Notnäschen Tilly

Diskutiere Notnäschen Tilly im Regenbogenbrücke Forum im Bereich Tier Ecke; Tilly hat es leider nicht geschafft... letzten Winter stellte sich heraus, daß sie Asthma hatte, nun hat ihr ein kleiner Atemwegsinfekt so sehr...
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Tilly hat es leider nicht geschafft... letzten Winter stellte sich heraus, daß sie Asthma hatte, nun hat ihr ein kleiner Atemwegsinfekt so sehr zugesetzt, daß diverse Antibiotika keine Chance mehr hatten. 2 Wochen lang haben wir
gekämpft... man konnte heute zusehen, wie es fast alle halbe Stunde schlechter wurde. Zuletzt hatte sie die typischen Spasmen und hat mir offenem Mäulchen um Luft gerungen, da gab es nur noch eins, ab zum TA :( meine TÄ meinte, egal was man ihr nun geben könnte, es würde vermutlich nicht mal bis morgen wirken und Tilly liefe Gefahr, nachts zu ersticken, vor allem wäre der Erfolg und Sinn fraglich, bei ihrer Lungenvorgeschichte. Insofern war klar, daß eigentlich nur noch bleibt, Tilly vor dem Erstickungstod zu bewahren :(

Mach's gut, mein liebes Tillynäschen, mein Knuffelhusky... wer hätte gedacht, daß du deiner Schwester Toffy so schnell folgen würdest...



 
18.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Clarissa

Clarissa

Registriert seit
21.05.2008
Beiträge
4.342
Reaktionen
0
och mensch das tut mir Leid !
:056: fühl dich lieb gedrückt
Komm gut an kleine Tilly
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Danke, Clarissa... bei einer kollabierenden Lunge kann man leider nicht mehr viel tun, da blieb nur der Weg, sie erlösen zu lassen.

Nun strengt sich hoffentlich Spaghetti, die letzte übrige Ratte des Rudels, etwas mehr an mit der Vergesellschaftung, damit sie nicht mehr lange alleine sitzen muß...
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.887
Reaktionen
13
Das seh´ ich ja jetzt erst (sorry, bin gerade etwas neben der Spur...)

*Chipi mal drück*

Deine Tilly war eine ganz Süße (und hatte viel Ähnlichkeit mit unserer Chiqui...) - und Ihr habt mit Sicherheit die richtige Entscheidung getroffen... auch wenn sowas natürlich immer schwer ist...

Ich drücke die Daumen, dass die VG mit Spaghetti gut klappt!

LG, seven
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Danke, Seven ;) bist auch entschuldigt, ich weiß ja warum.

Die Entscheidung war an dem Punkt eigentlich gar nicht mehr schwer, sondern die einzig mögliche, wenn wir vermeiden wollten, daß sie jämmerlich erstickt :(
 
superfleckhase

superfleckhase

Registriert seit
21.04.2008
Beiträge
179
Reaktionen
0
Das Tut Mir sehr leid chipi fühl dich gedrückt:056:
 
InLove

InLove

Registriert seit
06.12.2008
Beiträge
133
Reaktionen
0
Das tut mir Leid..
*Drück*
(Sie sieht genauso aus wie meine Cleo)

Liebe Grüße.
 
~Vivian~

~Vivian~

Registriert seit
23.12.2008
Beiträge
110
Reaktionen
0
Es tut mir furchtbar Leid...fühl dich gedrückt von mir.
Ich habe gehört dass nachdem ein Tier gestorben ist,ist nur der Körper leblos die Selee steigt in den Himmel auf und kommt bald wieder auf die Erde zurück.

 
Thema:

Notnäschen Tilly