ist ihre "figur"so ganz ok?

Diskutiere ist ihre "figur"so ganz ok? im Pferde Gesundheit Forum im Bereich Pferde Forum; hey also habe mal ne frage .. also das pferd firstauf dem bild ist ne stute und ihre "figur" sieht da eigent lich ganz ok aus aber wenn man nähr...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Daisy-Wonder

Daisy-Wonder

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
1.219
Reaktionen
0
hey also habe mal ne frage .. also das pferd
auf dem bild ist ne stute und ihre "figur" sieht da eigent lich ganz ok aus aber wenn man nähr ran geht sieht man schon die rippen durch...ist das schlimm?
 

Anhänge

19.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Susanne zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
san122307

san122307

Registriert seit
14.11.2008
Beiträge
184
Reaktionen
0
Moin,
also auf dem Foto sind die Rippen ja nicht zu sehen, von daher ist das schwer zu sagen.
Bin mir auch nicht ganz sicher, aber ich glaube, wenn Du sagst man kann die Rippen sehen könnte sie schon ein wenig mehr Gewicht haben.
Es passiert ja öfter das Pferde im Winter Gewicht verlieren, dann muss unter Umständen mehr zugefüttert werden.
Es werden sich bestimmt noch mehr Leute melden die da genaueres sagen können, aber wenn Du Dir wirklich unsicher bist, lass einen TA kommen. Ein Fachmann vor Ort kann das am besten einschätzen und Dir auch sagen, was Du am besten machen kannst.
 
Cori

Cori

Registriert seit
15.12.2007
Beiträge
717
Reaktionen
0
hallöchen, wie san schon gesagt hat man kanns jetzt nicht genau beurteilen, da sie auch winterfell hat. wenn du guten rat vor ort willst dann würde ich auch den TA hinzuholen oder jemand unparteiisches der sich mit pferden gut auskennt. man sollte bei einem pferd jetzt nicht die rippen durchsehen aber noch spüren wenn man abtastet. also ist sie eigentlich so wie du beschrieben hast zu dünn. wen gehört denn das pferd? gibts denn die möglichkeit ihr mehr zuzufüttern?
 
Daisy-Wonder

Daisy-Wonder

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
1.219
Reaktionen
0
ok vieln dank für eure antworten ja ich könnte den richtigen besitzer mal fragen war etwas länger nich mehr da.... sie steht in robust haltung also nur auf der kopel ich hol sie nur zum hof wenn ich sie putzen määchte und andres.. was sollte ich den zufüttern wens für dem besitzer ok wäre??
 
Ronja11

Ronja11

Registriert seit
13.09.2008
Beiträge
1.778
Reaktionen
0
Rippen leicht sehen, heißt nicht unbedingt zu dünn. Ich finde sie auf dem Foto fast ok. Hat ein wenig Hinterhandmuskulatur, weiß aber ihr Alter nun nicht, die bekommt man ansonsten durch Reiten wieder kräftiger. Das einzige was sie mehr haben könnte, wäre Heu. Sie ist nach hinten etwas schmal, deswegen siehst Du wohl auch die Rippen. Wenn sie mehr Heu bekommt, wird sie anders aussehen, ansonsten finde ich soweit o.k.
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Meine Vorredner haben es ja schon gesagt, aber ich hätte noch etwas hinzuzufügen:
Die Hinterhand wirkt sehr unterbemuskelt, da könnte mehr dran getan werden.

Dass die Rippen zu sehen sind, könnte tatsächlich einfach nur am Alter liegen oder daran, dass sie etwas schmaler wird, Raufutter wäre ideal, um das zusätzlich aufzubauen.

LG
 
Daisy-Wonder

Daisy-Wonder

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
1.219
Reaktionen
0
ok naja kann es auch sein das man es sieht da sie im frühling ihr fohlen bekommen hat weil soo alt ist sie ja nicht....
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Wenn sie ein Fohlen bekommen hat, ist sie ja sicherlich auch lange Zeit nicht mehr intensiv geritten worden.

Langsam die Muskeln wieder aufbauen und ihr werdet sehen, wie sie sich wieder entwickelt. ;)

Hast du vielleicht noch ein Foto, wo man das Problem "extremer" sieht?
 
Daisy-Wonder

Daisy-Wonder

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
1.219
Reaktionen
0
ich geh morgen hin dann kan ich es machen da muss ich erstmal fragen ob sie noch ferdreitbar ist wurde sehhhhr lange nicht mehr geritten....
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Wie alt ist das Fohlen denn jetzt?
(Wenn du das schonmal erwähnt hattest, weise mich bitte darauf hin. ;))
 
Daisy-Wonder

Daisy-Wonder

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
1.219
Reaktionen
0
öhhhmm also es ist schon länger von seiner mutter weg aber es sieht noch nach eiem fohlen aus ich frage mal morgen wie alr es ist dann kan ich auch gleich fragen wir alt die mutter is.
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Ich dachte nämlich daran, dass die Stute doch längst wieder geritten werden sollte, oder?

Wenn das Fohlen ein Absetzer ist, dann ist es doch höchste Zeit, das Training wieder in Angriff zu nehmen. :eusa_doh:
 
Daisy-Wonder

Daisy-Wonder

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
1.219
Reaktionen
0
ich bin aj nicht der besitzer also als ich sie als flege bekommen habe war sie hoch trächtig und stand deswegen auf der koppel als es dann bald soweit war musste sie in den stallungen blaeibben und jetzt steht sie wiedre auf der koppel ich frage einfach ob sie ebend noch reitbar ist wenn aj nehm ich sie als reitbeteiligung wenn möglich damit ihre mukkis wieder kommen
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Eine kleine, nett gemeinte Bitte: Bitte, bitte achte ein bisschen mehr auf deine Rechtschreibung den Syntax, zoey664! Danke. ;)

Du kannst dich doch zumindest erinnern, wann sie das Fohlen bekommen hat. Dann einfach bis heute addieren und schon weißt du, wie alt das Fohlen ist.

Ich kenne das nur so, dass man trächtige Stuten, die ihr Fohlen abgesetzt haben, wieder ins Training kommen. Erst weniger, dann wieder auf den normalen Standart.
 
Daisy-Wonder

Daisy-Wonder

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
1.219
Reaktionen
0
ihr fohlen ist jetzt 9 monate sooo ungefär aber sie wurde vohrher auch nicht trainiert keine ahnung wieso.....
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Mit 6 Monaten werden Fohlen gemeinhin abgesetzt, warum ist die Stute dann nicht die 3 Monate wieder trainiert worden? :eusa_think:

Ich denke, da liegt auch der Grund des Übels: Dadurch, dass sie Muskeln abgebaut hat, wirkt sie knochig.

LG
 
Daisy-Wonder

Daisy-Wonder

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
1.219
Reaktionen
0
weil ich die besitzerin nur kurz gesehn habe werde ich morgen fragen und fragen ob sie reitbar ist und warum sie nicht mehr als reitpferd schonn vor längerem benützt worden ist...muss ja irgetein grund haben
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Ja, frag' sie mal. ;)

Ist die Stute jetzt eigentlich deine RB? Oder steht das Pferd einfach nur "so" auf der Weide? *grübel*
Reitest du sie selbst?
 
Daisy-Wonder

Daisy-Wonder

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
1.219
Reaktionen
0
also ich habe sie ein jahr schon als flege bin sie noch nie geritten war früher aber ein schulpferd sie steht nur auf der weide auch schon als ich sie bekommen habe nein sie ist nicht meine reitbeteiligung nur flege aber wenn sie noch reitbar ist dann werd ichs mal versuchen sie als reitbeteiligung zu kriegen
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

ist ihre "figur"so ganz ok?