Bitte helft mir, mein hamster..........

Diskutiere Bitte helft mir, mein hamster.......... im Hamster Verhalten Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo ihr lieben Leute, ich brauche dringend Hilfe. Ich fand gestern zur Mittagszeit meinen Hamster neben seinem Häuschen am schlafen, sowas macht...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
L

lidaBe

Registriert seit
19.12.2008
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben Leute,
ich brauche dringend Hilfe.
Ich fand gestern zur Mittagszeit meinen Hamster neben seinem Häuschen am schlafen, sowas macht er eig. nicht. Dann hab ich ihn angesprochen , mit ihm geredet, er machte ganz leicht seine augen auf und wollte sich bewegen nur gelang es ihm nicht so, er sah ganz schwach aus..... ich hab dann im internet etwas über winterstarre gelesen.... mein vater beichtete mir dann auch, dass er jeden morgen für ne halbe stunde die Balkontür aufmachte um zu lüften.... und mein kleiner maxi
steht mit seinem käfig kaum 3 meter gegenüber der Balkontür. Ich hab ihn dann gestern in ein ruhiges zimmer gebracht und dir heizung aufgedreht, seit dem hat er auch nicht mehr versucht zu laufen.. in dem zimmer wars richtig ruhig und im wohnzimmer wo er als erstes war, wars schon lauter...deswegen hat er sich vllt auch die ganze zeit bewegt, aber bis gestern als ich ihn das letzte mal angeschaut habe, hat er noch geatmet, zwar sehr ruhig aber immerhin. und ich bin dann heut morgen zu ihm gegangen... es sieht nicht mehr so aus als würde er atmen, seine ärmchen liegen immer noch breit gespreizt.... seine augen sind fest zu. Ich hab ihn grad ganz leicht angefasst, er ist total hart. aber es sieht so aus, als würde er noch seinen kopf halten.... weil der nicht direkt auf den boden liegt. Besteht noch hoffnung auf winterstarre?? oder ist er entgültig gestorben??

bitte um rasche antwort. wenn er gestorben ist, wollen wir ihn heute begraben.

PS. ich hab jetzt einige berichte gelesen, wo die hamster aussahen als wären sie tot, aber dann quieck lebendig waren, nachdem sie aufgewärmt wurden.

einem bekannten ist es auch passiert, er hat gedacht seine hamster wären gestorben, er hat sie dann wohl iwie entsorgt (wie ich es verstanden habe) in eine kiste oder so und am nächsten morgen oder so, sind die wieder rumgelaufen als wär ncihts passiert.

als ich bin mir so unsicher, will meinen hamster auch nciht lebendig begraben...

bitte antwortet mir.................... meinhamster liegt mir gespreizten ärmchen, ist das normal???????????

lg lydia
 
20.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Bitte helft mir, mein hamster.......... . Dort wird jeder fündig!
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.155
Reaktionen
0
wie wärs mal mit TA ? :( also ich würde an deiner stelle auf nummer sicher gehen und direkt deinen Tierarzt anrufen ... hast du auch ein infrarotlampe ? ich würde sie am käfig befestigen damit sie es wärmer aht
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Hallo!
Hm, also wenn du beschreibst, dass sich der Hamster hart anfühlt, und du auch nicht siehst, wie er atmet, dann gehe ich davon aus, dass er leider gestorben ist:(

Du kannst ihn ja wirklich erstmal etwas aufwärmen (Wärmflasche, Lampe etc). Wenn er nur in Winterstarre gefallen ist, sollte er sich wieder bewegen. Wenn sich der Hamster auch dann nicht mehr bewegt, dann kannst du dir auch wirklich sicher sein, dass er tot ist und brauchst keine Angst haben, dass er eventuell doch noch lebt.
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Ich denke auch, dass der Hamster gestorben ist. :(

Das tut mir sehr leid für dich; es ist immer schwer, ein Tier gehen zu lassen.

Du kannst ihn ja wirklich erstmal etwas aufwärmen (Wärmflasche, Lampe etc). Wenn er nur in Winterstarre gefallen ist, sollte er sich wieder bewegen.
Ja, das wäre eine Alternative.
 
L

lidaBe

Registriert seit
19.12.2008
Beiträge
5
Reaktionen
0
Mein bruder hat ihn eben etwas umgedreht, er meinte er hätte etwas am popo gehabt. was mich nur wundert ist, dass er nicht so zusammengerollt . bzw die füßchen und ärmchen zusammen hat, sondern sehr sehr auseinander. es sieht so aus, als ob er auf dem pop sitzt, mit gespreitzen beinen und arme nach vorne:(

ich will nicht das er stirbt :(
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.592
Reaktionen
8
Hast du den mal bei einem Tierarzt angerufen!?
Wenn du nicht willst, das er stirbt*was ich allerdings glaube:(*dann ruf sofort einen Doc an!
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Lebt er denn noch?
Kannst du noch das Herz schlagen spüren oder nicht?

Wenn du nicht willst, das er stirbt*was ich allerdings glaube:(*dann ruf sofort einen Doc an!
Was meinst du, kann ein Tierarzt noch machen? Viele Wald-und-Wiesen-Tierärzte sagen einem ja "das ist nur ein Hamster, schläfern wir ein", obwohl man noch helfen könnte - ist nur die Frage, ob sich der Aufwand relativiert. :?
 
L

lidaBe

Registriert seit
19.12.2008
Beiträge
5
Reaktionen
0
ne ich seh auch nicht das er atmet, aber gestern hat er doch noch geament. es ist einfach komisch so wie er liegt. also wenn er gestorben ist, dann ist er auf jeden fall in ruhe eingeschlafen :( aber ich kann und will ihn noch nciht wegtun, weil ich angst hab, dass er doch vllt lebt, aber er lässt sich auch nicht aufwecken. vllt hat er was falsches gegessen, dass würde den durchfall erklären, oder vllt ist es in der winterstarre so.....:(
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Dann kann er ja über Nacht verstorben sein.

Ein gut gemeinter Rat: Es wäre besser, ihn baldig zu begraben, ehe der Verwesungsprozess einsetzt. Wenn du es nicht über's Herz bringst, ihn zu vergraben, kannst du ihn auch bei einem Tierarzt abgeben, der dann gleich noch kontrollieren kann, ob er wirklich tot ist. (Wenn du dir Gewissenheit verschaffen möchtest)
 
Bögi

Bögi

Registriert seit
18.07.2008
Beiträge
360
Reaktionen
0
Also ich kann mir ja nicht vorstellen, dass der Hamster so in eine Starre verfallen kann, dass er hart und kalt ist. Und vorallem muss er ja noch atmen.
Denke auch,dass er gestorben ist. Tut mir leid für dich

LG
 
Hamsti21

Hamsti21

Registriert seit
17.11.2008
Beiträge
249
Reaktionen
0
Wenn du sichergehen kannst das er nicht atmet ist er leider tod. Ein Hamster kann nicht leben wenn er nicht atmet. Ich glaube er ist tod, du kannst ja den atem noch einmal überprüfen und wenn da immer noch nichts tut ist er auf jeden Fall tod.
Tut mir Leid für dich.:(
 
Smartie

Smartie

Registriert seit
20.05.2008
Beiträge
5.403
Reaktionen
0
Mein Beileid. Ich glaube auch das er es nicht geschafft hat &. nun Tod ist, so wie
du das hier alles beschreibst.

Wie alt war er denn?

Es kann womöglich sein das dass tägliche öffnen der Balkontür was damit zutun hat.
Durch die kälte *Wir haben ja auch mom. Winter* kann es sein, dass er sich einen
schnupfen gehollt hat also sich erkältet hat (für Hamster ist sowas lebensgefährlich) und deswegen gestorben ist!

LG, Linda
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Oder er hatte eine Lungenentzündung.

Auch von mir noch einmal mein Beileid. :(

[VERSTECK]Smartie, solltest du um die Uhrzeit nicht schon schlafen? :mrgreen:[/VERSTECK]
 
Smartie

Smartie

Registriert seit
20.05.2008
Beiträge
5.403
Reaktionen
0
Stimmt! Könnte auch daran gelegen sein! :(

[VERSTECK]LoL, um die Zeit bin ich aufgestanden ^^[/VERSTECK]
 
L

lidaBe

Registriert seit
19.12.2008
Beiträge
5
Reaktionen
0
Das einzige was ich mir wünsche ist, dass er nicht gelitten hat. Das wär für mich total schlimm. Also er ist jetzt wirklich verstorben, wir haben dann noch den ganzen tag gewartet und ich hab ihn mit allen mittel versucht aufzuwecken, aber es ging nicht :( ich versuch da nicht so oft dran zu denken, weil ich bei solchen sachen total emotional bin. danke für eure hilfe. ich werde mir sobald keinen hamster mehr anschaffen :( er war ca. 1 1/2 jahre alt. ich wünschte mir, hamster würden nicht so schnell sterben :(

lg
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Es ist immer schwer, ein Tier gehen zu lassen, aber jetzt hat er es sicher besser, ganz ohne Schmerzen. :(

Vielleicht wäre ja auch noch ein anderes Tier bzw. eine andere Rasse für dich denkbar, so etwas verhilft einem ganz schnell, über die Trauer - die auch wichtig ist - hinwegzukommen.

LG
 
L

lidaBe

Registriert seit
19.12.2008
Beiträge
5
Reaktionen
0
Ne meine eltern hat das ganze auch etwas mitgenommen und sie wollen nicht mehr dass ich mir eins hole...:(
 
Hamsti21

Hamsti21

Registriert seit
17.11.2008
Beiträge
249
Reaktionen
0
Mein herzliches Beileid:(
Nach meinen Vögeln durfte ich auch keine Tiere mehr. Direkt nach dem Tod meiner Vögel hatte ich ehrlich gesagt auch keine Lust mehr ein neues Tier zu holen hatte sie auch 9Jahre lang (seit meinem 3ten Lebensjahr) und das war dann sehr schwer für mich. Erst 3Jahre danach habe ich meine Eltern überredet einen Hamster zu holen.
Vielleicht darfst du ja nach einem Jahr ein neues Tier holen.
 
RiaTamrixx

RiaTamrixx

Registriert seit
21.05.2007
Beiträge
386
Reaktionen
0
Ich bin echt geschockt...
wie alt bist du in aller welt? 5? wenn mein Hamster komisch da liegt und kaum atmet beweg ich mich verdammt nochmal zum Tierarzt...anstatt hier rumzuheulen das er doch nicht sterben darf wär ich direkt AM ANFANG zum tierarzt gegangen...direkt am 19. 12. zur Mittagszeit, das wär mal klasse gewesen...und hätte vielleicht was gebracht, aber so ist es doch keine Überrasschung das es so ausgegangen ist -.-
 
Krümel17

Krümel17

Registriert seit
27.08.2008
Beiträge
108
Reaktionen
0
na ja wenn man ihn zum TA geschleppt hätte wäre das ziemlichen stress für ihn gewesen und er wäre dan wahrscheinlich gestorben.vielleicht hätte man einen TA holen solllen.

noch ma an dich lidabe ich weiß das es schrecklich für dich ist das dein hamster gegangen ist.aber wahrscheinlich ging es ihm in den letzten stunden sehr svchlecht und es war eine erleichterung für ihn.trotzdem zeige ich auch mein Beileid
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Bitte helft mir, mein hamster..........

Bitte helft mir, mein hamster.......... - Ähnliche Themen

  • helft mir bitte, ich hab Angst um meine kleine :(

    helft mir bitte, ich hab Angst um meine kleine :(: also, ganz von Anfang... ich habe mit am Samstag eine kleine Goldhamster Dame gekauft und habe sie auch in Ruhe gelassen, das gleiche Futter...
  • Junger Hamster hat Angst vor dem Käfig ? Bitte um euren Rat.

    Junger Hamster hat Angst vor dem Käfig ? Bitte um euren Rat.: Hallo ihr lieben, mein hamster monti hält sich seit 2 Tagen nur noch beim Laufrad auf. Er schläft dort, macht sein Geschäft im Laufrad und auch...
  • Teddyhamsterdame laut und hyperaktiv - bitte um RAT

    Teddyhamsterdame laut und hyperaktiv - bitte um RAT: Hallo Hamsterfreunde, ich hatte bereits zwei Hamster, einen Goldhamster und einen Dschungarischen Zwerghamster: Beide waren sehr schnell lieb...
  • Was tun?! Bitte helfen!

    Was tun?! Bitte helfen!: Hallo habe herrausgefunden das mein Teddyhamster ein mänchen ist ob wohl mir gesagt würde in der zoohandlung das es ein weibchen ist? ich habe...
  • Fragen zu meinem Teddyhamster ! Bitte hilft mir ..

    Fragen zu meinem Teddyhamster ! Bitte hilft mir ..: Heey :) Das hier wird ein etwas längerer text, aber ich würde mich seehr freuen wenn der ein oder andere ihn lesen würde und mir vielleicht...
  • Ähnliche Themen
  • helft mir bitte, ich hab Angst um meine kleine :(

    helft mir bitte, ich hab Angst um meine kleine :(: also, ganz von Anfang... ich habe mit am Samstag eine kleine Goldhamster Dame gekauft und habe sie auch in Ruhe gelassen, das gleiche Futter...
  • Junger Hamster hat Angst vor dem Käfig ? Bitte um euren Rat.

    Junger Hamster hat Angst vor dem Käfig ? Bitte um euren Rat.: Hallo ihr lieben, mein hamster monti hält sich seit 2 Tagen nur noch beim Laufrad auf. Er schläft dort, macht sein Geschäft im Laufrad und auch...
  • Teddyhamsterdame laut und hyperaktiv - bitte um RAT

    Teddyhamsterdame laut und hyperaktiv - bitte um RAT: Hallo Hamsterfreunde, ich hatte bereits zwei Hamster, einen Goldhamster und einen Dschungarischen Zwerghamster: Beide waren sehr schnell lieb...
  • Was tun?! Bitte helfen!

    Was tun?! Bitte helfen!: Hallo habe herrausgefunden das mein Teddyhamster ein mänchen ist ob wohl mir gesagt würde in der zoohandlung das es ein weibchen ist? ich habe...
  • Fragen zu meinem Teddyhamster ! Bitte hilft mir ..

    Fragen zu meinem Teddyhamster ! Bitte hilft mir ..: Heey :) Das hier wird ein etwas längerer text, aber ich würde mich seehr freuen wenn der ein oder andere ihn lesen würde und mir vielleicht...