Hilfe wegen einem Vertrag q.q

Diskutiere Hilfe wegen einem Vertrag q.q im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Hi, Hab momentan finanzielle probleme. Leider hab ich einen großen Fehler gemacht und hab den Vetrag von meinem damaligen Freund übernommen. (War...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Aleika

Aleika

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
2.326
Reaktionen
0
Hi,
Hab momentan finanzielle probleme.
Leider hab ich einen großen Fehler gemacht und hab den Vetrag von meinem damaligen Freund übernommen. (War wegen nem Rooter, kostet 48Euro im Monat) Ich meinte aber das wir den sobald wies geht kündigen, da hiess es noch der geht nur 12 Monate. Dan gabs
anfangs probleme mit der Firma wo wir den Vertrag haben. Die meinten ich hätt nicht überwiesen, dabei hat ich das scho längst also kontoauszug denen geschickt. Heute also fast 6 Monate später soll ich jetz die Anwaltskosten zahlen! 80Euro! Es war nie die Rede von einem Anwalt! Nur die Drohnung wen ich nicht zahle wird eine hinzugefügt, hatte aber gleich danach den Auszug denen geschickt.
Zumanderem mein ex meinte gestern zu mir der Vertrag läuft doch 24 Monate statt 12. Ich meinte der soll sich drum kümmern das ich da raus komm, jetz hab ich zwei möglichkeiten: Nochmal 12Monate oder 500Euro strafe zahlen.
Ich weiss nicht wie ich das Zahlen soll -.- Muss ja noch mitm Basco zum Tierarzt, dan kommt Januar die Rechnung von der Fahrschule, mein vater hat seinen Job verloren und wir müssen extrem sparen und wohl auch das Haus verkaufen.
 
21.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Krümel1991

Krümel1991

Registriert seit
17.02.2008
Beiträge
903
Reaktionen
0
hallo,
das ist mist wegen dem Anwalt.
Wir hatten vor kurzem so ein ähnliches Problem. Haben von einem Anwalt einen Bescheid bekommen, dass wir eine Gebühr nicht bezahlt hätten und sollten dann noch fast 100 euro anwaltskosten zahlen. Wir hatten allerdings vorher KEINE Rechnung und auch keine Mahnung bekommen.
Wir mussten im Endeffekt zahlen :?

Ich fürchte du kannst nur der Firma schreiben,dass du zum nächst möglichen Zeitpunkt kündigen möchtest.
Außerdem würde ich sowohl bei der Firma als auch bei dem Anwalt anrufen und sagen,dass du bereits gezahlt hast. Die Anwaltskosten würde ich erstmal nicht zahlen.
Wenn du den Kontoauszug als Beweis hast, kann dir da eigentlich nichts passieren. Dann war der Einsatz eines Anwaltes ja nicht berechtigt.
Viel glück...
 
Aleika

Aleika

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
2.326
Reaktionen
0
ich weiss weder die Adresse von der Firma (schau ich später mal auf der Seite nach) noch die vom Anwalt.
Was mich aber aufregt ist das ja nur gedroht wurde, hatte ja auch längst bezahlt. Es kam auch kein schreiben vom Anwalt, nur halt die Drohung und plötzlich soll ich zahlen?
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.024
Reaktionen
22
wenn Du Schreiben von denen kriegst mußt Du doch auch die Adresse haben?! Die Adresse der Firma muß außerdem im Vertrag stehen ;)

Schick eine Kopie vom Kontoauszug mit der Überweisung per Einschreiben Rückschein (kostet auch etwas, ja, aber dann hast Du definitiv etwas in der Hand), und wenn Du kannst vorab per Fax. Wenn Du überwiesen hast und das Geld auch nicht zurückkam (vielleicht Verschreiber bei der Konto-Nr. oder so?) bist Du damit auf der sicheren Seite und mußt den Anwalt auch nicht zahlen. Die Laufzeit muß auch im Vertrag stehen, schau Dir den doch mal genau an!
 
Kasimir1603

Kasimir1603

Registriert seit
10.10.2008
Beiträge
346
Reaktionen
0
Hallo Aleika,

ich arbeite bei einem Anwalt. Wenn Du magst schick mir mal PN, dann kann ich Dir meine Mail-Addi mitteilen und Du schickst mir mal die Unterlagen, die Du hast mit allen Details und ich prüf das mal für Dich :)

Liebe Grüße

Kasi
 
Aleika

Aleika

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
2.326
Reaktionen
0
Ich hab den Vertrag nicht, ging alles Online und der Vertrag läuft über die Mutter von meinem Ex. Ich bezahl den nur, soll aber wircklich alles bezahlen <.<
Leider ist sie der meinung ich wäre selbst schuld und soll auch für die Kosten dafür aufkommen.
 
Krümel1991

Krümel1991

Registriert seit
17.02.2008
Beiträge
903
Reaktionen
0
Wenn die Mutter deines Ex Vertragspartner ist und du offiziell in diesem Vertrag nicht vorkommst, musst du gar nichts zahlen. Ganz ehrlich, ich an deiner Stelle würde mich über den Tisch gezogen fühlen.
Du sagst bei dem Vertrag ginge es um einen Router. Benutzt du diesen?

Vielleicht kannst du nochmal genau erklären, auf den dieser Vertrag läuft, wer den abgeschlossen hat, wer den Nutzen aus dem Vertrag zieht und warum du diesen zahlen sollst?
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.024
Reaktionen
22
Auch wenn ein Vertrag online geschlossen wird kriegt man eine Bestätigung (= Zusammenfassung der Vertragsbedingungen) per Email. Das soll die Mutter mal flott rausrücken.

Ansonsten kann ich mich Krümels Fragen nur anschließen!
 
Aleika

Aleika

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
2.326
Reaktionen
0
Den Rooter benutzen weder mein Ex noch ich noch.
Eigentlich sollte auch mein ex das alles zahlen aber sein geld kommt unregelmässig.
Ich frag seine Mutter mal.


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Aleika schrieb nach 6 Minuten und 28 Sekunden:

bohr -.- ich könnt Kot***
Mein ex hat den vertrag net mehr. Ey langsam hab ich echt die schnauze voll.
 
Zuletzt bearbeitet:
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.024
Reaktionen
22
Dann googel nach der Firma (wenn Du überwiesen hast hast Du ja wohl wenigstens den Namen der Firma...), schick eine freundliche Email hin und erkundige Dich nach der Laufzeit und der frühestmöglichen Kündigungsmöglichkeit. Wenn ihr da nicht an totale Verbrecher geraten seid solltest Du bald und kompetent Auskunft bekommen.
 
Aleika

Aleika

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
2.326
Reaktionen
0
Hab gerade die Nachricht bekommen das der Vertrag (gott sein dank) nur bis 17.07.09 läuft, dacht schon das geht jetz um einiges länger. Die Anwaltskosten soll ich dennoch bezahlen.
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.024
Reaktionen
22
Das würd ich mir ehrlich nicht gefallen lassen.

Ansonsten könnte man da mit Deiner beschränkten Geschäftsfähigkeit mal ein bißchen "arbeiten" (wenn die Angabe stimmt, daß Du 17 bist), aber da jetzt einen konkreten Tipp zu geben, ohne Vertrag, Firma und Anwaltsschreiben zu kennen ist schwer....
 
Kasimir1603

Kasimir1603

Registriert seit
10.10.2008
Beiträge
346
Reaktionen
0
Ehrlich gesagt versteh ich nicht, warum Du überhaupt dafür bezahlen sollst. Wenn der Vertrag doch zwischen der Mutter Deines Ex und der Firma geschlossen wurde, geht Dich doch das alles gar nix an. Wer verlangt denn die Zahlung von Dir? Hat sich die Firma an Dich gewendet? Wenn ja warum, wenn der Vertrag zwischen der Mutter Deines Ex und der Firma geschlossen wurde? Oder hat die Mutter den Anwalt beauftragt? Ehrlich gesagt ist das alles ein bissl undurchsichtig, was Du da beschreibst. Läuft der Vertrag tatsächlich auf die Mutter Deines Ex oder auf Dich? Lediglich der Vertragspartner haftet für die Verbindlichkeiten aus dem Vertrag?

Wer will Geld von Dir? Die Mutter, die Firma oder wer? Wenn es die Firma ist, würde ich die um eine Kopie des Vertrages bitten.
 
Aleika

Aleika

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
2.326
Reaktionen
0
Die Firma, das läuft alles über mein Konto aber der Vertragspartner ist die mutter von meinem Ex. Sie bekamm auch die Post, etc.
Jetz einfach zu sagen "Nein bezahlt selbst" wäre aber auch gemein.
 
Krümel1991

Krümel1991

Registriert seit
17.02.2008
Beiträge
903
Reaktionen
0
Also die Mutter von deinem Ex hat einen Vertrag mit einer Firma abgeschlossen, bei der es um die Nutzung eines Routers geht. Als Kontodaten sind aber deine in dem Vertrag angegeben... Du sagst, die Firma verlangt Geld von dir, schickt die Schreiben aber an die Mutter von deinem Ex. Das ist in meinen Augen irgendwie nicht schlüssig...

Und wegen "das wäre aber auch gemein": Ich finde es gemein, dass du als 17 Jährige einen Vertrag, aus dem du gar keinen Nutzen ziehst und der auf eine erwachsene Frau läuft, bezahlen sollst.

Ich an deiner Stelle würde mir erstmal alle Schreiben, die die Mutter deines Ex bekommen hat, geben lassen und kopieren. Dann solltest du die Firma kontaktieren um herauszufinden, ob die wirklich das Geld von dir haben wollen. Kann mir das eigentlich nicht vorstellen, da der offizielle Vertragspartner zahlungspflichtig ist.
Und im Endeffekt würde ich nicht zahlen,wenn du nicht offiziell verpflichtet bist.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hilfe wegen einem Vertrag q.q

Hilfe wegen einem Vertrag q.q - Ähnliche Themen

  • Brauch dringend Hilfe wegen BAfög

    Brauch dringend Hilfe wegen BAfög: Huhu Ich hab ein großen Problem und zwar fange ich am 17.8 eine Ausbildung zur Pflegeassistentin. Habe den BAfög Antrag schon im Mai abgeben...
  • brauche sehr dringend eure hilfe wegen Bewerbungsunterlagen

    brauche sehr dringend eure hilfe wegen Bewerbungsunterlagen: Hallo ihr lieben Ich brauche wirklich dringend eure Hilfe. Es geht darum das ich von Oktober bis Februar 2012 ein Praktikum machen muss von der...
  • Brauche Hilfe !!! [Wegen Dog-Sitting]

    Brauche Hilfe !!! [Wegen Dog-Sitting]: Hallo Lieber Leser, ich würde gerne hier bei mir, in der Stadt (dorf) Dog-sitting machen. Also z.b es gibt hier viele Berufstätige, die Hunde...
  • Brauch mal Hilfe wegen Gewicht/Mathe!

    Brauch mal Hilfe wegen Gewicht/Mathe!: Hallo ihr Lieben! ich braeuchte mal eure Hilfe, da ich nicht besonders in mathe bin;) Also ich wuerde gerne wissen was 1/24tel von 35 kg ist...
  • Hilfe wegem Jungen q.q

    Hilfe wegem Jungen q.q: Hi, ich bin am ende meiner nerven q.q Einer aus der Firma is in mich verliebt. Er meinte er würde meinen Freund umbringen wen er ihn sieht, damit...
  • Hilfe wegem Jungen q.q - Ähnliche Themen

  • Brauch dringend Hilfe wegen BAfög

    Brauch dringend Hilfe wegen BAfög: Huhu Ich hab ein großen Problem und zwar fange ich am 17.8 eine Ausbildung zur Pflegeassistentin. Habe den BAfög Antrag schon im Mai abgeben...
  • brauche sehr dringend eure hilfe wegen Bewerbungsunterlagen

    brauche sehr dringend eure hilfe wegen Bewerbungsunterlagen: Hallo ihr lieben Ich brauche wirklich dringend eure Hilfe. Es geht darum das ich von Oktober bis Februar 2012 ein Praktikum machen muss von der...
  • Brauche Hilfe !!! [Wegen Dog-Sitting]

    Brauche Hilfe !!! [Wegen Dog-Sitting]: Hallo Lieber Leser, ich würde gerne hier bei mir, in der Stadt (dorf) Dog-sitting machen. Also z.b es gibt hier viele Berufstätige, die Hunde...
  • Brauch mal Hilfe wegen Gewicht/Mathe!

    Brauch mal Hilfe wegen Gewicht/Mathe!: Hallo ihr Lieben! ich braeuchte mal eure Hilfe, da ich nicht besonders in mathe bin;) Also ich wuerde gerne wissen was 1/24tel von 35 kg ist...
  • Hilfe wegem Jungen q.q

    Hilfe wegem Jungen q.q: Hi, ich bin am ende meiner nerven q.q Einer aus der Firma is in mich verliebt. Er meinte er würde meinen Freund umbringen wen er ihn sieht, damit...