Chihuahua mag kein TroFu ... aber auch kein Gemüse/Obst

Diskutiere Chihuahua mag kein TroFu ... aber auch kein Gemüse/Obst im Hunde Ernährung Forum im Bereich Hunde Forum; Guten Morgen ihr Lieben, ich habe jetzt seit einer Woche meinen Chicco, einen 3jährigen Chihuahua Rüden. In den 7 Tagen konnten wir uns jetz...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
C

Chicco2005

Registriert seit
08.12.2008
Beiträge
12
Reaktionen
0
Guten Morgen ihr Lieben,

ich habe jetzt seit einer Woche meinen Chicco, einen 3jährigen Chihuahua Rüden. In den 7 Tagen konnten wir uns jetz kennen lernen und es klappt schon alles recht gut. :lol:
Hatte ja jetzt einige Zeit ihn zu beobachten.

Bei seinen Vorbesitzern hat er angeblich TroFu gefressen. MultiFit aus dem Fressnapf.
Ich weiß is nicht das beste Futter, aber man soll ja langsam umstellen. Naja jedenfalls frisst er das TroFu ganz schlecht. Muss dazu sagen, dass er schlechte Zähne hat und ihm operativ schon die oberen Schneidezähne entfernt wurden.

Ab und an wollte ich ja mal für ihn BARFen, so 2 oder 3 Mal die Woche. Da er ja sein TroFu nicht will, wollte ich ganz auf BARF umstellen. Leider frisst er kein Gemüse und kein Obst. Hab ihm schon einiges angeboten. Apfel, Banana, Zuchini, Kartoffel (gekocht natürlich) ... er will nix. Hab das Gemüse mal mit Hackfleisch vermengt aber dann hat er sich nur die kleinen Fleischkrümel rausgefischt und den Rest liegen lassen. Er is ein Wühler im Napf ...

Hat jemadn Tipps für mich, was ich ihm denn nun füttern soll. Würde gerne ganz BARFen aber wenn er kein Gemüse usw. mag, dann is ja auch schlecht wegen der Vitamine usw. oder ?!

Danke schon mal und schönes Wochenende ...

Liebe Grüße
 
19.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Chihuahua mag kein TroFu ... aber auch kein Gemüse/Obst . Dort wird jeder fündig!
Kompassqualle

Kompassqualle

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
2
Hallo Chicco,
hast du das Gemüse püriert?
Meiner würde das Gemüse auch nicht anrühren, wenn es nicht püriert wäre, zu dem verrühre ich die Gemüsepampe dann mit Öl und Hüttenkäse und friere sie zusammen mit dem Fleisch ein, mein Hund merkt dann gar nicht mehr wo das Gemüse anfängt und das Fleisch aufhört ;)

Es gibt auch ein Barf-Modell (Prey) bei dem ohne Zusätze gebarft wird, dabei wird der Hund möglichst mit ganzen Futtertieren gefüttert und es kommen keine weiteren Zusätze oder Gemüse hinzu, vielleicht wäre das ja was für euch.
 
C

Chicco2005

Registriert seit
08.12.2008
Beiträge
12
Reaktionen
0
....

Ganze Futtertiere ???

Mäuse und so was oder wie versteh ich das ??
 
R

Ricalein

Registriert seit
26.03.2006
Beiträge
10.445
Reaktionen
0
Wie soll denn ein Chihuahua mit ganzen Futtertieren fertig werden?
Da kapituliert der doch schon beim Anblick.
Meine Rica ist auch so ein Selektierer, was aber ganz gut funktioniert ist das Futter mit Dosenfutter und Joghurt zu mischen. Komischerweise frisst Rica das billige Trofu viel lieber als das teurere. Wenn es so mit Haferflocken und Maisflocken und so durchmischt ist geht das viel besser als wenn da nur so Pellets drin sind.
Gemüse sollte man wie Kompassqualle schon schreibt entweder pürieren oder aber ganz fein schneiden, dann mag das der Hund auch.
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
2
Bei einem Chihuahua dürfte es wirklich etwas schwierig werden mit den ganzen Tieren :)
Aber es muss beim Prey-Modell auch nicht jeden Tag ein komplettes Tier verfüttert, sondern man kann auch aufteilen für mehrere Tage.
Ein Kücken o.ä. (wie man z.B. für Katzen zum Barfen bestellen kann) schafft aber bestimmt auch ein Chihuahua.
 
C

Chicco2005

Registriert seit
08.12.2008
Beiträge
12
Reaktionen
0
Also ich habe das Gemüse/Obst püriert aber wie gesagt er schnüffelt dran .. leckt 2 Mal und lässt es stehen ...

Weiß net wie es ist mit ganzen Tieren. Aber die wird er sicher net zerkauen können und wollen. Ihm fehlen ja schon paar Zähne ...

Hab ihm mal pürierte Banane mit Apfel, Quark und Honig gegeben. Das wollte er gar net und von Quark und Joghurt alleine is er eh net so begeistert. Das schmeckt ihm pur auch nicht ...
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
2
Puh, also wenn er auch keinen Quark mag, ist er scheinbar wirklich wählerisch.
Vielleicht hilft es ja, wenn du ihm auch ein bisschen vom Fleisch pürierst und unter das Gemüse mit drunter rührst ?
 
C

Chicco2005

Registriert seit
08.12.2008
Beiträge
12
Reaktionen
0
Na ich hab das gemüse püriet und dann das Hackfleish mit reingerührt.
Das sind ja dann so ganz ganz kleiner Krümel ....

aber das hat er net genommen, war auch öl drin und so
 
R

Ricalein

Registriert seit
26.03.2006
Beiträge
10.445
Reaktionen
0
Frisst dein Hund denn Dosenfutter?


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Ricalein schrieb nach 2 Minuten und 23 Sekunden:

Ich mein, wenn du jetzt erstmal Dosenfutter untermischt, sofern er das mag, und das dann mit der Zeit reduzierst kannst du deinen Hund langsam an das gesündere Futter gewöhnen. Wenn die Zähne so schlecht sind ist es halt auch eine Frage ob es Schmerzen sind die deinem Hund den Appetit rauben.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Chicco2005

Registriert seit
08.12.2008
Beiträge
12
Reaktionen
0
Hmm ... also das Katzenfutter rührt er nicht an. Wollte ihm das Dosenfraß auch net geben, weil er ja eh schon so schlechte Zähne hat
 
Pichu

Pichu

Registriert seit
28.02.2007
Beiträge
1.532
Reaktionen
0
Katzenfutter solltest du ihn auch garnicht geben eher Hundefutter ^^;
 
C

Chicco2005

Registriert seit
08.12.2008
Beiträge
12
Reaktionen
0
Ja das is mir schon klar, aber ich hab 2 Katzen daheim und de fressen Dosenfutter. Aber das rührt er nicht an und Hundedose is doch fast die gleiche Pampe oder ?!
 
F

*Fridolin*

Registriert seit
15.01.2009
Beiträge
64
Reaktionen
0
Das dein Chi nicht frisst muss aber nicht am Futter liegen. Es kann auch die Eingewöhnungsphase sein die dein Hund gerade durchmacht. Ich habe auch einen Chi-Papillon-Mix, am Anfang fraß er so schlecht, dass ich zum Tierarzt mit ihm musste, und die hat mir folgende Tipps gegeben:
- gekochte Karotten füttern(die liebt mein Hunde immer noch und ist auch gegen Durchfall und Verstopfung)
- oder geraspelte Karotten übers Futter streuen
- weißen Magerjoghurt oder Quark ins Wasser rühren oder übers Futter geben(du kannst es auch ins Wasser tun, dann trinkt er viel und bekommt auch Hunger)
- Nudeln und Reis kannst du ihm auch füttern(Nudeln ohne Salz), aber bei den Nudeln nicht zu viel, denn sie enthalten sehr viel Stärke für so einen kleinen Hund

Nachdem ihm dass auch nur teilweise geholfen hatte, ging ich mit ihm zu einem Tierheilpraktiker. Als der im ein paar Kügelchen mitgab, fraß er ein paar Tage drauf viel mehr und war auch viel fitter.

Du solltest ihm auf keinen Fall Katzenfutter geben, da er das nicht vertragen würde.

Hoffentlich konnte ich dir weiterhelfen!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Chihuahua mag kein TroFu ... aber auch kein Gemüse/Obst

Chihuahua mag kein TroFu ... aber auch kein Gemüse/Obst - Ähnliche Themen

  • 7 Monate alte Chihuahua isst kein Trockenfutter!!

    7 Monate alte Chihuahua isst kein Trockenfutter!!: Hallo liebe Hundebesitzer.. Ich habe mir am letzten Wochenende einen kleinen mini chihuahua (7Monate) gekauft, und sie isst kein trockenfutter...
  • Chihuahua Frisst Trockenfutter nicht

    Chihuahua Frisst Trockenfutter nicht: Hallo. Wir haben mit unseren kleinen Chihuahua ein Problem Princess (so heißt die kleine) ist allgemein sehr "dickköpfig" man merkt dem hund...
  • Welches Dosenfutter??? für Chihuahua/Mini Pinscher Welpe

    Welches Dosenfutter??? für Chihuahua/Mini Pinscher Welpe: Hallo mein Welpe frisst hauptsächlich Nassfutter, habe jetzt schon drei verschiedene marken versucht. Sie hat generell dünneren Stuhlgang bis...
  • Chihuahua frisst sein Futter nicht

    Chihuahua frisst sein Futter nicht: Hallo, mein Chihuahuarüde bekommt ab und an (meist am Wochenende) einige Reste unseres Essen. Besonders Kartoffeln, Hühnchen und Gemüse liebt...
  • Prager Rattler- Chihuahua Mix wieviel füttern???

    Prager Rattler- Chihuahua Mix wieviel füttern???: Hallo Freunde Also Ich habe ja einen Dogo Staff Mix, jetzt lebt für 1mon noch der oben beschriebene kleine Mix bei uns. Da ich noch nie so enen...
  • Ähnliche Themen
  • 7 Monate alte Chihuahua isst kein Trockenfutter!!

    7 Monate alte Chihuahua isst kein Trockenfutter!!: Hallo liebe Hundebesitzer.. Ich habe mir am letzten Wochenende einen kleinen mini chihuahua (7Monate) gekauft, und sie isst kein trockenfutter...
  • Chihuahua Frisst Trockenfutter nicht

    Chihuahua Frisst Trockenfutter nicht: Hallo. Wir haben mit unseren kleinen Chihuahua ein Problem Princess (so heißt die kleine) ist allgemein sehr "dickköpfig" man merkt dem hund...
  • Welches Dosenfutter??? für Chihuahua/Mini Pinscher Welpe

    Welches Dosenfutter??? für Chihuahua/Mini Pinscher Welpe: Hallo mein Welpe frisst hauptsächlich Nassfutter, habe jetzt schon drei verschiedene marken versucht. Sie hat generell dünneren Stuhlgang bis...
  • Chihuahua frisst sein Futter nicht

    Chihuahua frisst sein Futter nicht: Hallo, mein Chihuahuarüde bekommt ab und an (meist am Wochenende) einige Reste unseres Essen. Besonders Kartoffeln, Hühnchen und Gemüse liebt...
  • Prager Rattler- Chihuahua Mix wieviel füttern???

    Prager Rattler- Chihuahua Mix wieviel füttern???: Hallo Freunde Also Ich habe ja einen Dogo Staff Mix, jetzt lebt für 1mon noch der oben beschriebene kleine Mix bei uns. Da ich noch nie so enen...