Schwangere Lotte

Diskutiere Schwangere Lotte im Meerschweinchen Gesundheit Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hey! Ich bräuchte einen kurzen Rat. Ich hab mir am 22.Oktober 2 Schweinchen von einer "Notauffangplatz" für Meeris geholt. (ein Weibchen und ein...
sammy01

sammy01

Registriert seit
08.09.2008
Beiträge
14
Reaktionen
0
Hey!
Ich bräuchte einen kurzen Rat.
Ich hab mir am 22.Oktober 2 Schweinchen von einer "Notauffangplatz" für Meeris geholt. (ein Weibchen und ein kastriertes Männchen) Dort hat man mir gesagt, dass das Männchen schon "eine Zeit" kastriert ist, aber keine Quarantäne hatte. Da die zwei davor bei einer Familie mit Kindern lebten, die sie nicht mehr wollten (!!), konnte man mir auch nicht sagen, wann die Kastration genau war.
Ich hab die beiden, obwohl mir bewußt war, dass sie schwanger sein könnte, nur genommen, weil sie mir so leid taten - waren in einem total kleinem Käfig eingepfercht.
Da das Männchen sehr nervös ist, wollte ich die beiden letztendlich nicht
von einander trennen (längere Autofahrt, neues Gehege, ...), um ihn nicht noch mehr zu beunruhigen.
Vor zwei Tagen war ich mit Lotte beim TA, da sie sich merkwürdig verhält (ist total ruhig, quiekt heiser, frißt weniger), im Endeffekt kam raus, dass die Kleine 3 Babys bekommen wird.
Die TÄ meinte dass es sein kann, dass die Babys zu groß sind (Lotte wiegt nur 729g, leider hab ich keine Ahnung wie alt sie ist; wir haben sie davor nie gewogen - ich weiss, dumm von mir), sie hat in 3 Tagen 2 Röntgenbilder gemacht (kann das nicht schädlich für die 4 sein???), und sogar einen Ultraschall (man hat ein Herz schlagen gesehen, dann hat sie aufgehört zu suchen, weil ich schon so sauer war - Lotte war total gestresst!!).
Außerdem meinte sie, ich solle die Beiden trennen - was ich im Endeffekt dann auch getan habe, weil Franz Ferdinand ihr das Fressen aus dem Mund stiehlt, sie aus jeder Ecke vertreibt und nur noch nervöser ist, als er es davor schon war!!! Leider bin ich mir gar nicht sicher, ob das so klug war??
Seitdem Lotte jetzt alleine ist, frißt sie wieder normal, aber langsamer als früher. Viel frisches Heu, (leider nur) wenig Paprika, Gurke, Salat, Tomaten, (liebend gerne) Karotten,...
Die TÄ meinte, falls die Babys nicht bald kommen, müsse sie einen Kaiserschnitt machen, welche Lotte wahrscheinlich nicht überleben wird, weil Meeris da total empfindlich reagieren. ???
Ich hab zwar mehrere TÄ in der Nähe, werd am Montag auch mal zu nem anderen gehen, aber ich weiß nicht, wie gut die sich mit Meeris auskennen...
Lotte hebt seit ein paar Tagen auch immer wieder ein Hinterbein oder ihr Becken in die Höhe, ist das ein Anzeichen, dass es bald los geht??? Von Schambeinfuge hat die TÄ nichts gesagt, und selber tasten will ich nicht.

Tut mir leid, dass ich jetzt gleich einen Roman geschrieben hab, aber die TÄ hat mich echt verunsichert! Vielleicht könnt ihr mir ja einen Rat geben???
 
21.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Birgit zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Ist die Schambeinfuge schon offen, weil die TÄ sich so sicher ist, dass sie bald kommen müssten. Wieso wurden überhaupt Röntgenbilder gemacht und dann noch zwei? Wie du sagst, Röntgen ist schädlich für die Babys.
Wieviel Platz haben denn die beiden Elterntiere? Es ist besser, wenn die Babys dann auch mit Vater aufwachsen, wegen der Sozialisierung.

Das eine Notstation überhaupt potentiell schwangere Weibchen abgibt, finde ich absolut fahrlässig, es kann soviele Probleme und Komplikationen geben und als Meerschweinchenlaie kann einen das mehr als überfordern.
 
sammy01

sammy01

Registriert seit
08.09.2008
Beiträge
14
Reaktionen
0
Kann ich die zwei denn jetzt wieder zusammen tun? Sie sind seit zwei Tagen getrennt. Auch wenn er ihr alles weg futtert und sie aus ihren Unterschlüpfen vertreibt? ???
Hab einen Eck-käfig, so ca 110x110cm an den beiden Seiten, und an der dicksten Stelle 130cm, ca 70cm hoch, mit einer Lade, in der sie sich manchmal verkriechen.
Ich hab derzeit Urlaub, bin also sowieso bei Lotte. Werd morgen mit ihr mal zu unserem TA gehen. Die TÄ war eine Notlösung, weil meiner nicht da war. Die TÄ hat nichts von Schambeinfuge gesagt, und selber tasten möcht ich nicht - ist nur zu stressig für uns beide.
Mir tut Lotte nur leid, aber sie frißt normal, und geht auch "spazieren".
Danke für die Antwort! Lg
 

Anhänge

die_ansche

die_ansche

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Na, wenn er wirklich kastriert ist (was ich ja noch mal checken würde), hättest du die beiden gar nicht trennen müssen.
Ich würde mit ihr auf jeden Fall morgen einen kompetenten TA aufsuchen.
Notfalls musst du sie halt trennen beim füttern. Hast du keine 2 Unterkünfte?
Wie lange soll sie jetzt egtl. schon schwanger sein?
 
sammy01

sammy01

Registriert seit
08.09.2008
Beiträge
14
Reaktionen
0
Er ist ganz sicher kastriert, war mit den beiden nachdem ich sie mir geholt hab bei meinem TA, der das festgestellt hat.
Wie weit sie ist, weiss ich nicht, da das, ausser der Familie aus der sie stammt, keiner weiß. In dem Notlager wissen sie auch nicht mehr.
Meine Frage ist, ob ich sie JETZT wieder zusammen tun kann, dann mach ich das nämlich SOFORT!
Hab sie getrennt, weil er sie von jeder Ecke in der sie sitzt vertreibt, er läuft ihr praktisch durch den ganzen Käfig nach, reißt ihr das Essen aus dem MUND. Ich will sie zum Füttern nicht raus nehmen, und er ist total nervös und schreckhaft, also will ichs ihm auch nicht antun.
 
halloich

halloich

Registriert seit
09.10.2006
Beiträge
1.259
Reaktionen
0
Also Meeries tragen ca. 63 - 72 Tage.
Da du sie shon vor 60 Tagen geholt hast, denke ich, das es nicht mehr lange dauern wird.
Das Meeries sich das Futter aus dem Mund klauen ist normal. Das Futter des andern könnte ja besseb sein :mrgreen:
Das sie sich auch mal aus einer Ecken und Unterschlüpfen vertreiben ist auch normal.

Du kannst den Bock ruhig bei der schwangeren lassen. Er wird sich auch um die Kleinen kümmern. Ich denke die Trennung ist jetzt auch wieder zu viel Stress, wenn sie vorher zusammen waren, lass sie jetzt auch wieder zusammen.
 
die_ansche

die_ansche

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Na aber ein TA sollte so was schon ungefähr schätzen können.
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Hm, ich würde das Gehege besser strukturieren, im Moment ist er ja noch ziemlich mager, was ich auch verstehen kann, du hast die Tiere ja noch nicht lange. Ich denke aber bei deutlich mehr Versteckmöglichkeiten, auch zweite Etagen, verläuft sich das dann auch etwas und wenn sie sich nicht gleich sehen, laufen sie sich auch nicht ständig nach und dann würde ich ihn auch wieder zu ihr setzen.
 
Thema:

Schwangere Lotte

Schwangere Lotte - Ähnliche Themen

  • Schwangeres Mädel hat Haarlinge und Pelzmilben

    Schwangeres Mädel hat Haarlinge und Pelzmilben: Hallo zusammen, ich habe ein ebayschweinchen aufgenommen und zu meinem Glück ist die Kleine natürlich schwanger..... Zudem hat sie noch Haarlinge...
  • Wiegen meine Meerschweinchen genug?

    Wiegen meine Meerschweinchen genug?: Hallo, Ich habe mir vor 2 Wochen 4 Meerschweinchen geholt, nun Frage ich mich ob die kleinen auch genug Wiegen. Sie bekommen von mir immer 10%...
  • Schwangeres Meerli mache ich alles richtig?

    Schwangeres Meerli mache ich alles richtig?: Hallo:D Ich habe eine schwangere Meerli Dame.Sie ist in der 8 Woche schwanger und Ich wollte Fragen ob ich alles richtig mache oder noch etwas...
  • Ist meine Paula schwanger??

    Ist meine Paula schwanger??: Hallo! ich bin neu hier und wollte mal unter euch Profis nachfragen... Ich habe zwei meeris seit 4 wochen und als ich diese gekauft habe haben...
  • Meerschweinchen Schwanger?

    Meerschweinchen Schwanger?: Erstmal Hallo, Ich habe vor ca. 1 Woche ein neues Meerschweinchen Weibchen aus einer Tierhandelung geholt :) Aber die kleine Feli macht mir...
  • Meerschweinchen Schwanger? - Ähnliche Themen

  • Schwangeres Mädel hat Haarlinge und Pelzmilben

    Schwangeres Mädel hat Haarlinge und Pelzmilben: Hallo zusammen, ich habe ein ebayschweinchen aufgenommen und zu meinem Glück ist die Kleine natürlich schwanger..... Zudem hat sie noch Haarlinge...
  • Wiegen meine Meerschweinchen genug?

    Wiegen meine Meerschweinchen genug?: Hallo, Ich habe mir vor 2 Wochen 4 Meerschweinchen geholt, nun Frage ich mich ob die kleinen auch genug Wiegen. Sie bekommen von mir immer 10%...
  • Schwangeres Meerli mache ich alles richtig?

    Schwangeres Meerli mache ich alles richtig?: Hallo:D Ich habe eine schwangere Meerli Dame.Sie ist in der 8 Woche schwanger und Ich wollte Fragen ob ich alles richtig mache oder noch etwas...
  • Ist meine Paula schwanger??

    Ist meine Paula schwanger??: Hallo! ich bin neu hier und wollte mal unter euch Profis nachfragen... Ich habe zwei meeris seit 4 wochen und als ich diese gekauft habe haben...
  • Meerschweinchen Schwanger?

    Meerschweinchen Schwanger?: Erstmal Hallo, Ich habe vor ca. 1 Woche ein neues Meerschweinchen Weibchen aus einer Tierhandelung geholt :) Aber die kleine Feli macht mir...