aus!!!
 
rateye

rateye

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
75
Reaktionen
0
alt sind sie bestimmt noch nich...nicht malso gross wie meine hand...sie können da zum glück noch nicht so lange gestanden haben, da sie noch sehr warm waren...ich verstehe nur den vorbesitzer nicht...die beiden sind ich verschmust, die Huskyratte ist der aufgewecktere(bisher) und der dunkle der verschmuste von beiden...
 
pupsnasehb

pupsnasehb

Registriert seit
07.03.2008
Beiträge
775
Reaktionen
0
ja so was muss man auch nicht verstehen...ich finde das immer so traurig wenn leute einfach mal keinen bock mehr haben auf ihre tiere...als wenn das die beste lösung wäre, dabei kann man dann doch versuchen ein schönes zuhause zu finden...:(
 
rateye

rateye

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
75
Reaktionen
0
das haben sie bei mir auf jedenfall...ist zwar schon 5 Jahre her das meine letzte Ratte gestorben ist, aber schau mich hier schon auf der seite fleissig um, um nochmal alles zum Thema haltung aufzufrischen, nächsten monat bzw. kurz nach weihnachten kommt erstmal ein grösserer Käfig, da der den ich jetzt habe nur ca.nen halben meter in der höhe hat, und da ist nicht so viel mit klettern. aber ich denke und hoffe das sie es solange in dem aushalten...
 
pupsnasehb

pupsnasehb

Registriert seit
07.03.2008
Beiträge
775
Reaktionen
0
ach das werden sie schon, hauptsache sie haben es jetzt erst mal gut!
 
rateye

rateye

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
75
Reaktionen
0
wie man ja auf dem benutzerbild sehen, sie schlafen in meiner Kapuze...und knabbern an meinen ohren...aber trotz schuhkarton sehr verschmust...hätte ich zwar nicht gedacht...aber so sind die kleinen Fellnasen, immer für ein überraschung gut;)
 
pupsnasehb

pupsnasehb

Registriert seit
07.03.2008
Beiträge
775
Reaktionen
0
ja sei froh dass die beiden so aufgeschlossen sind, hätte ja auch anders sein können....
 
Robin77

Robin77

Registriert seit
25.11.2007
Beiträge
429
Reaktionen
0
Hi, erstmal schön, daß du die kleinen mitgenommen hast.
Will nicht der nervige Spielverderber-Typ mit dem erhobenen Zeigefinger sein, aber trotzdem erstmal hier die Rechtslage:

Du bist gesetzlich verpflichtet eine Fundanzeige zu machen, hast also in so einem Fall Anzeigepflicht. Du kannst das direkt bei der Polizei machen, oder beim Tierheim - die übernehmen das in der Regel für dich (wobei ersteres in deinem Fall besser wäre, da du die Tiere ja behalten und nicht ins Tierheim geben möchtest). Achte darauf, daß du auf jeden Fall deinen Personalausweis dabei hast.

Ein Fundtier muss nach § 965ff BGB der zuständigen Gemeinde angezeigt und zugeführt werden.

Möchtest du das Fundtier (die Fundtiere) behalten, musst du dich laut Gesetz 6 Monate gedulden, bevor du es als Eigentum erwerben kannst (§ 973 BGB).

In der Praxis ist es allerding dennoch so, daß du sowohl im Interesse des Tieres, als auch aus Gründen der Kostenminimierung, das Tier zunächst bei dir zu Hause aufnehmen kannst - es geht allerdings erst nach 6 Monaten in dein Eigentum über.
Sollte innerhalb dieser Zeit der Besitzer ermittelt werden, bist du verpflichtet, das Tier abzugeben.

Ich denke allerdings, da es sich offensichtlich um ausgesetzte Tiere handelt, daß der Besitzer - falls er überhaupt ermittelt werden kann - kein Interesse daran haben wird, die Tiere zurückzubekommen. Trotzdem würde er in dem Fall zumindest nicht ungeschoren davonkommen.

Nun mal abseits der Gesetzeslage: Ich würde an deiner Stelle wahrscheinlich auch die Tiere selber behalten, oder vermitteln wollen. Trotzdem solltest du die Anzeige machen. Wenn man ein Tier nicht (oder nicht mehr) haben möchte, oder kann, gibt es genug Möglichkeiten (und sei es nun das Tierheim), daß man es nicht einfach aussetzen und seinem Schicksal überlassen muss. Insofern wäre es wünschenswert, wenn der Besitzer ermittelt und angezeigt werden würde (wer weiss, wie oft er das in Zukunft sonst noch so handhaben wird). Auch wenn der Besitzer nicht ermittelt wird (die Chancen sind fürwahr sehr gering), so wird der Fall dann zumindest statistisch erfasst.

Da die Tiere noch sehr jung sind, vermute ich, es handelt sich um ungewollten und nicht losgewordenen "Rest"-Nachwuchs. Aber wie gesagt, es gibt andere Wege, ein Tier abzugeben, als es im Schuhkarton auszusetzen.

Da du keine Infos über die Herkunft hast, würde ich die beiden bei Gelegenheit auch einem Tierarzt vorstellen und sie einfach mal durchchecken lassen.
Schaden kann das keinesfalls und so kannst du ausschliessen, daß die kleinen Racker irgend etwas haben, was vielleicht für dich, oder deinen Hund gefährlich (oder zumindest lästig) sein könnte (zugegeben ist diese Chance extrem gering, aber sicher ist sicher).

Zu guter letzt empfehle ich dir noch (da scheiden sich allerdings die Geister und diese Meinung ist rein persönlicher Natur und wissenschaftlich - so glaube ich zumindest - unbelegt), eine dritte Ratte dazuzuholen.
Da die Ratten noch sehr jung sind, dürftest du keinerlei Probleme haben, eine ähnlich alte Ratte zu integrieren. Sicherlich gibt es auch 2er-Gruppen, die sich ewig supergut verstehen, aber (wie gesagt, rein aus persönlicher Erfahrung und ohne Beleg), sind 3er (oder grössere) Gruppen auf Dauer verträglicher und ausgeglichener (gerade wenn´s dann ins Erwachsenenalter geht).
 
rateye

rateye

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
75
Reaktionen
0
Es soll irgendwann auch noch eine dritte (evtl auch vierte) folgen...aber als ich den eintrag gestern gemacht hatte, waren die ratten ja erst ca. 2 h bei mir...und natürlich will ich das auch melden...die racker haben es verdient ;)
 
zora87

zora87

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
885
Reaktionen
0
Finde es auch toll, dass du sie behalten möchtest.
Kann es auch gar nicht verstehen, wie man sowas machen kann!
Zu den farben würde ich auch sagen, dass es ein husky und black berkshire ist, sie sehen so aus wie etwa 6 Wochen.
 
rateye

rateye

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
75
Reaktionen
0
danke das du mir das mit dem alter gesagt hast, hab gerade im Tierheim angerufen und gefragt wa ich machen soll, die haben ne aufnahme gemacht und meinten wenn sich niemand meldet darf ich sie dann behalten...hoffe das dir Racker bei mir bleiben können, hänge jetzt schon an ihnen.;)
Mein TA ist leider bis nächstes Jahr im Urlaub, aber sobald er zurück ist stell ich ihm die kleinen vor und hoffe das alles in ordnung mit meinen Schmusebacken ist.;)
 
Talita

Talita

Registriert seit
12.10.2008
Beiträge
528
Reaktionen
0
Hi,
die Ratten sind ja beide voll süß!!
Ich frage mich bloß, weshalb der Besitzer die Ratten abgegeben hat, wenn sie ja so handzahm, jung und äußerlich gesund ausschauen. Tchja, es gibt eben Leute......
Wie bereits zweimal erwähnt, halte ich die beiden auch für einen Husky und einen black Berkshire.

Talita
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.423
Reaktionen
90
vielleicht sind es ja auch laestig gewordene nikolausgeschenke die der beschenke dann loswerden wollte ..
 
rateye

rateye

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
75
Reaktionen
0
ich weiss es nicht...ich weiss nur das ich hoffe,das ich die süßen kleinen nicht mehr hergeben muss...es wär echt schade,da ich sie jetzt schon ins herz geschlossen hab...hatte schon länger darüber nachgedacht mir wieder welche zuzulegen...und nun...ich glaube das nennt man glück im unglück
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.423
Reaktionen
90
wink des schicksals ;)
aber selbst wenn der besitzer gefunden wird .. kein vernuenftiger tierfreund wuerde ihm die tiere wiedergeben und sicherlich auch das tierheim nicht ;) also stehn deine chance sehr gut die zwei zu behalten .. warum find ich nich mal nen karton mit ratten drin is sooo leer bei uns im schrank mit nur zwei ratten aber ich glaub mein freund wuerde mich umbringen wenn ich sagen wuerde ich haet gern noch drei dazu fuer ne schoene gruppe :D
 
rateye

rateye

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
75
Reaktionen
0
meiner ist auch nicht begeistert...aber er sagt das es letztenendes meine entscheidung ist, ich muss mich um sie kümmern...und das mach ich mit freude:D
 
pupsnasehb

pupsnasehb

Registriert seit
07.03.2008
Beiträge
775
Reaktionen
0
hehe....das kenn ich iwie....
mein freund wollte die ganze zeit nie ratten...und siehe da...nun haben wir 21...:D
gut bald sind es nur noch 15 aber dennoch mehr als genug....;) der is nämlich jetzt so drauf, dass er auch lernt wie was mit denen zu machen ist und was denen gut tut...ich sehe es schon kommen....wir geben doch unser schlafzimmer auf und es wird das rattenzimmer und wir machen wohn-und schlafzimmer...;) denn er meinte ja schon er kann sich von den babys nicht trennen!!! :D
 
rateye

rateye

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
75
Reaktionen
0
ich hoffe das es bei meinen auch so wird...immerhin hatte er ja früher selber welche ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

welche farben?

welche farben? - Ähnliche Themen

  • Erwachsener Bock wechselt Farbe?

    Erwachsener Bock wechselt Farbe?: Hallo Leute. Ich habe gehofft hier farbkundige Menschen zu findne die mir meine frage beantworten können. Ich habe einen Bock, Badger, der...
  • Siam/Himalayan Verfärbung erst später sichtbar?!

    Siam/Himalayan Verfärbung erst später sichtbar?!: Hallo ihr lieben. Ich bins mal wieder:roll: Ja also wir haben ja kleine beige Rattenkinder (jetzt 6 wochen alt) und nun ist mir aufgefallen, die...
  • Rattenfell Farbe und ihr Name

    Rattenfell Farbe und ihr Name: Hallo zusammen, Ich suche im Netz schon länger eine Liste mit den verschidenen Ratten Färbungen - Namen, finde aber leider nichts. Mein...
  • Welche Fellzeichnung ist DAS???

    Welche Fellzeichnung ist DAS???: Hallo liebe Foris :) Da mir ja in meinem anderen Thread nicht geantwortet wurde, probiere ich es hier jetzt noch einmal Also: Welche...
  • Der Ratten-Farben-und-Zeichnungen-Thread

    Der Ratten-Farben-und-Zeichnungen-Thread: Huhu zusammen, in letzer Zeit wurden immer häufiger Fragen zu bestimmten Farben und Zeichnungen gestellt. Ich dachte mir zur besseren Übersicht...
  • Der Ratten-Farben-und-Zeichnungen-Thread - Ähnliche Themen

  • Erwachsener Bock wechselt Farbe?

    Erwachsener Bock wechselt Farbe?: Hallo Leute. Ich habe gehofft hier farbkundige Menschen zu findne die mir meine frage beantworten können. Ich habe einen Bock, Badger, der...
  • Siam/Himalayan Verfärbung erst später sichtbar?!

    Siam/Himalayan Verfärbung erst später sichtbar?!: Hallo ihr lieben. Ich bins mal wieder:roll: Ja also wir haben ja kleine beige Rattenkinder (jetzt 6 wochen alt) und nun ist mir aufgefallen, die...
  • Rattenfell Farbe und ihr Name

    Rattenfell Farbe und ihr Name: Hallo zusammen, Ich suche im Netz schon länger eine Liste mit den verschidenen Ratten Färbungen - Namen, finde aber leider nichts. Mein...
  • Welche Fellzeichnung ist DAS???

    Welche Fellzeichnung ist DAS???: Hallo liebe Foris :) Da mir ja in meinem anderen Thread nicht geantwortet wurde, probiere ich es hier jetzt noch einmal Also: Welche...
  • Der Ratten-Farben-und-Zeichnungen-Thread

    Der Ratten-Farben-und-Zeichnungen-Thread: Huhu zusammen, in letzer Zeit wurden immer häufiger Fragen zu bestimmten Farben und Zeichnungen gestellt. Ich dachte mir zur besseren Übersicht...